The Banner Saga: PS-Vita-Version wird doch noch erscheinen

PC XOne PS4 PSVita iOS Linux MacOS Android
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107375 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

25. Dezember 2015 - 12:47
The Banner Saga ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Letzte Woche gab der Indie-Entwickler Stoic bekannt, dass die Pläne für eine PS-Vita-Umsetzung von The Banner Saga (Test, Note: 8.0) bis auf Weiteres auf Eis gelegt wurden. Die beiden Ports für die Xbox One und die PS4, die bekanntlich am 12. Januar 2016 erscheinen werden, haben stark an dem Budget des nur vier Mann großen Studios gezerrt. Erst, wenn sich die finanzielle Lage wieder bessert, wollte das Team eine Umsetzung des Taktik-Rollenspiels für Sonys Handheld erneut in Betracht ziehen. Damit war das Schicksal der PS-Vita-Fassung zunächst ungewiss, doch nun wird diese offenbar mit Hilfe von Sony realisiert.

Wie Sonys Director der Third Party Production und Developer Relations Gio Corsi jüngst via Twitter verriet, arbeite man mit dem Publisher Versus Evil zusammen, um die Umsetzung für die PS-Vita doch noch möglich zu machen. Inwiefern Sony involviert ist, sagte Corsi allerdings nicht und merkte nur an, dass weitere Details im kommenden Jahr folgen werden. Da Stoic aktuell voll und ganz mit der Entwicklung von The Banner Saga 2 ausgelastet ist, könnte Sonys Third-Party-Production-Team die PS-Vita-Version umsetzen. Dieses hat in der Vergangenheit bereits mit anderen Entwicklern zusammengearbeitet, um unter anderem Borderlands 2 (Test, Note: 8.5) und Ultra Street Fighter 4 auf die Playstation-Plattformen zu bringen.

Video:

Golmo 15 Kenner - P - 3182 - 25. Dezember 2015 - 15:55 #

Ich mag Fire Emblem auf dem 3DS sehr, ist das so ähnlich? Dann hätte ich schon Lust drauf. Kann man einen eigenen Charakter kreieren?

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 26. Dezember 2015 - 1:44 #

- eher nein; die Kämpfe finde ich persönlich aber genial, aber ungewohnt
- nein, die Charaktere sind vorgegeben, du hast aber Einfluss auf Party-Setup und Skillung / Items

Lorin 15 Kenner - P - 3633 - 25. Dezember 2015 - 19:24 #

Find ich gut, auf der Vita würd ich es mir für unterwegs vielleicht doch noch holen.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7035 - 25. Dezember 2015 - 22:52 #

Wusste garnicht das es für die Vita erscheinen sollte. Habe es bisher für den PC noch nicht gespielt, daher werde ich es mir für die Vita holen, passt besser.

Marulez 15 Kenner - 2735 - 26. Dezember 2015 - 9:55 #

Das ist genau das richtige game für die vita. Solche Art Spiele sind immer gut für Handheld

Toxe 21 Motivator - P - 26045 - 26. Dezember 2015 - 11:22 #

Ob PS4 oder Vita ist mir eigentlich egal, Hauptsache es erscheint dann auch irgendwann endlich mal in welcher Form auch immer.

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 28. Dezember 2015 - 16:30 #

"an dem Budget (...) gezerrt" -> gezehrt

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Rundenstrategie
ab 12 freigegeben
16
Stoic
Versus Evil
08.08.2014 () • 12.01.2016 ()
Link
8.0
7.6
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4PSVitaXOne
Amazon (€): 14,99 (PC & Mac)