Rollercoaster Tycoon World: Wieso der Release verschoben wird

PC Linux
Bild von Denis Michel
Denis Michel 142975 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

13. November 2015 - 15:18 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Rollercoaster Tycoon World ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie der Entwickler Nvizzio Creations jüngst in einem Eintrag auf Steam verriet, wird die kommende Wirtschaftssimulation Rollercoaster Tycoon World nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Laut dem Studio habe man nach dem kürzlich veranstalteten ersten Beta-Wochenende beschlossen, sich mehr Zeit für die Entwicklung zu nehmen, um das Feedback und die Ideen der Fans aus der Testphase umzusetzen.

Unsere oberste Priorität war es immer, ein Spiel zu veröffentlichen, auf das wir stolz sind. Ein Spiel, das den hohen Standards der vorherigen Titel der Serie gerecht wird. Mit dem neuen Zeitplan werden wir in der Lage sein, genau das zu erreichen und ein solides Tycoon-Spielerlebnis mit mehr Feinschliff samt den Veränderungen zu liefern, die durch die zusätzliche Zeit möglich werden.

Unter anderem soll der flexible Achterbahn-Editor um vordefinierte Linien und Kurven ergänzt werden, so dass auch weniger versierte Spieler schnell ihre eigene Vision eines Freizeitparks umsetzen sollen können. Zudem will das Team den Test-Modus für selbstgebaute Strecken verbessern, das Platzieren von Zäunen vereinfachen und das Gitternetz-System erweitern.

Mit der Änderung des Release-Termins wurde auch der Start des zweiten Beta-Wochenendes verschoben. Dieses soll nun irgendwann im Dezember stattfinden. Ein konkretes Datum wollen die Entwickler in Kürze bekanntgeben.

Video:

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35852 - 13. November 2015 - 15:35 #

Mit jeder News glaub ich weniger, dass das Spiel was wird.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1985 - 13. November 2015 - 15:43 #

Die haben wohl ziemlich Druck gekriegt, was die altbackene Optik angeht.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 13. November 2015 - 16:13 #

Wenn man sich die Meinungen zur Beta ansieht, ist dass das kleinste Problem des Spiels.

T_Prime 13 Koop-Gamer - 1472 - 13. November 2015 - 16:02 #

Mal schauen was daraus wird. Mich hatte Transport Tycoon (ebenfalls von Chris Sawyer) immer mehr angesprochen als die Rollecoaster Tycoon - Spiele.

Marulez 15 Kenner - P - 3419 - 13. November 2015 - 16:04 #

Wäre schön wenn es was wird. Liebe solche Spiele.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 13. November 2015 - 16:14 #

Ja ich glaube das Spiel wird nichts werden, selbst mit der Verschiebung.
Letztlich wird man es wohl so oder so vor Planet Coaster raushauen... komme was wolle ^^

Triton 16 Übertalent - P - 5648 - 13. November 2015 - 16:33 #

Frontier traue ich mehr zu und warte daher auf Planet Coaster. Schon alleine die detailverliebheit in die Besucher und Angestellten spricht mich an. Dazu noch die Möglichkeit andere Parks von Spielern zu besuchen macht es interessanter. Das ganze Entwickler wechseld dich bei Rollercoaster wird sicher auch seine Spuren hinterlassen haben.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77181 - 13. November 2015 - 16:20 #

Vielleicht ist Parkitect die bessere Alternative. Das sieht nämlich schon jetzt sehr vielversprechend aus.

Muffinmann 15 Kenner - - 3704 - 14. November 2015 - 10:15 #

Schwappt ne ganze Welle an Park Simulatoren auf uns zu. ..
Bin mal entspannt und hoffe das mindestens ein davon gut wird :)

McSpain 21 Motivator - 27487 - 14. November 2015 - 11:26 #

Da bin ich ganz bei dir.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15048 - 14. November 2015 - 13:38 #

Nach dem was jetzt aus dem Beta-Wochenende zu sehen war liegen die Hoffnungen aber bei den Konkurrenztiteln zu diesem hier.
Wobei ich Parkitekt und Planet Coaster nicht unbedingt in dieselbe Schublade stecken würde, das eine halt ein kleines Indie-Spiel, das andere eine Großproduktion erfahrener Entwickler. Das wird sich wahrscheinlich nicht nur bei der Grafik bemerkbar machen.

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 - 14. November 2015 - 15:25 #

Ja, das dürfte ziemlich unterschiedliche Spiele werden. Aber Parkitect überrascht mich in der Alpha schon sehr durch den Grafikstil. Es schafft mit wenigen Mitteln echt schöne Parks entstehen zu lassen. Und durch den Mod-Support und das relativ einfache Erstellen von Grafik-Assetts könnte es eine Fundgrube für die werden, die gerne Parks bis ins kleinste Detail designen.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35852 - 14. November 2015 - 23:57 #

Ich find den Grafikstil von Parkitect leider furchtbar. Meine Hoffnungen liegen in Planet Coaster. Frontier hat immerhin schonmal bewiesen, dass sie einen Vergnügungspark-Tycoon können.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLJörg Langer
News-Vorschlag: