Nintendo-Figuren ab sofort in McDonald's Happy Meal

Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 30796 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

28. September 2015 - 20:04 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Nintendo-Fans aufgepasst: Wer neben den amiibo-Figuren noch Platz in der Vitrine oder die Geduld seiner besseren Hälfte noch nicht überstrapaziert hat, kann die Sammlung beim nächsten Fast-Food-Essen erweitern. Die Franchise-Kette McDonald's steckt ab sofort eine von sieben Sammelfiguren aus der bunten Welt der Japaner in jedes Happy Meal (für die älteren Semester: Juniortüte). Die Aktion läuft noch bis zum 22. Oktober und ist in zwei Phasen aufgeteilt:

25. September bis 8. Oktober

  • Mario
  • Yoshi
  • Prinzessin Peach
  • Feuerball-Mario

9. Oktober bis 22. Oktober

  • Bumerang-Mario
  • Pinguin-Mario
  • Luigi

Statt einer vierten Figur könnt ihr in der zweiten Aktionsphase auch einen Mützenschirm mit dem Motiv von Mario ergattern. Ein Happy Meal schlägt mit 3,99 Euro zu Buche. Der Anlass der Figurenserie ist das 30-jährige Jubiläum des weltberühmten Klempners Mario.

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 28. September 2015 - 21:15 #

Da möchte ich anmerken - die Dinger sind der übliche McD-Schund. Billiges Plastik, miese Verarbeitung, schlecht bemalt.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20686 - 28. September 2015 - 21:29 #

Was anderes ist ja auch leider nicht zu erwarten.

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 28. September 2015 - 22:02 #

auch die figuren oder nur die Burger ??

aurelian15 12 Trollwächter - 1136 - 28. September 2015 - 22:22 #

ne ne, nur der Burger, die Figuren sind vermutlich schon OK.

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3929 - 28. September 2015 - 22:12 #

Hast du da Amiboo Figuren drin erwartet? ;-)
NIntendo arbeitet ja schon länger mit McDonalds zusammen. Siehe die Nintendo Zones.

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 28. September 2015 - 22:22 #

Naja, erwartet hab ich nix anderes. Aber wenns schon auf ner Gaming-Seite angepriesen wird wollte ichs mal dazu sagen... nachdem in der News von "neben den amibos" die rede ist... daneben schauen die dinger aus wie meine Sportsocken im Schaufenster von Lagerfeld.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4616 - 29. September 2015 - 5:36 #

Ü-Ei-Figuren dürften noch schlechter verarbeitet sein und sind bisweilen begehrte (und wertvolle) Sammlerobjekte.

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 29. September 2015 - 6:11 #

Für den Preis an sich (meist kann man die Figuren auch ohne Essen für 2 Euro kaufen) sind sie okay. Mein Sohn hat noch welche aus dem letzten Jahr im Regal. So schlecht sind sie auch nicht.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 29. September 2015 - 12:39 #

Ich denke das ist der Zielgruppe egal ^^

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6529 - 29. September 2015 - 6:21 #

Es hätte mal jemand Nintendo sagen sollen, dass Mc Doof völlig out ist, da es woanders besseres Essen für nicht mehr Geld gibt. Da hilft auch kein aggressives Marketing mehr.

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 29. September 2015 - 6:39 #

Bei McDoof gab es mal gutes Essen?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 29. September 2015 - 8:22 #

Du, so kurz vor dem verhungern kann ein Royal TS eine richtige Delikatesse sein ^^.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 29. September 2015 - 8:42 #

Aber der Chinaimbiss zwei Häuser weiter gibt mir für das selbe Geld einen Berg Bratnudeln. Da hat man kurz vor dem verhungern mehr von ;)

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 8:48 #

Da hast du aber auch ein Pfund glutamat drin ;)

euph 23 Langzeituser - P - 38689 - 29. September 2015 - 8:52 #

Und ob die Zutaten da so viel besser sind, wage ich auch zu bezweifeln.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 9:03 #

Besser Zuhause essen :) ansonsten ist mir unterwegs Nordsee noch am liebsten ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. September 2015 - 9:08 #

Boah nee, Fisch... Dann lieber Presspappe.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 9:17 #

Fisch ist doch super :) wird es in Reis und nori gerollt ist ihn jeder sogar roh ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20686 - 29. September 2015 - 9:14 #

Oh ja, Nordsee hat einige gute Menüs bzw. leckere Fischbrötchen für auf die Hand.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 29. September 2015 - 9:16 #

Nordsee geht gar nicht (da hab ich deine weiter unten beschriebenen MC'D Probleme), dann doch eher was aus der heißen Theke beim Metzger meines Vertrauens.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 9:18 #

Kann man auch nix falsch machen ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 29. September 2015 - 11:05 #

Oder halt Burger King. ;-)

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 29. September 2015 - 9:14 #

Und? Bei meinen Körpergewicht kann ich jeden Tag drei Pfund Glutamat essen bevor es kritisch wird.

Onomatopoesie 11 Forenversteher - 689 - 29. September 2015 - 9:31 #

Es geht nicht ums Zunehmen, sondern darum, dass dadurch alles irgendwie seltsam gleich schmeckt.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 9:36 #

Und das es schlicht ungesund ist, noch nie vom China Syndrom gehört?

Finde es eh schlimm wie alle ausländischen Küchen hier immer eingedeutscht werden... Mir wäre es viel lieber wenn hier so gekocht wird wie dort, sonst kann ich ja gleich zum Wirt gegenüber gehen...

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 29. September 2015 - 12:24 #

Ist doch ein recht guter Film.
https://de.wikipedia.org/wiki/Das_China-Syndrom

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 12:31 #

Ja der ist gut aber ich meinte mehr das Thema glutamat und chinaladen..

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 29. September 2015 - 12:44 #

Naja es ist nicht das China Syndrom sondern das Chinarestaurant-Syndrom!
https://de.wikipedia.org/wiki/Glutamat-Unvertr%C3%A4glichkeit
https://de.wikipedia.org/wiki/Glutamate
Diese Glutamat-Unverträglichkeit wovon alle Reden, ist eine eingebildetet Unverträglichkeit, das haben Doppel-Blind-Studien ergeben. Wie kriegt man eine Glutamat-Unverträglichkeit bzw. deren beschweren obwohl nachweislich in den Placebos kein Glutamat enthalten war? Man hat den Teilnehmern nur geasgt da wären Gluten/Glutamat drin.
Das menschliche Hirn ist in dieser Hinsicht ein wenig Doof, es verknüft körperliche Schmerz mit einen Nahrungsmittel und tata die Schmerzen kommen immer wieder wenn man das ensprechene Nahrungsmittel zu sich nimmt.
Teste es mal aus: Nimm ein Stück Schokolade und sag immer wieder "Aua Bauch", in ein paar Wochen kriegts du dann automatisch Bauchschmerzen beim Schokoladen verzehr!
Hach, negative Suggestionen sind schon was feines bei Menschen!

Und Gluten kommt in den meisten Lebensmittel vor: Im Hefeextrakt, Brühwürfel, Würzmischungen, Käse (insbesondere Parmesan), Sardellen und reife, konzentrierte oder getrocknete Tomaten

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 12:52 #

Gluten ist aber nicht glutamat.
Ich habe zum Beispiel kein Problem mit normalen weizenprodukten aber nach 2 yumyum Suppen dafür Schädelweh und übelkeit...

Jeder verträgt unterschiedliche Mengen.

Die erbsenzählerei hättest du dir auch sparen können es war wohl ersichtlich was von beiden ich gemeint habe.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 29. September 2015 - 11:58 #

Das Zeug ist sowas von ekelig und gehaltlos. Aber da ist McDonals nicht besser.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 29. September 2015 - 12:00 #

Noch zwei Häuser weiter kriechen schaffe ich nicht ... zu schwach. Wobei ich da eh nur Schweinefleisch süß-sauer essen würde ;).

Gringoo 10 Kommunikator - P - 497 - 29. September 2015 - 10:16 #

Der eigentliche Geschmack ist nicht das Problem, eher die Übelkeit in den 2-4 Stunden danach ;)

Vielleicht eine Frage des Alters, früher habe ich diese minderwertigen Fette besser weggesteckt.

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 29. September 2015 - 6:52 #

Besseres Essen für wenig Geld?Oo
Naja wenn man auf Analogkäse und Klebefleisch steht...

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 29. September 2015 - 12:01 #

Ich ziehe einen Döner dem FastFood-Burger jederzeit vor. Als Burger-Fan sehe ich das sonst immer anders herum.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 12:19 #

Yap da schließe ich mich auch an :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. September 2015 - 8:54 #

Also ich gehe immer noch gerne zu McDonalds, ich mag die Cheeseburger. :)

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 9:10 #

Ich werde bei McDonalds nur kurzfristig satt und habe danach gleich wieder Hunger plus Bauchschmerzen und Verdauungsprobleme soll heißen ich meide diesen schuppen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. September 2015 - 9:20 #

Pantroprazol, MCP und Movicol, dann stellt selbst McDonalds kein Problem dar. :D

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 9:25 #

Wer greift denn zur verschreibungspflichtigen Medikamenten die wie zb mcp zu schweren Krämpfen führen können nur um einen auf die langweiligste Art zubereiteten Burger zu essen? :D

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. September 2015 - 10:16 #

Gegen Muskelkrämpfe nimmt man halt etwas Magnesium und gegen die Bauchkrämpfe das Pantoprazol und etwas Novalgin. Du bist so unflexibel... :D

D43 15 Kenner - P - 3581 - 29. September 2015 - 10:57 #

Denk doch nur an die möglichen Wechselwirkungen ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
joker0222
News-Vorschlag: