Turok: Neuauflage erscheint morgen // Trailer zeigt Spielszenen

PC
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 143307 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

16. Dezember 2015 - 10:55 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Turok - Dinosaur Hunter ab 58,01 € bei Amazon.de kaufen.

Im August kündigten die Night Dive Studios überraschend Neuauflagen der Spiele Turok - Dinosaur Hunter und Turok 2 - Seeds of Evil an. Via Twitter gab der Entwickler jetzt bekannt, dass der erste Teil bereits morgen via Steam erscheint. Wie Stephen Kick von Night Dive gegenüber Eurogamer bestätigte, basiert die neue Version nicht auf der Anfang 1997 für N64, sondern wenige Monate später für PC veröffentlichten Fassung. Darüber hinaus habe man das Dino-Actionspiel in mehreren Punkten angepasst – dazu gehören etwa eine Unterstützung von aktuellen Auflösungen und Widescreen-Bildschirmen, dynamische Beleuchtung, generell schönere Effekte sowie Verbesserungen am Gameplay.

Zumindest einen Einblick in die technischen Veränderungen erlaubt der frisch veröffentlichte Trailer. Wer sich von der Turok-Neuauflage eine umfassende grafische Überarbeitung erhofft hat, wird allerdings spätestens nach dem Ansehen des einminütigen Videos vermutlich enttäuscht sein. Gerade in Hinsicht auf die Details in der Spielwelt sowie die allgemeine Levelgeometrie scheint sich kaum etwas getan zu haben, auch wirken die Charaktermodelle sehr altbacken.

Ein Preis für Turok ist noch nicht bekannt. Wie die Beschreibung des Trailers auf YouTube verrät, soll das Spiel neben Steam auch auf GOG und im Humble Store veröffentlicht werden.

Video:

calleg 14 Komm-Experte - 2485 - 16. Dezember 2015 - 10:57 #

Schönere Effekte????

Vidar 18 Doppel-Voter - 12977 - 16. Dezember 2015 - 11:02 #

Glaube ihr habt den falschen Trailer eingefügt...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12154 - 16. Dezember 2015 - 11:09 #

stimmt schon. es handelt sich dabei praktisch nur um einen port für aktuelle systeme. wer es mal nachholen oder wieder spielen möchte, für den könnte das doch nett sein. der preis wird wohl auch entsprechend niedrig ausfallen.

bsinned 17 Shapeshifter - 7302 - 16. Dezember 2015 - 11:03 #

Mich hat Turok damals schon nicht interessiert, obwohl ich zu der Zeit noch Unmengen von Shootern gespielt hab.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 16. Dezember 2015 - 11:10 #

Turok hat Dinosaurier, das geht immer. Also bei anderen ;-)
Ich schließe mich mal deiner Aussage an.

Gumril 11 Forenversteher - 591 - 16. Dezember 2015 - 17:20 #

Nicht nur Dinos, sogar Kypernetisch aufgewertete Dinos :)

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 17. Dezember 2015 - 8:54 #

Das liegt ja im Trend ;-)

Roland 18 Doppel-Voter - 10924 - 16. Dezember 2015 - 18:17 #

Ging mir ebenso. Naja, bis aufdie Tatsache das da ein Vieh wie eine übelgelaunte Katze klingt, zu hören auch in diesem Trailer anfangs. Irgendwie... absurd :D

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 16. Dezember 2015 - 11:08 #

Gibt's auch weniger Nebel? ;-)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12154 - 16. Dezember 2015 - 11:10 #

jup, auf den N(ebelwerfer)64 muss man ja diesmal keine rücksicht nehmen ^^

McSpain 21 Motivator - 27824 - 16. Dezember 2015 - 12:27 #

Das sieht man im Trailer doch gut. Diese unglaubliche astronomische Weitsicht. :D

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 16. Dezember 2015 - 18:16 #

Und diese unglaubliche Leere umrahmt von Texturen in der Endlosschleife.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12154 - 16. Dezember 2015 - 18:25 #

früher (als noch alles besser war) haben wir uns damit zufrieden gegeben. aber dieser verwöhnten jugend heutzutage kann man auch nichts mehr recht machen. achja, ich mach mir erst mal einen nierentee /zum-krückstock-greif

McSpain 21 Motivator - 27824 - 16. Dezember 2015 - 19:11 #

Ich mags. Aber ich verbinde auch sehr viel mit dem Titel. Das hilft dabei über oberflächliches hinwegzusehen. ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 16. Dezember 2015 - 19:18 #

War auch nur eine Feststellung, keine Kritik.^^

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 16. Dezember 2015 - 19:25 #

Die Engine war aber ihrerzeit sehr beeindruckend. Sehr grosse Areale, wirklich gelungene butterweiche Charakteranimationen, erstmals 3D-Vegetation (z.B. Algen unter Wasser, die keine Bitmaps waren), gute Flammen-Animationen, zufriedenstellende Vertikalitaet in den Levels, Wassereffekte, Lensflares, Partikeleffekte, trotz Linearitaet relativ gelungenes Open-World-Feel, weil man oft ueber die Secrets wieder zu Stellen mitten im Level zurueckkehren konnte bzw. sich innerhalb des Levels teleportieren konnte - alles in allem ein aeusserst gelungener Versuch, eine Dschungelregion zu simulieren - da schaute die Konkurrenz ueber viele Monate hinweg aber nur in die Roehre. Darueber hinaus waren die Waffen phantastisch und die Einbindung von Jump & Run Gameplay in einem 3D-Shooter zu jener Zeit m.E. einmalig, wenn man einmal von den 3D-Realms Titeln absieht.

Tock3r 18 Doppel-Voter - 10559 - 17. Dezember 2015 - 9:47 #

Schön geschrieben :)

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 16. Dezember 2015 - 11:10 #

Rechnen die wirklich mit Käufern? Echt???

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12154 - 16. Dezember 2015 - 11:12 #

wieso nicht? schau dir auf steam an wie so manch alte titel weggehen. turok ist vlt nicht so populär wie unreal, gehört aber dennoch zu den FPS-klassikern.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 78743 - 16. Dezember 2015 - 11:33 #

Für Nostalgiker, die Turok damals schon mochten, vielleicht interessant. Insgesamt lockt mich das aber auch nicht hinterm Ofen vor.

Tock3r 18 Doppel-Voter - 10559 - 16. Dezember 2015 - 11:38 #

Also ich hab damals auf dem N64 sehr sehr gerne gespielt, wenn der Preis stimmt werde ich es mir kaufen. I am Turok!

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 16. Dezember 2015 - 11:56 #

Warum auch nicht? Mit mir können sie definitiv rechnen, zumindest bei einem halbwegs vernünftigen Preis. Das Spiel ist auf modernen Rechnern lauffähig gemacht worden und auf 16:9 angepasst - mehr hatte ich nach der Ankündigung auch nicht erwartet und mehr brauche ich auch nicht.

blobblond 19 Megatalent - 18590 - 17. Dezember 2015 - 3:27 #

Verdient GoG damit nicht Geld bzw. ist es nicht GoG Geschäftsfeld, alte Titel an moderne PCs "anzupassen" und zuverkaufen?^^

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2318 - 18. Dezember 2015 - 12:06 #

Aktuell übrigens auf Platz 1 der GoG-Verkaufscharts! :-)

Phin Fischer 16 Übertalent - 4287 - 16. Dezember 2015 - 11:22 #

Mit Ausnahme von Homeworld Remastered mache ich einen großen Bogen um diese ganzen Neuauflagen. Bei den meisten habe ich eher das Gefühl, dass der Rechteinhaber versucht nach dem Minimalprinzip noch mal ordentlich Geld aus dem Produkt zu ziehen. Das ist mir als Spieler zu wenig. Wenn die Grafik selbst bei der Neuauflage noch scheußlich aussieht, kann ich auch einfach weiter den Klassiker spielen anstatt nochmals Geld auszugeben.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7730 - 16. Dezember 2015 - 11:26 #

Nintendo ist hierbei noch zu loben. Gerade die alten Teile rund um Zelda und Link sind ein Paradebeispiel von guten Erneuerungen und dezenten Überarbeitungen an nervigen Ecken.

Iceblueeye 15 Kenner - - 2945 - 16. Dezember 2015 - 11:34 #

Naja, für ein paar Euro würde ich es mir glatt mitnehmen. Ich hatte mir das damals für das N64 aus der Videothek ausgeliehen, bin aber nicht weit gekommen da man in der Version glaube ich nicht speichern konnte.

Und da ich eh gerade auf dem Retro-Trip bin, wäre es grundsätzlich ne Anschaffung wert.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4596 - 16. Dezember 2015 - 11:40 #

Turok hatte, wenn mich die Erinnerung nicht trügt, Memorycard und Passwort Unterstützung.

Iceblueeye 15 Kenner - - 2945 - 16. Dezember 2015 - 14:10 #

Stimmt so war das. Dann mangelte es mir damals an diesem teuren Zubehör;-)

Baumkuchen 15 Kenner - 3941 - 16. Dezember 2015 - 11:45 #

Seeds of Evil ist da natürlich noch der weitaus "spielbarere" Teil der beiden. Den ersten würde ich mir maximal aus Nostalgiegründen kaufen. Aber selbst dann würde ich mir bei sowas wohl eher ein N64 anstöpseln...

Funatic 15 Kenner - P - 2729 - 16. Dezember 2015 - 12:27 #

ich hab es früher geliebt. sehr weitläufige Levels und auch ein paar nette rätsel...und natürlich dinos!!! :-)

Darkwolf 11 Forenversteher - 800 - 16. Dezember 2015 - 12:47 #

kleiner Tippfehler bzw ein Wort vergessen.
" basiert die neue Version nicht auf der Anfang 1997 für N64, sondern wenige Monate (später) für PC veröffentlichten Fassung"

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283678 - 18. Dezember 2015 - 18:55 #

Ist korrigiert, danke für den Hinweis. ;)

Shocked (unregistriert) 16. Dezember 2015 - 13:01 #

Das Spiel interessiert mich zwar überhaupt nicht, aber generell halte ich solche Neuauflagen für keine schlechte Sache, selbst wenn sie nur marginale Verbesserungen enthalten. Für Fans immer eine gute Sache, einen alten Favoriten auf einem aktuellen PC spielen zu können, ohne sich mit Mods, Widescreen-Patches etc. herumschlagen zu müssen. Nicht jeder hat Lust dazu.

Viel kritischer sehe ich all die Kickstarter-Fortsetzungen, bei denen mit Minimal-Budgets Klassiker-Namen verwurstet werden. Descent Underground, Underworld Ascendant, System Shock 3 etc. Das mögen alles halbwegs okaye Indie-Spiele werden. Dem Zauber der großen Vorbilder wird wohl keines gerecht.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4499 - 16. Dezember 2015 - 13:12 #

Hm. In einem guten Bundle würde ich sie mir wohl kaufen. Neben Half-Life und Unreal waren das schon zwei der besten Shooter ihrer Zeit. Vielleicht erbarmt sich mal jemand und macht einen HD-Mod.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2454 - 16. Dezember 2015 - 13:25 #

Dito, Nightdive werden eh recht oft in Bundles geschmissen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12740 - 16. Dezember 2015 - 15:40 #

Habe gerade bei Bundlestars das Killer Bundle 6 geholt. Lichdom Battlemage und 40 weitere Games für 4,79 Euro, dabei auch die komplette Epic Games Anniversary Collection mit diverens Duke Nukems, Shadow Warrior Classic usw. usf.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7561 - 16. Dezember 2015 - 18:27 #

Danke für den Tip. Lichdom Battelmage wollte ich schon lange mal ausprobieren.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283678 - 18. Dezember 2015 - 18:51 #

Joah, das Bundle ist (vor allem dank der Epic Games Collection) echt klasse, hätte beinahe eine News dazu geschrieben.

Pat1986 11 Forenversteher - 643 - 16. Dezember 2015 - 13:56 #

Puhh...ne danke.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 16. Dezember 2015 - 14:37 #

Neuauflage ist gut... das sieht lediglich aus wie das Original Turok im Emulator. Ganz schoen dreist.

Deepstar 15 Kenner - 3080 - 16. Dezember 2015 - 14:39 #

Wahrscheinlich sieht das in einem Emulator sogar noch besser aus :D.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12154 - 16. Dezember 2015 - 15:19 #

unwahrscheinlich. derjenige hinter diesem projekt nennt sich "kaiser", jemand aus der doom-community der sich schon mit seinem Doom64EX port einen namen gemacht hat. der wurde für den turok-port anscheinend von night dive angeworben. das wird schon eine komplette engine recreation sein, ansonsten dürfte es auch nicht die angekündigten grafik-features geben.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 16. Dezember 2015 - 18:28 #

Wieso Emulator? Sieht bis auf das Bildformat genauso aus wie meine Erinnerungen an die PC-Version. :)

Lexx 15 Kenner - 3613 - 16. Dezember 2015 - 14:50 #

Ich dachte, das wäre ein richtiges Remake... lel.

Wummhelm 13 Koop-Gamer - P - 1673 - 16. Dezember 2015 - 14:57 #

Es ist ja auch kein Remake und wurde auch nirgends so beworben.
Also Effekte erkenne ich schon einige Bloom und Sunrays auch sieht man das die Beleuchtung neu ist. Wenn der Preis stimm hol ich es mir.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 16. Dezember 2015 - 15:13 #

Ich kann sehen, auf welche Szene im Clip du dich beziehst, aber ich glaube, du verwechselst Bloom mit dem hardwarebedingten Fogging aus dem Original, das bei entsprechender Lichtquelle entfernt wie Bloom wirken koennte. Rays sehe ich irgendwie keine. Wenn du Lensflares meinst, damit konnte schon das Original auftrumpfen. Ich wuerde sogar noch einen draufsetzen und behaupten, dass mein 3DFX-Turok damals farbintensiver aussah und dichtere particle effects bot. Kann natuerlich sein, dass da auch nur die Nostalgie spricht, das muesste ich auf Youtube jetzt direkt mal vergleichen. :)

Wummhelm 13 Koop-Gamer - P - 1673 - 16. Dezember 2015 - 16:16 #

Bei Sekund 8 und 9 Sieht man das Bloom an Turoks Feder und die Sunrays.
Und nein ich Verwechsle nicht den Fog vom Original ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 16. Dezember 2015 - 16:27 #

Ah... jetzt ja! Habe mir das ganze noch mal auf dem Widescreen angeschaut und mit aufgedrehtem Kontrast und Helligkeit. :) Ist aber seeeehr minimalistisch eingesetzt. Wenn ich dagegen mein aufpoliertes FFX HD betrachte. Ein wenig HDR lighting fuer die Hintergruende und moderne Partikeleffekte haetten auch nicht geschadet (vor allem wollte ich das Feuer in Turok immer schon in orange-rot, statt popelgelb, hihi). Aber naja, immerhin etwas. :)

Michel07 14 Komm-Experte - P - 1869 - 16. Dezember 2015 - 15:31 #

Wer soll das kaufen?
Die wenigen Nostalgiker werden das nicht raus reissen!

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12154 - 16. Dezember 2015 - 16:00 #

das wird wohl weder viel kosten, noch hat dieser port nun unmengen an entwicklungsbudget gekostet. sehe nicht, wieso sich das nicht rentieren sollte.

blobblond 19 Megatalent - 18590 - 17. Dezember 2015 - 3:21 #

Die die auf GoG auch Geld für alte Games ausgeben!

Philley (unregistriert) 16. Dezember 2015 - 15:55 #

Au weia! Spiele aus dieser 3D-Ära versuche ich eigentlich zu verdrängen. Das sollten die Entwickler lieber auch tun.

Philley (unregistriert) 16. Dezember 2015 - 15:57 #

Kleine Korrektur:
sondern wenige -> da fehlt vermutlich ein "später" oder "früher"

Tr1nity 28 Endgamer - 101379 - 17. Dezember 2015 - 10:47 #

Zwecks Korrektur, dafür gibt es die Bearbeiten-Funktion, solange noch niemand auf deinen Kommentar geantwortet hat.

Jadiger 16 Übertalent - 5424 - 16. Dezember 2015 - 16:46 #

Ich hab da Spiel sogar noch auf dem PC war bei meiner damaligen Riva TNT2 Ultra dabei. Das coole dabei war so eine "3D Brille" das Spiel unterstütze diesen Modus was damals gar nicht mal schlecht aussah.
Mich würde echt ein Vergleich mit der Version interessieren den die lief auch schon unter Win 98. Ich denke man könnte die auch anpassen wahrscheinlich gibt es sogar schon einen Ini tweak und wie groß wäre dann noch der Unterschied?
Ich behaupte jetzt mal es wurde nur an der Ini geschraubt und Windows Probleme behoben. 5 Euro hört sich wenig an aber für den Aufwand ist es viel Geld für sehr wenig Arbeit.
Hoffentlich kommt ein direkt vergleich irgend wo weil kaufen werde ich es bestimmt nicht.

zuendy 14 Komm-Experte - 2386 - 16. Dezember 2015 - 17:24 #

98 war auch noch ein Dos Aufbau.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12154 - 16. Dezember 2015 - 17:25 #

nach dem blog des entwicklers zu urteilen, handelt es sich um ne engine recreation. source code des spiels dürfte wohl auch nicht verfügbar gewesen sein und das spiel lief ja damals nicht in opengl.

https://doom64ex.wordpress.com/

Lencer 15 Kenner - P - 3384 - 16. Dezember 2015 - 17:07 #

Dafür gibt es die Kategorie "schlecht gealtert". Ne danke ...

Harlevin 11 Forenversteher - 573 - 16. Dezember 2015 - 17:35 #

Nun. Das ist traurig, nicht einmal die Sounds wurden an die heutigen Möglichkeiten angepasst.
Turok ist wohl leider tot.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 16. Dezember 2015 - 17:43 #

Apropos Sounds: Mir ist gerade zum ersten Mal aufgefallen, dass das Dino-Gekreische verdaechtig nach einer mies gesampelten Katze klingt, der jemand auf den Schwanz getreten hat. Aber das war vermutlich schon beim Original so und ich war nur zu happy oder zu dicht (oder beides), um es zu merken. ;)

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 17. Dezember 2015 - 8:59 #

Das wäre ja fast ein Kaufargument ;-)

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 16. Dezember 2015 - 17:43 #

Hmm, zu Teil 1 habe ich keinen Bezug, aber Seeds of Evil würde ich mir auf die Art vielleicht nochmal geben. Das hatte schon was. Ich hoffe nur, dass sich der Preis an dem doch überraschend geringem Aufwand, der offensichtlich in diesen Remakes steckt, orientiert. :)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 50009 - 16. Dezember 2015 - 17:58 #

Ohje, 2D altert echt besser...

steever 17 Shapeshifter - P - 6920 - 16. Dezember 2015 - 18:30 #

Jein, das 2D der Anfänge sieht heutzutage genauso "schlimm" aus wie das 3D der Anfänge. ;)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 50009 - 16. Dezember 2015 - 19:15 #

Ich behaupte einfach mal frech, dass bei 2D-Spielen die Fantasie dafür sorgt, dass man besser mit der Grafik klarkommt. Da ist es wenigstens noch größtenteils abstrakt, während zumindest "realistische" 3D-Grafik doch schon eher Richtung Uncanny Valley neigt. Ausgenommen jetzt mal wirklich frühe 3D-Versuche wie Doom & Co.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12740 - 18. Dezember 2015 - 16:08 #

Das 2D der Anfänge war aber Atari VCS und danach C64. Das waren halt nur grobe Pixelblöcke mit 4 bis 8 Farben auf dem Bildschirm. Da regten die ersten 3D Titel die Fantasie schon mehr an.

Green Yoshi 21 Motivator - 25525 - 16. Dezember 2015 - 18:02 #

Ein Port von Turok Evolution (Xbox) wäre mir lieber.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16789 - 16. Dezember 2015 - 20:24 #

Hehe, ja, an die speerbewehrten Robo-Ureinwohner im Nebel kann ich mich noch gut erinnern.^^

hachel (unregistriert) 16. Dezember 2015 - 20:29 #

Ist das ein Witz? xD LOL da kram ich lieber mein N64 wieder raus als den Rotz auf dem PC zu spielen xD

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12154 - 16. Dezember 2015 - 20:45 #

nö, kein witz. gibt auch leute die spaß mit veralteter grafik haben.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 17. Dezember 2015 - 9:00 #

Das ist ja verrückt!

Pro4you 19 Megatalent - 13171 - 17. Dezember 2015 - 11:05 #

Grafik altert nicht, sie reift! :D

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 17. Dezember 2015 - 12:43 #

Nicht schlecht, aber das halte ich dann lieber nur mit meinem Camembert so ;-)

Francis 15 Kenner - 2703 - 16. Dezember 2015 - 21:44 #

Darauf hat die Menschheit gewartet

Necromanus 16 Übertalent - P - 4857 - 16. Dezember 2015 - 22:04 #

Ich hatte eigentlich schon gehofft, dass sie das etwas aufhübschen...

Grinch 12 Trollwächter - 847 - 17. Dezember 2015 - 1:43 #

Turok 2 war damals ganz nett und auch atmosphärisch aber der 1. Teil muss wirklich nicht sein.

blobblond 19 Megatalent - 18590 - 17. Dezember 2015 - 3:24 #

Ein einigen Kommentaren könnte ja GoG gleich zu machen, weil ja keiner alte Spiele kaufen will...

steever 17 Shapeshifter - P - 6920 - 17. Dezember 2015 - 6:39 #

Naja, wenn es eine News ist mit "Turok nun bei GOG erhältlich", hat man eine andere Erwartungshaltung, als wenn man Wochen, Monate vorher immer mal wieder News liest, dass "Turok Remastered" bald erscheinen wird.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 17. Dezember 2015 - 9:03 #

Hey, nicht alle Spiele-Dinos über einen Kamm scheren!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25196 - 17. Dezember 2015 - 7:35 #

Hm. An dem Titel sieht man sehr deutlich, wie schlecht 3D-Graphik altern kann.
Naja, mir egal. Turok hat mich damals schon nicht die Bohne interessiert und ich fand es seit jeher überbewertet. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

furzklemmer 15 Kenner - 3239 - 17. Dezember 2015 - 11:02 #

Schon witzig, was man früher so alles gut fand.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 17. Dezember 2015 - 12:39 #

Turok 2 hat mich damals beeindruckt, weil es für ein N64-Spiel verschwenderisch viel Sprachausgabe hatte. Wenn man eine Waffe aufsammelte, hauchte eine laszive Frauenstimme "Pistole" o.ä. - der Hammer! ;-)
Nur leider kam ich mit der Steuerung nicht klar und habe es nie sehr weit gespielt. Die N64-Shooter von Rare kriegten das deutlich besser hin.
Heute habe ich kein Interesse mehr daran. 3D-Grafik altert einfach zu schlecht, das mag ich mir nicht mehr antun.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 17. Dezember 2015 - 20:43 #

Waaas? Wusste ich ja noch gar nicht. Bei der PC Version gab es damals jedenfalls keine laszive Frauenstimme beim Aufsammeln von schnoeden Waffen. Nur die blaue Trulla am Anfang hat einen minutenlang mit Belanglosigkeiten vollgesuelzt, bevor man das erste Portal betreten durfte. Betruch! :(

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 17. Dezember 2015 - 21:52 #

Echt nicht? Ist ja merkwürdig. Oder hast du vielleicht nur Teil 1 gespielt?

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 17. Dezember 2015 - 21:57 #

Eigentlich beide auf dem PC. Kann aber auch sein, dass ich es falsch in Erinnerung habe. Ich muss nochmal Youtube schauen und mich vergewissern.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 17. Dezember 2015 - 23:13 #

Hab jetzt spontan nur englische Videos gefunden (deutsche Sprachausgabe auf dem N64 war ja auch noch mal was ganz besonderes). Da gibt es die Stimme auch (gehört natürlich zu der blauen Trulla), klingt aber nicht so sexy wie ich die deutsche seinerzeit fand. Kann natürlich auch an meinem damaligen pubertären Alter gelegen haben. :-)

https://www.youtube.com/watch?v=lxsMJ_Leu38
Hier bei 11:41 wird die Pistole eingesammelt.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 18. Dezember 2015 - 4:02 #

Ha! Du hast recht. Wie konnte ich das nur vergessen. Wahrscheinlich, weil es die blaue Trullastimme war und ich sie automatisch aus reinem Selbsterhaltungstrieb verdraengt habe, um nicht meinen linken Fuss abnagen zu muessen, um den eisigen Klauen des Wahnsinns zu entkommen. - Obwohl... eigentlich klingt die ganz suess, nur etwas "emo" - aber verstaendlich, wo doch gerade das Universum ueber den Jordan geht. - Da faellt mir noch ein: Cool fand ich die Stimmen dieser Oblivion-Kreaturen, die man am Ende jedes Levels besiegen muss: "We are Oblivion!". Da koennen sich selbst die Borg ein paar Ersatzteile von abschneiden.

Iceblueeye 15 Kenner - - 2945 - 17. Dezember 2015 - 20:36 #

Naja, 14,99 auf gog.com ist mir doch nen bisschen zu teuer. Ich warte mal bis es bei einer Aktion angeboten wird.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 18. Dezember 2015 - 2:36 #

Bei Steam aktuell 15,99 (-20%) - schon heftig für ein so schlecht gealtertes Spiel. Wenn man dagegen hält, was man alles halbwegs aktuelles bzw. sogar aktuelles für den Preis bekommt.... Und der Sale steht dort auch noch vor der Tür.

Tock3r 18 Doppel-Voter - 10559 - 18. Dezember 2015 - 9:31 #

Turok selbst wird wohl nicht bei Sale vertreten sein da das aktuelle Angebot bis zum 24. läuft und der Sale wohl schon am 22. beginnt :/

BigNaturals 14 Komm-Experte - 2125 - 17. Dezember 2015 - 20:44 #

Habe das auf PC mit meiner Voodoo2 gespielt. Furchtbar langweilige Level. Frage mich auch, wer das heute noch zocken will.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22127 - 17. Dezember 2015 - 21:59 #

Ich, jederzeit. Immer noch wesentlich unterhaltsamer und interaktiver als The Order 1886. Auch wenn letzteres zugegebenerweise vielleicht einen Tucken besser aussieht.

pauly19 14 Komm-Experte - 2549 - 17. Dezember 2015 - 22:33 #

Fand ich damals auf dem N64 als geschnittene Version mit Robotern statt Menschen gar nicht mal so schlecht. Schade, dass sie nicht Turok 2 mit Ramerweiterung als Remake rausbringen.

Iceblueeye 15 Kenner - - 2945 - 18. Dezember 2015 - 2:17 #

??? Soll das nicht mit drin sein?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit