Torment - Tides of Numenera: Veröffentlichung erst 2016, Projektleiter verlässt das Team

PC Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 163774 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

31. Oktober 2015 - 18:46
Torment - Tides of Numenera ab 44,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Torment - Tides of Numenera ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Fans von Planescape Torment werden noch etwas länger auf die Veröffentlichung des geistigen Nachfolgers Torment - Tides of Numenera warten müssen. Wie der Projektleiter des Spiels Kevin Saunders kürzlich in einem Update auf Kickstarter verriet, wurde der Titel erneut verschoben und wird erst im kommenden Jahr das Licht der Welt erblicken.

Wie Saunders gleichzeitig verkündet, wird er inXile Entertainment demnächst verlassen. Er versichert jedoch, dass das Projekt fantastische Fortschritte macht. So habe man inzwischen mehr als eine halbe Million Worte geschrieben und ins Spiel implementiert. Auch der Großteil der Umgebungen sei  schon fertiggestellt und poliert worden. Zudem bestehe das Team aus erfahrenen Entwicklern und mit Adam Heine, Colin McComb und George Ziets befindet sich das Projekt in fähigen Händen.

Da der Großteil der kreativen und produktionsbezogenen Entscheidungen nun gelöst wurde und das Team sich mit voller Geschwindigkeit der Fertigstellung des Spiels nähert, haben inXile und ich beschlossen, dass es Zeit für mich ist, das Studio zu verlassen. Ich bin stolz auf dieses Projekt, das ich in vertrauensvolle Hände lege und während ich selbst noch nicht weiß, was ich als nächstes tun werde, freue ich mich auf neue Herausforderungen und Chancen.

Abschließend bedankt sich Saunders noch beim Team, Brian Fargo und Matt Findley. Den kompletten Eintrag findet ihr unter dem Quellenlink.

Desotho 16 Übertalent - P - 4536 - 31. Oktober 2015 - 18:52 #

Ja ist klar, klar Monate vor der Fertigstellung zieht man mal eben weiter :)

calleg 14 Komm-Experte - 2485 - 31. Oktober 2015 - 19:28 #

Was ein Buchstaben-gewordener Bullshit

keimschleim 15 Kenner - 3124 - 31. Oktober 2015 - 19:32 #

Gut Ding will Weile haben!

xan 16 Übertalent - P - 5128 - 31. Oktober 2015 - 19:37 #

Können sie rhetorisch Drehen und Wenden wie sie wollen, ist kein gutes Zeichen.

Drugh 15 Kenner - P - 3130 - 31. Oktober 2015 - 20:09 #

Ungewöhnlich, klingt aber mehr nach Rauswurf, da noch kein neuer Job. Hofdentlich gehts gut aus für das Game, auf einen PS: T Nachfolger hätte ich schon Lust.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 3154 - 31. Oktober 2015 - 21:04 #

Ich finde es jetzt nicht so ungewoehnlich. Ab einem gewissen Zeitpunkt kommt sicherli h der Punkt wo die Herausforderung der Fleissarbeit weicht. Bin zwar nicht in der Spieleentwicklung, aber trotzdem Software. Ich gebe meine Sachen auch immer in andere Haende wenn die Herausforderungen geloest sind und das Polishing anfaengt.

Obs da Probleme gibt, wird man aber ehe erst erfahren wenn das Spiel rauskommt, oder eben nicht

v3to (unregistriert) 1. November 2015 - 7:19 #

Projektleiter verlässt bei einem Planescape Spiel während der Entwicklung das Team? Habe gerade ein Deja-Vu.

Magnum2014 16 Übertalent - 4863 - 1. November 2015 - 9:04 #

Warum? Kam das schon mal vor?

v3to (unregistriert) 1. November 2015 - 9:14 #

Bei Planescape Torment war Guido Henkel als Produzent vor Fertigstellung aus dem Projekt ausgeschieden.

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 1. November 2015 - 9:17 #

Hmm, hoffentlich bedeutet das nichts Schlechtes für das Spiel. Ich bin allerdings fest davon ausgegangen, dass es nicht mehr dieses Jahr erscheint.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 32120 - 2. November 2015 - 16:15 #

Hoffentlich wird das was...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: