Alekhine's Gun: Schleich-Action im Hitman-Stil erscheint im Februar

PC XOne PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 71671 EXP - 26 Spiele-Kenner,R9,S2,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

12. November 2015 - 0:58 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Angekündigt wurde Alekhine's Gun bereits vor geraumer Zeit. Als dritter Teil der Death to Spies-Reihe begann die Entwicklung im Hause 1C Company schon vor einigen Jahren. Lange Zeit war es still um das Spiel, bis Mitte dieses Jahres der Publisher Maximum Games bekannt gab, den Serienteil übernommen zu haben. Daraufhin wurden sowohl der Name des Spiels, als auch die Entwickler ausgetauscht. Die Schleich-Action wird nun von dem englischen Studio Kiss umgesetzt, das den einst PC-exklusiven Titel auch für die Konsolen der aktuellen Generation verfügbar machen soll. Den frisch veröffentlichten Trailer zur Playstation-4-Version könnt ihr euch direkt unter dieser News anschauen.

Alekhine's Gun spielt in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts, ihr übernehmt die Rolle eines CIA-Agenten mit russischen Wurzeln. Diesen führt ihr durch elf Open-World-Level, für deren Kulisse unterschiedliche Orte und Regionen von Amerika, Kuba und Europa Pate standen. Euer Ziel ist es, eine weltweite Verschwörung aufzudecken, um den in dieser Epoche ständig drohenden Atomkrieg nicht Wirklichkeit werden zu lassen. Auf eurer Reise müsst ihr möglichst unbemerkt eure menschlichen Ziele ausschalten, wobei euch das Spiel unterschiedliche Lösungswege anbietet. Das Spielprinzip von Alekhine's Gun soll dabei so stark an das der Hitman-Serie erinnern, dass einige Magazine von einem regelrechten Hitman-Klon berichten.

Wie Maximum Games nun bekannt gab, wurde die ursprünglich für den 10. November geplante Veröffentlichung verschoben. Alekhine's Gun soll nun am 9. Februar 2016 zeitgleich für den PC sowie die Playstation 4 und Xbox One erscheinen.

Video:

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 12. November 2015 - 1:08 #

Noch nie von gehört, klingt gar nicht uninteressant. Der Trailer haut mich jedoch nicht so vom Hocker.

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 12. November 2015 - 7:21 #

Geht mir ähnlich. Die Grafik sieht allerdings eher so nach Mafia 2,wenn nicht sogar schlechter aus. Und die Animationen... Naja. Aber wenn das game play überzeugt würde mich das nicht allzu sehr stören. Die Vorgänger sagen mir aber auch gar nichts.

xan 15 Kenner - P - 2958 - 12. November 2015 - 7:32 #

Hatte genau den gleichen Gedanken. Aber die Hitman-Nische ist so klein, da ist Hoffnung auf andere Titel immer gegeben. Ob es hier wohl getestet werden wird?

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71671 - 12. November 2015 - 9:08 #

Vielleicht zum mal reinschnuppern: Das Original Death to Spies von 2007 ploppt beim derzeitigen GOG Sale immer mal wieder für 1,09 Euro auf. Derzeit steht es (wieder mal) bis 15Uhr zur Auswahl.

Marulez 15 Kenner - 2739 - 12. November 2015 - 9:00 #

Aufgepimpter Ps2-3 Titel?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 12. November 2015 - 9:12 #

Aha, Name und Entwickler wurden geändert. Hat das dann überhaupt noch was mit dem ursprünglich geplanten Spiel zu tun? Egal, hab noch nie davon gehört, klingt nach Mid-Price-Bereich. Muss ja nicht schlecht sein, aber bisher klingt das alles nicht nach Überraschungshit. Immerhin war es vernünftig, das aus dem November in eine ruhigere Zeit zu verschieben. Das wäre ja jetzt völlig untergegangen.

Marulez 15 Kenner - 2739 - 12. November 2015 - 9:18 #

Ja das stimmt. Ist echt nen harter Herbst für Gamer die immer neues Games brauchen ;)

Markus 13 Koop-Gamer - 1323 - 12. November 2015 - 10:41 #

Die Optik, na ja. Aber das Szenario klingt durchaus interessant. Mal im Auge behalten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Schleich-Action
nicht vorhanden
18
KISS
Maximum Games
01.03.2016
Link
0.0
PCPS4XOne