Halo 5 - Guardians: Testvergleich dt. Magazine [10/11]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

XOne
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 132160 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

28. Oktober 2015 - 11:48 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Halo 5 - Guardians ab 21,42 € bei Amazon.de kaufen.

Das neueste Update des Testvergleichs enthält nun auch die Wertung von GamePro.

Im Noten-Vergleich zu Halo 5 - Guardians führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: Halo 5 - Guardians

Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 83
v. 100
27.500 Z. Die Kampagne ließ mich ein wenig ernüchtert zurück, im Mehrspieler-Part hatte ich aber schon lange nicht mehr so viel Spaß an einem Shooter: Vor allem im neuen Modus Kriegsgebiet entwickeln sich [...] flüssige Massenschlachten.
Computer Bild Spiele 1,83
(Schulnote)
9.700 Z. Gerade der vielversprechende Mehrspieler-Modus beeindruckt mit Ideenreichtum und frischen Spielelementen. Die stark inszenierte Kampagne wird durch das Vier-Spieler-Prinzip belebt, bietet aber zu wenig Klarheit [...].
Gamona 8
v. 10
16.300 Z. Klar. Man hat quasi nur geschraubt und verbessert und das Halo-Universum ein bisschen erweitert. Aber das Spielerlebnis, die Welt, die Völker, das gesamte Konzept, sind noch weit davon entfernt, ausgelutscht zu sein und funktionieren.
GameStar - - Nicht getestet*
GamePro 91
v. 100
23.400 Z. Hier stimmt fast alles: Bombast-Momente, Abwechslung und vor allem das Spielgefühl, das mit den coolen Schubdüsen und der Kletterfunktion in meinen Augen genau den richtigen Evolutionsschritt nach vorne macht.
Gameswelt 8.5
v. 10
13.400 Z. Fast jede Mission bietet ihre Schauwerte und bündelt all das, was die Reihe ausmachen sollte. Schade ist, dass die Musik nicht die Klasse früherer Teile erreicht und die Inszenierung noch ein wenig epischer hätte sein können.
GIGA 8
v. 10
10.100 Z. Vom spaßigen Warzone-Multiplayer abgesehen bietet Halo 5: Guardians Routine statt Innovation. Wer damit leben kann, bekommt einen soliden, abwechslungs- und temporeichen Shooter mit einigen unvergesslichen Setpieces.
PC Games 85
v. 100
12.800 Z. Toller Spielfluss, eine ordentliche Handlung und jede Menge Spaß beim Ballern: die Kampagne von Halo 5 schöpft aus den Stärken der Serie und liefert ein meistens bildgewaltiges Erlebnis, das leider etwas [zu schnell] zu Ende ist.
Videogameszone.de 85
v. 100
12.800 Z. Zitat siehe PC Games
Spieletipps 90
v. 100
21.000 Z. Die Spielmechanik ist noch besser als in den Vorgängern [...]. Besonders gut gefallen mir die unterschiedlichen Szenarien, die nicht nur toll aussehen, sondern mir viel Freiheit geben, meine eigene Taktik zu wählen.
GamersGlobal 8.5
v. 10
19.200 Z. Der Entwickler ruht sich nicht auf den Stärken der Serie aus, sondern erweitert die packenden Kämpfe um weitere Features wie den Charge-Angriff oder den Ground Pound. Hinzu kommen alte Pluspunkte wie die witzigen Fahrzeugabschnitte.
Durchschnittswertung 8.5 *Stand: 4.11.2015, 10:00 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3551 - 28. Oktober 2015 - 13:00 #

GamersGlobal gibt 85 v. 100 Punkten? Ich glaube eher, da fehlt noch ein Punkt ;)

D43 15 Kenner - 3589 - 28. Oktober 2015 - 13:02 #

Wird abgerundet ;)

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3551 - 28. Oktober 2015 - 13:14 #

Ich meinte den Punkt zwischen der 8 und der 5 ^^

Christoph Vent Redakteur - P - 132160 - 28. Oktober 2015 - 13:32 #

Ob sich da wohl eine Änderung im Wertungssystem ankündigt? Oder ob ich nur mal schauen wollte, ob es jemandem auffällt? Vielleicht weiß ich aber auch einfach selber nicht, was ich da angestellt habe...

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3551 - 28. Oktober 2015 - 13:54 #

Sei auf der Hut, hinterher bereite ich noch ein GamersGlobal-Watchblog vor. Dann kann das Bildblog einpacken :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12657 - 28. Oktober 2015 - 17:08 #

Für mich ist es am Ende vom Bauch doch eher eine 7.5 als 8.5. Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich den 4. Teil schon für den schwächsten hielt und der hier diesen nur vortführt. Da Spiel ich lieber Destiny, gleiches Waffengefühl, mehr Inhalt und eine Story die man einfach ausblenden kann

euph 23 Langzeituser - P - 41848 - 28. Oktober 2015 - 19:10 #

Die Maniac vergibt eine 87/100.

http://www.maniac.de/content/test-halo-5-guardians-im-test-fuer-xone-227850?page=0,4

Dre 13 Koop-Gamer - 1514 - 28. Oktober 2015 - 21:53 #

Freue mich schon auf Halo 5. Teil 4 hat mir auch gefallen, auch wenn mich der MP arg enttäuschte. Dafür hat es im Koop wie immer eine Menge Spaß gemacht :)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20961 - 4. November 2015 - 11:30 #

GamersGlobal bei der Anzahl der Zeichen nur auf Platz 4. Auch irgendwie unerwartet / ungewohnt...

Triforce (unregistriert) 4. November 2015 - 11:29 #

Die Verkaufszahlen in UK sind ziemlich ernüchternd. Scheinbar verliert die Marke langsam an Bedeutung nachdem sie vor einigen Jahren noch die wichtigste nach GTA war.

Inhaltlich hab ich auch einiges auszusetzen. Es ist ja kein Problem den Master Chief durch einen neuen Hauptcharakter zu ersetzen. Aber dann darf man nicht so bei der Charakterzeichnung versagen. Jameson Locke wächst einem null ans Herz und ist mir als Spieler völlig egal gewesen. Die Spielebranche hinkt in Sachen Storytelling den TV-Serien von Netflix, HBO, Amazon Prime etc. um Lichtjahre hinterher. Da muss endlich mal was geschehen, so kann es eigentlich nicht weitergehen. Wie viel man neue Zielgruppen mit Spielen erschließen, wenn man so lahme Geschichten erzählt?

iUser -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 75681 - 4. November 2015 - 12:23 #

Die guten bis sehr guten Wertungen finde ich überraschend, insbesondere da ich durch die SdK sehr ernüchtert war.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12657 - 4. November 2015 - 14:58 #

Rechne mal so 1 bis 1 1/2 Noten ab, das kommt nur weil Halo drauf steht.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 4. November 2015 - 16:00 #

kann ja nicht über die neueren teile sprechen, aber zumindest bzgl der ersten beiden teile konnte ich die begeisterung um die serie ohnehin nie nachvollziehen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12657 - 5. November 2015 - 17:41 #

Ohne Halo wären die Shooter heute nicht so weit wie sie heute sind

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 6. November 2015 - 1:31 #

ich erinnere mich an solche diskussionen, wo dann aufgezählt wurde was halo alles angeblich erfunden hat. tatsächlich gab es diese vermeintlichen innovationen schon vorher und auch in sachen erfolgreiche konsolen-shooter war halo nicht das erste spiel. man erinnere sich an goldeneye und perfect dark.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36312 - 11. November 2015 - 18:29 #

Die kann man aber von der Steuerung her nicht mit Halo vergleichen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit