Black Ops 3: Live-Action-Trailer, Nuketown-Map in Aktion, Nightmare-Modus entdeckt, Musik von Avenged Sevenfold

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 146713 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

2. November 2015 - 2:03 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Black Ops 3 ab 26,88 € bei Amazon.de kaufen.

In wenigen Tagen werden zahlreiche Spieler ihr Exemplar von Call of Duty - Black Ops 3 (im gamescom-Bericht) in den Händen halten. Anlässlich des nahenden Releases hat Activision neues Videomaterial zum Spiel veröffentlicht. In einem Live-Action-Trailer von Wayne McClammy (Life is Better With a Titan, Madden: The Movie) stimmen euch der Schauspieler Michael B. Jordan, der Football-Profi Marshawn „Beastmode“ Lynch, das britische Topmodel Cara Delevingne und der „Durchschnittsspieler“ Kevin schon mal auf die hitzigen Multiplayer-Gefechte ein. Den actionreichen Clip könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen.

Darüber hinaus gibt es ein neues Video zur kultigen Multiplayer-Karte „Nuk3town“ zu bestaunen. Die Neuauflage der beliebten Run-and-Gun-Map ist laut dem Publisher im Jahr 2065 angesiedelt und wurde von Grund auf neu entworfen, um dem von Treyarch eingeführten dynamischen Bewegungssystem gerecht zu werden. Vorbesteller werden die Map kostenlos zum Download erhalten. Das besagte Video findet ihr unter dem Quellenlink.

Neben dem neuen Videomaterial gibt es noch ein Gerücht, das wir euch nicht vorenthalten wollen. Wie es aus diversen Quellen im Netz heißt, sollen bereits einige Spieler ihre Version erhalten haben und diese berichten über den sogenannten Nightmare-Modus, der angeblich nach dem Abschluss der Hauptstory auftaucht, indem die durchgespielte Kampagne „zombifiziert“ wird. Neben wandelnden Untoten soll dieser Modus neue Missionsziele und auch eine neue Handlung bieten. Als Beweis wurden zwei Screenshots veröffentlicht. Deren Authentizität wurde seitens Activision allerdings bisher noch nicht bestätigt.

Abschließend gibt es noch eine Ankündigung direkt vom Entwickler. Wie Treyarch via Facebook verriet, wird die kalifornische Heavy-Metal-Band Avenged Sevenfold ein exklusives In­s­t­ru­men­tal­stück beisteuern, das ihr sowohl im Multiplayer-Modus, als auch während der Kampagne über den Musik-Player hören könnt. Der Player wird in eurer persönlichen Schlafkabine im Safe-House zu finden sein. Call of Duty - Black Ops 3 wird hierzulande am 6. November 2015 für PC, Xbox One, PS4, Xbox 360 und die PS3 im Handel erscheinen.

Video:

casiragi 10 Kommunikator - 452 - 2. November 2015 - 8:29 #

Cool, eine CoD Kampagne mit Wiederspielwert ^^

1000dinge 15 Kenner - P - 3039 - 2. November 2015 - 9:08 #

Ich habe schon lange keine CoDs mehr gespielt, das letzte war Modern Warfare 2. Irgendwie fand ich die nur noch öde. Aber so langsam regt sich wieder Interesse :-) obwohl ja bestimmt nicht viel anders ist als früher. Mal schauen ob ich mir das hier gebe.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23872 - 2. November 2015 - 9:12 #

Von der grundlegenden SPielmechanik hat sich nichts geändert. Ist halt wie nen BigMac auf nem Schild bei McD.

Groß und Wuchtig - dann schnell verputzt und wenig "nahrhaft" aber für den Moment des genußes sehr gut

1000dinge 15 Kenner - P - 3039 - 2. November 2015 - 20:41 #

Ja, hört sich an wie immer :-) Ich stelle fest, dass das angeödet sein langsam verflogen ist und ich mir denke "Ach, nen neue CoD wäre nett". Mal schauen, vielleicht von mir für mich zu Weihnachten und dann zum Fest der Liebe Zocken ;-)

Sarevo 12 Trollwächter - 1105 - 2. November 2015 - 9:29 #

Ich finde den Vergleich etwas unglücklich. Ich könnte dir zig Gründe nennen die gegen den verzehr von Big MC und Konsorten sprechen. Aber möglicherweise hast du den Vergleich aus genau diesem Grund gewählt.

Sciron 19 Megatalent - P - 17272 - 2. November 2015 - 9:33 #

Hoffentlich wird Nuk3town von der Größe her ordentlich angepasst. In BO2 war die Map für 12 Spieler viel zu klein und das Gameplay ein einziges, planloses rumgeholze.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5950 - 2. November 2015 - 9:52 #

Ist das nicht auf fast allen Karten der letzten CoD-Spiele so?

Sciron 19 Megatalent - P - 17272 - 2. November 2015 - 10:22 #

Das aktuellste, welches ich mal etwas im Multiplayer gespielt hatte, war Ghosts und da waren die Maps allgemein eher viel zu groß. In BO2 hat die Balance ja meist gepasst, aber Nuketown war eine negative Ausnahme.

Harlevin 11 Forenversteher - 573 - 2. November 2015 - 12:15 #

>planloses rumgeholze

So kam mir jedes der neuen CoDs vor, welches ich im Multiplayer gespielt habe.

Sciron 19 Megatalent - P - 17272 - 2. November 2015 - 13:52 #

Immerhin bleibt einem meist die Wahl überlassen, wie man selbst vorgeht ;). Nuketown ist nunmal so klein, dass man kreuz und quer wie blöde die Gegner in den Rücken gespawnt bekommt. Da pfeift man dann irgendwann auf taktische Vorsätze und stürzt sich nur noch blind ins Getümmel. Bin aber auch kein CoD-Experte und hab eventuell den Witz an der Map einfach nur nicht verstanden.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77527 - 2. November 2015 - 9:50 #

Vielleicht ist es mal soweit, wieder einen Blick auf CoD zu riskieren. Seit MW 2 gehen die Serie und ich getrennte Wege.

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 658 - 2. November 2015 - 11:18 #

Mich würden neue Infos zum "Realistic-Mode" interessieren. Spiele am liebsten auf ganz schwer durch, zuletzt Halo5 auf Legendär im Alleingang, hab hier aber meine Bedenken weil man nach einem Treffer stirbt. Zeit dafür hätte ich von Freitag bis Dienstag, dann kommt Fallout 4 ab dann ist Sense... Nicht das man an einer Mission 5 Stunden hängt wegen dem Modus, generell wär mir das egal, nur eben Zeitmangel wegen Fallout 4...

Radiation 13 Koop-Gamer - 1384 - 2. November 2015 - 13:59 #

Was? Noch keine "Kevin-Witze" in den Comments? ;)
Naja, mir hat noch immer der Live-Action-Trailer zu BO2 mit Robert Downey Jr. am besten gefallen. Der hier ist so la la. Außerdem wird ja in JEDEM BO3 Trailer "Paint it Black" rauf und runtergespult. Absolut nix gegen die Stones, aber weniger ist in meinen Augen oft mehr...

XmeSSiah666X 16 Übertalent - 5788 - 2. November 2015 - 17:31 #

Coop Modus: Check!
Splitscreen: Check!
Zombies: Check!
Avenged Sevenfold: Check!

Wird gekauft!

wolverine 16 Übertalent - P - 4352 - 3. November 2015 - 10:37 #

Cool! Einfach cool...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)