Fallout 4: Pre-Load für alle Plattformen bestätigt [Update]

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107515 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

26. Oktober 2015 - 0:49 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Fallout 4 ab 25,89 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 27. Oktober 2015 - 2:40 Uhr

Während der Pre-Load für die Xbox One schon bereit steht, war es bisher nicht klar, ob und wann das Vorausladen des Spiels auch für andere Systeme verfügbar sein wird. Die Wann-Frage ist zwar immer noch nicht geklärt, aber zumindest hat Bethesda via Twitter versichert, dass die PC- und PS4-Spieler definitiv auch die Möglichkeit haben werden, sich rechtzeitig auf den Release vorzubereiten. In dem veröffentlichten Tweet heißt es dazu:

Wir können bestätigen, dass der Pre-Load für Fallout 4 auf der Xbox One, PS4 und dem PC verfügbar sein wird, so dass ihr ein paar Tage Zeit habt, um das Spiel noch vor dem 10. November herunterzuladen.

Auf Steam wird der Pre-Load wahrscheinlich wie gewohnt ein Tag vor dem Launch freigegeben. Sobald Bethesda noch konkreter wird, werden wir euch darüber informieren.

Originalmeldung vom 26. Oktober 2015 - 0:49 Uhr

Nachdem der geplante Release von Fallout 4 (im gamescom-Bericht) am 10. November 2015 erst vor Kurzem von Bethesda nochmal durch eine Gold-Meldung untermauert wurde, dürfen die Vorbesteller der Xbox-One-Version den Titel nun über den Xbox-Live-Marktplatz schon mal vorausladen. Dem pünktlichen Start des Abenteuers durch das atomar verseuchte Ödland am Tag der Veröffentlichung steht also nichts mehr im Wege.

Der Pre-Load war bereits einige Tage zuvor kurz verfügbar, allerdings handelte es sich dabei um einen Platzhalter und die Datei umfasste lediglich wenige MB. Ab sofort steht euch der Download via Xbox Store zur Verfügung. Die komplette digitale Version des Spiels ist 28,12 GB groß. Wann der Pre-Load für die anderen Plattformen startet, ist derzeit nicht bekannt.

Marulez 15 Kenner - 2735 - 26. Oktober 2015 - 7:41 #

Trotzdem bekomme ich es iwie nicht übers Herz auf Digitale Spiele komplett umzusteigen. Wenn die mal günstiger wären evtl.

Seraph_87 (unregistriert) 26. Oktober 2015 - 7:52 #

Ich hab mich auch lange mit der Umstellung schwergetan, aber seit ich schnelles Internet habe, kauf ich auch auf Konsole fast nur noch digital, außer ich mag ein Spiel ein paar Tage vor Release haben. Ist einfach viel praktischer ohne das Diskwechseln, wenn man mehrere Spiele parallel spielt, und platzsparender sowieso, das ist mir dann die paar Euro mehr wert.

Und bei Sales kann man auch im PSN und Xbox Store mittlerweile ganz gute Preise abstauben, auch schon relativ kurz nach Release (natürlich keine Key-Dumpingpreise).

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1142 - 26. Oktober 2015 - 7:59 #

Zumal Guthaben für xbox live im Internet auch günstiger zu erwerben ist. Und wer die sharing Funktion mit seinem besten Kumpel nutzt spart nochmal erheblich.

Brani 12 Trollwächter - P - 931 - 26. Oktober 2015 - 8:16 #

Danke für den Tipp ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 13374 - 27. Oktober 2015 - 7:29 #

Please elaborate - welche Sharing-Funktion? Gibts da inzwischen was bei XBL, was ich übersehen habe?

Christoph Vent Redakteur - P - 123725 - 27. Oktober 2015 - 7:57 #

Das, was er meint, ist keine offizielle Lösung und mit der Herausgabe der Account-Daten verbunden.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 27. Oktober 2015 - 8:31 #

Bei Sony ist es eine offizielle Lösung:
https://www.playstation.com/de-de/get-help/help-library/store---transactions/store-content/how-to-access-playstation-store-content-from-a-friends-playstati0/

Man muss seine Account-Daten übrigens auch nicht weitergeben, denn das darf man laut Nutzungsbedingungen nicht, aber man darf sich selber auf der PS4 reines Freundes einloggen und dieser darf solange die Spiele spielen, wie dieses System primär ist. Nachteil ist: Man benötigt an der eigenen PS4 nun eine Always-On Internet-Verbindung.

Würde mich wundern, wenn Microsoft das nicht offiziell so kommuniziert.

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1142 - 27. Oktober 2015 - 8:22 #

Google mal danach, also nach sharing xbox one mit Freunden oder so. Kenne aus meiner Freundesliste keinen mehr der das nicht macht. Einzige Voraussetzung ist ein freund deines Vertrauens (und der muss auch ne one haben).

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 26. Oktober 2015 - 10:39 #

Ich war lange Zeit Digital-only, aber da bei den heutigen Spielen die Händler und Straßenbahnen immer noch schneller sind als das Internet, bin ich wieder auf Disks umgestiegen. ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 26. Oktober 2015 - 9:23 #

Langsam gehts los..hoffentlich wirds episch mit vielen Momenten die man nicht vergisst:)

PriceGG 09 Triple-Talent - 263 - 26. Oktober 2015 - 10:10 #

Es gibt schon einen Moment, den ich nicht mehr vergesse, die Frau links
https://youtu.be/0lWNdcbq3EU?t=192
Schon ein merkwürdiges Verhalten, ob NPCs jetzt sprechende Charaktere automatisch angucken? Aber das sah jedenfalls sehr, sehr merkwürdig und unnatürlich aus...
Ich hoffe nächste Woche auf einen Steam pre-load, bei 28 GB wäre es sehr wichtig etwas früher laden zu können, da sogar Retail-Käufer runterladen müssen.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 26. Oktober 2015 - 10:14 #

Die Frau wechselt regelmäßig die Blickrichtung schau einfach mal bei 3:12 und 3:13.

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 1877 - 26. Oktober 2015 - 15:30 #

Dieses sogenannte Head Tracking gab es schon bei Fallout 3, und soweit ich mich erinnere auch bei Morrowind und Oblivion.

Aber du hast recht, in dem Video sehen die Kopfbewegungen der Frau etwas unnatürlich aus. Naja wenns zu sehr stören sollte, man kann das Head Tracking bestimmt wie beim Vorgänger per .ini ausschalten ;)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15083 - 26. Oktober 2015 - 10:30 #

I am the Wanderer, lalala, i am around around...

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 26. Oktober 2015 - 10:58 #

Ja den Trailer fand ich auch super, der Song gefällt mir persönlich auch etwas besser als die eher langsameren 50s Songs der Vorgänger.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15083 - 26. Oktober 2015 - 11:12 #

Der ist ja auch von Anfang der '60er ;-)

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 26. Oktober 2015 - 13:32 #

Tatsächlich...hab ich wieder was gelernt. Ist jetzt nicht meine Lieblingsband aber ich dachte weil die sich 1960 aufgelöst haben wäre es noch 50er gewesen, dabei hat der gute Dion das Lied ja solo rausgebracht. Jedenfalls, gerne mehr davon

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15083 - 26. Oktober 2015 - 13:55 #

Das Lied hab ich Anfang 80 im fast gleichnamigen Film zu schätzen gelernt. Der Song ist immer noch gut, nur der Streifen geht Richtung fremdschämen. Was man als Jugendlicher so alles cool fand ;-)
Wobei ich diese 50er Fallout "Schlagermusik" extrem atmosphärisch finde. Die möchte ich auch im neuen Teil nicht missen. Und ich hoffe auf ein Wiederhören mit Mister "New Vegas". Mist, spielt ja wo ganz anders ^^

Toxe 21 Motivator - P - 26048 - 26. Oktober 2015 - 14:10 #

Jo die Musik in Kombination mit dem Gameplay bzw. dem Zustand der Welt war so eines der besten Elemente der neuen Fallout Spiele. Denke mal, daß sie das hier gut ausgebaut haben werden.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15083 - 26. Oktober 2015 - 14:25 #

Da geh ich mal schnell ne Kerze für anzünden!

Toxe 21 Motivator - P - 26048 - 28. Oktober 2015 - 14:13 #

Good News Everyone! Es wird wohl mindestens 10 Radiosender und eine deutlich grössere Musikauswahl geben! \o/

http://www.gamersglobal.de/forum/99737/fallout-4?page=2#comment-1574016

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15083 - 28. Oktober 2015 - 14:37 #

Geht doch ^^

Player One 12 Trollwächter - P - 1094 - 27. Oktober 2015 - 6:28 #

An den Film habe ich auch sofort gedacht; "lass den Jungen in Ruhe".
Die Älteren werden sich hoffentlich erinnern.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15083 - 27. Oktober 2015 - 7:29 #

Ihr seht aus wie P.... mit Ohren!

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 27. Oktober 2015 - 8:26 #

Mich gibt's erst seit Mitte/Ende der 80er, ich kannte den Film auch gar nicht, aber vielleicht hol ich das mal nach, der Soundtrack sieht vielversprechend aus :)

Ich muss auch ehrlich sagen, dass Fallout 4 mein erstes Fallout wird, das ich aktiv selber spielen werde, bei 3 und New Vegas hab ich quasi nur zugeschaut, daher kenne ich vielleicht nicht den kompletten Soundtrack, ein bisschen Chuck Berry z.B. würde mir aber durchaus gefallen.

ThokRah 14 Komm-Experte - P - 2042 - 27. Oktober 2015 - 6:10 #

Hm, als Vorbesteller der CE bringt mir der Preload leider so gar nichts. :/
Naja, wenn eh alle schon Vorausladen, kann ich dann am 10.11. wenigstens meine volle Bandbreite nutzen und das Spiel zügig laden. :)

Jonasu 08 Versteher - 211 - 27. Oktober 2015 - 10:58 #

Bei amazon.co.uk kostet Fallout 4 für die PS4 inkl. Versand nach Deutschland € 61,21. OK, geliefert wird es evtl. 1 Tag später. Solange kann ich mich aber noch gedulden. Dafür habe ich aber was in der Hand und kann das Spiel bei Bedarf weiterverkaufen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 27. Oktober 2015 - 11:01 #

Bei McMedia Games kostet es 58,99€ plus 3€ Versand, verschickt wird sobald es auf Lager ist, also schon vor dem Release. ;)

Toxe 21 Motivator - P - 26048 - 27. Oktober 2015 - 11:48 #

coolshop.de (idiotischer Name, ich weiss): 52,95 Euro. Da bestelle ich seit einiger Zeit häufiger. Kommt allerdings aus Dänemark (was beim Support aber bisher kein Problem war) und kann daher auch mal einen Tag länger dauern – damit kann ich aber leben, ich bin ja keine 13 mehr. ;-)

Lasombra (unregistriert) 27. Oktober 2015 - 18:41 #

Bei gameladen kostet Faloout 4 für den PC 39,89 €.
Ich habe nix in der Hand und brauche es nicht mehr verkaufen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 27. Oktober 2015 - 22:54 #

Für Xbox one hab ichs für 43 mit versand bekommen muss aber wohl so bis zum 13. Warten.

Lasombra (unregistriert) 28. Oktober 2015 - 8:49 #

Ich werde es mir für den PC holen und über Steam Link zusammen mit dem Steam Controller im Wohnzimmer spielen :-)

Jonasu 08 Versteher - 211 - 28. Oktober 2015 - 11:07 #

Wo gekauft, wenn ich fragen darf?

casiragi 10 Kommunikator - 404 - 27. Oktober 2015 - 11:07 #

Teilweise kann man die digitalen Spiele erst später Spielen, als die physischen Datenträger, die häufig einen Tag früher erhältlich sind. Das ist schon scheiße, dann noch der wesentlich zu hohe Preis für digitale Spiele und dann noch der nicht vorhandene Wiederverkaufswert. Ich für meinen Teil werde Fallout einmal durchspielen und dann nie wieder anpacken ^^

CK 14 Komm-Experte - 2087 - 27. Oktober 2015 - 12:25 #

Sehr gut! Eine Erleichterung für alle Gamer mit einem, wie soll ich es ausdrücken? "nicht so guten Internet"

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit