PSN Store: Halloween-Angebote mit Bloodborne, Until Dawn und mehr

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107126 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

21. Oktober 2015 - 14:32 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Bloodborne ab 39,99 € bei Amazon.de kaufen.

Während Halloween immer näher rückt, startet Sony Computer Entertainment seine jährliche Rabattaktion im PSN-Store und gibt euch ab sofort die Möglichkeit, zahlreiche Titel, darunter Blockbuster wie Bloodborne, Until Dawn, Everybody’s Gone To The Rapture, sowie einige Old School-Klassiker der Resident Evil-Serie zu reduzierten Preisen zu ergattern.

Zusätzlich dazu könnt ihr bis zum 28. Oktober 2015 die Crimewave Edition des Multiplayer-Shooters Payday 2 für 29,99 Euro (statt 49,99) erwerben und auch Rockstars Hit GTA 5 (im Test mit Wertung 10) ist in dem genannten Zeitraum für PS4 und PS3 günstiger erhältlich. Die komplette Liste mit Halloween-Angeboten findet ihr unter dem Quellenlink.

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 21. Oktober 2015 - 14:39 #

Wäre vielleicht eine gute Möglichkeit mal Wolfenstein - The Old Blood nachzuholen. Das Hauptspiel fand ich überraschend gut.

Kann mir jemand was zu Silent Hill - Book of Memories sagen? Taugt das was? Man hört ja widersprüchlichstes darüber.

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 21. Oktober 2015 - 15:20 #

Ich habe mir mal ganz spontan Demon Gaze für die Vita mitgenommen.

Guthwulf 15 Kenner - P - 3751 - 21. Oktober 2015 - 15:38 #

Gute Wahl! :) Das is nen sehr charmanter Dungeon Crawler

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 21. Oktober 2015 - 16:04 #

Oh, das hab ich vorhin übersehen. Das werde ich mir denke ich auch gönnen :)

Xalloc 15 Kenner - 2846 - 21. Oktober 2015 - 15:33 #

Until Dawn würde ich gerne für den Preis kaufen, aber dank LTE-Volumenbegrenzung kann ich das leider vergessen. Ich hoffe, da gibt's auch bald mal ein Retail-Angebot. Oder die Telekom macht langsam mal hin mit dem VDSL-Ausbau ;)
Bei Everybody's Gone to the Rapture werde ich aber wohl zuschlagen.
Kann jemand was zu Outlast und Daylight sagen? Sehen von den Screenshots her interessant aus.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70262 - 21. Oktober 2015 - 15:45 #

Outlast ist schon tw. harter Tobak, also thematisch gesehen. Die Story an sich finde ich aber gut.
Spielerisch bist du völlig wehrlos und musst den Gegnern, also im Wesentlichen den verrückten Insassen, aus dem Weg gehen und dich verstecken. Auf deinem Weg durch die Anstalt kommst du den Hintergründen immer mehr auf die Spur.
Grafisch sehr dunkel, du nutzt vor allem die Nachtsichtfunktion deines Camcorders, der einen hohen Battterieverbrauch hat.
Atmosphärisch fand ich es klasse und tw ziemlich beängstigend.

Mein größter Kritikpunkt wäre, dass der Charakter eben vollkommen wehrlos ist und nicht mal eine Stange oder ein Brett zur Verteidigung aufnimmt.

Alles in allem für mich eine knappe 9/10 Sehr empfehlenswert auch der DLC Whistleblower...der ist aber mitunter noch eine Spur krasser.

Generell ist Outlast absolut nichts für Zartbesaitete.

Daylight kenne ich nicht, soll aber nicht so gut sein hört man.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4484 - 21. Oktober 2015 - 21:50 #

Was man bei Outlast auch bedenken sollte, ist, dass der Horror unvermeidlich ist. Wenn der Entwickler einem eine Verfolgungsszene oder einen Jumpscare antun will, kommt man unmöglich daran vorbei.

Das fand ich teilweise etwas nervig. Horror der Art "Amnesia: The Dark Descent" oder "Alien: Isolation", wo die eigene Vorgehensweise den Horrorgrad mitbestimmt, finde ich angenehmer.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70262 - 21. Oktober 2015 - 23:22 #

Outlast ist halt ziemlich linear, während man sich in AI auf der Raumstation recht frei bewegen kann, besonders je mehr Upgrades für den Plasmaschneider etc man freischaltet.

Ist beides ok finde ich.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 21. Oktober 2015 - 15:47 #

Ja, habe beide durchgespielt. Wenn du Hilflos-Horror magst, sehr tolle Spiele. Also es gibt keine Waffen, du musst flüchten/verstecken vor der Bedrohung. Outlast ist zudem sehr blutig und überhaupt ziemlich extrem, also man muss schon Horrorspiele mögen, vielen ist es zu heftig. Im Vgl. zum spielerisch ähnlichen Daylight aber das klar bessere Spiel. Daylight hat Geister und zufällig generierte Levels, ähnelt etwas dem Slender-Prinzip mit mehr mehr Jumpscares. Ganz nette Story und für Genrefans auch sehr empfehlenswert. Wenn du auf die Splatterkeule verzichten magst, vll die bessere Wahl.

Xalloc 15 Kenner - 2846 - 23. Oktober 2015 - 11:02 #

OK danke euch allen. Ich glaube die Spiele sind dann nichts für mich. Jumpscares muss ich nicht mehr haben und mit dem Hilflos-Horror bin ich mir nicht sicher. Bin halt nicht so der Schleich-Typ, deshalb habe ich mich auch noch nicht an Alien:Isolation getraut. Zumindest das werde ich aber irgendwann mal probieren. Ich bin eher der Resident Evil und Dead Space Zocker, also Spiele die eher auf Panik setzen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 23. Oktober 2015 - 15:04 #

Ach Panik gibt es auch ;) Wenn du AI noch offen hast, solltest dem natürlich klar den Vorzug geben. Fantastisches Spiel und da hast zumindest ein paar Waffen im Ansatz, wobei es auch ein Stealth-Spiel ist.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 21. Oktober 2015 - 15:49 #

Sind ein paar nette Sachen dabei, habe aber quasi alles schon lange gespielt^^ Kann Siren Blood Curse empfehlen, falls das jemand damals verpasst hat und Hardcore-Horror mag. Also ähnelt etwas Silent Hill 2, ist aber noch mehr Survival und sehr atmosphärisch.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70262 - 21. Oktober 2015 - 16:14 #

Das hab ich mir vor Monaten mal in einem ähnlichen Sale geholt. Hab aber nur mal kurz reingespielt und bin am Anfang an eine Stelle gekommen, bei der ich keinen Schimmer hatte, was ich tun soll...

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 21. Oktober 2015 - 16:20 #

Weiß jetzt nicht genau, was du meinst, die Spiele sind eigentlich sehr linear und es wird erst später ziemlich schwer. Findest bestimmt einen Guide irgendwo. Solltest mal dranbleiben, lohnt wirklich.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70262 - 21. Oktober 2015 - 17:36 #

Habs jetzt direkt mal angeworfen und Episode 1 beendet. War aber sehr kurz.
Ich erinnere mich jetzt, dass ich aufgrund der Dunkelheit nicht gesehen habe, wo es weiterging und die Steuerung doch ziemlich hakelig ist.

Wie auch immer, ist trotzdem ziemlich morbide und ich denke, da werde ich mal weitermachen.

Bin nur etwas verwirrt, weil da von 12 Episoden die Rede ist, die nochmal in Kapitel unterteilt seien. Ich hab aber nur 4 Kapitel in der Downloadliste und auch im PSN gibt es nur 4. Ist das dann das komplette SPiel?

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 21. Oktober 2015 - 17:38 #

Es gibt entweder das Komplettpaket mit allem 12 Episoden oder vier Einzelpakete mit jeweils drei Episoden.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70262 - 21. Oktober 2015 - 17:42 #

Ja, hab es gerade selbst gemerkt. Ich kann 12 Spielgegenstände runterladen, also 12 Episoden.

Lorin 15 Kenner - P - 3633 - 21. Oktober 2015 - 16:17 #

Hui, da sind ein paar Sachen dabei, da werd ich wohl zuschlagen

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20623 - 21. Oktober 2015 - 16:32 #

Donnerwetter, ich glaube das ist Premiere, dass die PS4-Version von GTA5 einen deutlichen Rabatt erhält.

Jadiger 16 Übertalent - 4877 - 21. Oktober 2015 - 17:04 #

Das sind Sonderpreise Pay Day 2 von 50 auf 30 Euro wie nennt für ein 3 Jahre altes Spiel. Die Pc Version gab es um 4.95 zur gleichen Zeit genauso wie GTA 5 gibt es schon die ganze Zeit für 30 Euro bei MMOGA. Das kann doch nicht sein das man mit Rabat nicht mal an die Standard PC Preise kommt besonders bei Pay Day 2 ist das kein Sonderpreis sondern der Standardpreis auf Steam.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22480 - 21. Oktober 2015 - 17:06 #

und du verdrängst dabei, das die spielehersteller überlicherweise eine gebühr zahlen für das Konsolenspiel.
Bei Payday2 war der Konsolenrelease afair auch später

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 21. Oktober 2015 - 18:45 #

Ich glaube steam nimmt nicht weniger als ms und sony.

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 21. Oktober 2015 - 18:48 #

Valve nimmt 30 %, aber nur bei Verkäufen direkt auf Steam. Entwickler können sich Keys gratis generieren lassen und sonstwo verkaufen, davon sieht Valve dann kein Geld.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 21. Oktober 2015 - 21:32 #

Möglich, dass Valve an Verkäufen von Keys, die nicht direkt über Steam abgewickelt werden, etwas weniger verdient, aber dass sie "kein Geld" sehen dürfte doch Unsinn sein? Warum sollten sie das zulassen...

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 21. Oktober 2015 - 22:01 #

Naja Valve kann den Entwicklern schlecht verbieten oder erschweren, ihre Spiele irgendwo anders anzubieten, zB. ein einem eigenen Shop auf der Entwickler-Webseite oder ähnliches.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 21. Oktober 2015 - 22:47 #

Ja klar, aber an jedem steam key werden sie schon mit verdienen. Und dass sie als quasi monopolist auch dem ein oder anderen vertraglich untersagen, das spiel anderweitig zu verkaufen, halte ich nicht für ausgeschlossen.

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 21. Oktober 2015 - 23:06 #

Steam verlangt nix für das Generieren von Keys. Von ihrer Steamworks-Seite: "Steamworks has a host of features and services that support your retail product and any digital copies, wherever they are sold. It’s free. There is no per-copy activation charge or bandwidth fee."
Warum sollten z.B. Indie-Entwickler ihre Spiele auf ihrer eigenen Website DRM-frei verkaufen und man bekommt aber noch gratis einen Steam-Key dazu, wenn sie der Steam-Key was kosten würde?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 21. Oktober 2015 - 23:23 #

Wieder was gelernt. Dann habe ich valve wohl falsch eingeschätzt, die lassen sich da ordentlich was entgehen ;)

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 21. Oktober 2015 - 17:15 #

Dafür habe ich die Xbox 360 Version von Pay Day 2 über Games with Gold bekommen. Und bisher nie gespielt. Aber mit Gratis liege ich deutlich unter PC Preis. Was ich damit sagen will irgendwann, irgendwo gibt es jedes Spiel mal vergünstigt. Wer die PS4 Fassung sucht hat hier ein Angebot, wer die PC Fassung will, der hätte auch kein Interesse an der Gratis 360 Version gehabt.

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 21. Oktober 2015 - 18:14 #

Warum hat Benzin im Ausland nicht den selben Preis wie bei uns und warum kauft man sich stattdessen nicht besser Milch?

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 22. Oktober 2015 - 16:30 #

Weil in jedem Land der Steuersatz für Benzin anders ist. Bei uns 76 Prozent oder so? Mein Auto fährt auch leider nicht mit Milch.

Mich stört es auch, dass Downloadspiele auf Konsole teilw. so extrem viel teurer sind als auf dem PC. Da merkt man eben die nicht vorhandene Konkurrenz, denn auf ihrem jeweiligem System sind Sony, Microsoft und Nintendo Alleinherrscher.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 21. Oktober 2015 - 18:43 #

Naja payday 2 ps3 gab's auch umsonst bei ps plus. Die ps4 variante hat zudem alle dlcs glaube ich. Ansonsten ist es natürlich wahr, dass es auf Konsolen noch keinen lächerlichen preisverfall gibt wie bei steam keys.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 22. Oktober 2015 - 12:33 #

Heftig, Knapp 3 Monate lang ma weg vom Fenster und der Typ jault hier immer noch bei jeder Konsolen-News rum. Trolling... Trolling never changes...

steever 16 Übertalent - P - 4905 - 22. Oktober 2015 - 13:49 #

Danke für den Tip. :) Hab mir jetzt die günstigere Steamversion gekauft, aber irgendwie kann ich diese auf meiner PS4 nicht zum Laufen bringen!?

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 22. Oktober 2015 - 16:31 #

Schließe den PC am TV an und du hast sogar noch das grafisch bessere Erlebnis.

steever 16 Übertalent - P - 4905 - 22. Oktober 2015 - 17:47 #

;) Ich hatte mit Nonsens auf den Nonsens geantwortet.

PC-Preise interessieren mich in einem PS4-Angebotsthread recht wenig. Wenn ich nach Benzinpreise für mein Auto ausschaue halte, das nur "Super" schluckt, interessiert es mich reichlich wenig, dass "Diesel" immer billiger ist.

Wollte auch mal ein Autovergleich bringen! :D Jipiiie!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20623 - 22. Oktober 2015 - 21:18 #

Danke für den Lacher :)

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4484 - 21. Oktober 2015 - 21:56 #

"The Order" für unter 26€ für Plus-User ist doch mal ganz passabel. Ich mag solche "Spielfilme" durchaus, aber sie sind mir beim besten Willen nicht 70€ wert. Für den Sale-Preis gönne ich mir das mal.

"Until Dawn" kann ich auch nur wärmstens empfehlen. Für mich der Überraschungshit des Jahres und jeden Cent wert. Und endlich auch mal ein Titel der erahnen lässt, was technisch aus der PS4 herauszuholen ist.

Rikers 10 Kommunikator - 471 - 22. Oktober 2015 - 22:32 #

Yup, Until Dawn war echt gut. Wer so etwas mag, kann gerne zugreifen.

Zaroth 16 Übertalent - P - 5249 - 23. Oktober 2015 - 7:42 #

Until Dawn und The Order hatte ich mir schon im "Saturn-Sale" geholt. Bei Bloodborne bin ich unsicher. Es soll ja einen ziemlich happigen Schwierigkeitsgrad haben. Ich bin nicht 100% fit im Spielen mit dem Controller, wahrscheinlich ist es mir dann zu schwer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)