PES 2016: Free-to-play-Version für Sony-Konsolen angekündigt

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 163681 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

28. November 2015 - 15:11 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
PES 2016 ab 4,81 € bei Amazon.de kaufen.

Konami hat eine abgespeckte Free-to-play-Version seiner im September veröffentlichten Fußballsimulation PES 2016 (im Test mit Wertung 9.0) für PS4 und PS3 angekündigt. Diese wird Freundschaftsspiele zwischen sieben Mannschaften, darunter Vereine wie FC Bayern München, Juventus Turin und AS Roma, sowie die beiden Nationalteams von Brasilien und Frankreich umfassen und am 8. Dezember 2015 via PlayStation Store als Download erscheinen.

Mit der Free-to-play-Fassung bekommt ihr auch den vollen Zugriff auf MyClub-Funktionen und könnt gegen erspielte Punkte oder käuflich erwerbbare MyClub-Coins eure Mannschaften um neue Spieler erweitern. Wie Konami versichert, wird die Gratis-Umsetzung künftig mit allen spielerischen und inhaltlichen Updates, inklusive der Erweiterung des Spielerkaders versorgt. Weitere Details findet ihr unter dem Quellenlink.

Video:

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 78735 - 28. November 2015 - 16:28 #

Da bin ich mal gespannt, ob und wie stark weitere Einschränkungen kommen. Aber vielleicht ist das ein guter Demoersatz?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22332 - 28. November 2015 - 16:44 #

Die Einschränkungen stehen doch fest. On- und Offlime mit 7Teams und voller MyClub Modus...

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 78735 - 28. November 2015 - 16:52 #

Dann war ich wohl etwas undeutlich. Das eine ist das offizielle, das andere ist das tatsächliche. ;)

Das Wörtchen _weitere_ sollte darauf hindeuten.

Bernd 10 Kommunikator - 399 - 28. November 2015 - 16:59 #

Oha, jetzt wird die Marke also verramscht.

zfpru 16 Übertalent - P - 4335 - 28. November 2015 - 17:56 #

Würd ich so nicht sagen. PC und Xbox Spieler habne weiter nur die Zahlversion. Und bei Fifa hatte EA auch mal eine Free to Play Version am Start (PC Only). Ich denke man testet die Möglichkeit mit den my Club in Game Käufen Kasse zu machen.

furzklemmer 15 Kenner - 3239 - 28. November 2015 - 18:39 #

Früher nannte man so was Demo. Wurde auf CD-ROMs ausgeliefert, die Spiele-Magazinen beilag.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22332 - 29. November 2015 - 6:10 #

Welche Demo hatte früher einen vollen Modus und wurde weiterhin gepflegt und mit Updates versorgt?!

Deepstar 15 Kenner - 3074 - 29. November 2015 - 20:44 #

Also spontan fällt mir da Battlefield 1942 ein, dessen Demo mit der Zeit durch Updates und damit weiteren Karten erweitert wurde :D.
Dazu bekam die Demo später auch Unterstützung für Custom-Maps.

ganga Community-Moderator - P - 17302 - 28. November 2015 - 19:35 #

Ist zwar wirklich sehr abgespeckt aber vllt kann man ja mit dieser kostenlosen Variante den ein oder anderen Fußball Fan von PES überzeugen.

Roherfisch (unregistriert) 29. November 2015 - 8:06 #

Das ist halt der EA Weg, bloß auf großen Konsolen. EA bringt schon seit einigen Jahren den Ultimate Team Modus alleine als Free to Play für Mobile Devices raus.

So komm ich dann auch mal dazu PES16 zu zocken, bisher hats mich kalt gelassen.

Gumril 11 Forenversteher - 591 - 29. November 2015 - 9:22 #

Dann schaue ich es mir mal genauer an.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36653 - 29. November 2015 - 15:32 #

Perfekt für mich: Fußballspiele interessieren mich nur wenig - aber ab und zu mal ein Spielchen wäre nett. Welchen Verein ich dabei spiele, juckt mich nicht die Bohne.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: