Need for Speed: Testvergleich dt. Magazine [9/11]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281311 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

5. November 2015 - 9:00 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Need for Speed ab 26,98 € bei Amazon.de kaufen.
Mit dem letzten Update dieses Testvergleichs kamen die Wertungen von 4Players, Gamepro und Spieletipps hinzu.

Im Noten-Vergleich zu Need for Speed führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: Need for Speed
Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 53
v. 100
18.500 Z. Peinliche Inszenierung, lahme Verfolgungsjagden, überflüssiger Onlinezwang: Trotz starken Anpassungs- und Tuningoptionen ist der Neustart von Need for Speed eine riesige Enttäuschung.
Computer Bild Spiele 3,34
(Schulnote)
7.600 Z. Von der gelungenen Präsentation abgesehen, bleiben zu viele essenzielle Rennspiel-Eigenschaften auf der Strecke. Das voreingestellte Fahrverhalten ist unpräzise und raubt einem ohne manuelle Korrekturen in der Garage jeden Spielspaß.
Gamona 7
v. 10
12.600 Z. Ghost Games haben einen Open-World-Arcade-Racer mit dezenten MMO-Ansätzen, Polizeiverfolgungen, Underground-Szenario und fadenscheiniger Handlung entwickelt. Von den Cops mal abgesehen ist nichts davon wirklich unbrauchbar [...]
GameStar - - Nicht getestet*
GamePro 67
v. 100
13.300 Z.
2 Videos
Statt sich auf die Wurzeln der Reihe zu besinnen [...], hätte der Entwickler Ghost Games lieber auf die Konkurrenz geschaut. Denn die kommt ohne Schummeleien aus und lässt Need for Speed damit meilenweit hinter sich.
Gameswelt 7.5
v. 10
8.900 Z. Meine Highlights mit der Need-for-Speed-Reihe hatte ich damals ganz klar mit den Underground-Ablegern. Der neue Reboot geht zwar in die selbe Richtung wie die Klassiker, ein ähnliches Gefühl kommt leider nicht auf.
GIGA 7
v. 10
9.400 Z. Eigentlich hätte Need for Speed eine höhere Wertung verdient – was der Online-Zwang und die nervigen Cop-Aufgaben aber leider verhindern. Dennoch kommt kein Ableger der letzten Jahre näher an die beliebte Formel der erfolgreichen Anfänge.
PC Games 74
v. 100
18.300 Z.
1 Video
Wer Spaß dran hat, aus der Stoßstangenperspektive um enge Kurven zu driften und seinem Auto ein möglichst individuelles Aussehen zu verpassen, kommt um Need for Speed indes kaum herum, die Konkurrenz setzt eben andere Schwerpunkte.
Videogameszone.de - - Nicht getestet*
Spieletipps 78
v. 100
12.100 Z. Anders als im Vorgänger erwarten euch hier weniger langgezogene Rennen, sondern flotte Raser-Events. Diese sind kurzweilig und machen dank gelungenem Drift-Verhalten auch immer wieder Freude.
GamersGlobal 7.5
v. 10
9.300 Z.
1 Video
Die Präsentation und das tolle Geschwindigkeitsgefühl sind ein echtes Highlight, die Belohnungen motivieren sehr. Wäre nicht die aufgesetzte Straßengang-Attitüde und die besonders später nervige Gummiband-KI, wäre mehr drin gewesen.
Durchschnittswertung 6.8 *Stand: 23.11.2015, 19:40 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Dark Souls ist Gott 13 Koop-Gamer - 1224 - 5. November 2015 - 9:53 #

Is wohl nicht der große Wurf geworden. Mich hat's auch von Anfang an kalt gelassen, ich kann Open-World Racer nicht leiden, ich will gut designte einzelne Strecken. Auch dieser ständige neumodische Online-Multiplayer-Mist kann mir gestohlen bleiben, ich fordere von einem Rennspiel einen Splitscreen Modus. Ach, im Grunde möchte ich einfach wieder ein gutes Burnout und damit meine ich nicht dieses ver*!"§pieeeep**"§ Burnout Paradise!

nitroblade 12 Trollwächter - 962 - 5. November 2015 - 11:23 #

Ich will Bleifuss zurück! Oder Indiapolis!
NFS war doch damals nur wegen der Grafik so gut

mchawk 12 Trollwächter - P - 1016 - 5. November 2015 - 14:54 #

NFS4 ist und bleibt mit der Beste Teil:
- Menüsteuerung für PC - nicht dieses Konsolengefrickel!
- schöne Anzahl von Strecken inkl. derer aus NFS3
- kein Karrierestroymodus - dafür schöne, einfache Meisterschaften
- Gute Fahrzeugauswahl oder in einen Overkill zu verfallen

Wo gibt es so was auf modern?

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 23. November 2015 - 20:58 #

Uh-Oh... ich war potentiell an B-Paradise interessiert, weil ich von Midnight Club LA etwas enttaeuscht war. Gibt es hier gerade guenstig im Laden. Ich hoere geteilte Meinungen darueber, nach dem letzten Update soll es ja etwas besser geworden sein, da man verlorene Rennen sofort wiederholen kann und nicht erst wieder an den Start zurueckdackeln muss. Ist es wirklich so schlimm? Mal aus Interesse. :)

Aladan 21 Motivator - - 28567 - 5. November 2015 - 9:56 #

Ziemlicher Durchschnitt, würde ich sagen.

-Stephan- 12 Trollwächter - 982 - 5. November 2015 - 10:33 #

Wäre eigentlich fest auf meiner Weihnachtsliste gewesen, aber allein der Punkt mit der Gummiband-KI gefällt mir gar nicht. Ist der wirklich so schlimm zu spüren?

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2178 - 5. November 2015 - 10:54 #

Das is mir in der Beta extrem aufgefallen, war relativ weit hinten das ein oder andre mal (Steuerung ... ) und dann doch noch 1. geworden weil mein Auto mir auf einmal viel schneller vorkam.

Vermutung liegt also Nahe dass es andersrum genauso funktioniert, damit gleicht man ja schon sehr lange schlechte KI aus.

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62831 - 23. November 2015 - 20:41 #

Sollte da nicht was gepatcht werden, um diesen Eindruck zu entschärfen?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11667 - 23. November 2015 - 21:26 #

Das ist katastrophal. Habe das Spiel nach den eher durchschnittlichen Reviews erstmal nur ausgeliehen und nach 2 Stunden schon abgebrochen. Die KI geht gar nicht; ich habe an sich gar kein Problem mit etwas Gummiband, aber hier ist das so lächerlich, wenn man fehlerfrei fährt und dann kurz vor dem Ziel aus dem Nichts mit nahezu doppelter Geschwindigkeit (!) überholt wird. Geht auch andersrum. Habe mal aus Spaß eine Vollbremsung mitten im Rennen gemacht und einen Moment gewartet. In weniger als 20 Sekunden war ich wieder im Fahrerfeld... Das ist völlig witzlos, gibt auch keinen Schwierigkeitsgrad.
Noch nerviger ist aber, dass man alle paar Minuten von auch mitten im Rennen angerufen wird, nee, das brauche ich im Spiel nun nicht auch noch^^ Tjaja, Generationsproblem. Dabei hatte ich mich so auf den potentiellen Underground-Reboot gefreut. :(

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2178 - 5. November 2015 - 10:52 #

Wow, so ne Wertung bei der CBS hab ich ja schon lange nichmehr gesehen XD

Beta fand ich bis auf dieses elende Bae-yolo-swag gelaber unterhaltsam aber .. mehr auch nicht.

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 5. November 2015 - 11:16 #

Scheint ein Spiel für die Grabbelkiste zu werden ;) Aber ich denke, so für 20/25 EUR kann man es sich schon mal ansehen.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 6. November 2015 - 0:02 #

Zumindest falls die Server dann noch laufen ;)

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 5. November 2015 - 12:46 #

Schade, hatte mich ziemlich gefreut aus das Spiel. Aber so wird das wohl nix. Wird ihm Rahmen von EA Access schon erscheinen ;)

Baumkuchen 15 Kenner - 2792 - 5. November 2015 - 13:18 #

Da kauf ich mir doch lieber doch noch The Crew. Viel Auswahl hat man an der Playse ja sonst auch nicht 'neidisch auf die One schiel'

fellsocke 16 Übertalent - P - 5167 - 23. November 2015 - 20:03 #

Tu's nicht. Für mich jedenfalls war The Crew eine große Enttäuschung. Mäßige Optik, mäßige Steuerung und unausgewogener Schwierigkeitsgrad. Falls du es doch kaufen willst, melde dich per PN, ich hab ein Exemplar für die PS4 übrig...

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62831 - 24. November 2015 - 8:05 #

Ich habe mir für 15 Euro Driveclub gebraucht gegönnt. Durch patches ist das mittlerweile sehr gut (musste 11 GiB runterladen). Und die Optik finde ich Sahne. Leider ist das Schdensmodell quasi nicht vorhanden. Was perfekte Fahrer aber nur am Rande stört. ;)

Gast (unregistriert) 5. November 2015 - 13:35 #

Eigentlich wollte ich es mir kaufen. Mein letztes NfS war Underground. Aber da sich ausser der Grafik nichts verbessert hat, lasse ich den Kauf. Dass man heutzutage noch eine Gummiband KI einsetzt ist schon ein Armutszeugnis! Die hat schon bei Underground den ganzen Spaß verdorben.

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 5. November 2015 - 13:46 #

Ich denke das wird ausgelassen, nfs bringt seit jahren schon nichts gescheites mehr...

Triforce (unregistriert) 5. November 2015 - 14:03 #

Zu ärgerlich, dass EA Black Box nicht mehr existiert. Daher habe ich wenig Hoffnung für die Serie.

Ein neues Hot Pursuit wäre sicher nicht verkehrt, diesen Open-World-Racern fehlt es an gelungenen Strecken und optischer Abwechslung.

Noodles 21 Motivator - P - 30156 - 5. November 2015 - 16:43 #

Also dass es z.B. Hot Pursuit (2010) oder Rivals an optischer Abwechslung fehlt, kann man nicht sagen. Wird doch alles an Vegetation geboten von Wüste über Wald bis zu Schnee.

Bernd 09 Triple-Talent - P - 349 - 5. November 2015 - 22:12 #

Na mal abwarten, wie schnell der Titel in diversen Sales verramscht werden wird. Wenn mal deutlich weniger Geld dafür aufgerufen wird, hole ich mir das für die Sammlung.

Lobo1980 14 Komm-Experte - P - 2517 - 6. November 2015 - 15:59 #

Test bei Gamepro vorhanden:

http://www.gamepro.de/playstation/spiele/ps4/need-for-speed/test/need_for_speed,52302,3238835.html

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32767 - 6. November 2015 - 22:56 #

4players hat es jetzt auch getestet:

http://www.4players.de/4players.php/dispbericht_fazit/Allgemein/Test/Fazit_Wertung/Allgemein/36646/81503/Need_for_Speed.html

Lobo1980 14 Komm-Experte - P - 2517 - 7. November 2015 - 3:32 #

Noch ein Test:

Spieletipps
http://www.spieletipps.de/artikel/5761/1/

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 23. November 2015 - 20:43 #

Fand es gar nicht so schlecht bisher.

Es versucht halt an die Underground-Teile anzuknüpfen und das funktioniert super. Ich tobe mich mit dem Folien-Editor aus, passe mein Auto an. Mache schickes Optik-Tuning.

Bei mir trifft es genau auf den richtigen Nerv und ich werd denk ich noch einige Stunden Spaß haben damit. :D

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11667 - 23. November 2015 - 21:31 #

Wie kommt CBS eigentlich auf ihre Noten, also vom Format? "3,34", warum nicht 3,35 und was soll das aussagen? Und warum hat man überhaupt ein Schulnotensystem, wenn man dann mit Kommastellen arbeitet, statt "3-" oder so. Finde das jedes Mal befremdlich.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 23. November 2015 - 22:08 #

Stimmt, die Dezimalstellen sind total fuer den Popo. Einfach 3- oder 4+ zu schreiben, haette da mehr Sinn gemacht. Ich weiss auch nicht, was mit den Leuten nicht stimmt. Ein Grossteil ihrer Leserschaft weiss sicherlich nicht einmal, was die lustigen Ziffern hinter dem Komma bedeuten.

Noodles 21 Motivator - P - 30156 - 23. November 2015 - 23:05 #

Schau dir mal den bekloppten Wertungskasten von denen an, dann siehst du, wie die auf solche Noten kommen. Da war das alte Gamestar-Wertungssystem mit zehn Kategorien, die aufaddiert werden, noch richtig gut gegen. :D

Marulez 15 Kenner - 2735 - 23. November 2015 - 21:56 #

Wow schlechtestes NFS ever?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23265 - 24. November 2015 - 8:14 #

Nein, Need for Speed: Undercover und Need for Speed: The Run haben noch schlechtere Kritiken erhalten.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 24. November 2015 - 13:13 #

NFS Undercover aber nur wegen der schlechten Grafik und mangelhaften Technik, ansonsten war es spielerisch ja identisch zu den Vorgängern und hatte sogar die interessantere "Story".
Bei The Run weiß ich nicht, hat das durchschnittlich so schlechte Wertungen bekommen? Der Rennspielteil soll sehr gut gewesen sein und grafisch war das Game damals TOP. Gestört haben die kurze Spielzeit und die gelegentlichen QTEs.

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 23. November 2015 - 23:10 #

Ich möchte ein Need for Speed Porsche mit der Optik vom oben besprochenen Ableger :)

Paydriver 13 Koop-Gamer - P - 1408 - 24. November 2015 - 22:43 #

Ich auch, aber ich glaube das bleibt ein Traum.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 24. November 2015 - 17:15 #

Rein subjektiv wuerde ich allein schon wegen dem Onlinezwang Abstriche machen. Das ist einfach nur dreist. 4Players scheint das ja auch sehr gestoert zu haben.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10031 - 24. November 2015 - 17:57 #

Ja find ich auch recht dämlich das dann Leute bei dir im Game rumfahren...

Noodles 21 Motivator - P - 30156 - 24. November 2015 - 18:56 #

Kannst du doch einstellen, ob fremde Spieler bei dir im Spiel rumfahren dürfen oder nicht. Der Online-Zwang ist dann zwar noch dämlicher, aber immerhin wirst du nicht von anderen Spielern genervt.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 25. November 2015 - 16:59 #

Ich habe mich jetzt mal schlau gemacht und mir die "Inszenierung" auf Youtube gegeben. Nach dem Gesehenen kann ich nur sagen: Selbst die 4Player Wertung ist noch zu gut. Allein die Echtfilm-Videos stehlen so einigen "interaktiven Filmen" aus den 90ern in puncto abgrundtiefer Blödheit von Screenwritern UND Schauspielern die Schau. Scheinbar hat EA den Donut-Guy von Büro 103 mit dem Script beauftragt und mal schnell einige Crack-Kids von der Strasse angeworben, um ein paar unbegeisterte Zeilen in die Kamera zu nuscheln. Okay, ich muss zugeben, dass ich selten so gut gelacht habe, aber der Gipfel der Spielimmersion ist das natürlich nicht. Au weia...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)