Der GG-Monat: Darauf freut sich die Redaktion im November

Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 289414 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

30. Oktober 2015 - 16:05
Wie in jedem Monat stellen euch in dieser Rubrik die GamersGlobal-Redakteure ihre mit Spannung erwarteten Titel für den nächsten Monat vor (ihr findet die komplette Release-Liste außerdem in unserem praktischen Monatskalender). Darüber hinaus gibt es auch noch das eine oder andere Kleinod zu entdecken, wie unsere Redakteure wissen.

 

Jörg Langer freut sich auf
Fallout 4

Anno 2205, Rise of the Tomb Raider, Call of Duty Black Ops 3, Starcraft 2: Legacy of the Void – so viele Top-Spiele, die mich auch alle interessieren! Hätten wir Genre-Scheuklappen auf, müsste ich wohl Legacy of the Void oder Anno nennen, so als alter Stratege. Aber erstens war ich noch vor meiner Liebe zur Strategie ein Rollenspieler, und zweitens habe ich in den letzten fünf Jahren mehr Zeit mit RPGs (und auch Action-Adventures) verbracht als mit Strategie. Drittens aber sind mir Proporzgedanken sowieso fremd, und darum nenne ich mein Super-Haupt-Wartespiel: Fallout 4. Ist eine langweilige Wahl, ich weiß, aber es ist halt so. Hoffentlich komme ich, nach der Zeit für den Test, in der zweiten Novemberhälfte zum Durchspielen! Denn im Dezember brauche ich doch Zeit für einige der anderen tollen November-Titel...


Martin Lisicki freut sich auf
Star Wars - Battlefront

Hach, was für eine schöne Vorweihnachtszeit. Der erste neue Star Wars-Roman Aftermath ist gelesen, der Merchandise-Verkauf hat begonnen und im Dezember erscheint endlich der neue Kinofilm, auf den ich seit meiner Kindheit warte. Kurz vorher erscheint mit Star Wars - Battlefront das Remake eines Shooters, den ich schon im Original geliebt und mit meinen damaligen Clan häufig gespielt habe. Nach einigen spaßigen Spielstunden während der öffentlichen Beta bin ich umso begeisterter von dem Spiel: So freue ich mich sehr auf neue Multiplayer-Runden, und frage mich, ob ich nach langjähriger Abstinenz von Online-Shootern nun doch wieder regelmäßig ballern werde. Battlefront ist mein meisterwartetstes Spiel 2015, und ich bin guter Dinge, dieses Jahr nicht enttäuscht zu werden. Aber was wäre der November mit nur einem Hit? Nach sehr langer Wartezeit erscheint endlich Fallout 4 – der Bobblehead-Pipboy auf meinem Schreibtisch nickt zustimmend. Damit wäre dann wohl auch der Rest des Jahres gefüllt...
 

 

Christoph Vent freut sich auf
Fallout 4

Ach, was soll ich hier denn lange drum herum reden: Müsste ich im November auf alle Spiele bis auf eines verzichten, würde ich nicht nachdenken und mich für Fallout 4 entscheiden. Meine größte Sorge, ich würde nicht rechtzeitig mit The Witcher 3 fertig werden, besteht seit einigen Wochen auch nicht mehr – das Ödland kann also kommen.

Doch eigentlich ist es ja schon ein wenig unfair. Da kommen im nächsten Monat gleich mehrere Spiele, auf die sonst alle warten würden, doch gefühlt scheint sich kaum einer für sie zu interessieren. Dabei stimmt das ganz und gar nicht. Die Zeit für Rise of the Tomb Raider werde ich mir auf jeden Fall nehmen, auch Star Wars - Battlefront landet definitiv in der Konsole. Die jährliche Packung Call of Duty werde ich mir mit Black Ops 3 wohl ebenfalls geben. Bei diesem stolzen Programm bin ich dann geradezu froh, dass mich Need for Speed bisher noch nicht anmacht.
 

Karsten Scholz freut sich auf
Anno 2205

Der November wird für den Gamer in mir eine einzige Qual. Es kommen schlicht zu viele interessante Titel raus, die zu viel Zeit fressen, als dass ich mir sie alle holen könnte. Also müssen Prioritäten gesetzt werden: Die offene Beta von Star Wars: Battlefront fand ich in Sachen Atmosphäre sehr geil, nur steckte mir spielerisch zu viel Call of Duty und zu wenig Battlefield in den Multiplayer-Schlachten. Ähnlich gemischt sind meine Gefühle bei Starcraft 2: Legacy of the Void. Während ich Wings of Liberty noch klasse fand, hat mich die Zerg-Kampagne in Heart of the Swarm kalt gelassen. Ob mich das Kapitel der Protoss mehr anmachen kann? Ich bin skeptisch.

Wenig skeptisch bin ich dagegen bei Rise of the Tomb Raider: Mit dem Vorgänger hatte ich eine Menge Spaß und ich freu mich riesig darauf, erneut mit Lara um die Ruinen zu ziehen. Ähnlich sieht es bei Fallout 4 aus. Fallout 3 und Fallout New Vegas haben mich zusammen über hundert Stunden gut unterhalten, und nach all den Fantasy-Settings der letzten Zeit hab ich richtig Bock auf Endzeit, Atombomben und mutierte Menschen - mhm ... was wohl ein Psychiater dazu sagen würde?!

Am meisten freue ich mich im November jedoch auf Anno 2205. Den Vorgänger, Anno 2070, habe ich nur in der Beta gespielt. Wenn ich im Moment Lust aufs Siedeln habe, lege ich Anno 1404: Venedig oder Cities: Skylines ins Laufwerk ein. Doch ein Anno auf dem Mond, das zudem auch noch so toll aussieht wie auf den bisher veröffentlichten Screenshots, das MUSS ich spielen. Hoffentlich wird das neue Kampfsystem kein Reinfall.    


Benjamin Braun freut sich auf
Fallout 4

Nun, ich hätte in die Zeile über meinem (bekanntermaßen leicht veralteten) Autorenfoto auch einfach den American Truck Simulator reinschreiben können. Denn gewusst, dass alles außer Fallout 4 gelogen gewesen wäre, hätte ohnehin jeder. Das bedeutet allerdings keineswegs, dass ich mich auch auf viele andere Spiele im kommenden Monat freue. Wenn Rise of the Tomb Raider so gut wird wie der direkte Vorgänger, dann werde ich damit ohne jeden Zweifel meinen Spaß haben.

Lust habe ich auch auf die Bloodborne-Erweiterung The Old Hunters. Für mich war das bislang einfach das beste Rollenspiel von From Software. Wenn das nicht genau das richtige ist, um die Zeit bis zum Release von Dark Souls 3 zu überbrücken, dann weiß ich es auch nicht. Zwischendrin werde ich sicherlich auch mal die Chance haben, im neuen Need for Speed meine Runden zu drehen, wenn denn die Server auch funktionieren. Toll aussehen tut das Ding in jedem Fall schon mal. Ein anderer Blockbuster lässt mich hingegen bislang eher kalt: Star Wars - Battlefront. Ich werde es spielen, aber das schiebe ich bereitwillig in den Dezember.


Nico Carvalho freut sich auf
Game of Thrones - Episode 6 - The Ice Dragon

Der November ist traditionell mit Top-Titeln vollgestopft und trotz dessen schwingt über allen das Damoklesschwert aus Maryland: Fallout 4 steht an! Obwohl ich als eine von drei Personen auf dem Planeten (vertraut mir, ich habe gezählt!) nicht ganz so viel mit dem Szenario anfangen kann, kribbelt es mir schon in den verstrahlten Abzug-Fingern. Zu viel Spaß verspricht das Erkunden des Ödlands, zu viel Interesse habe ich am S.P.E.C.I.A.L.-System. Darüber hinaus ist Fallout 3 das bislang einzige Bethesda-Spiel, das ich auch tatsächlich durchgespielt habe – die Skyrims und Oblivions dieser Welt breche ich meistens nach einer längeren Pause wieder ab.

Aber mein höchst erwarteter Titel in diesem Monat ist die finale Episode der Telltale-Staffel von Game of Thrones, The Ice Dragon. Da ich es aus unerfindlichen Gründen durchgehalten habe, noch keine der bisher veröffentlichten Häppchen zu spielen, werde ich Mitte November mir die komplette Serie am Stück zu Gemüte führen – genauso wie Tales from the Borderlands, das bis jetzt noch unangetastet auf dem Steam-Haufen liegt.

Sebastian Tyzak freut sich auf
Persona 4 - Dancing All Night

Der nächste Monat ist proppenvoll mit Highlights. Ich könnte erwähnen, dass ich nach einem Jahr Pause wieder Lust auf Need for Speed habe. Ich könnte sagen, dass ich mich auf Call of Duty: Black Ops 3 und die jährliche, seichte Action-Achterbahn freue. Richtig hibbelig bin ich sogar, wenn es um Rise of the Tomb Raider geht – hibbelig vor allen Dingen deshalb, weil ich mir jetzt privat dringend eine Xbox One anschaffen muss. Oder ich könnte erwähnen, dass ich auch ohne Star-Wars-Fanboy zu sein, Lust auf einige Runden mit Star Wars Battlefront habe. Und ohne Frage thront über allem im kommenden Monat Bethesdas Post-Apokalypsen-Supercoup Fallout 4.

Aber trotzdem freue ich mich persönlich am meisten über ein kleines japanisches Rhythmusspielchen auf der PlayStation Vita. Ja, ich habe unheimlich Lust auf Persona 4: Dancing All Night. Erst vor ein paar Monaten hat Persona 4 meine Leidenschaft für japanische Rollenspiele wieder entfacht. Jetzt freue ich mich sehr, endlich wieder mit Yu, Yosuke, Chie,  Yukiko und den anderen Jungs und Mädels des Investigation Teams rumzuhängen, das ist ein bisschen wie nach Hause kommen und alte Freunde treffen – nur mit dem Unterschied, dass die nicht mitten im Gespräch aufspringen und zu tanzen anfangen. Aber irgendwas ist ja immer…
 

Florian Pfeffer freut sich auf
Anno 2205

Endlich November – endlich Hochsaison! Die Blockbuster sprießen in den Händlerregalen wie die Knospen an den Kirschbäumen, nur eben ein Dreivierteljahr später. In diesem Monat könnte ich viele Spiele nennen, auf die ich mich freue, aber wohl nicht dazu kommen werde, sie überhaupt auszuprobieren, etwa Star Wars - Battlefront oder die sechste Folge des Episodenabenteuers Game Of Thrones, das mich in der aktuellen Westeros-Buch-und-Serien-Flaute zumindest mit ein wenig Nachschub versorgt.

Legacy of the Void werde ich mir wohl zulegen, aber nur, um die Solohandlung zum Abschluss zu bringen. Ein weiterer heiß erwarteter Kandidat (sorry für das Namedropping, aber im November darf das einfach auch mal sein) ist natürlich Fallout 4, welches ich aber wohl nicht direkt zum Vollpreis anschaffen werde. Am meisten freue ich mich tatsächlich auf Anno 2205, da mir das futuristische Szenario schon im Vorgänger außerordentlich gefallen hat und das Spielprinzip auch mich von jeher eine meditative Wirkung ausübt.

 
Olphas 24 Trolljäger - - 47318 - 30. Oktober 2015 - 16:08 #

Ich kann kaum glauben, dass ich das schreibe, aber ich habe auch unheimlich Lust auf Persona 4: Dancing all night. Und das werde ich mir definitiv auch gleich kaufen. Wenigstens einer der Redakteure stimmt mir zu :D

Dafür werde ich Fallout 4 vermutlich erstmal liegen lassen. Ich hab schon Fallout New Vegas in zwei Anläufen nicht mal ansatzweise zuende gebracht.

Desotho 15 Kenner - 3499 - 30. Oktober 2015 - 18:20 #

Gimme 5 :D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59241 - 30. Oktober 2015 - 16:17 #

Was anderes als Fallout 4 kann hier kaum stehen :D

Drugh 15 Kenner - P - 2957 - 30. Oktober 2015 - 21:40 #

Anno 2205 bei mir. Wollte ich zuerst mit warten, aber Gamesrockets Angebot war besser. Ich ziehe nämlich den Joker: Fallout 3 liegt noch ungespielt auf dem POS und das kommt nunmal zuerst, genauso wie Witcher 2 vor Witcher 3. Weihnachtszeit, ich komme!

Toxe 21 Motivator - P - 27276 - 30. Oktober 2015 - 16:18 #

Seien wir ehrlich: Wer nicht Fallout geantwortet hat, liegt objektiv falsch – keine Diskussion. ;-)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14131 - 30. Oktober 2015 - 16:21 #

Fallout 4, sollte mich dann auch eine Weile beschäftigen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23799 - 30. Oktober 2015 - 16:30 #

Finde auch Fallout 4 am Interessantesten. Mal schaun, ob dafür dann demnächst eine PS4 angeschafft wird.

Rise of the Tomb Raider dürfte der letzte AAA-Titel für die Xbox 360 und hoffentlich ein würdiger Abgang werden.

Dreamfall Chapters - Book 4: Revelations sehne ich ebenfalls herbei.

Bluff Eversmoking 13 Koop-Gamer - P - 1685 - 30. Oktober 2015 - 16:31 #

Fallout 4 ist mir jetzt noch wurscht, "Pier Solar" für die Dreamcast ist angeblich versandfertig. Das habe ich vor gefühlt 10 Jahren gebacked.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10733 - 30. Oktober 2015 - 16:32 #

Was mich interessiert ist Anno und Starcraft. Fallout juckt mich null. Verstehe den Hype null.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14131 - 30. Oktober 2015 - 16:34 #

So gehts mir mit Starcraft, bei Anno bin ich noch unschlüssig, da warte ich auf den Test.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10733 - 30. Oktober 2015 - 23:47 #

Ich glaube der neue Anno Teil wird der beste der Reihe. Das Setting sieht ziemlich interessant aus.

okr 14 Komm-Experte - P - 2218 - 30. Oktober 2015 - 16:42 #

Anno 2205 für mich.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31604 - 30. Oktober 2015 - 16:49 #

Ich gehöre auch zu den Wenigen, die Fallout 4 nicht interessiert. Und die für mich im November potentiell interessanten Titel wie Rise of the Tomb Raider oder Need for Speed erscheinen für den PC erst 2016. Also bleibt eigentlich nur die letzte Episode von Game of Thrones. Hab bisher keine Episode gespielt, so dass ich dann alle am Stück spielen kann. :)

Und auf AC Syndicate hab ich eigentlich immer noch Lust, bin mal gespannt, ob es was gebracht hat, dass die PC-Version später als die Konsolenversionen erscheint. Aber das Spiel werd ich sowieso erst nächstes Jahr irgendann mal in einem Sale kaufen.

Sciron 19 Megatalent - P - 16233 - 30. Oktober 2015 - 17:30 #

Fallout 4 wird ein Pflichtkauf, aber nicht unbedingt zum Release. Ich warte mal die ersten Tests und Spielerrekationen ab und entscheide dann, ob ich es nicht doch erstmal traditionell ein paar Monate in der prallen Patch-Sonne reifen lasse.

Grüble hingegen schon die ganze Zeit ob ich nicht bei WWE 2K16 gleich zuschlagen soll (OK, das kommt heute raus, aber ich zähle es mal großzügig zu November). Soll das beste WWE-Spiel seit Jahren sein, grade durch das neue Konter-System und den ausgebauten Karrieremodus. Lese aber ständig vom verkackten Submission-"Minigame" und warte hier auch lieber ein wenig, was sich an der Patch-Front noch tut.

Tomb Raider wird ein Budget-Titel, Need for Speed maximal ebenfalls, Battlefront hat mich schon nach der Beta abgeschreckt und Black Ops 3 ist höchstens wegen dem Multiplayer interessant, steht also als einziges noch in der engeren Auswahl. Aktuell scheine ich also recht billig aus dem November rauszukommen. Allerdings lauert ja der Black Friday noch.

xan 15 Kenner - P - 3147 - 30. Oktober 2015 - 17:29 #

Für mich ist es Tomb Raider, wo Hitman ja verschoben wurde. Irgendwie nimmt mich Fallout dieses Mal nicht mit. Ich hatte sehr viel Spaß mit den letzten Teilen. Kann auch nicht begründen warum es mich diesmal völlig kalt lässt.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8346 - 30. Oktober 2015 - 17:38 #

Werde mir im November nichts kaufen was neu kommt. Spiele alte Spiele aus August bis Oktober und freue mich auf Game of Thrones Episode 5 :)

Desotho 15 Kenner - 3499 - 30. Oktober 2015 - 18:17 #

Bei mir ist es auch Persona 4: Dancing All Night. Schon vorbestellt in der Disco Fever Edition.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14602 - 30. Oktober 2015 - 19:11 #

Ich schwanke noch zwischen Anno und Fallout. Fallout würde mich schon sehr reizen, andererseits wird das vermutlich eh erst nach 3 Patches und einem DLC so wirklich gut. Anno bin ich gespannt ob deren neuen Konzepte aufgehen und hoffe auf einen positiven Test.

Der American Truck Sim wird übrigens aller Wahrscheinlichkeit nach nicht mehr dieses Jahr kommen Benjamin ;-)

euph 23 Langzeituser - P - 40352 - 30. Oktober 2015 - 19:54 #

Freut sich Denis Michel eigentlich nie auf Spiele? Den könnt ihr ruhig mal in diese Rubrik mit aufnehmen :-)

Für ist der November gar kein so besonderer Monat. Zum einen weil ich mit dem Witcher immer noch sehr beschäftigt bin und weil ich mit Fallout nicht viel verbinde. Ich werde es mir auch jeden Fall ansehen, aber das hat noch etwas Zeit. Und auf Tomb Raider muss ich ja noch ein Jahr länger warten.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 34342 - 30. Oktober 2015 - 20:24 #

Fallout 4, what else? ;)

Serenity 15 Kenner - 3266 - 30. Oktober 2015 - 21:48 #

same here ;-)

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1225 - 30. Oktober 2015 - 21:22 #

Ich weiß gar nicht wie ich das alles spielen soll? Halo 5 u NFS zocke ich gerade schon. Dazu gesellt sich dann Fallout 4 und battlefront. Oh ma...

Klaus Ohlig 14 Komm-Experte - 2200 - 30. Oktober 2015 - 23:23 #

Sebastian Tyzak? Wo kommt der auf einmal her, hab ich was verpasst?

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31604 - 31. Oktober 2015 - 2:48 #

Er hat in den letzten Wochen ein paar schöne Videotests abgeliefert, z.B. zu Tearaway oder dem neuen Tony Hawk's. Kannst du dir ruhig mal anschauen, auch wenn die Spiele dich nicht interessieren. :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74635 - 31. Oktober 2015 - 14:15 #

Ja, hast du :). Du solltest öfter vorbeischauen ;).

ganga Community-Moderator - P - 15904 - 31. Oktober 2015 - 18:49 #

Hab ich wohl auch verpasst. Finde so eine Vorstellung auch immer nicht schlecht.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4579 - 31. Oktober 2015 - 0:00 #

Legacy of the Void.
Keine Ahnung was diese Fallaut-Dings sein soll, nie davon gehört...

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7186 - 31. Oktober 2015 - 0:36 #

Ich wusste gar nicht das SC2 Addon diesen Monat raus kommt. Ist irgendwie an mir vorbei gegangen.

Ich freue mich im November auf Fallout 4 und den Mega Woll Yoshi. :D

Nachdem ich Wasteland 2 und Divinity Original Sin für die PS4 da habe wird es schwer Fallout 4 zu spielen. :D

Maik 20 Gold-Gamer - - 21613 - 31. Oktober 2015 - 4:49 #

Natürlich sind Fallout 4 oder Tomb Raider interessant, aber ich bin kein Releasekäufer mehr. Daher wird der Kauf wohl erst 2016 passieren. Ich habe noch noch genug Material für den November.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 31676 - 31. Oktober 2015 - 9:02 #

WWE 2K16 kam gestern an, spielt sich hervorragend. Übernächste Woche dann Fallout 4 und Legacy of the Void und noch bisschen später Battlefront.

Mein Monat ist definitiv prall gefüllt ;-)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6820 - 31. Oktober 2015 - 13:01 #

Für mich wird der November erstmal uninteressant. Fallout 4 interessiert mich nicht, AC-Syndicate und Tomb Raider hole ich mir maximal 2016 für jeweils 20 Euro und bei Anno 2205 warte ich auch erstmal ab, wie die Reaktionen sind. Nur SC2-LotV hab ich mir vorbestellt, mein letzter Echtzeitstrategie-Mohikaner.

ganga Community-Moderator - P - 15904 - 31. Oktober 2015 - 18:51 #

Fallout 4 definitiv. Aber wahrscheinlich nicht zum Release sondern erst mit Konsole dazu.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17603 - 31. Oktober 2015 - 18:58 #

Alles so AAA im November. Kein Geheimtipp verfügbar?

fellsocke 16 Übertalent - P - 5380 - 31. Oktober 2015 - 20:42 #

Fallout 4 reizt mich irgendwie gar nicht, obwohl ich das Szenario schon interessant finde. Aber ich hab keine Lust auf Mutanten. Dank neu erworbener Xbox One könnte ich mich auf Rise of the Tomb Raider freuen, aber damit werde ich wohl noch etwas warten. Also freue ich mich einfach wie jeden Monat auf die Zeit, die ich zum Spielen finde.

Kursive Texte lesen sich irgendwie unangenehm, und ich finde auch, dass das nicht zur sonstigen Optik von GG passt.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10238 - 1. November 2015 - 13:18 #

Anno 2205 ganz klar <3

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35088 - 1. November 2015 - 19:55 #

Bei mir wird es Legacy of the Void. Ansonsten Backlogverwaltung. :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)