System Shock: Remake geplant

PC
Bild von Tr1nity
Tr1nity 72840 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

12. November 2015 - 22:13 — vor 45 Wochen zuletzt aktualisiert
System Shock (1994) ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

In einem Interview mit dem Online-Magazin fastcompany.com berichtet der CEO des  Entwicklerstudios Night Dive, Stephen Kick, dass er die Rechte an System Shock erworben habe. Das Studio arbeite an einem Remake des ersten Teils. Bereits für No One Lives Forever wollte Night Dive die Rechte erwerben, was sich aufgrund der komplizierten Rechtsverhältnisse und zuletzt durch Warner Bros., dem Rechteinhaber, zerschlagen hatte.

Im Gegensatz zu der erst im September 2015 auf Steam veröffentlichten Enhanced Edition von System Shock, die einige Komfort-Funktionen und HD-Auflösung bietet, soll das Remake von Grund neu sein. Laut Kick wurde Robert Waters für das Projekt gewonnen, der beim Original als Concept Artist mitgewirkt hatte. Night Dive plant für das Remake auch Konsolen-Versionen sowie Portierungen für Mobilgeräte ein, obwohl sein Studio bislang keine Erfahrung auf diesen Plattformen hat.

Im weiteren Verlauf des Interviews kommt auch Larry Kuperman, Head of Business Development von Night Dive, zu Wort. Er erwähnt, dass theoretisch auch ein System Shock 3 denkbar sei. Praktisch bräuchte es dazu jedoch einen großen Publisher. Anfragen beziehungsweise Gespräche in diese Richtung soll es schon gegeben haben.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3136 - 12. November 2015 - 14:30 #

Coole Aktion, sofern es etwas wird. Werde ich im Auge behalten!

Taris 13 Koop-Gamer - P - 1444 - 12. November 2015 - 14:35 #

Zur Rechtesituation von No One Lives Forever habe ich vor einiger Zeit mal einen Artikel gelesen. Irgendwie scheint es niemendan zu geben der denn nun weiss, wem die Rechte an dem Spiel jetzt genau gehören.

Auf ein Remake von System Shock würde ich mich sehr freuen, solange es ordentlich gemacht wird und nicht zwecks Zielgruppengewinnung zu stark vereinfacht wird.

McSpain 21 Motivator - 26591 - 12. November 2015 - 14:38 #

Eigentlich ist es einfach: Veröffentlichen. Dann finden sich die Rechteinhaber ganz schnell. ;-)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72840 - 12. November 2015 - 14:42 #

Warner Bros. schrieb Night Dive ja laut dem Interview einen "bösen Brief" :).

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 72840 - 12. November 2015 - 14:41 #

Ich hatte mal dazu eine News verfaßt, wo es noch nicht ganz geklärt war, bei den ganzen Verkäufen und welche Firma nun welche gekauft/gefressen hat ;). Mittlerweile liegen die Rechte offenbar bei Warner Bros., da das Entwicklerstudio Monolith nun ihnen gehört.

Taris 13 Koop-Gamer - P - 1444 - 12. November 2015 - 14:57 #

Dann war es sehr wahrscheinlich sogar dein Artikel welchen ich gemeint hatte.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2228 - 12. November 2015 - 16:11 #

Vermutlich meintest Du diesen Kotaku-Artikel hier: http://kotaku.com/the-sad-story-behind-a-dead-pc-game-that-cant-come-back-1688358811

Taris 13 Koop-Gamer - P - 1444 - 12. November 2015 - 18:11 #

Ist auch möglich. Ist ne Weile her.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 31931 - 12. November 2015 - 14:48 #

Ohoho, spannende Sache! Hoffentlich wird das was Gescheites.

Noodles 21 Motivator - P - 28866 - 12. November 2015 - 14:53 #

Wenn Warner Bros nicht will, dass Night Dive eine Remake von NOLF macht, dann soll WB es halt selber machen. Oder Monolith einen Teil 3 entwickeln lassen, fänd ich auch gut. ;)
Zur News: Auf ein Remake von System Shock bin ich nicht so heiß.

quelaan 12 Trollwächter - 960 - 12. November 2015 - 15:11 #

Haben möchte!!!
Aber bitte im stiele des Originals.

Drugh 15 Kenner - P - 2750 - 12. November 2015 - 15:40 #

Bitte folgendes NICHT:
- Deckungsshooter
- Konsolensteuerung auf PC
- Hackingutilities per DLC
- Multiplayer
- Fokus auf Nvidia Hairworks für die Mutantenaffen und dabei das Gameplay vernachlässigen

Bitte folgendes GERNE:
- Gleiche (englische) Shodan-Stimme (Dd-duu kleeinneees Inseeekt!)
- Harte Schwierigkeit
- Hacking wie damals
- Einen neuen Kniff, damit es mehr Überraschungen gibt

Dann wirds was!

Roland 18 Doppel-Voter - 10783 - 12. November 2015 - 15:46 #

Gute Aufstellung - unterschreibe ich :)

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2228 - 12. November 2015 - 16:16 #

Da brauchst Du Dir mit Sicherheit keine Sorgen zu machen. Night Dive ist ein winziges Studio, das bislang meines Wissens ausschließlich alte Klassiker wiederveröffentlicht hat. Die werden System Shock maximal graphisch leicht überarbeiten und vielleicht die Steuerung anpassen. Schon alleine deshalb, weil sie gar nicht die Manpower hätten, daraus einen Deckungsshooter zu machen. :-)

Politician 12 Trollwächter - 1099 - 12. November 2015 - 22:29 #

Das kommt dann ganz schnell wenn ein gut gemachtes Remake ein kommerzieller Erfolg wird ;)
Ich habe das Original nie gespielt und finde es schwierig alte 3D-Spiele im Original nachzuholen. Insofern interessiert mich das Produkt schon sehr.
Die Frage ist nur, ob ein kleines Team in der Lage ist, das ganze technisch gut zu gestalten. Denn wenns nicht besser aussieht als die GOG Version macht ein Remake wenig Sinn.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6320 - 13. November 2015 - 7:44 #

Eine saubere Gamepadsteuerung auf dem PC wäre schon schön, so etwas sehe ich nicht als "Konsolensteuerung", da es die Stärke des PC ist, verschiedene Eingabemöglichkeiten zu nutzen (Maus+Tastatur, Gamepad, Lenkräder, u.a.).

Myxim 15 Kenner - P - 2721 - 13. November 2015 - 9:58 #

Naja, ich finde die bisherigen Gamepads der Maussteuerung unterlegen. Vor allem wenn man damit schnell ein Ziel aufschalten soll geht es ohne die "Zielhilfe" nicht, was ich schade finde.

Ich meine der Steamkontroller hat ja nun ein Touchpad, eventuell geht es mit dem ja besser.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6320 - 13. November 2015 - 10:24 #

Bei Sportspielen, aber auch bei Titeln wie Assassin's Creed oder Batman will ich mein Gamepad nicht mehr missen.

Drugh 15 Kenner - P - 2750 - 13. November 2015 - 11:03 #

Geht mir auch so, aber wegen der Sorge um Deckungsshooter würde ich lieber WASD und Maus sehen. Mad Max, MGS V und auch AC machen mir auch mehr Spaß mit dem Gamepad. Die Konsolensteuerung-Sorge ist für mich Kreismenüs, lange scrolllisten, oder vereinfachte Bedienung.

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1116 - 13. November 2015 - 11:36 #

Finde ich ein wenig unfair gegenüber den Konsolen. Die von dir angesprochen Punkte will ich auf Konsole auch nicht bzw. Viele andere auch nicht.

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1116 - 13. November 2015 - 11:34 #

Ich Spiele am PC eigentlich alles (ausser Strategie) mit dem gamepad. Auch Ego shooter. Und die Zielhilfe stelle ich in der Regel aus. Maus ist für mich mit Arbeit verbunden und weniger mit Spaß.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3292 - 12. November 2015 - 15:43 #

Ich will einen dritten Teil. Meiner Meinung nach braucht es keine Remakes der ersten beiden Teile, die sind zwar alt aber immer noch spielbar. Gerade die Enhanced Edition vom ersten Teil hat da viel rausgerissen.
Aber wenn es zu einem vernünftigen (<20€) Preis erscheint, dann werde ich auch wieder nicht widerstehen können...

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4065 - 12. November 2015 - 15:46 #

Da die Grafik das Einzige ist, was mich vom Spielen von SS1 noch abhält, finde ich ein Remake eine sehr gute Idee. System Shock war seiner Zeit so voraus, da klappt das bestimmt auch heute noch. Arbeiten bei Night Dive eigentlich ehemalige Leute von Looking Glass oder ist das Zufall, dass die deren Spiele wieder auf den Markt bringen?
NOLF wäre natürlich auch sehr toll, aber da würde ich eher auf ein neues Spiel mit Cate Archer, deren Name hoffentlich nicht patentiert wurde, setzen, wenn die Rechte nicht erhältlich sind.

Drugh 15 Kenner - P - 2750 - 12. November 2015 - 23:04 #

Steuerung und Interface darf man auch gerne in die Gegenwart verbessern, und ja, ich habe das Original damals gespielt.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20518 - 12. November 2015 - 23:11 #

Jap, das Interface war damals echt gewoehnungsbeduerftig. Ich denke mal, alles das wird auch modernisiert, sodass es sich dann mehr oder weniger wie System Shock 2 spielt, nur mit Top-Grafik, voll 3D, allen moeglichen Effekten und und und. Und Cyberspace, yay!! :)

TriOptimum (unregistriert) 12. November 2015 - 15:59 #

Hoffentlich kommt irgendwann ein dritter Teil.

Ich habe eben die alte News zur Umsetzung von SS2 auf Linux gelesen. Der Quellcode scheint entgegen der Meldung nicht wirklich verloren zu sein. Seit einigen Jahren veröffentlicht ein unbekannter Insider inoffizielle Patches mit weitreichenden Engine-Updates für SS2 und Thief2.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20518 - 12. November 2015 - 16:04 #

Das waere brillant. Das Spiel war einfach nur grandios und einer der grossen Vorreiter aller spannnenden Survival-Epen. Ich druecke dem Entwicklerteam ganz fest die Daumen.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6388 - 12. November 2015 - 16:34 #

Würde ich sofort vorbestellen. Selbst wenn das nur ansatzweise gut ist wird es schon super ;)

xan 15 Kenner - P - 2883 - 12. November 2015 - 16:37 #

Mir wäre ja ein neuer weiterer Teil von NOLF lieber als ein weiteres HD-Remake.

Dark Souls ist Gott 13 Koop-Gamer - 1217 - 12. November 2015 - 16:51 #

Da ich von Night Dive noch nie gehört habe, bin ich doch erstmal skeptisch. Hoffentlich wird es nicht ein Bugfest, wär sonst ein äußerst potentieller Kunde!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8301 - 12. November 2015 - 18:23 #

Habe Teil 1 udn 2 bei GOG aber ich hab die noch nicht gespielt, dazu komem ich dank aktuellen Titeln auch nicht, würde also ein Remakle begrüßen :)

Drapondur 24 Trolljäger - - 49501 - 12. November 2015 - 20:30 #

Wenn sie es 1:1 umsetzen mit moderner Grafik wäre das top. Bitte nichts am Gameplay ändern.

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6158 - 12. November 2015 - 22:16 #

Naja - an der Steuerung müsste man schon auch was machen...
Und der Sound sollte in dem Zuge auch neu gesampelt werden.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 68821 - 12. November 2015 - 22:14 #

Das wäre klasse. Ich hoffe, es wird was.

Soulman 14 Komm-Experte - P - 2187 - 12. November 2015 - 22:19 #

Hab den ersten Teil nie gespielt, kommt mir also gelegen. Da ich gerade Alien: Isolation zocke, mir das sehr gut gefällt und ich mir vorstellen kann dass ein System Shock Remake ungefähr in die selbe Kerbe schlagen könnte, nur eben mit mehr Hacking und überhaupt mehr RPG-Einschlag, freu ich mich schon mal so ein bisschen.

Sciron 19 Megatalent - P - 15422 - 12. November 2015 - 22:21 #

Hmm, ob das dann noch die gleiche Wirkung hat wie das Original mit seinem VGA-Gematsche und den flachen Sprites? Irgenwie macht das schon einen Teil der ganz eigenen Atmosphäre aus.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11686 - 12. November 2015 - 22:22 #

"sowie Portierungen für Mobilgeräte" - hab da ein flaues Magengefühl. Hoffentlich versauen die das nicht! System Shock ist nämlich eine wertvolle Marke...

TheronInc 12 Trollwächter - 907 - 12. November 2015 - 22:48 #

System Shock 1 war damals etwas Besonderes - dies ist für heutige Geschmäcker zugegebenermaßen zwar nurmehr schwer verdaulich, aber besonders erfreulich finde ich diese Ankündigung dann doch nicht. Oder bin ich der Einzige, der angesichts einer Neuverwurstung mit Konsolensteuerung Sorgenfalten bekommt?

Red Dox 16 Übertalent - 4059 - 13. November 2015 - 9:34 #

Nein, bist du nicht.
Bevor das Teil nicht komplett durchgetestet wäre und für absolut gut befunden (so Monkey Island Special Edition Remake gut) ist es auch völlig in Ordnung eine übermäßige Portion Skepsis zu haben. Ich hätte lieber kein Remake und keinen dritten Teil, als jetzt irgendeine Krüppelverwurstung die auf Generation Smartphone zugeschnitten wird :(

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6388 - 13. November 2015 - 9:45 #

Das Original wird ja bei Erscheinen nicht von gog genommen oder aus deinem Regal entfernt... Wenn es dir nicht gefällt dann kaufst du es einfach nicht :)

Red Dox 16 Übertalent - 4059 - 13. November 2015 - 14:05 #

Das ist richtig. Aber ich fände es unsagbar Schade wenn aus der Lizenz am Ende etwas gleichwertig schlechtes wie z.b. der letzte Dungeon Keeper Versuch bei rumkommt. Dann lieber "Ruhe in Frieden anstatt den Spaten geschnappt um ein wenig der Nekrophilie zu fröhnen.

Master of Orion ist da derzeit ja auch so ein Sorgenkind, obwohl man sich jetzt streiten könnte ob es nach Teil#3 wirklich noch schlimemr kommen kann ;)

Soulman 14 Komm-Experte - P - 2187 - 13. November 2015 - 12:24 #

Ich würde jetzt nicht generell sagen dass sich Gamepadsteuerung und komplexes, tiefes Gameplay ausschließen. Das bringen glaube ich viele durcheinander, dass eine ausufernde Tastenbelegung mit Komplexität gleichzusetzen ist.

zfpru 15 Kenner - P - 2831 - 13. November 2015 - 19:45 #

Da bestehen keine Bedenken. Schon Deus Ex konnte erfolgreich auf die PS 2 portiert werden. Das Gamepad war an der Grenze zur Überfrachtung, ab es ging.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22373 - 12. November 2015 - 23:05 #

O! M! G! \o/

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14734 - 13. November 2015 - 9:39 #

Da.Bin.Ich.Voll.Bei.Dir!

Skeptiker (unregistriert) 12. November 2015 - 23:16 #

Habe gestern zufällig nach MODs für SS1 geforscht. Bin dabei fast nur auf Mods für SS2 gestoßen, habe dann aber noch SSPtool_1.2.3.exe gefunden und geladen. Leider ist meine CD fälschlicherweise in einem CD-Koffer für durchgespielte Spiele gelandet. Jetzt muss ich also eine Ausgrabung starten oder Geld in die Hand nehmen.
Oder auf das Remake warten.

LegendaryAfanc 15 Kenner - P - 3753 - 12. November 2015 - 23:45 #

Die Grafik von System Shock war schon zu Release nicht gerade schön, und der einzige Grund für mich, das Spiel nicht nochmal zu spielen war die schlechte Grafik.

Nolf dagegen kann man auch heute noch Spielen.

jeef 12 Trollwächter - 876 - 12. November 2015 - 23:57 #

1994 sah doch alles so aus O_o

LegendaryAfanc 15 Kenner - P - 3753 - 14. November 2015 - 0:41 #

Also Doom sah definitiv besser aus. Es ist nicht nur die Grafik von System Shock sondern auch die Farbgebung, das sieht wie ne Mischung aus ega und vga grafik aus...

Marulez 14 Komm-Experte - 2588 - 13. November 2015 - 8:42 #

Passt so ein Game noch in die heutige Zeit?

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6388 - 13. November 2015 - 9:46 #

Wenn es das nicht tut, dann passe ich auch nicht in die heutige Zeit ;)

Bluff Eversmoking 13 Koop-Gamer - P - 1201 - 13. November 2015 - 15:43 #

Zur Not entfernt man die Rätsel und bringt einen Bot, der den Spieler automatisch zum Levelausgang führt.

Was aber ganz sicher nicht in die heutige Zeit paßt, ist die Steuerung von SS1, die schon nach den Maßstäben von 1994 wenig komfortabel war. Das müßte man komplett neu machen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 31931 - 13. November 2015 - 16:15 #

Bei SS1 konnte man doch damals schon den Schwierigkeitsgrad für Rätsel, Kämpfe und andere Elemente getrennt einstellen. Das war echt fortschrittlich!

Freylis 20 Gold-Gamer - 20518 - 13. November 2015 - 18:35 #

Ja, nicht jeder ist verblödet.

Sciron 19 Megatalent - P - 15422 - 13. November 2015 - 18:54 #

Erforderte SS1 wirklich so eine immense Intelligenz-Leistung zum erfolgreichen durchspielen? Ich hab es damals mit 14 und mangelnden Englischkenntnissen durchgezockt, also kann es so schwer nicht gewesen sein. Vielleicht bin ich aber auch einfach ein verdammtes Genie.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13612 - 13. November 2015 - 20:29 #

Nicht wirklich ;) SS1 ist jetzt nicht sooo schwer.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 10866 - 13. November 2015 - 9:04 #

Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass das etwas wird. Das Spiel lebt zu einem guten Teil von seinem seltsam abstrakten Look. Den müsste man schon beibehalten um die "Magie" von SS1 zu erhalten, sonst hat man fast schon ein anderes Spiel. Das kann natürlich auch gut werden, der Charme des Originals würde mir jedoch fehlen.

Die Enhanced verfügt über eine HD-Auflösung? Naja gut, wenn man 1024x768 jetzt so bezeichnen will.^^

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2296 - 13. November 2015 - 9:22 #

Ich bereite schonmal Geld vor, um es gegen den Bildschirm zu werfen, wenns auch nur ansatzweise so gut werden wird wie das Original :)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14734 - 13. November 2015 - 9:39 #

*Kreisch*

Myxim 15 Kenner - P - 2721 - 13. November 2015 - 9:59 #

Ich denke auch ich reserviere schon mal ein wenig Geld dafür. Das gibt es aber erst wenn ich ein schönes Ingamevideo sehe :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 31931 - 13. November 2015 - 13:48 #

Klingt vernünftig. Darf ich dir das nachmachen?

okr 14 Komm-Experte - P - 2218 - 13. November 2015 - 14:48 #

Ui, schon wieder eine gute Nachricht. Ich hoffe, das wird realisiert.

haudiübadiheisa (unregistriert) 13. November 2015 - 23:02 #

Ein Remake kommt selten allein, darum kommt bei Erfolg auch Teil 2.

Khronoz 14 Komm-Experte - 1804 - 15. November 2015 - 0:16 #

Hoffe wirklich dass das wird. Eines der besten Spiele [1999] überhaupt. Shodan vs. Xerxes vs. Die Vielen vs. Me ! - "Eine erbärmliche Kreatur aus Fleisch und Knochen die keuchend und schwitzend durch meine Korridore rennt. Wie kannst du nur eine unsterbliche Maschine herausfordern ?"

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit