Pillars of Eternity: Weltweit mehr als 500.000 Exemplare verkauft

PC Linux MacOS
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

23. Oktober 2015 - 16:54
Pillars of Eternity ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Etwa sieben Monate nach der Veröffentlichung von Pillars of Eternity (im GG-Test: 8.5, GG-Guide)) im März dieses Jahres gaben Obsidian Entertainment und Paradox Interactive heute bekannt, dass inzwischen der „Meilenstein“ von weltweit 500.000 verkauften Exemplaren erreicht beziehungsweise überschritten wurde. Eigenen Angaben zufolge ist das Rollenspiel somit im aktuellen Jahr einer der am besten verkauften Titel auf Valves Steam-Plattform. Feargus Urquhart, CEO von Obsidian Entertainment, bedankt sich vor diesem Hintergrund bei allen Fans und Unterstützern. Weiter heißt es:

Wenn man bedenkt, wo unsere Reise begann, ist jeder dieser Meilensteine – vom Abschluss der Crowdfunding-Kampagne bis zum Release des Spiels und darüber hinaus – ein surrealer Moment. Pillars of Eternity stellt für mich und jeden, der an der Umsetzung beteiligt war, eine lebensverändernde Erfahrung dar. [...] Wir können es kaum abwarten, über unsere nächsten Pläne für die Welt von Eora zu sprechen.

Zusätzlich zum Hauptspiel ist seit Ende August der erste Teil des Addons The White March (im GG-Test: 7.5) erhältlich, dessen zweiter Teil voraussichtlich im März 2016 erscheinen wird. Ebenfalls für das kommende Jahr ist die Veröffentlichung des Strategie-Kartenspiels Pillars of Eternity - Lords of the Eastern Reach vorgesehen (siehe auch Pillars of Eternity: Kartenspiel bei Kickstarter). Darüber hinaus sind mehrere E-Books in Arbeit, die sich mit den Charakteren und der Hintergrundgeschichte des Rollenspiels befassen und noch in diesem Jahr herausgegeben werden sollen.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11726 - 23. Oktober 2015 - 18:12 #

Da kommt ein schönes Sümmchen zusammen. Insbesondere dann, wenn man daran denkt, dass das Spiel von Spielern bereits vorfinanziert war. Mich freut der Erfolg - mal schauen wann ich es mir zulege.

Just my two cents 16 Übertalent - 4356 - 23. Oktober 2015 - 19:54 #

Das Kickstarterbudget wird nicht das Gesamtbudget gewesen sein, vorfinanziert war es mit Sicherheit nicht. Bei Larian hat man bei 500.000 Exemplaren gesagt, dass man mittlerweile alle Schulden bezahlt und den Break-Even Punkt erreicht hat. Dürfte bei Obsidian vermutlich ähnlich sein - Geld verdient wird ab jetzt.

lolaldanee 13 Koop-Gamer - 1233 - 23. Oktober 2015 - 20:16 #

larien hat mit sicherheit deutlich mehr selbst gezahlt als obsidian - und pillars hat auch ein paar € mehr gekostet glaub ich, deshalb haben sie wohl auch pro exemplar mehr verdient
ich dachte die haben mitlerweile längst die million geknackt.. nun sind 500k ja wirklich für eine produktion dieser größe eine sehr gute zahl, aber irgendwie hatte ich vom gefühl her noch mehr erwartet... tja man überschätzt halt immer doch deutlich die bedeutung der sachen für die man sich selber interessiert :P
auch nicht zu vergessen ist der wert der ip für obsidian, haben sie wieder und wierder betont wie wichtig ihnen das ist, dass die ip diesmal ihnen gehört

Lacerator 16 Übertalent - 4000 - 24. Oktober 2015 - 9:24 #

"tja man überschätzt halt immer doch deutlich die bedeutung der sachen für die man sich selber interessiert :P"

Hehe stimmt. Das geht mir ständig so. :)

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11726 - 23. Oktober 2015 - 21:20 #

Ich weiß es nicht ob es komplett durch Kickstarter vorfinanziert war. Ich vermute es sehr stark, da die Einnahmen ein vielfaches der ursprünglich veranschlagten Summe ergaben.

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 - 24. Oktober 2015 - 10:51 #

Da Obsidian über so etwas nie geredet hat, ist das aber reine Spekulation. Wir wissen nicht, wie viel sie noch zusätzlich investiert haben. Es gibt aber Aussagen darüber, dass sie das Spiel halt auf einem sehr kleinen Budget gemacht haben. Die Situation von Larian war auch einzigartig. Ich würde einfach nicht von dem einen Fall auf den anderen schließen.

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 23. Oktober 2015 - 19:27 #

Sehr erfreulich.

furzklemmer 15 Kenner - 3106 - 23. Oktober 2015 - 19:57 #

Wenn jemand den Erfolg verdient hat, dann Obsidian. Ja, ja, ich weiß, Bugs und so.

Aber sie machen Spiele mit Herz und Seele, die mir überwiegend einfach unglaublich Spaß machen.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17234 - 23. Oktober 2015 - 20:29 #

Freut mich für die Entwickler. Ist echt ein gutes Spiel.

Jan-Niklas 12 Trollwächter - 1095 - 23. Oktober 2015 - 22:01 #

Hmm, ich hätte auch gedacht, dass sie mehr verkauft hätten. Egal! Schulden sind abbezahlt und die Verkäufe werden jetzt wohl kaum stoppen :D.

Ich frage mich ja, wann sie den nächsten Teil ankündigen. Ich schätze mal, spätestens im zweiten Quartal nächsten Jahres.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32746 - 23. Oktober 2015 - 23:17 #

Dann hoffe ich mal für Obsidian das es sich auch langfristig recht gut verkaufen wird.

Magnum2014 16 Übertalent - 4716 - 24. Oktober 2015 - 5:41 #

Ist eine PS4 Version von dem Game eigentlich geplant bzw schon in Arbeit?

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 - 24. Oktober 2015 - 10:45 #

Ne darüber ist nichts bekannt. Das dürfte auch einfach nicht machbar sein, wegen des Echtzeitkampfsystems.

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 24. Oktober 2015 - 10:49 #

Denke mal, weder noch.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166107 - 24. Oktober 2015 - 19:18 #

Noch ein RPG, dass ich unbedingt nachholen muss, wenn mal wieder ein neuer Spiele-Pc bei mir steht. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)