Tales from the Borderlands: Staffelfinale am 20. Oktober, Episode 1 für Lau

PC 360 XOne PS3 PS4 iOS Linux MacOS Android
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 284473 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

8. Oktober 2015 - 20:19 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Das Teaserbild stammt aus Tales from the Borderlands - Episode 4 - Escape Plan Bravo.

Wer hätte das gedacht: Nachdem es Telltale Games zwischen der ersten und zweiten Episode von Tales from the Borderlands (Test) geschafft hat, beinahe vier Monate ins Land ziehen zu lassen, erscheint die Abschlussfolge The Vault of the Traveller bereits am 20. Oktober und damit weniger als ein Jahr nach dem Auftakt. Aber Scherz beiseite: Nach den überaus unterhaltsamen ersten vier Episoden könnte aus dem launigen Borderlands-Spin-Off womöglich mit der letzten Folge sogar das beste Episoden-Abenteuer der kalifornischen Spieleschmiede herauskommen, die mit den Comic-Adapationen The Wolf Among Us (Test: Note 8.5) oder der ersten Staffel von The Walking Dead (Test: Note 8.5) bereits mehr als einmal bewiesen haben, dass (wenn auch weniger technisch, sondern vor allem inhaltlich) richtig gute "interaktive Filme" machen können.

Der 20. Oktober gilt allerdings nur für Fassungen auf PS3, PS4 und PC von The Vault of the Traveller, Xbox 360, Xbox One sowie iOS werden erst einen Tag später veröffentlicht. Wer keine Lust hat, die Katze im Sack zu kaufen, kann die Auftaktepisode aktuell auf allen unterstützten Konsolen sowie auf iOS und Android kostenlos herunterladen und spielen. Daneben hat Telltale einen frischen Trailer veröffentlicht, der allerdings vor allem ein bisschen die Werbetrommel für die kostenlose Testepisode macht. Aber wen wundert eigentlich, dass sie für Lau zu haben ist? Immerhin gibt es das Teil fast seit einem Jahr – aber wir wiederholen uns.

Video:

Red Dox 16 Übertalent - 4140 - 8. Oktober 2015 - 20:43 #

Sehr schön. Seit ich das beim Humble billig Deal eingetütet hab warte ich auf diese Abschlußnachricht um endlich das Spiel beginnen zu können :)

advfreak 13 Koop-Gamer - P - 1469 - 8. Oktober 2015 - 20:48 #

Hoffe immer noch auf eine Box mit deutsche Untertitel, wäre wirklich schade - zumal es bei weitem besser ist als Game of Thrones!

Aber leider sind die Verkaufszahlen von Borderlands nicht zufriedenstellend. Eine zweite Season bleibt also fraglich... :(

Talaron 16 Übertalent - P - 4017 - 8. Oktober 2015 - 21:03 #

Ist das so? Fände ich sehr schade, finde es nach der ersten Walking Dead-Season (und ca. gleichauf mit The Wolf Among Us) die bisher gelungenste Telltale-Staffel.

Harlevin 11 Forenversteher - 573 - 9. Oktober 2015 - 2:35 #

Ich gehe auch nicht davon aus, dass Borderlands wirklich gut ankommt. Die Story von 1 und 2 hat wohl die wenigsten interessiert und die Zielgruppe war auch Ego-Shooter+Hack'n'Slay und nicht "Abenteuerspiel auf Schienen". Es war sowieso eine sehr komische Idee von Telltale, eine Borderlands-Staffel zu machen, es passte einfach nicht ins bisherige Portfolio. Aber wer weiß, was sich Gearbox da gedacht hat.

Talaron 16 Übertalent - P - 4017 - 8. Oktober 2015 - 21:06 #

Genau am gleichen Tag wie das Finale von Life is Strange - da setzen sie sich aber einem ganz schönen Druck aus. Schließlich hat Dontnod mit ihrer letzten Episode mächtig vorgelegt und aktuell einen deutlich spannenderen Cliffhanger zu bieten, sodass ich das vermutlich zuerst beenden werde.

Noodles 21 Motivator - P - 30778 - 8. Oktober 2015 - 21:09 #

Hast doch eh schon bezahlt, da wird es Telltale wohl ziemlich egal sein, wann du es spielst. ;)

Noodles 21 Motivator - P - 30778 - 8. Oktober 2015 - 21:12 #

Bei Steam ist übrigens Telltale-Weekend, gibt es alle ihrer Spiele reduziert, Borderlands zum Beispiel für 7,81 €.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 91302 - 8. Oktober 2015 - 21:17 #

Free, ja klar! Und wieso nicht auf PC ihr Honks??

Grumpy 16 Übertalent - 4671 - 8. Oktober 2015 - 21:25 #

weils da sowieso nur den season pass gibt

Benjamin Braun Redakteur - 284473 - 8. Oktober 2015 - 21:31 #

Wahrscheinlich, ohnehin ein Unding, dass der PC die einzige Plattform ist, wo der Einzelkauf der Episoden nicht mehr möglich ist, auch wenn es bei der kompletten Staffel teurer wäre.

Brezel 11 Forenversteher - 585 - 8. Oktober 2015 - 22:18 #

Allerdings gibt es dafür auch als erstes Sales mit attraktiven Preisen (gegenüber den Konsolen).

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10106 - 9. Oktober 2015 - 13:27 #

Ist auch so, habs im letzten Humble Bundle Sale mit Game of Thrones für je nen 5er bekommen und das bevor überhaupt alles draussen ist! Kriegt man so auf Konsolen wohl eher nicht.

falc410 14 Komm-Experte - 2368 - 8. Oktober 2015 - 21:19 #

Also für 7 € kann man eigentlich nichts falsch machen und obwohl ich Borderlands 1 gespielt habe und ganz gut fand, hab ich nicht das Verlangen Tales from the Borderlands zu spielen. Ich gehe mal davon aus, dass es ein stinknormales Telltale Spiel ist. Das heißt ein interaktiver Film ohne wirkliche Wahlmöglichkeiten mit einer ganz netten Story. Lohnt es sich denn auch wenn man von Borderlands keinen Plan hat?

Mantarus 16 Übertalent - P - 4879 - 8. Oktober 2015 - 21:37 #

Also ich hab Borderlands 1 vielleicht zwei Stunden gespielt und von daher wenig Vorkenntnisse. Teil 2 hab ich gar nicht und das Presequel eine halbe Stunde gezockt.

Ich finde die Story bis jetzt ziemlich gut und kann ihr ohne Probleme folgen. :) Meine TT Lieblingsstaffel bisher (neben The Wolf among us) :)

Sok4R 16 Übertalent - P - 4554 - 8. Oktober 2015 - 21:45 #

Kann ich ehrlichgesagt schwer beurteilen da ich jeden anderen Borderlands Titel mehrfach durchgespielt habe ;)
Aber es ist ein typisches Telltale-"Spiel": Jede Episode ist ein zweistündiger Film unterbrochen von gelegentlichen Quicktime Events. Hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen.
Wenn du Borderlands 1 gemocht hat würde ich dir eher zur Borderlands 2 raten, das ist in fast allen belangen besser: Story, PC-Port, Klassen, Waffendiversität, ...

Xalloc 15 Kenner - 2859 - 8. Oktober 2015 - 22:41 #

Nur mit dem Humor finde ich haben sie es übertrieben. Mir kommt es so vor, als wollten sie jede Dialogzeile witzig machen. Claptrap nervt schon im 2. Teil. Das fand ich im ersten Teil noch besser. Aber sonst muss ich dir zustimmen, besonders die Steuerung fühlt sich auf dem PC viel besser an im zweiten Teil.

falc410 14 Komm-Experte - 2368 - 9. Oktober 2015 - 10:48 #

Den 2. Teil habe ich direkt zu Release gekauft da ich erst kurz vorher Teil 1 zu Ende gespielt hatte. Allerdings macht es alleine halt einfach keinen Spass und in meinem Bekanntenkreis hat das sonst auch niemand gespielt. Ich habs schon mehrfach angefangen aber irgendwie ist es nicht das Wahre wenn man alleine spielt :(
Daher hab ich das Pre-Sequel oder was auch immer, gleich links liegen lassen.
Vielleicht schlag ich doch noch hier zu am WE.

Boris 16 Übertalent - P - 4002 - 9. Oktober 2015 - 21:09 #

> Lohnt es sich denn auch wenn man von Borderlands keinen Plan hat?

Fuer mich ja. Hatte vorher noch nie Kontakt zu Borderlands und es war absolut problemlos und auch trotzdem witzig. Ist natuerlich geschmacksache, aber fuer mich hats gut funktioniert. Der Trailer hatte mich so ueberzeugt, dass ich es gleich gekauft habe.
Habe dann sogar mal 1-2h Borderlands 2 angespielt.

Olphas 24 Trolljäger - - 47203 - 8. Oktober 2015 - 21:37 #

Ich dachte eigentlich, bei mir würde sich langsam eine Telltale-Müdigkeit einstellen, aber Tales from the Borderlands ist der Hammer! Herrlich absurder Humor. Wer hätte gedacht, dass das so gut funktioniert? Freu mich riesig auf das Finale. Da kann eigentlich nix mehr schief gehen!

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 8. Oktober 2015 - 21:57 #

Hab mir die Episode auch mal geladen und finde es ganz nett, muss man nicht gespielt haben ist aber ganz brauchbar.

Xalloc 15 Kenner - 2859 - 8. Oktober 2015 - 22:43 #

Na da passt es ja das ich mir gerade den Season Pass im PSN sale gekauft habe.

Borin 13 Koop-Gamer - 1705 - 9. Oktober 2015 - 9:46 #

Ich mir auch

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28834 - 9. Oktober 2015 - 13:52 #

Ich muss ihn mir noch kaufen :-)
Ich habe nur mal kurz aktuell auf dem IPad in die erste Folge reingespielt - und ich liebe den Humor.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 174925 - 9. Oktober 2015 - 6:54 #

Für lau kann man es sich ja mal anschauen. ;)

Golmo 15 Kenner - P - 3428 - 9. Oktober 2015 - 9:43 #

Aaaah - mein Ohrwurm ist zurückgekehrt wenn ich das lese!
Die letzte Folge war der absolute Oberhammer!
Twin Shadow - To The Top! ;-)

Goldfinger72 15 Kenner - 3094 - 9. Oktober 2015 - 9:57 #

Würde sich Telltale mal angewöhnen von Anfang an mehrsprachige Untertitel in ihren Spielen anzubieten, könnten sie mit Sicherheit noch einige Spiele mehr absetzen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73822 - 9. Oktober 2015 - 10:05 #

Wobei ich mir da vorstellen könnte, daß durch diverse weitere Lokalisierungen sich der Staffelpreis erhöht, von den ca. 25 Euro auf z.B. 40 Euro, da Übersetzer auch Geld kosten. Ob dann dennoch mehr abgesetzt werden kann bleibt offen.

Goldfinger72 15 Kenner - 3094 - 9. Oktober 2015 - 10:23 #

Ich weiss nicht ob eine reine Text-Übersetzung tatsächlich so teuer ist, dass sich der Preis direkt so immens pro Stück erhöhen würde. Aber ich weiss aus dem Freundes- und Bekanntenkreis, dass oftmals eine fehlende (Teil-)Lokalisierung der Grund für einen Nicht-Kauf ist, obwohl da z. B. einige "beinharte" Borderlands oder Game of Thrones Fans drunter sind.

falc410 14 Komm-Experte - 2368 - 9. Oktober 2015 - 10:50 #

Was ich nicht verstehen kann, ist wieso denn bei Steam (in DE wohlgemerkt) einige Spiele von Telltale gar nicht synchronisiert und nicht einmal mit UT angeboten werden, obwohl es diese gibt. Ich wollte Jurassic Park kaufen (für meinen Kleinen) und ich weiß das es das Spiel sogar mit Deutscher Synchro gibt - aber nicht die Steam Version. Die ist Englisch mit Thai UT - wtf?

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1646 - 9. Oktober 2015 - 11:50 #

Der größte Witz ist das ja bei deutschen Spielen. Zum Beispiel "Jack Keane". Da gibt´s nur die englische Version, was schon etwas lächerlich ist.

Noodles 21 Motivator - P - 30778 - 9. Oktober 2015 - 12:47 #

Das sind halt immer irgendwelche Lizenz-Geschichten. Da liegen die Rechte der Übersetzung bei einem anderen Publisher als bei dem, der das Spiel bei Steam verkauft. Aber für sowas kann ich Schote.biz empfehlen, die haben dann oft die deutschen Sprachdateien.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2337 - 9. Oktober 2015 - 10:04 #

Ich wollte es mir auch mal anschauen, da ich Telltale Spiele eigentlich mag, aber Borderlands schreckt mich ab. Der Humor in BL 1+2 fand ich jetzt ehrlich gesagt eher etwas pupertär und bemüht.

Claython 16 Übertalent - P - 4596 - 9. Oktober 2015 - 16:14 #

Und wiedermal haben die Leute von Telltale Games ein super Song ausgewählt, bin ja mal gespannt wie der in der Finalen Version untergebracht wird, bis jetzt haben die das ja in jeder Episode super verpackt.

Der Track heißt übrigens Never Let Up von Nathan Ortega.

https://www.youtube.com/watch?v=5PtgWW4IvO8

https://soundcloud.com/nathan-ortega/never-let-up

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)