Uncharted - Golden Abyss könnte doch noch als Remastered-Version für die PS4 erscheinen

PSVita
Bild von Denis Michel
Denis Michel 143380 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

20. November 2015 - 17:11
Uncharted - Golden Abyss ab 40,38 € bei Amazon.de kaufen.

Mit Uncharted - The Nathan Drake Collection (Test, Note: 9.0) haben Bluepoint Games und Sony Computer Entertainment am 7. Oktober 2015 die bisherigen drei Teile der Serie als Neuauflage für die PS4 veröffentlicht. Zum Leid vieler Fans ließ die Remake-Sammlung den PS-Vita-Titel Uncharted - Golden Abyss (Test, Note: 8.5) vermissen. Doch wie es nun heißt, könnte dieser in nahen Zukunft auch seinen Weg auf Sonys aktuelle Konsole finden.

So sagte Naughty Dogs Community Strategist Arne Meyer in einem Interview mit finder.com, dass die Sache intern noch lange nicht vom Tisch sei. Er merkte allerdings auch an, dass die Entscheidung über eine Neuauflage des Spiels letzten Endes bei Sony liegt, was jedoch kein Hindernis für eine PS4-Umsetzung sein muss. „Ich weiß, dass wir in letzter Zeit nicht viel darüber gesprochen haben, aber es gibt keinen Grund, wieso das nicht geschehen sollte“, so seine Worte. Den Originalbeitrag findet ihr unter dem Quellenlink.

Toxe 21 Motivator - P - 29569 - 20. November 2015 - 18:10 #

Hmm, bräuchte ich jetzt nicht.

Habe das damals auf der Vita gespielt, weil ich es via PS+ bekam, und fand das eher durchschnittlich. Vor allem ging mir auf den Geist, daß sie zwanghaft versucht haben, alle Features der Vita auszureizen – was aber eher nervte als neckisch war.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7518 - 20. November 2015 - 18:29 #

Das ist wie bei Nintendo eigenen Spielen, die haben auch alles das was der Handheld bietet.

Uncharted Golden Abyss steht noch auf meiner Wunschliste, aber habe genug zu spielen.

Toxe 21 Motivator - P - 29569 - 20. November 2015 - 18:41 #

Bei Nintendo Spielen hatte ich bisher aber den Eindruck, daß sie das halbwegs sinnvoll nutzen. Hier war es einfach nur nervig nach kurzer Zeit.

Tearaway hätte Launch Titel für die Vita sein sollen, das macht das deutlich besser.

Olphas 24 Trolljäger - - 48143 - 20. November 2015 - 20:01 #

Ging mir genauso. Gerade das was Du beschreibst, alle Vita-Features irgendwie ins Spiel zu bringen, war hier schon extrem bemüht. Um zu demonstrieren, was man eigentlich mit den Besonderheiten der Vita anfangen kann, musste man bis Tearaway warten. Das war z.B. das einzige mir bekannte Spiel wo das rückseitige Touchpad sinnvoll eingesetzt war und es war auch sonst ungemein kreativ dabei, alles auszunutzen.

joker0222 28 Endgamer - P - 99363 - 20. November 2015 - 21:06 #

Na ja, aber dieses zwanghafte Ausnutzen der Vita-Features wird auf der PS4 ja naturgemäß wegfallen. Vielleicht wird stattdessen die übergroße Select-Taste aka Touchpad zwanghaft eingebunden.

Ich hab das auch noch auf meiner Vita. Sieht super aus und ich mag Uncharted eigentlich. Aber so ein Spiel auf diesem Mini-Bildschirm mit der Fummelbedienung zu spielen habe ich irgendwie keine Lust. Von daher sollen sie es gerne mal auf die PS4 bringen. Sonst wird ja auch alles remastert, was nicht bei 3 auf dem Baum ist.

cyco99 13 Koop-Gamer - P - 1798 - 20. November 2015 - 22:03 #

Mich haben die Touch-Features auch genervt, bis ich gemerkt habe,dass man die meisten nicht benutzen muss. Das Spiel ist wirklich gut und die Dialoge zwischen Nathan und Sully sind echt witzig.

Warwick 17 Shapeshifter - 6480 - 21. November 2015 - 11:46 #

Sehe ich anders. Hab Golden Abyss gestern mal wieder auf der Vita durchgespielt, die Vita-Features wurden wurden ganz nett eingebracht (Kohleabdrücke, Lichtempfindlichkeit, Puzzles). Beim Klettern hingegen ist die Touch-Steuerung optional (und auch überflüssig), ich klettere lieber klassisch. Beim Zielen insbesondere mit dem Scharfschützengewehr bringt die Bewegungssteuerung einen echten Vorteil auf der Vita. GA ist alles andere als ein durchschnittliches Spiel, es ist ein wirklich gutes und für einen Handheld auch sehr aufwändig produziertes Spiel, kommt aber natürlich nicht an die grossem Uncharted-Spiele heran.

Toxe 21 Motivator - P - 29569 - 21. November 2015 - 16:26 #

"sehr aufwändig produziertes Spiel"

Ja das war es auf jeden Fall. Optisch sah das wirklich klasse aus und noch nie hat Gold so goldig geglänzt wie auf dem OLED Screen der Vita. :-)

Aber auch gerade die Beispiele für Nutzung der Vita-Features, die Du nennst, haben mich nach kurzer Zeit gestört und zumindest für mich den Spielfluss eher behindert und auch keine besondere Spielfreude aufkommen lassen. Ich empfand die als eher lästig und aufgesetzt.

Ganz anders dagegen Tearaway. Bei dem Spiel hatte man den Eindruck, die Vita wäre exakt für dieses Spiel gebaut worden. Das haben die Entwickler im grossen und ganzen wirklich klasse umgesetzt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 20. November 2015 - 18:29 #

War ja irgendwie klar, hat nunmal eine Menge Geld gekostet und es nicht wieder eingespielt.

euph 23 Langzeituser - P - 42498 - 20. November 2015 - 18:30 #

Ich würde es kaufen. Hab keine Vita und es daher nicht gespielt. Also mal abwarten ob es kommt.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5601 - 21. November 2015 - 0:32 #

Ist aber das schlechteste Uncharted. Das Spiel an sich ist trotzdem ganz ok und durchaus gut, aber gespielt haben muss man es definitiv nicht.

Naughty Dog schafft es auch immer sehr gut, eine gewisse Chemie zwischen den Figuren rüberzubringen. Das fehlt in Golden Abyss komplett. Ich war eher enttäuscht von dem Spiel, die Marke Uncharted weckt halt hohe Ansprüche.

joker0222 28 Endgamer - P - 99363 - 21. November 2015 - 0:34 #

Es wurde ja auch nicht von Naughty Dog entwickelt, meine ich.

Warwick 17 Shapeshifter - 6480 - 21. November 2015 - 11:45 #

Ach, als Uncharted Fan sollte man GA schon gespielt und in seiner Sammlung haben, aber es stimmt schon, an die grossen Uncharted-Spiele kommt GA nicht ran.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21744 - 20. November 2015 - 19:09 #

Ich glaube kaum, dass die Fans das hoeren wollen, bevor das Next-Gen Uncharted erscheint, auf das sie alle noch warten. Don't renovate, innovate! :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 20. November 2015 - 19:19 #

Wieso denn innovate? Mein Fahrrad ist mittlerweile über 30 Jahre alt, das fährt 1a. Warum sollte ich mir für viel Geld ein neumodisches E-Bike kaufen, wenn mein Fahrrad für einen Bruchteil des Preises nur repariert werden muss und auch in 30 Jahren noch fahren wird, wenn ich es regelmäßig renoviere? ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21744 - 20. November 2015 - 19:21 #

Dann ist das Ding ja aelter als einige unserer User! Wie bist du denn damit noch durch den TüV gekommen? ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 20. November 2015 - 19:34 #

Ich bin damit zum Fahrfritzen um die Ecke, er hat es sich angeguckt fragte "Läuft doch noch, oder?", einen Tag später war es voll Verkehrstüchtig. Sieht zwar nicht Topmodern aus, ist schon ein paar mal geschweisst, bietet aber ein besseres Fahrgefühl als so manches neumodisches Plastikrad. ;)

Ist von der Herman Hartje KG, die gibt es seit 1895, ist energiesparender und hat schon mehr Kilometer runter, als ein VW. ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21744 - 20. November 2015 - 19:46 #

Finde ich gut. Ich bin schon lange nicht mehr Rad gefahren, was hier einfach kaum jemand tut - es sei denn Mountain-Biking. Aber dafuer sieht man hier ab und zu auch noch Oldtimer und Muscle Cars aus den 60ern auf der Strasse. Immer wieder schoen, da die zumindest noch Charakter hatten.

Toxe 21 Motivator - P - 29569 - 20. November 2015 - 19:50 #

Aber hat das auch so gute Umweltwerte wie ein VW?! ;-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 20. November 2015 - 20:02 #

Da kann es leider nicht mithalten, da haben die Ingenieure von VW aber auch wirklich das zukunftsorientierte, nachhaltige Umweltbewusstsein verinnerlicht und all ihre Liebe zu der Umwelt, in die Autos gebaut. Ich wünschte ich hätte ein VW... *schnüff*

Marulez 15 Kenner - P - 3419 - 20. November 2015 - 19:44 #

Sehr gutes Spiel. Aber eine leichte Überarbeitung würde in diesem Falle ja nicht reichen

Lorin 15 Kenner - P - 3762 - 20. November 2015 - 21:59 #

Da müsste aber so einiges umgeworfen werden. Ich fände eine PS4 Version gut, habe es auf der Vita, war aber von der Steuerung so sehr genervt dass ich es nie weit gespielt habe. Das hat einfach nicht gepasst für mich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)