Star Wars - Battlefront: Verkaufsprognose nach oben korrigiert, 13 Millionen Exemplare bis März 2016

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 141147 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

30. Oktober 2015 - 11:25 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - Battlefront ab 52,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Star Wars - Battlefront ab 5,00 € bei Amazon.de kaufen.

Rechnete EA im Mai dieses Jahres noch mit neun bis zehn Millionen verkauften Exemplaren von Star Wars - Battlefront (siehe auch Star Wars - Battlefront: EA rechnet mit 9-10 Millionen Verkäufen), wurde die Prognose vom Publisher nun deutlich nach oben korrigiert. Wie CEO Andrew Wilson kürzlich in einem Briefing für Investoren mitteilte, rechne man aktuell mit 13 Millionen abgesetzten Kopien im selben Zeitraum.

Grund hierfür sind unter anderem die Spielerzahlen der Beta-Version – mehr als neun Millionen Spieler nutzten die Gelegenheit und spielten Battlefront probe (siehe auch Star Wars - Battlefront: Beta lockte über 9 Mio. Spieler). Darüber hinaus laufen die Vorbestellungen laut eigener Aussage "exzellent", vor allem scheint das Spiel auch die jüngeren Spieler anzusprechen.

Ob Battlefront uns in der Betaphase überzeugen konnte, seht ihr in unserer Viertelstunde. Das Spiel erscheint am 19. November für PC, PS4 und Xbox One, Besitzer der Microsoft-Konsole mit EA-Access-Zugang können bereits am 12. November einsteigen.

euph 24 Trolljäger - P - 47573 - 30. Oktober 2015 - 11:27 #

Hab die Beta auch mal ausprobiert. Kaufen werde ich mir das Spiel aber nicht, hat mir keinen Spaß gemacht.

bsinned 17 Shapeshifter - 7242 - 30. Oktober 2015 - 11:36 #

Ebenso. In nichtmal einer Stunde war für mich die Luft raus.
Verkaufen werden sie das Ding natürlich trotzdem wie blöde.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2358 - 30. Oktober 2015 - 12:19 #

ja auf mich müssen sie auch verzichten BF4 reicht mir als shooter noch aus und mit Fallout4 hab ich genug zu tun :D

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31794 - 30. Oktober 2015 - 13:11 #

In ziemlich genau dem Lager bin ich im Moment auch.

Allerdings würde ich Battlefront vielleicht schon irgendwann nochmal eine Chance geben, denn viel gesehen hat man ja bisher nicht. Wer weiss, vielleicht entwickelt sich das ja noch ganz gut.

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1776 - 30. Oktober 2015 - 12:29 #

Dann bin ich mal auf die wahren Zahlen im März gespannt - nur weil in der Beta so viele Spieler online waren, heißt nicht das 80% das Spiel auch kaufen!

Nefenda 14 Komm-Experte - 1889 - 30. Oktober 2015 - 15:40 #

Naja aber anhand der vorbestellungen kann man sich das schon vorstellen. Mir hats spaß gemacht.
So oder so wird das Game dennoch immer von den meisten "gamern" verachtet werden. Weil die kommunikation und PR ein witz war und man zu sehr an den vorgängern hängt ( jaja ea ist kein battlefront 3 für euch. Aber für die gamer sehr wohl). Am ende wird doch von "allen" gezockt. Ist doch genau wie bei jedem CoD.

Was mir net schmeckt ist das es die jüngeren ansprechen soll. Naja egal den sprechen ingame gibts ja nicht ;)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40501 - 30. Oktober 2015 - 22:03 #

Vielleicht gibt es ja so um die 10 Millionen bekloppten wie mich und sie haben die Star Wars Edition der PS 4 vorbestellt. Natürlich wegen Vader und nicht dem Spiel. ;)

Nefenda 14 Komm-Experte - 1889 - 31. Oktober 2015 - 23:16 #

Dies hässliche mit dem billo print :/
Naja besser als die black ops version.
Aber hmm ich habs auf pc bestellt ^^

. 21 Motivator - 27828 - 30. Oktober 2015 - 11:29 #

Da freut sich die Maus. :-)

falc410 14 Komm-Experte - 2559 - 30. Oktober 2015 - 11:37 #

Na ich wäre als Investor ja skeptisch. Ich denke die Verkaufszahlen dürften eher unterhalb der Anzahl der Betatester liegen. Aber lassen wir uns überraschen.

Green Yoshi 21 Motivator - 25369 - 30. Oktober 2015 - 11:40 #

Ich hab gestern hier in der Hochschule in Prag den Leuten den TV-Spot gezeigt und analysiert. Kam sehr gut an, der Spot. ^^

Aber 13 Millionen scheinen mir recht ambitioniert für ein Spiel ohne Singleplayer-Modus. Der Film kann natürlich helfen. Vorausgesetzt in der Kino-Werbung wird das Spiel dann auch beworben.

Red Dox 16 Übertalent - 4355 - 30. Oktober 2015 - 11:46 #

Die Trailer sind auch meistens recht stimmig, gerade die letzten. Würden mich auch ziemlich aufgeilen hätte ich nicht selbst diverse Stunden in dem Demo Wochenende versenkt um ein Spielurteil zu fällen. Und deshalb weiß ich das ich mir den Kauf sparen kann, sofern der Preis nicht massiv gen 10€ fällt.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3225 - 30. Oktober 2015 - 12:29 #

Den letzten Trailer fand ich auch geil. Und wenn ich nur nach dem gegangen wäre und nicht die Beta gespielt hätte, hätte ich wohl direkt zum Release gekauft. Aber so dachte ich mir...hm ein Singleplayer der so inszeniert ist und mit entsprechem Gameplay, wäre ein Traum von einem richtiges Star Wars-Spiel in Erfüllung gegangen.

Aber so werden sicher so einige auf diesen geilen Trailer reinfallen, und die Verkaufszahlen etwas pushen ^^

CK 14 Komm-Experte - 2324 - 30. Oktober 2015 - 11:44 #

Holla die Vault-Fee! Das ist mal ne selbstsichere Prognose

Sciron 19 Megatalent - P - 17748 - 30. Oktober 2015 - 11:54 #

Wie würde die Prognose wohl ohne den Episode 7-Launch im Rücken aussehen?

McSpain 21 Motivator - 27755 - 30. Oktober 2015 - 12:37 #

Ich denke die 5-6 Mio würde es auch ohne knacken können. Dafür zieht die Marke noch zu sehr und die Fans sind ausgehungert.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31794 - 30. Oktober 2015 - 13:12 #

Vermutlich immer noch ziemlich gut.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 30. Oktober 2015 - 13:58 #

Prognosen sehen immer ziemlich gut aus - das liegt in ihrer Natur...^^

McSpain 21 Motivator - 27755 - 30. Oktober 2015 - 14:04 #

Sonst wären es ja auch Contragnosen. *badumtss*

rammmses 19 Megatalent - P - 13332 - 30. Oktober 2015 - 12:08 #

Verkaufszahlen werden also nur noch prognostiziert, statt veröffentlicht, soso.

Olipool 16 Übertalent - 4297 - 30. Oktober 2015 - 12:18 #

This is madness...this...is...Star Wars!

Skeptiker (unregistriert) 30. Oktober 2015 - 12:20 #

Derzeit interessiert mich das Produkt nur, um als Tourist das wunderschöne Hoth zu besuchen. Dafür ist es mir aber zu teuer. (1.3E7)-1

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 30. Oktober 2015 - 12:24 #

Ich kaufs mir nicht, hab bis dahin hoffentlich einen Overwatchkey oder ich zock Fallout^^

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7704 - 30. Oktober 2015 - 12:50 #

Na, ich werd jedenfalls nicht unter den 13 Mio sein, lieber noch mal das gute alte Tie-Fighter ;)

wolverine 16 Übertalent - P - 4362 - 30. Oktober 2015 - 12:57 #

Ich weine immer noch dem nicht vorhandenen Single-Player-Story-Mode hinterher. Ach, das wär' so schön gewesen! :D

maddccat 18 Doppel-Voter - 11745 - 30. Oktober 2015 - 13:04 #

13 Millionen - 1

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 2105 - 30. Oktober 2015 - 13:25 #

Die Macht sei mit ihren Glaskugeln! (Vorsicht Sarkasmus!) Gähn, ... Analysten... früher waren das die Wahrsager und Quacksalber. Die hatten schon damals keinen guten Ruf. ;)

Ich nehm's dann mal mit bei Steam für nen 5er. Jetzt werden mich bestimmt *so viele* hassen und versuchen mir mit ihren Postings die dunkle Seite auszutreiben. :D

Noodles 23 Langzeituser - P - 38083 - 30. Oktober 2015 - 13:45 #

Wenn du es bei Steam für einen 5er kaufen willst, kannst du aber lange warten. So lange, bis EA Origin blöd findet und abschaltet und ihre Spiele wieder auf Steam verkauft. :D

Freylis 20 Gold-Gamer - 22055 - 30. Oktober 2015 - 13:59 #

Vielleicht in ihren feuchtesten Traeumen. Wenn man Youtube-Prognosen von Personal aus renommierten Spielemagazinen anschaut (was ich gerade erst gestern Abend getan habe), sieht es eher nach dem Gegenteil aus ((offenbar ging es bereits mit den Verkaufszahlen der Battlefield-Reihe rapide bergab, sodass EA sich am Ende nicht einmal mehr getraute, oeffentlich Zahlen bekanntzugeben)). Grund ist die durchwachsene Presse und die noch wesentlich miesere Kritik von bekannten Youtubern und Betaspielern. Das Spiel ist unbalanced (zumindest in einigen seiner Modi), der DLC Nepp, die Features minimalistisch oder einfach fehlend (Space Battles, Maps, SP etc.) - und trotz des grossen Brand-Name's und der tollen Grafik weiss jeder, wer hinter dem Projekt steht und was man leider erwarten muss.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31794 - 30. Oktober 2015 - 14:29 #

Gibt aber genug Leute, die nicht so informiert sind.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22055 - 30. Oktober 2015 - 14:59 #

"Das Böse wird immer siegen, weil das Gute zu blöde ist"
(Spaceballs)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15717 - 30. Oktober 2015 - 16:26 #

"Das Böse ist immer und überall"
(EAV)

Freylis 20 Gold-Gamer - 22055 - 30. Oktober 2015 - 16:38 #

Hihi, danke fuer den Ohrwurm, muss ich direkt mal Youtuben.

McSpain 21 Motivator - 27755 - 30. Oktober 2015 - 17:00 #

Kommentarkudos. :D

Rashim of Xanadu 16 Übertalent - 4273 - 30. Oktober 2015 - 20:36 #

Electronic Arts Verunsicherung?

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40501 - 30. Oktober 2015 - 21:30 #

Haben sie ihre Konzern-Zentrale Richtung Wien verlagert? ;)

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 30. Oktober 2015 - 22:00 #

Auf dem Zentralfriedhof soll noch etwas Platz sein ;)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40501 - 30. Oktober 2015 - 22:01 #

Nicht auch noch die Zentrale im Zombie-Modus, das wird zuviel für mich. ;)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 30. Oktober 2015 - 17:25 #

Haben die denn mehr gespielt als die Beta?

Denn der Walker Assault ist nicht so unbalanciert, wie viele behaupten. Der Season-Pass ist seit BF 3 zu dem Preis Standard.

Und warum fehlende "Features" vorwerfen? Klar wäre es schön, vielleicht kommt ja auch noch etwas. Aber anderen Spielen werfe ich es auch nicht vor, wenn bestimmte Maps oder Spielmodi nicht vorhanden sind. Gut, der fehlende SP, den kann man durchaus vorwerfen.

Triforce (unregistriert) 30. Oktober 2015 - 13:30 #

Warum sollte es mich interessieren wie oft EA gedenkt ein Battlefront zu verkaufen? Das ist höchstens für die Aktionäre interessant.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11857 - 30. Oktober 2015 - 18:59 #

Ich bin z.B. Aktionär von Gamestop - interessiert mich daher :)

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28092 - 30. Oktober 2015 - 22:13 #

Mich interessiert es sehr Ich zwar kein Aktionär bin, aber gerne informiert darüber in welche Richtung sich unser Hobby entwickelt und die Spiele werden nunmal mit Geld finanziert und mit Geld bezahlt. ;)

Aladan 23 Langzeituser - - 39674 - 30. Oktober 2015 - 13:57 #

Da zählen meine Kumpels und ich auf jeden Fall dazu. Hatten eine Menge Spaß mit der Beta :-)

zuendy 14 Komm-Experte - 2370 - 30. Oktober 2015 - 19:15 #

"die jüngere Spieler"
Bitte dann den Post löschen.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 31. Oktober 2015 - 12:59 #

Man darf ja auch noch Träume haben

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)