Uncharted 4 mit Mikrotransaktionen // MP mit 900p und 60 FPS // Könnte letztes Uncharted von Naughty Dog sein

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 120374 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

28. Oktober 2015 - 16:38 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Uncharted 4 - A Thief's End ab 29,90 € bei Amazon.de kaufen.

Der Entwickler Naughty Dog hat weitere Details zum Multiplayer-Modus von Uncharted 4 - A Thief's End (im E3-Bericht) verraten. Wie der Lead Multiplayer Designer Robert Cogburn während der Präsentation im Zuge der Paris Games Week bekannt gab, wird der Titel von Anfang an Mikrotransaktionen unterstützen. Dabei will das Studio verschiedene Waffen, Gadgets und Upgrades zum Kauf gegen echtes Geld anbieten. Cogburn hat jedoch versichert, dass jeder Gegenstand aus dem Online-Shop auch kostenlos freispielbar sein wird.

Auch über den technischen Part wurde gesprochen. Hier gab der Macher an, dass der Multiplayer-Modus mit 900p läuft. Dafür können die Spieler flüssige 60 Bilder pro Sekunde erwarten. Der Singleplayer-Part wird hingegen wie geplant mit 1080p und 30 FPS geliefert.

Dass Uncharted 4 - A Thief's End die Geschichte des Schatzjägers Nathan Drake zu einem Ende bringen wird, ist bereits seit einer ganzen Weile bekannt. Wie Cogburn jedoch durchblicken ließ, könnte es generell das letzte Uncharted-Spiel aus dem Hause Naughty Dog werden. Später darauf angesprochen, sagte er jedoch, dass dies noch nicht endgültig feststeht.

Wir als Studio haben das Gefühl, dass es wahrscheinlich das letzte Uncharted-Spiel für uns sein wird. Aber wer weiß?

Nach einem Koop-Modus gefragt, wollte Cogburn noch nichts Konkretes verraten und sagte lediglich, dass man später darüber sprechen wird.

Toxe 21 Motivator - P - 27165 - 28. Oktober 2015 - 16:45 #

Wie wär's statt einer weniger negativ-skandalösen Überschrift ("MP nicht mit 1080p") mit einem eher positiveren Ton ("MP in 60 FPS")?

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 28. Oktober 2015 - 17:00 #

Uncharted 4: Alle Inhalte zu Beginn erwerbbar / Multiplayer legt Wert auf Gameplay statt Grafik

So besser? ;)

Yolo 21 Motivator - 27876 - 28. Oktober 2015 - 17:07 #

Aber Auflösung ist doch das Wichtigste überhaupt! Wenn wir etwas aus der aktuellen Konsolengeneration gelernt haben, dann das! ;-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 28. Oktober 2015 - 17:08 #

Und ich Idiot dachte immer, die Größe des Day1-Patches ist das wichtigste...

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2573 - 28. Oktober 2015 - 17:22 #

Ich votiere für die Installationsgröße. Denn viel hilft viel.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31499 - 28. Oktober 2015 - 17:56 #

Nein, seit neuestem die Anzahl der Day-One-Patches.

Mike H. 14 Komm-Experte - 2268 - 28. Oktober 2015 - 17:15 #

"Sensationell: Uncharted 4 endlich mit Mikrotransaktionen / MP ohne überflüssiges 1080p" ?

Denis Michel Freier Redakteur - 120374 - 28. Oktober 2015 - 17:17 #

Negativ-skandalös? Was du alles so in eine Überschrift interpretierst.^^

Toxe 21 Motivator - P - 27165 - 28. Oktober 2015 - 17:41 #

Ach komm, ich mag ja Deine News-Arbeit, aber Du weisst doch selber daß "MP nicht mit 1080p" potentiell mehr Clicks und erhitzte Kommentare provoziert als ein von Anfang an positiverer "MP in 60 FPS" Tenor in der Überschrift.

"Nicht in 1080p/60 FPS" ist heutzutage doch das Äquivalent zum Regentanz, um Kommentare & Clicks herbeizurufen.

Vor allem weil die 60 FPS Info doch auch viel News'werter ist als "nicht in 1080p". Ich denke mal, den MP Spielern dürfte erstere Info drastisch wichtiger sein als der kaum wahrnehmbare Verlust der nativen Auflösung.

Denis Michel Freier Redakteur - 120374 - 28. Oktober 2015 - 18:01 #

So bitte: Extra Zucker auf den News-Titel gestreut. ;)

Toxe 21 Motivator - P - 27165 - 28. Oktober 2015 - 18:09 #

Super. :-)

Wobei sich gleich bestimmt irgendwer beschwert, daß er zu lang ist. ;-)

Denis Michel Freier Redakteur - 120374 - 28. Oktober 2015 - 18:17 #

Das höre ich öfter. :p

Toxe 21 Motivator - P - 27165 - 28. Oktober 2015 - 20:12 #

Da ist die Tür, ich hole Deine Jacke...

CK 14 Komm-Experte - 2283 - 29. Oktober 2015 - 12:45 #

Und der heutige MVP-Award geht an: Denis Michel! Jetzt habe ich wegen dir Eistee in der Nase :D

Obsidian Obsessed (unregistriert) 28. Oktober 2015 - 17:27 #

Wenn eine Website aus solchen Belanglosigkeiten eine News strickt, aber neue Spielszenen zu Dreams, Wild und die Veröffentlichung eines neue Driveclubs ignoriert, dann läuft glaube ich was ganz grundsätzliches falsch.

Weniger Yellow Press und mehr echte News wären wirklich nicht verkehrt.

Ist Star Wars Battlefront eigentlich schon Gold? Diese News vermisse ich hier noch. ;-)

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3162 - 28. Oktober 2015 - 22:47 #

fände ich auch besser.
Ich lege mehr Wert auf 60FPS als auf 1080p.
Warum es nicht eine Mischung (z.B. 1000p mit 45FPS) gibt weiß ich bis heute nicht.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23782 - 29. Oktober 2015 - 0:00 #

Weil es bei 45 fps zu Tearing kommt. Die ergeben nur auf speziellen PC-Monitoren Sinn, die Freesync oder G-Sync unterstützen. Nur dann gleichen sich Bildwiederholrate und Bildfrequenz.

steever 16 Übertalent - P - 5227 - 28. Oktober 2015 - 16:49 #

Also so in etwa: Alle Inhalte kostenlos freispielbar, Singleplayermodus in 1080p, Multiplayer mit 60fps.

Jop, klingt besser. :D

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6016 - 28. Oktober 2015 - 17:02 #

Du arbeitest nicht zufällig für irgendeine Pressestelle oder so? ;-)

Jadiger 16 Übertalent - 4995 - 28. Oktober 2015 - 17:41 #

Sony scheint aus den Fehlern gelernt zuhaben bei Killzone haben die 1080p u. 60 Fps im Multiplayer sogar zur Klage geführt. Übrigens 60 Fps bedeutet gar nichts auf Konsolen weil es genauso zwischen 30 u. 60 schwanken kann dann sagen sie trotzdem 60 Fps. Das ist doch bei fast allen 60 Fps Konsolen Titeln so nicht mal Rocket League läuft auf der PS4 mit konstanten 60 fps.

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4579 - 28. Oktober 2015 - 17:42 #

So hundertprozentig verstehen tue ich diese ganze Auflösungdebatte nicht. Ist der Unterschied zwischen 900p und 1080p wirklich so entscheidend? Wenn das ganze halbwegs flüssig mit 60 Bildern die Sekunde läuft sieht man dann überhaupt einen Unterschied? Ich bin mir nicht einmal sicher, ob das menschliche Auge diese 180p Differenz überhaupt wirklich wahrnimmt.Klar zwischen 1080- und 720p dürfte man einen Unterschied feststellen aber sonst...

Außerdem frage ich mich. Wenn Auflösung so wichtig ist, schließlich ist hier gefühlt Thema in nahezu jeder News, Müssten dann nicht alle reine PC-Zocker sein? Bei mehr als 25 Mio. verkauften PS4s und 10 Mio. verkauften Xbox Ones scheint das aber nicht der Fall zu sein. Warum führen Gamer diese Diskussion so leidenschaftlich? Das ist keine rhetorische, sondern eine wirklich ernst gemeinte Frage.

PS: Ich besitze weder PS4 noch Xbox One derzeit. Nur Wii U und PS3 und Xbox 360. Dazu einen leistungsstarken PC. Das soll also kein Fanboypost gegen irgendeine Fraktion sein.

Toxe 21 Motivator - P - 27165 - 28. Oktober 2015 - 17:49 #

Wie immer bei Diskussionen über die Auflösung: Man darf sich dabei nie allein nur auf die Auflösung konzentrieren sondern muss auch die Grösse des Displays und den Sehabstand des Betrachters berücksichtigen.

Der eine sagt "ich sehe keinen Unterschied zwischen 720p und 1080p" und der andere sagt "wie kann man den denn bitteschön nicht erkennen?!" Und beide können Recht haben – wenn sie das Bild nämlich auf unterschiedlichen Displays und aus unterschiedlichem Abstand betrachten.

Davon ab verstehe ich die ganze Aufregung auch nicht. Insbesondere weil es auch immer auf die Spiele ankommt.

furzklemmer 15 Kenner - 3122 - 28. Oktober 2015 - 17:58 #

Ich bin überhaupt kein Grafik-Fetischist oder Pixel-Zähler. Aber dennoch stört es mich irgendwie, wenn ein Spiel nicht in 1080p läuft. Das ist einfach mittlerweile *die* Standardauflösung und sollte gefühlt so selbstverständlich sein, wie 16:9 oder Farbfernsehen. Ich denke allein daran hängen sich viele auf.

Solo Morasso 08 Versteher - 187 - 28. Oktober 2015 - 19:38 #

Könnte, könnte, könnte... Ich kanns nimmer lesen.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 31490 - 28. Oktober 2015 - 19:40 #

Freu mich nach wie vor riesig auf das Spiel. :-)

Dre 13 Koop-Gamer - 1466 - 28. Oktober 2015 - 20:51 #

Wird leider doch nicht das letzte UC werden. Ist doch eine der Cash Cows von Sony.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 28. Oktober 2015 - 22:51 #

Die Verkaufszahlen von Uncharted sollen von Teil zu Teil rückläufig gewesen sein, es scheint sich also langsam eine Uncharted-Müdigkeit einzustellen. Macht aber nichts, Naughty Dog macht dann einfach erstmal zwei oder drei weitere The Last Us Teile.

Dre 13 Koop-Gamer - 1466 - 29. Oktober 2015 - 12:59 #

Bei dem Gameplay auch kein Wunder^^ Präsentation hui, Gameplay Pfui :D

Lasombra (unregistriert) 28. Oktober 2015 - 21:38 #

Jetzt hat Uncharted also die Grafik eines Splinter Cell Blacklist (fast) erreicht...
This is for the players!
"This" muss wohl so eine Art zynisches Spuken ins Gesicht sein...

Jadiger 16 Übertalent - 4995 - 28. Oktober 2015 - 22:42 #

die sagen sei neusten nicht mehr "This is for the players" sondern "for the players". Ich glaub der Satz wurde schon zu oft abwerten gebracht das sie ihn geändert haben.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22230 - 29. Oktober 2015 - 0:10 #

Komisch. Am Ende der PGW-PK stand auf dem Bildschirm noch immer "This is for the Players".

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 29. Oktober 2015 - 8:34 #

This is for the Players! (not for the Haters)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22230 - 29. Oktober 2015 - 10:58 #

DAS wäre mal eine sinnvolle Ergänzung!

Lasombra (unregistriert) 29. Oktober 2015 - 18:02 #

Bin kein hater. Habe selbst zwei ;-)

Jadiger 16 Übertalent - 4995 - 28. Oktober 2015 - 22:40 #

Eurogamer hat den Pre Multi Player mal gebencht und er sieht so aus als könnte er in 60 Fps laufen. Eine Map die gezeigt wird benutz einfach gerade Bauten was viel weniger Aufwendig ist. Kann man auch gut zwischen AC U und AC S sehen den unterschied. Das Video hat ergeben das es zwischen 40 und 50 Fps läuft bis jetzt, vielleicht ändert es sich ja aber vielleicht auch nicht. Ich sag mal mit der Grafik könnte es nahe der 60 kommen oder es bleibt so.
Die aktuellen Konsolen tun sich allgemein schwer mit 60 Fps sieht man auch an Halo 5 was da getrickst wird. Besser als 30 ist es alle mal wenn es so bleibt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Zaunpfahl
News-Vorschlag: