Need for Speed Shift (PC): Patch bringt LAN-Modus

PC 360 PS3 PSP
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
22. September 2009 - 9:49
Need for Speed Shift ab 3,74 € bei Amazon.de kaufen.

Electronic Arts neuester Spross aus der Need for Speed-Serie, Need for Speed Shift, ist erst seit wenigen Tagen im Handel erhältlich, trotzdem wurde inzwischen schon ein erster Patch für die PC-Version veröffentlicht. Hierbei handelt es sich nicht um ein Update, dass Bugs korrigieren soll; es werden vielmehr zwei Erweiterungen vorgenommen.

Zunächst einmal bekommt das Spiel eine vollumfängliche Maussteuerung zur Menünavigation, was die Bedienfreundlichkeit erheblich steigert. Die zweite Neuerung ist schon fast eine kleine Sensation: Klagten Fans der Vorgänger aus der Need for Speed-Serie oft über einen fehlenden LAN-Modus, so wurde dieser nun in Need for Speed Shift eingefügt! Damit sind ab sofort auch wieder Rennen gegen und mit Freunden im privaten Netzwerk möglich.

Der Patch ist ca. 14 MB groß und kann über den untenstehenden Link -- sowohl für die nordamerikanische, wie auch für alle anderen Sprachversionen -- heruntergeladen werden.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 22. September 2009 - 9:51 #

Für sehr viele wohl sehr genial.

Gute News---point :)

bonesaw 12 Trollwächter - P - 1095 - 22. September 2009 - 9:53 #

thumbs up

Tchibo 13 Koop-Gamer - 1448 - 22. September 2009 - 10:50 #

ahhh... vielleicht lernt hier EA tatsächlich dazu...
das es nich sooo nett is wenn man den Leuten die Möglichkeit nimmt bischen im LAN zu spielen

SynTetic (unregistriert) 22. September 2009 - 11:20 #

Vielleicht lernt Blizzard (wieder) dazu und transferiert dieses Prinzip in die aktuelle Starcraft 2- und Diablo 3-Philosophie... ;)

Tchibo 13 Koop-Gamer - 1448 - 22. September 2009 - 11:26 #

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

SynTetic (unregistriert) 22. September 2009 - 11:56 #

Nee, die ist schon gestorben.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 22. September 2009 - 12:02 #

blizz hat doch gesagt das sie an einem Lan modus in verbindung mit dem battlenet arbeiten also ganz gestorben ist noch nichts^^

SynTetic (unregistriert) 22. September 2009 - 12:30 #

Ja, aber das In-Verbindung-mit-dem-Battlenet ist für mich irgendwie nur ein "halber" LAN-Modus.

Gamma 10 Kommunikator - 384 - 22. September 2009 - 11:51 #

Sollte es eigentlich von anfang an geben, aber immernoch besser per Patch als gar nicht.

Gadeiros 15 Kenner - 3061 - 22. September 2009 - 14:32 #

seh ich genauso.. ist im grunde nur ein "nun ist es ne PCversion"-patch. aber besser als es nur auf ewig einen konsolenport sein zu lassen

SynTetic (unregistriert) 22. September 2009 - 14:33 #

Gut finde ich vor allem auch, dass der Patch nicht nur überhaupt, sondern eben sehr schnell erschienen ist. Denn JETZT wollen die Leute das Spiel zocken, nicht erst in ein bis zwei Jahren.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2370 - 22. September 2009 - 16:22 #

An der Grösse des Patches kann man genauso gut sagen das der LAN-Modus lediglich "freigeschalten" wurde. Mit den paar MB's kann man kein Spiel von 0 auf 100 LAN-tauglich machen. Da ist der Netcode schon im Spiel drin gewesen.

SynTetic (unregistriert) 22. September 2009 - 20:35 #

Naja, so viel Code benötigt ein LAN-Modus wirklich nicht. Und dafür sind 14 MB doch recht viel. ;)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 23. September 2009 - 10:21 #

Feine Sache, auch wenn ich finde das sowas einfach in eine Verkaufsversion gehört. Vor allem die umständliche Menüsteuerung ist nicht nachvollziehbar gewesen.
Da kann man mit Gamepad durchs Menü navigieren, aber nichts wirklich anwählen, bestätigen usw. - komischer Spagat von Tastatur & Gamepad.

MoC (unregistriert) 2. Oktober 2009 - 19:01 #

Bei mir kann ich selbst nach dem Patch keine Bestätigung oder Auswahl über das Gamepad im Menü machen. Alles was ich kann ist mit dem Steuerkreuz navigieren und den Wagen mit entsprechend eigen belegten Tasten steuern.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit