Fallout 4: Bethesda nennt Namen und weitere Details zur deutschen Sprachfassung

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280887 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

13. Oktober 2015 - 15:59
Fallout 4 ab 25,89 € bei Amazon.de kaufen.

Bethesda hat heute erste Details zu den deutschen Sprechern im Rollenspiel Fallout 4 (gamescom-Bericht) veröffentlicht. Demnach werden in der lokalisierten Fassung Bernd Vollbrecht und Gundi Eberhard der wahlweise männlichen oder weiblichen Hauptfigur ihre Stimme leihen. Bernd Vollbrecht ist unter anderem als Stammsprecher von Antonio Banderas bekannt, während Gundi Eberhard euch etwa als deutsche Stimme von Jessica Biel oder auch durch die Rolle der Marie Schrader aus Breaking Bad bekannt sein könnte. Laut Bethesda umfassen allein die Dialoge der Hauptfiguren mehr als 13.000 Textzeilen, insgesamt soll es sich um 110.000 Dialogzeilen handeln, was mehr sein soll als bei Fallout 3 und The Elder Scrolls 5 - Skyrim (Test: Note 9.5) zusammen.

Neben den Sprechern für die potenziellen Hauptfiguren nannte der Publisher auch weitere Synchronsprecher, die in der deutschen Fassung zu hören sein werden. Dazu zählt unter anderem Dietmar Wunder, der beispielsweise den aktuellen Bond-Darsteller Daniel Craig oder im Spielebereich den Freibeuter Nate in The Book of Unwritten Tales 2 spricht. Mit an Bord ist auch Helmut Krauss (James Earl Jones, "Don Salieri" im ersten Mafia) und Jürgen Thormann (Michael Caine). Genannt werden außerdem Michael Lott (Mikael Nyqvist) und Ozan Ünal (Emile Hirsch).

Fallout 4 erscheint am 10. November für PC, PlayStation 4 und Xbox One ungeschnitten ab 18 Jahren. Auch die deutsche Version kann auf Wunsch komplett in der englischen Sprachfassung gespielt werden. Zum postapokalyptischen Rollenspiel wird es zudem vollen Modsupport ab Frühjahr 2016 sowie einen Seasonpass geben, der in den Monaten nach dem Release sämtliche der noch nicht näher beschriebenen Zusatzinhalte ins Spiel integrieren wird, von denen keiner zeitexklusiv für eine der unterstützten Plattformen erscheinen soll. Vorbesteller der Xbox-One-Fassung erhalten im Gegensatz zu PS4-Vorbestellern einen Download-Code für den Vorgänger Fallout 3.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 13. Oktober 2015 - 16:01 #

Mich würde eher interessieren wie viele Sprecher es denn ingesamt sind.
Wenn am Ende die Sprecher der Nebenfiguren wieder gefühlt 20 Personen vertonen bringen einen die schönen Namen auch nicht viel ^^

Richi (unregistriert) 13. Oktober 2015 - 17:24 #

111 sollen es sein. :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 13. Oktober 2015 - 17:48 #

Ah gut, hört sich nach ner Ordentlichen Zahl an :)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5164 - 14. Oktober 2015 - 10:00 #

Psst, er meint eigentlich 7.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4484 - 13. Oktober 2015 - 21:01 #

Yep, das war bei Skyrim sehr störend. Dass für die deutsche Synchronisierung viel weniger Sprecher verpflichtet wurden, hat man deutlich gemerkt.

Lokalisierte Ortsschilder wären in Fallout 4 dann auch noch ganz nett, das haben sie in Skyrim auch vergessen.

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 13. Oktober 2015 - 21:10 #

mh, Lokalisierte Ortsschilder:
Hinter Ober Frickenhausen
Castrop-Rauxel
Unterkaka
Oberkaka
Poppenweiler
Flögeln
Hetendorf
Großdingharting
Eichelhardt
Ursulapoppenricht

PS: Diese Orte gibt es wirklich.

Benjamin Braun Redakteur - 280887 - 13. Oktober 2015 - 21:21 #

Du hast Katzenhirn vergessen. ;)

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 13. Oktober 2015 - 21:25 #

Haha!;)

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1142 - 13. Oktober 2015 - 22:41 #

Hey was hat castrop-rauxel in der Liste verloren. Das liegt unweit meiner heimatstadt und ist ein ganz normaler "Stadtname".

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5164 - 14. Oktober 2015 - 10:00 #

Woher kennst du denn Frickenhausen?

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 13. Oktober 2015 - 16:07 #

"Bernd Vollbrecht ist unter anderem als Stammsprecher von Antonio Banderas bekannt" - Und genau das ist der Grund warum Rollenspiele nicht vertont werden sollten, wie soll ich mich ins Spiel versetzten wenn der gestiefelte Kater aus Shrek "meine" Dialoge spricht?

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 13. Oktober 2015 - 16:11 #

Rollenspiele sollten nicht vertont werden? Das ist eine ungeheuerliche Forderung!

Aladan 21 Motivator - - 28513 - 13. Oktober 2015 - 16:14 #

Meinst du, weil dein Charakter niemals so cool werden kann wie der gestiefelte Kater? ;-)

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 13. Oktober 2015 - 16:16 #

Wenn man schon unbedingt die männliche Rolle spielen will, dann doch besser als Kater...^^

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2029 - 13. Oktober 2015 - 16:20 #

Muss an Expandables 3 denken...naja eine Prise Humor ingame...das wird interessant :D

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 14. Oktober 2015 - 8:02 #

Bei dem Beitrag musste ich nicht nach dem Verfasser schauen ^^

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 14. Oktober 2015 - 11:10 #

Dein wacher Verstand ehrt dich ;-)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 14. Oktober 2015 - 11:50 #

Du hältst mich halt auf Trab ^^

Seraph_87 (unregistriert) 13. Oktober 2015 - 17:06 #

Musst du in dem Fall nicht, der gestiefelte Kater war Benno Fürmann. ;)

Das Problem sehe ich aber auch, gerade bei Spielen wird auf einen sehr überschaubaren Pool an Topsprechern zurückgegriffen und vor allem Vollbrecht synchronisiert leider alles, was nicht bei 3 auf dem Baum ist. Ist natürlich schön für ihn, dass er so gut beschäftigt ist, aber seine Stimme ist extrem verbraucht im Spielebereich.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 13. Oktober 2015 - 17:26 #

Naja, Banderas hat ja noch andere "Rollen" intus und zudem wird der Protagonist kaum in einem verdeutschten spanischen Akzent zu hören sein. Ergo, Panik off.

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 13. Oktober 2015 - 20:35 #

Bernd Vollbrecht ist die deutsche Stimme von Dr. Percival „Perry“ Cox, Flachzange!:P
Er ist auch die Stimme vom 12. Doktor!

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 14. Oktober 2015 - 7:08 #

Oh Gott, wird ja immer schlimmer ;)

Pomme 16 Übertalent - P - 5958 - 13. Oktober 2015 - 22:06 #

Das ist ein Schauspieler. Und wer Banderas sprechen darf, ist kein ganz lausiger Schauspieler. Der wird seine Rolle/n entsprechend umsetzen.

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2324 - 13. Oktober 2015 - 16:26 #

Habe auch was zu meckern: hätte lieber Herrn Wunder für die Hauptrolle und die Stimme der weiblichen Hauptrolle kann ich nicht leiden. Vielleicht nehme ich diesmal die englische Fassung, habe in letzter Zeit schon ein paar mal (gezwungenermaßen) geübt.

Baumkuchen 15 Kenner - 2786 - 13. Oktober 2015 - 16:41 #

Das klingt doch alles schön hochwertig! Helmut Kraus und Jürgen Thormann höre ich sowieso immer gerne.

Bei Gundi Eberhard muss ich komischerweise immer an die Prinzessin aus Vision of Escaflowne denken. Solange es nicht Marion von Stengel ist, bin ich zufrieden ;)

Bei Bernd Vollbrecht denke ich aber statt an Antonio Banderas an Doctor Cox aus Scrubs...

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4484 - 13. Oktober 2015 - 21:08 #

Helmut Krauss ist v.a. für Peter Lustig Pulp Fiction Crossovers auf YouTube geeignet:
https://www.youtube.com/watch?v=eBgTmrvuK8g

In Samuel Lee Jackson sehe ich seitdem immer den Paschulke-Nachbarn, schrecklich. :-)

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4660 - 13. Oktober 2015 - 18:23 #

In Two Worlds 2 (diesen Monat erst angespielt) habe ich Nate ja wiedererkannt, was bei mir selten ist, dass ich Stimmen wiedererkenne. Liegt vielleicht daran, dass er die Rolle identisch spielt. Ich hoffe, wen immer er in FO4 spielt, es wird kein ernstzunehmender Charakter sein. Aber wahrscheinlich spiele ich eh auf Englisch, ist ja meist die (deutlich) bessere Wahl, auch wenn ich natürlich hoffe, dass es nicht so sein wird.

Golmo 15 Kenner - P - 3176 - 13. Oktober 2015 - 18:27 #

Hmm Bernd Vollbrecht hat aber eine sehr "alte" & gereifte Stimmlage! Das passt nicht zu jedem Charakter Gesicht. Das Englische Original hat auf jeden Fall eine viel jünger klingende Stimme.

Stimmprobe wo er relativ normal spricht:
https://www.youtube.com/watch?v=e-yXp7iUQPw

Maximilian John Community-Event-Team - 9880 - 13. Oktober 2015 - 19:27 #

Helmut Krauss dürfte vor allem dank Löwenzahn bekannt sein. Hat aber auch einen Charakter in AC2 oder CoD Black Ops 2 gesprochen. In meinen Augen einer der besten Synchronsprecher in Deutschland.

Benjamin Braun Redakteur - 280887 - 13. Oktober 2015 - 21:22 #

Würde ich nicht unterschreiben, aber eine geniale Stimme hat er ohne Frage.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 14. Oktober 2015 - 8:05 #

Auf jeden Fall werden keine unmotivierten Germanistik Studenten für die Synchronisation verpflichtet.
DAS war früher nicht besser ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)