PSVita: Sony entwickelt keine Spiele mehr für den Handheld

PSVita
Bild von Old Lion
Old Lion 68448 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

23. Oktober 2015 - 22:09 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
PSVita ab 299,99 € bei Amazon.de kaufen.

Masayasu Ito, ein Vice President von Sony Computer Entertainment, sagte in einem Interview mit der japanischen Website 4Gamer, dass Sonys Entwicklungs-Fokus momentan ausschließlich auf der PlayStation 4 liege und somit auch in Zukunft keine First-Party-Titel für den Handheld entwickelt würden. 

Derzeit sind bei uns keine Spiele für die PSVita in Entwicklung. Third-Parties arbeiten dafür sehr hart an dem Handheld, allerdings hängt unsere Strategie mit der PlayStation 4 zusammen, die unsere neue Plattform ist. Ich persönlich liebe meine PSVita und bin daher froh, dass weiterhin von Dritterherstellern genug für das Gerät entwickelt wird und hoffentlich auch noch mehr japanische PSVita-Spiele erscheinen, die auch für den Westen lokalisiert werden.

Keine Vita-Spiele mehr von SCE also. Dafür bestätigte Ito aber neue Farben, in denen der Handheld noch in diesem Herbst erscheinen soll.  

steever 16 Übertalent - P - 5588 - 23. Oktober 2015 - 22:15 #

Tolle Konsole, tolle Spiele, schlechter 1st Party Support. Aber alleine mit all den Spielen, die es im Playstation Store gibt, hab ich noch genügend auf der Plattform zu spielen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24259 - 23. Oktober 2015 - 22:20 #

Die neuen Farben sehen echt nicht schlecht aus, scheinen aber nicht nach Europa zu kommen.

http://i.imgur.com/hu368wr.jpg
http://i.imgur.com/Kk6Ztga.jpg

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 23. Oktober 2015 - 22:40 #

Schade, ich hatte mich auf Big Fest gefreut, scheint aber Vaporware zu werden. Immer mehr westliche Indie-Entwickler wenden sich auch von der Vita ab, das einzige Land in dem sie überlebt ist Japan. Immerhin kommen noch ein paar Spiele in dem Westen und der 3DS wird weiterhin unterstützt.

Sehr unfreundliches Klima für Handheld-Spieler, wenn das so weitergeht, muss ich unterwegs mein Notebook mitnehmen.

Deepstar 15 Kenner - P - 2771 - 24. Oktober 2015 - 0:11 #

Ich denke Smartphone und Tablets haben Handhelds da teilweise den Rang abgelaufen...

Klingt ein bisschen paradox wenn man an den Flop N-Gage zurückdenkt, heutzutage scheint mir das N-Gage aber einfach ein Produkt zu sein, was vor seiner Zeit erschien. Aber wenn man sich anschaut was es alles für iOS und Android für teilweise überraschend gute Spiele gibt.

Bei der Vita hatte ich aber immer das Gefühl, dass die von Anfang an eher immer stiefmütterlich behandelt wurde. Aus dem Stehgreif kann ich irgendwie deutlich mehr gute Spiele für das PSP auflisten als Titel für die PSVita.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. Oktober 2015 - 9:25 #

Ja haben sie leider und ich bin auch schon auf der Suche nach einem Gerät, mit dem ich auch unterwegs zocken kann. Ein 10" Windows-Tablet mit Intel i5 2520M, 8GB RAM und Steam hätte schon was, Android- oder iOS-Gamer werde ich nie, völlig egal wie gut manche Spiele sind.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68448 - 24. Oktober 2015 - 9:28 #

Surface

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. Oktober 2015 - 9:57 #

Hatte ich auch drüber nachgedacht, momentan liebäugel ich mit einem Thinkpad Convertible aus der X-Serie. Hab auch das Notebook Thinkpad T410 in Benutzung und bin sehr zufrieden mit der Qualität und Reparierbarkeit der Produkte von Lenovo.

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1915 - 24. Oktober 2015 - 0:12 #

schade, finde die vita nach wie vor spitze.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7289 - 24. Oktober 2015 - 0:41 #

Ja, geht mir genauso, aber ich hab nicht das Gefühl zu wenig zum Zocken auf der Vita zu haben, im Gegenteil. Ich war eh nie ein großer Fan von Sony First Party Titeln.

T_Prime 13 Koop-Gamer - 1461 - 24. Oktober 2015 - 0:20 #

Ich habe zwar keine PS Vita, aber schade finde ich es trotzdem, dass ein immer noch ziemlich neuer Handheld von seinem eigenen Entwickler nun keine neuen Spiele mehr erhält.

Talaron 16 Übertalent - P - 4019 - 24. Oktober 2015 - 2:01 #

Es ist aktuell eine schwierige Situation für Sony: Technisch ist die Vita eigentlich schon lange unten durch - vielleicht nicht im Vergleich zum hardware-technisch nur noch als schlechter Witz durchgehenden 3DS aber sehr wohl gegenüber quasi jedem in ähnlichen Preisregionen verkauften Billig-Smartphone, das zudem viel breiter einsetzbar ist. Gerade im Westen dürften die Vita-Verkäufe inzwischen auch kaum noch interessant für Sony sein.

Von daher würde eigentlich alles für ein neues Gerät im nächsten Jahr sprechen. Allerdings würde das dann wieder bei null und ohne halbwegs ordentliche Spielebibliothek starten, womit es sich erst recht gegen die starke Konkurrenz seitens Smartphones und Nintendo behaupten müsste und wahrscheinlich ein Flop würde. Selbst Nintendo hat sich ja gerade so zu einem Mini-Update in Form des New 3DS durchringen können, und die haben eine sehr viel bessere Ausgangslage.

Entsprechend wird eben die Vita noch so lange mitgeschleift wie möglich (ähnlich wie die PS3 ja auch noch verkauft wird und gelegentlich neue 3rd-Party-Spiele erscheinen), aber relevante Summen in die Hand zu nehmen für 1st-Party-Titel oder gar neue Features wird da wohl niemand mehr.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11383 - 25. Oktober 2015 - 23:00 #

Apropos PS3, mich nervt das total, dass viele in Japan auf PS3 erschienene Titel hier nur noch für PS4 erscheinen. Ist ja jetzt nicht so, als ob die auf der PS4 irgendwie anders aussehen. (Außer das die PS3 eine niedrigere Auflösung "spendiert" bekommt, entweder aus purer Absicht oder aus Unfähigkeit spielt da keine Rolle).

zfpru 15 Kenner - P - 3314 - 26. Oktober 2015 - 1:00 #

Welches Spiel vermisst du denn? Mit Godzilla und Guilty Gear Xrd Sign haben es doch zwei der besten Titel auch hier auf die PS3 geschafft.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35994 - 24. Oktober 2015 - 0:32 #

Diese Ankündigung ist traurig, aber nicht wirklich überraschend.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88944 - 24. Oktober 2015 - 11:56 #

Ich hab noch Killzone Mercenary und Golden Abyss vor mir, dann bin ich mit dem Ding auch durch. Und ehrlich gesagt, würde ich die lieber auf einer großen Konsole spielen, anstatt auf so nem kleinen Ding.
Finde die Entscheidung eher gut.

Deepstar 15 Kenner - P - 2771 - 24. Oktober 2015 - 11:58 #

Konnte man die Vita nicht auch an einem Fernseher anschließen und mit dem PS4 Controller verbinden? ^^.

steever 16 Übertalent - P - 5588 - 24. Oktober 2015 - 12:06 #

Nee, das ging nur bei der PSP (bei einigen Modellen).

Playstation TV - als eigenes Gerät - wird an den Fernseher angeschlossen, ist aber afaik nicht mit allen Vita-Spielen kompatibel.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88944 - 24. Oktober 2015 - 12:15 #

Ja aber das ist ja auch etwas schizophren. Ich müsste mir ein Gerät kaufen, um die Nachteile der Vita auszugleichen, die es gar nicht gäbe, wäre das Spiel von vornherein auf einer großen Konsole erschienen.

Ich hatte zwar durchaus Spass an Spielen wie etwa Gravity Rush, aber der wäre auf der PS3 noch viel größer gewesen.

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 2937 - 25. Oktober 2015 - 9:51 #

Und sieht ziemlich schrecklich aus. Schade ist es aber schon um die Vita, ist ein ziemlich nettes Teil. Aber habe da auch noch genug Spiele auf Lager ;)

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5056 - 24. Oktober 2015 - 13:44 #

Ich sag nur Minecraft! Ist wie gemacht für das Teil, mehr Soft brauch ich da gar nicht mehr.. Traurig ists dennoch, immer das Gesülze von "Liebe", "tolles Gerät", bla bla, und dann keine Titel mehr für entwickeln, aua...

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 94225 - 24. Oktober 2015 - 22:17 #

R.I.P. PSVita

partykiller 17 Shapeshifter - 6037 - 25. Oktober 2015 - 1:06 #

schade, hatte lange gehofft, dass es zu Syphon Filter einen weiteren Ableger geben würde. Auf Vita herbeigesehent, darf aber gerne auch auf PS4 erscheinen. Warum erscheint da kein weiterer Ableger, oder hat die Serie so wenig Anhänger? Schade. :(

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11383 - 25. Oktober 2015 - 23:02 #

Ich denke, die japanischen Entwickler haben einfach nicht die Kohle um da irgendwo mit Ubisofts Splinter Cell mitzuhalten.

Bluff Eversmoking 14 Komm-Experte - 1871 - 26. Oktober 2015 - 0:26 #

Eine Entscheidung, die mein bisherige Nutzung der PS Vita in jeder Hinsicht wiederspiegelt. DER Fehlkauf unter meinen Konsolensystemen - kaum nennenswerte Spiele, und als PS4-Fernbedienung auch kaum zu gebrauchen. Ergonomie und Verarbeitung spürbar schlechter als beim 3DS, und die Spiele-Qualität sowieso.

second case (unregistriert) 26. Oktober 2015 - 9:40 #

Was mir zu dem Interview mit Masayasu Ito auffällt ist das es von sehr vielen Newsseiten sehr negativ dargestellt wird. Auch hier steht als Überschrift das Sony keine First-Party-Titel mehr für die PS Vita entwickelt.
Laut dem Zitat werden aber nur zur Zeit keine Spiele für die PS Vita entwickelt, was, meiner Meinung nach, nicht bedeutet das SCE keine Spiele mehr für die PS Vita entwickeln wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)