GTA Online: Lowriders-Update kommt bereits nächste Woche // Details zum Inhalt

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 134193 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

17. Oktober 2015 - 14:22
GTA 5 ab 14,00 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Rockstar Games auf der offiziellen Website bekannt gibt, wird das geplante nächste Inhaltsupdate Lowriders für GTA Online (Test mit Wertung 8.0) bereits in der kommenden Woche, am 20. Oktober 2015 für PC, Xbox One und die PS4 erscheinen. Mit dem Update kommen vor allem Autoliebhaber auf ihre Kosten und können sich dank einer ganzen Palette an neuen Optionen in puncto Tuning austoben.

Mit dem Shortcut auf eurem Ingame-Handy ruft ihr im Spiel zunächst Bennys Website auf, wo ihr aus einem halben Dutzend modifizierbarer Fahrzeuge den richtigen Schlitten für euch aussucht. Anschließend geht es direkt zu Bennys Werkstatt, für ein Upgrade, das neue Lowrider-Modifikationen freischaltet.

Schmückt euren Motorblock mit Abdeckungen und Luftfiltern, verschönert euren Innenraum mit Velour, Leder und Mustern, wählt Farben und Designs für eure Instrumente oder sucht euch ein neues Lenkrad sowie spezielle Schalthebel aus. Bockt euren Schlitten mit Hydraulik auf – je stärker die Pumpen, desto höher könnt ihr hüpfen. Und helft bei eurer Soundanlage ein wenig mit neuen Lautsprechern und Subwoofern im Kofferraum nach.

Ist die Arbeit getan, könnt ihr euch mit Freunden und gleichgesinnten Tuning-Fans treffen, um mit dem Ergebnis zu prallen. Mit dem entsprechenden Interaktionsmenü, das ihr innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs aufrufen könnt, lassen sich die Fahrzeugtüren, die Motorhaube und der Kofferraumdeckel öffnen und andere Funktionen bedienen.

Schaltet den Motor ein, um eure Neonlampen aufblitzen zu lassen und wechselt auf euren Lieblingsradiosender, um euch bewundernde Blicke zu sichern. Die Autoshows von Crews werden bald auf einen ganz neuen Level gehievt.

Mit dem Update kommen zudem neue Missionen von Lamar, zwei neue Waffen von Ammu-Nation, neue Kleidung, Frisuren, Accessoires-Optionen sowie drei neue Gegner-Modi ins Spiel. Ihr könnt zudem eure Garage und euren Fuhrpark erweitern, da das Update auch die oft geforderte vierte Immobilie zum Kauf freischaltet. Den Originalartikel findet ihr unter dem Quellenlink.

Video:

jqy01 15 Kenner - 3281 - 17. Oktober 2015 - 15:52 #

Herzlichen Glückwunsch, ein paar Autos mehr im Spiel. Ich hätte mich über ein Update gefreut, mit dem es endlich möglich ist wie bei jedem anderen PC-Spiel auch, Heists oder sonstige Missionen in einer Lobby suchen zu können, anstatt Ewigkeiten zu warten und zu warten und zu warten, um im nächsten Schritt den Ladebildschirm zu sehen während GTA Online lädt, lädt und lädt, um dann womöglich in einer Gruppe zu landen, die sich nach einer Minute wieder auflöst.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6637 - 17. Oktober 2015 - 17:53 #

Ich kann bis heute nicht verstehen, wie man mit so viel Budget das Interface so verkacken kann...

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5648 - 18. Oktober 2015 - 16:57 #

Ich kann mit noch mehr Budget noch mehr verkacken. Kein Problem. :)

BIOCRY 15 Kenner - P - 3258 - 17. Oktober 2015 - 16:06 #

Ich sollte mal wieder GTA 5 zocken! Aber Online? Nichts für mich!

yankman 14 Komm-Experte - P - 2146 - 18. Oktober 2015 - 15:52 #

Online ist eigentlich ziemlich cool, wenn man ein paar nette Leute findet.
Aber das Game selber ist ziemlich Buggy und das Netzwerkhandling ist unter aller Sau für ein so großes Projekt.

ThePilgrim 12 Trollwächter - P - 1119 - 17. Oktober 2015 - 17:00 #

Also Trailer können sie..Hätte ich GTA V würde ich es spielen :)

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 17. Oktober 2015 - 20:07 #

Nur das der Trailer halt eher den Singelplayer zeigt nicht den Ladescreen Simulator.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 34292 - 17. Oktober 2015 - 19:02 #

Die sollen mit dem Extra-Mist für GTA Online aufhören und einen Story-DLC bringen. Sofort!

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12488 - 17. Oktober 2015 - 20:18 #

Ein neues Spiel könnte auch nicht schaden.

Gamma 10 Kommunikator - 384 - 17. Oktober 2015 - 20:09 #

Sind das online-exklusive Inhalte? Oder hat man auch im SP etwas davon? Technisch sollte das ja keinen Aufwand darstellen, aber manch einer hat ja oft etwas verquere Ansichten diesbezüglich...

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 34292 - 17. Oktober 2015 - 20:17 #

Bisher waren die zusätzlichen Autos und Waffen auch im Singleplayer zugänglich. Wird hier sicher nicht anders sein.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12488 - 17. Oktober 2015 - 20:18 #

Die Waffen ja, aber die Autos? Wo finde ich die?

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 34292 - 17. Oktober 2015 - 20:20 #

Im Internet, auf den Auto-Websites. Steht sogar bei jedem Auto dabei, aus welchem DLC das ist.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12488 - 17. Oktober 2015 - 20:24 #

Da muss ich glatt mal nachschauen, war mir gar nicht bewusst, dass da was dazugekommen sein könnte :)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 34292 - 17. Oktober 2015 - 20:31 #

Sind ein paar schöne Autos dabei, zum Beispiel ein Mercedes 300SL-Verschnitt. Finds im Singleplayer aber blöd, dass jeder Charakter nur eine Garage haben kann. Gibt nämlich viel mehr schöne Autos, die ich gern hätte, als ich Platz habe. :D Hab sogar je nach Charakter unterschiedliche Autosammlungen erstellt. Franklin hat eine Sammlung von Supersportwagen, Michael eine Oldtimer-Sammlung und Trevor eine Sammlung von eher unkonventionellen Autos, wie zum Beispiel einen Geländewagen mit 6 Rädern. :D

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12488 - 17. Oktober 2015 - 20:54 #

Ist das Problem nicht auch, dass die weg sind, wenn man sie irgendwo stehen lässt? Habe da nur ein mal ein Auto gekauft und mich dann geärgert, als es nach der ersten Ausfahrt schon unauffindbar war.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 34292 - 17. Oktober 2015 - 21:11 #

Ja, deswegen sind es auch nur Autosammlungen zum Angucken. :D Naja, das war schon immer das Blöde in GTA, dass die aufgemotzten Autos nicht dauerhaft gespeichert werden und man sie deswegen dann doch nur stehen lässt. Das haben z.B. Mafia 2 oder die Saints-Row-Reihe besser gemacht.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12488 - 17. Oktober 2015 - 21:13 #

Beim Online-Part dürfte das ja auch funktionieren.

keimschleim 15 Kenner - 3037 - 19. Oktober 2015 - 11:03 #

Gibts im SP-Modus nicht auch Mors Mutual Insurance?

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 34292 - 19. Oktober 2015 - 15:07 #

Nein, gibt es nicht. Es gibt so ein System, dass du Autos, die du in der Gegend stehen lässt, später bei der Polizei gegen einen kleinen Geldbetrag wieder abholen kannst. Aber so wirklich zuverlässig klappt das auch nicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: