Strategie-Podcast 3MA: Star Wars Rebellion

PC
Bild von Vampiro
Vampiro 32252 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S9,C6,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

30. Dezember 2015 - 1:10
Star Wars - Rebellion (PC) ab 16,99 € bei Amazon.de kaufen.

In Folge 336 des Strategiespiel-Podcasts Three Moves Ahead sprechen Gastgeber Rob Zacny, erstmals Rich McCormick von The Verge und Nick Breckon von idlethumbs.net über den Strategiespiel-Klassiker Star Wars - The Rebellion. Mit diesem hat es eine besondere Bewandnis, denn in Zacnys erstem Auftritt in Three Moves Ahead in Episode 42 (Epic Fails of Strategy Gaming) hat er es als Beispiel für eine große Enttäuschung genannt. Da es Bekannte von ihm, vornehmlich die anderen Teilnehmer des Podcasts, anders in Erinnerung behalten, haben sie sich dem Spiel passend zum Filmstart des neuen Star-Wars-Films kurzerhand angenommen.

Dabei gehen sie ausführlich auf die Assymetrie zwischen Rebellen und Imperium ein, die verschiedenen Strategien, die Unterschiede, die die ausgewählte Kartengröße macht sowie die (Spezial-)Einheiten ein. Auch diskutieren sie das User-Interface, das neben einigen Qualen auch einige Innovationen bietet, die zum Release ihrer Zeit voraus waren, etwa Tabs. Vergleiche ziehen sie beispielsweise zu Crusader Kings 2 oder Sins of a Solar Empire. Bei ihrer Bewertung aus heutiger Sicht ziehen sie, trotz angestaubter Optik, ein durchaus positives Fazit. Den Link zum gut 90-minütigen Podcast findet ihr in den Quellen.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 32252 - 30. Dezember 2015 - 1:11 #

Nicht irritieren lassen, im Podcast sagt Zacny Episode 46, meine knallharte Recherche hat aber ergeben, dass es Episode 42 war ;-D

Ganesh 16 Übertalent - 4984 - 30. Dezember 2015 - 11:46 #

Knallharte Recherche! Du Biest! :D

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 32252 - 30. Dezember 2015 - 12:42 #

Fakten, Fakten, Fakten! Gibt doch sogar eine Spürnasenmedaille, die sollte ich mal kriegen ;-)

Ganesh 16 Übertalent - 4984 - 30. Dezember 2015 - 11:47 #

Ich fand den Podcast wirklich gut, auch wenn ich das Spiel nicht gespielt habe.

Vor allem besser als diese Comebacks-Folge, die war nicht gut.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)