Wochenend-Lesetipps KW45: Candy Crush, Bayonetta, Dark Souls
Teil der Exklusiv-Serie Lesetipps fürs Wochenende

Bild von Johannes
Johannes 35679 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

7. November 2015 - 12:03 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Während der Verfasser dieser Zeilen immer noch einen mickrigen Xbox-Gamerscore von wenigen tausend Punkten sein Eigen nennt, haben andere Spieler längst die Millionenmarke geknackt. Welche Motivation einzelne Gamer bei der Punktejagd haben, könnt ihr in den heutigen Wochenend-Lesetipps erfahren. Außerdem geht es noch um Bayonetta, die Übernahme von King.com durch Activision (siehe auch Activision Blizzard kauft Candy-Crush-Macher für sechs Milliarden Dollar) und die Lagerfeuer in Dark Souls.

"Bayonetta – kontroverse Kurven"
Iknowyourgame.de am 30. Oktober, Tony

Platinum Games' Anfang 2010 veröffentlichtes Hack-and-slay Bayonetta wurde damals vor allem mit den weiblichen Vorzügen der Hauptfigur beworben. Das kann man gut oder schlecht finden, aber Tony von I know your game hält in seinem Rückblick fest: "Es ist einfach ein Spiel, welches ganz genau weiss, was es will. Ein Spiel, bei dem die Entwickler einfach nur Spaß hatten. Und das sollte gelobt werden. Diese stete Sexualisierung der Hauptfigur, die riesigen Monster und 1000en Arten, einem Gegner den Garaus zu machen sind einfach… tut mir leid, aber künstlerischer geht es fast schon gar nicht mehr."

"Achievements – was motiviert die Punktejäger"
Eurogamer.de am 2. November, Björn Balg

Was reitet eigentlich "Achievement-Bitches", die auch schlechte Games spielen, nur um mehr Gamerscore anzuhäufen? Eurogamer-Autor Björn Balg sprach mit verschiedenen Spielern über die Punkte-Jagd und ihre Motivation dabei. Manche sehen sie als zusätzliche Herausforderung, andere wollen damit 100 % Spielabschluss in ihren Titeln erreichen. Und Stallion83, der Spieler mit dem weltweit höchsten Gamerscore, freut sich schlicht über die Punkte: "Es macht mir einfach Spaß, der steigenden Punktezahl zuzusehen."

"Candy Crush & Co sind die schlimmsten Computerspiele"
Sueddeutsche.de am 5. November, Bastian Brinkmann

In einer South Park-Folge wurden Freemium-Spiele wie Candy Crush parodiert. "Nur ist die Wahrheit noch viel schlimmer.", schreibt Bastian Brinkmann auf Sueddeutsche.de. Er kommentiert weiter: "Die Entwicklerfirmen haben außerdem einen Psychoterror erfunden, von dem Fernsehverkaufshows und Türklingelvertreter noch viel lernen können. Die Anbieter setzen auf Kunstwährungen, meist Gold oder Münzen oder Energieeinheiten."

"An ode to the Dark Souls bonfire"
Vice.com am 5. November, Joe Donnelly (Englisch)

Die Einführung der Lagerfeuer in Dark Souls sei eine geniale Design-Entscheidung gewesen, so Joe Donnelly auf Vice. Nicht nur, weil die Rücksetzpunkte dadurch fairer gesetzt würden als in Demon's Souls, sondern auch, weil sie zusätzliche Spannung ins Spiel bringen: "Stellt euch vor, ihr lauft nach dem Bosskampf eures Lebens mit 50.000 Seelen umher. Stellt euch die Panik vor. Stellt euch die Furcht vor. Euer Herz rast beim Gedanken daran, ihr könntet sterben, bevor ihr das nächste Lagerfeuer erreicht."

Im heutigen Video: Der Kinotrailer für Star Wars - Episode 7 – mit Jar Jar Binks.

Wenn ihr selbst interessante Links oder unterhaltsame Videos zum Thema Computerspiele entdeckt, freut sich der Autor über eine PN oder einen entsprechenden Kommentar.

Video:

Specter 16 Übertalent - P - 5707 - 7. November 2015 - 12:07 #

Lesestoff zu Bayonetta und Dark Souls?! Das Wochenende ist gerettet! Danke für die Tipps!

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4214 - 7. November 2015 - 12:29 #

Merkwürdiges Neusprech im Bayonetta Artikel. Der Autor scheint doch recht jung zu sein.

immerwütend 21 Motivator - P - 30809 - 7. November 2015 - 12:43 #

Absolut! Genau dieses dumme Gesabbel ist auch der Grund, warum ich mich von YouTube fernhalte...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10820 - 7. November 2015 - 21:58 #

dabei gibts auch auf youtube channels für ältere gamer. man mag in den letzten jahren den eindruck gewonnen haben, dass es in diesem bereich nur noch let's-plays gibt, aber dem ist nicht so.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2629 - 7. November 2015 - 22:35 #

Oh, hast du da empfehlenswerte Beispiele? Danke schon mal vorab ;)

Specter 16 Übertalent - P - 5707 - 8. November 2015 - 9:57 #

Ich schaue gerne bei Greg´s RPG Heaven rein. Gregor war mal bei GameOne und ist weiterhin im Umfeld der RocketBeans unterwegs: https://www.youtube.com/user/rpgheaven
Neben Gregor zockt / GamingGyros finde ich das Format "Gedankensprung" gelungen.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2629 - 8. November 2015 - 20:48 #

Danke :) Ich werde mal reinschauen. Gregor kenne ich schon, der ist mir auch sympathisch.

Calidann 12 Trollwächter - P - 1194 - 13. November 2015 - 21:36 #

Schaue gern für Strategie und sim TOM.IO und für Rpgs bei JACENLP

Mike H. 14 Komm-Experte - 2290 - 7. November 2015 - 23:50 #

Als ob es auf Youtube nur Kids und Hipster gäbe. Da gibt es genauso auch hervorragende Kanäle für ältere Spieler, bspw. die tollen Let's Plays von Gerugon.

Toxe 21 Motivator - P - 28039 - 7. November 2015 - 12:32 #

Endlich der Star Wars Trailer, auf den wir alle gewartet haben! :-D

blobblond 19 Megatalent - 18220 - 7. November 2015 - 23:27 #

Die BluRay zu Star Wars - Episode 7 wird nur gekauft wenn Jar Jar mit im Film ist!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62994 - 7. November 2015 - 23:09 #

Der letzte Absatz im Achievement Artikel spricht mir aus der Seele.
Daran sollten sich mal die ständigen Nörgler ein Beispiel nehmen.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 89010 - 7. November 2015 - 23:32 #

Dem kann ich nur zustimmen. Wer damit nichts anfangen kann, muss es trotzdem nicht schlechtreden.
Ich nehm die meistens nur so nebenbei mit. Bei einem 360-Spiel und bei 2 auf Playstation war ich dagegen auch für kompletten Gamerscore bzw. Platin motiviert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)