Final Fantasy 15: Änderungen am Kampfsystem angekündigt

XOne PS4
Bild von Deus Frigoris
Deus Frigoris 527 EXP - 10 Kommunikator,R3,S1
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

5. Oktober 2015 - 21:02 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 15 ab 31,90 € bei Amazon.de kaufen.

In der Demo zu Final Fantasy 15 (mehr zum Spiel in unserem Interview mit Co-Producer Hajime Tabata) konntet ihr bereits das aktive Kampfsystem des Spiels testen. Mit dem aktuellen Ergebnis scheint das Entwicklerteam von Square Enix aber offenbar nicht ganz zufrieden zu sein, weshalb nun einige Änderungen angekündigt wurden.

Bisher konntet ihr im Waffenmenü einstellen, mit welcher Waffe ihr den Kampf initiiert, mit welcher ihr drischt, den finalen Schlag ausführt, im Sprung schlagt oder kontert. Diese Aktionen waren bislang alle unabhängig voneinander. Nun werden aber das Initiieren, Dreschen und der finale Schlag auf eine Waffe festgelegt, die ihr als Hauptwaffe ausrüstet.

Es können maximal vier Hauptwaffen gleichzeitig auf die Tasten des D-Pads gelegt werden, so dass ihr während des Kampfes zwischen den Hauptwaffen wechseln könnt, um verschiedene Ketten- und Komboangriffe auszuführen. Den Sprungschlag und das Kontern kann man jedoch wie bisher selbst festlegen, wenn man möchte. Der Grund für diese Änderungen war, dass die Aktionen vom Spiel des öfteren willkürlich vertauscht wurden, was dazu führte, dass man manchmal mitten in einer Kombo die Waffe wechselte, was wiederum den Spielfluss störte.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17690 - 5. Oktober 2015 - 21:09 #

Glückwunsch zur ersten News.

Deus Frigoris 10 Kommunikator - 527 - 5. Oktober 2015 - 21:13 #

Vielen Dank. Macht mich auch gerade wirklich glücklich, hier eine News zu haben.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35102 - 6. Oktober 2015 - 0:12 #

Auch von mir Glückwünsche zu deiner ersten News.

Toxe 21 Motivator - P - 27668 - 6. Oktober 2015 - 12:33 #

Gratuliere auch! :-)

Hyperlord 15 Kenner - P - 3003 - 5. Oktober 2015 - 21:18 #

Gratulation und bitte noch Mal den zweiten Absatz durchlesen ;-)

Deus Frigoris 10 Kommunikator - 527 - 5. Oktober 2015 - 21:43 #

Ich glaube ich habe gefunden und verbessert was du meinstest :)

Lukas.B (unregistriert) 5. Oktober 2015 - 21:53 #

Guter Post! Leicht zu verstehen und sehr interessant durchzulesen! Mach weiter so, ich werde deine News weiter verfolgen :)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32095 - 6. Oktober 2015 - 5:22 #

Gute Nachricht. Das wird das Kampfsystem noch flüssiger und Abwechslungsreicher gestalten

Deus Frigoris 10 Kommunikator - 527 - 6. Oktober 2015 - 14:23 #

Anfangs war ich skeptisch, doch bei genauem nachdenken, ist mir aufgefallen, dass wen man das Kampfsystem lernt und die Hauptwaffenwechsel richtig benutzt, es wahrscheinlich wirklich einfacher und zugleich abwechslungsreicher sein wird.

Horphaz 19 Megatalent - - 13792 - 6. Oktober 2015 - 8:13 #

Ich verstehe ja immer noch nicht, warum ein Final Fantasy mehr Action braucht. Was ist schlecht an den alten rundenbasierenden Kämpfen?
Es spricht euer Oldschool-Horphaz, gefangen in der Vergangenheit. ;)

Gratz zur ersten News!

Toxe 21 Motivator - P - 27668 - 6. Oktober 2015 - 12:34 #

Ich hätte auch gerne wieder mehr rundenbasierte Kampfsysteme. :-(

Deus Frigoris 10 Kommunikator - 527 - 6. Oktober 2015 - 14:27 #

Normale rundenbasiert Kämpfe würde ich mir auch mal wieder wünschen. Dafür wird es nun aber wahrscheinlich andere Spiele geben. Falls du einen 3DS besitzt, könntest du dir Bravely Default zulegen, wenn der Stil davon nicht stört. Ist sehr Final Fantasy-ähnlich, die Zauber haben teilweise sogar gleiche Namen. Dieses Spiel wurde auch von Square Enix entwickelt.
Ich selbst habe es nicht komplett durchgespielt, weil der Stil mich zu sehr stört, aber an sich ist es ein gutes Spiel. Man hört hauptsächlich Gutes C:

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 29975 - 6. Oktober 2015 - 8:20 #

Glückwunsch zur ersten News. Das ging ja flott :-)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22808 - 6. Oktober 2015 - 8:22 #

Ich muss ja gestehen: Als ich die Demo gespielt habe, habe ich das mit den Waffen und den Schlägen überhaupt nicht kapiert.

Deus Frigoris 10 Kommunikator - 527 - 6. Oktober 2015 - 14:28 #

Ich habe auch etwas gebraucht um es zu kapieren wenn ich ehrlich bin. Aber nach kurzem Rumtesten ging eigentlich alles gut von der Hand :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit