Gears of War Ultimate Edition: PC-Version laut The Coalition weiterhin in Entwicklung

PC XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 139358 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

23. November 2015 - 16:35
Gears of War Ultimate Edition ab 12,90 € bei Amazon.de kaufen.

Während die Umsetzung von Gears of War Ultimate Edition für die Xbox One bereits im August dieses Jahres veröffentlicht wurde, ist es um die Windows-Version in letzter Zeit ziemlich still geworden, weshalb sich der eine oder andere Spieler schon gefragt hat, ob der Titel überhaupt noch für den PC erscheint. Doch wie der Director of Community Adam Fletcher im offiziellen Forum versicherte, wird daran nach wie vor gearbeitet.

Wir haben aktuell keine Neuigkeiten zur PC-Fassung mitzuteilen. Ich weiß, einige von euch sind besorgt, aber bitte ärgert euch nicht. Wir wollen sicherstellen, dass Feintuning und die Performance der PC-Umsetzung höchste Priorität genießen, so dass ihr ein großartiges Spielerlebnis geliefert bekommt. Sobald wir weitere Infos dazu haben, werdet ihr die ersten sein, die es erfahren. Ich bin ziemlich begeistert von der PC-Version, da ich selbst ein passionierter PC-Spieler bin.

Wann die Windows-Fassung das Licht der Welt erblicken wird, ließ Fletcher weiterhin offen. Sobald konkrete Infos dazu auftauchen, werden wir euch natürlich informieren.

andreas1806 16 Übertalent - 5017 - 23. November 2015 - 17:50 #

hm, schon komisch. Was genau dauert da so lange?

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 23. November 2015 - 23:21 #

Die Headline einer GG-News gibt die Antwort: Gears of War Ultimate Edition: Windows-10-Version soll „ein echter Hingucker werden“

Wahrscheinlich klemmt die 30FPS-Bremse der Xbone-Version noch beim Hin- und Herporten. ;)

Talaron 16 Übertalent - 4020 - 23. November 2015 - 16:53 #

So viel zum Thema "MIcrosoft hat dazugelernt und hört damit auf, PC-Spieler wie Spieler zweiter Klasse zu behandeln". Wird vermutlich Ende 2017 erscheinen, 16 GB RAM und 8 GB Grafikspeicher brauchen und dabei schlechter aussehen als die Xbox-One-Version.

Zisback 14 Komm-Experte - P - 1999 - 23. November 2015 - 17:46 #

Windows 10 nicht vergessen.

zuendy 14 Komm-Experte - 2224 - 23. November 2015 - 18:16 #

Gibt es heute überhaupt noch PCs mit weniger als 16GB RAM?

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35198 - 23. November 2015 - 19:01 #

Ich hab 8 GB und bisher sehe ich auch noch keinen Grund, das zu ändern.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 23. November 2015 - 19:12 #

Hier genauso.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63366 - 23. November 2015 - 19:46 #

Dito.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19234 - 24. November 2015 - 2:14 #

*zustimmendnickt*

Marulez 15 Kenner - P - 3390 - 23. November 2015 - 23:03 #

8 GB reichen allermeistens noch

Deepstar 15 Kenner - P - 2859 - 23. November 2015 - 23:21 #

Bis das rauskommt, sind bereits Teil 2 & 3 erschienen. Womit dann klar gemacht wird, dass es von denen keine PC Version geben wird.

Finde ich seltsam. Die PC-Version vom ersten Gears of War hat man ja als Grundlage für die Neuauflage genommen... und bekommen das plötzlich nicht hin von PC auf PC zu portieren?
Wahrscheinlich dauert es solange eine Windows 10 Bindung einzubauen, die sich nicht so einfach aushebeln lässt wie damals die Vista Bindung :D.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19234 - 24. November 2015 - 2:16 #

Ah ja machen wir wieder und wieder den gleichen Fehler?
Zu langes hinauszögern der PC Version tut dieser nicht unbedingt gut. Ich sag nur Halo ^^.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34085 - 24. November 2015 - 7:26 #

Ob das noch was wird, typisch. Währenddessen haut Square Enix einen Port nach dem anderen raus

Nagrach 14 Komm-Experte - 2266 - 24. November 2015 - 19:20 #

Ist das jetzt nur der erste Teil oder alle 3?

maddccat 18 Doppel-Voter - 11586 - 25. November 2015 - 12:32 #

Nur der erste Teil. Wären andernfalls vier Titel, nicht drei.

Jadiger 16 Übertalent - 5274 - 25. November 2015 - 10:09 #

Ich denke das hat überhaupt nichts mit Technik oder Schwierigkeiten zutun, sondern eher mit der Tatsache den Xbox one exclusiv Status länger zuhalten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)