Bubsy Two-Fur: Jump-and-runs als Neuauflage via Steam erhältlich

PC
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 47999 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

17. Dezember 2015 - 20:04

Im November 2015 startete der Publisher Retroism die Steam-Greenlight-Kampagne für Bubsy Two-Fur – einer Neuauflage der Jump-and-runs Bubsy in Claws Encounters of the Furred Kind und Bubsy 2. Nachdem das Projekt genügend Unterstützer fand, ist die Sammlung ab sofort via Steam für 4,99 Euro erhältlich. Im Rahmen der Veröffentlichung erhaltet ihr beim Kauf bis zum 24. Dezember außerdem 20 Prozent Rabatt, sodass das Spiel aktuell für 3,99 Euro angeboten wird.

Große Neuerungen dürft ihr bei Bubsy Two-Fur allerdings nicht erwarten: Laut Retroism handelt es sich lediglich um emulierte Versionen der SNES-Fassungen, die keine grafischen Verbesserungen bieten. Stattdessen enthält das Spiel volle Controller-Unterstützung und einen lokalen Mehrspielermodus für die Koop-Level von Bubsy 2. Zusätzlich könnt ihr jederzeit frei speichern und Steam Trading Cards sammeln.

Bubsy erreichte in den Neunziger Jahren zwar eine gewisse Popularität auf dem Super Nintendo, blieb aber trotz eigener Fernsehserie hinter bekannten Gesichtern wie Mario oder Sonic zurück. Nach den beiden ersten Spielen erschien 1994 Bubsy in Fractured Furry Tales exklusiv für den Atari Jaguar und später der mäßige 3D-Ableger Bubsy 3D - Furbitten Planet. Obwohl Retroism auch dafür die Rechte besitzt, soll eine Neuauflage dieser beiden Titel nur dann angestrebt werden, wenn sich Bubsy Two-Fur entsprechend gut verkauft.

Hermann Nasenweier 14 Komm-Experte - P - 2616 - 18. Dezember 2015 - 9:25 #

Ich habe mich gestern schon gefragt wer Bubsy eigentlich gut fand/findet. Aber nachdem huer garkeine Kommentare kommen, wohl niemand ;)

Fuer mich definitiv ein unnoetiges Spiel, mir hat Bubsy nie gefallen.

makroni 13 Koop-Gamer - P - 1457 - 18. Dezember 2015 - 10:15 #

Doch, doch, das war gut damals. Ich fand das Achterbahnlevel immer am besten. (vieleicht weil ich nicht weiter gekommen bin ;-))

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20294 - 18. Dezember 2015 - 10:26 #

Bubsy war schon gut. Allerdings gab es damals so viele gute Plattformer (Aladin, Cool Spot, Sonics und Marios sowieso, ...), dass es schlicht untergegangen ist. Mir kam es seinerzeit so vor, als würde jede Woche ein neues Jump'n'Run gehypt werden.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 18. Dezember 2015 - 14:20 #

Ich fand den ersten Teil damals richtig klasse. Schwer, aber fordernd. Leider war die Fortsetzung dann totaler Schrott.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 18. Dezember 2015 - 20:08 #

Kann man ernsthaft von einer Neuauflage reden?

Immerhin ist das eine unveränderte SNES Portierung. Per Emulator hat man wohl exakt das selbe Spiel, per Grafikfilter sieht das vielleicht sogar besser aus :D.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Jump-and-run
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Accolade
Retroism
17.12.2015
Link
5.5
PC