Uncharted 4: Ohne Release-Verschiebung hätte man die Sequenzen kürzen müssen

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107886 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

25. September 2015 - 17:18 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Uncharted 4 - A Thief's End ab 31,99 € bei Amazon.de kaufen.

Neil Druckmann, Director hinter Uncharted 4 - A Thief’s End (im E3-Artikel), hat in der aktuellen Printausgabe des offiziellen PlayStation Magazins (via Gamesradar) über die Verschiebung des Spiels auf März 2016 gesprochen und verriet, dass man die Zwischensequenzen im Spiel hätte kürzen müssen, um den Titel pünktlich in die Läden zu bringen.

Es sei eine harte Entscheidung gewesen. Mit The Last of Us (im Test mit Wertung 9.0) habe Naughty Dog damals das erste Mal ein Spiel um einen Monat verschieben müssen und man habe sich deswegen schuldig und schrecklich gefühlt. Allerdings wäre die Auslieferung eines Spiels, das nicht der Vision des Studios entspricht, noch schlimmer gewesen. Bei Drakes neuem Abenteuer war es ähnlich.

Viel von der Entwicklung passiert nebenbei und oft finden wir erst im laufenden Betrieb heraus, wie sich bestimmte Teile des Projekts entwickeln. Da gab es gewisse Sequenzen, bei denen wir dachten: „Okay, sie sind ziemlich anspruchsvoll, wir werden sie wahrscheinlich kürzen müssen ...

Unter solchen Sequenzen war auch das Ende des Spiels, das laut Druckmann noch Szenen enthielt, die mehr Arbeit benötigten. Man hätte es ebenfalls kürzen müssen, was aber nicht der Vorstellung des Teams entsprach. Am Ende hat sich das Studio dazu entschieden, doch lieber mehr Zeit in den Titel zu investieren, um den Fans einen würdigen Abschluss der Serie zu liefern.

Wir wogen diese Entscheidung zwischen den Fans und ihren Erwartungen ab. Klar würde es sie enttäuschen, wenn wir das Spiel nach hinten verschieben, aber es handelt sich hierbei um das letzte Kapitel für Nathan Drake, also beschlossen wir uns so viel Zeit wie möglich zu nehmen und alles aus der Serie herauszuholen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11672 - 25. September 2015 - 17:34 #

Ist doch noch ein halbes Jahr bis zum derzeit angepeilten Release, da kann man doch noch immer auf Probleme stoßen und was rauskürzen ;)

NickL 13 Koop-Gamer - 1579 - 25. September 2015 - 17:47 #

Moment habe ich in anderen News was übersehen? Mit Uncharted 4 ist die Serie zu Ende?

Denis Michel Freier Redakteur - 107886 - 25. September 2015 - 17:53 #

Zumindest die Story von Drake, ja (ist auch schon seit mindestens einem halben Jahr bekannt). :)

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 25. September 2015 - 20:00 #

Wehe, es gibt kein Happy End mit Nathan und Elena...

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70313 - 26. September 2015 - 10:53 #

Gab's da nicht noch ne dunkelhaarige?

Ansonsten: Ich musste mich beim dritten Teil schon durchquälen. Hat mir gar nicht mehr gefallen, obwohl ich jetzt gar nicht sagen könnte was daran so viel anders als im 2. war, der mir sehr gut gefallen hat.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11672 - 25. September 2015 - 17:55 #

"A Thief's END" ;)

steever 16 Übertalent - P - 4927 - 25. September 2015 - 17:57 #

War auch mein Gedanke, hatte davon ebenfalls nichts mitbekommen. "Letztes Kapitel für Nathan Drake",... er wird also am Ende draufgehen. :(

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 25. September 2015 - 18:07 #

da interpretierst du jetzt aber zu viel rein. und dass es drakes letztes abenteuer wird, war schon mindestens seit dem ersten teaser trailer bekannt

steever 16 Übertalent - P - 4927 - 25. September 2015 - 18:45 #

Klaro, ist ein wenig überinterpretiert. ;) Aber dass es sein letztes Abenteuer wird, wusste ich wirklich nicht. Bin dann mal gespannt wie es danach mit der Serie weitergeht.

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 25. September 2015 - 19:46 #

Im Leben nicht. Damit würde man sich ja fast die Chance auf die Fortsetzung verbauen, die nach vielen Jahren Fanbettelns dann für die PS5 erscheint. :)

Denis Michel Freier Redakteur - 107886 - 25. September 2015 - 20:20 #

Aber erst, wenn alle bisherigen Teile als Ultra-HD neu aufgelegt wurden.^^

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 26. September 2015 - 11:21 #

Fortsetzungen kann man ja auch zeitlich einfach zwischen die anderen drei Teile packen. :-)

Aber bei Naughty Dog gibt's ja im Gegensatz zu bspw. Valve immer befriedigende Enden. Denke nicht, dass sie ihn einfach sterben lassen, das wäre ja auch ein bißchen billig.

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 26. September 2015 - 13:32 #

Find ich ja - ehrlich gesagt - nicht. Ich mag ein schön inszeniertes, tragisches Ende (siehe Breaking Bad) allemal lieber als so halbherzigen Quirlstuhl (siehe Dexter) von einem Ende, irgendwo zwischen Happy End und offenem Ende, um sich alle Optionen offen zu halten.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 26. September 2015 - 14:31 #

Wenn's in einer Serie eine Figur erwischt, die man selbst vielleicht nicht mal besonders toll findet und v.a. nur passiv beobachtet, ist das ja auch ok. Aber bei Uncharted spiele ich ja selbst aktiv eine sympathisch inszenierte Figur, die soll gefälligst überleben! :-)

Aber da das Ende von Uncharted 2 für mich eines der besten Enden der Spielegeschichte ist, bleibe ich mal optimistisch. Teil 1 und 3 hatten ja auch sehr befriedigende Ausklänge.

Ich überlege auch gerade angestrengt, in welchem Spiel die eigene Figur am Ende stirbt. Eigentlich fällt mir nur ein sehr bekanntes Rollenspiel ein, das ich aus Spoilergründen mal besser nicht nenne. Bei dem Ende saß ich dann mit einem "Was soll jetzt der Scheiß?" vor dem Monitor. Achja, und dann noch dieser eine Egoshooter, aber bei dem war das Ende generell Entschädigung für alles.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28251 - 26. September 2015 - 14:49 #

Mir fällt noch ein konsolenexklusives Open-World-Spiel in einem recht seltenen Setting ein.

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 26. September 2015 - 15:38 #

Also, ich mochte Heisenberg in Breaking Bad. :) Aber du hast insofern sicher recht, dass es wesentlich schwerer ist, einen zum Character passenden Tod zu inszenieren als einfach irgendeine Form von Happy End zu schreiben. Die Spieleproduzenten trauen sich einfach nicht. z.B. hätte Max Payne ein solches tragisches Ende wesentlich besser getan als alles, was man ihm sonst angetan hat.

SPOILER

The Dark Knight Rises hätte es z.B. auch deutlich besser getan, wenn Bruce Batman am Ende tatsächlich gestorben wäre, auch wenn das natürlich dem Mythos nicht ganz entsprochen hätte.

Und ich weiss durchaus noch ein Open World-Spiel in dem der Character stirbt - aber leider nicht als Ende des Spiels, was in diesem Fall das Spiel für mich zu einem unglaublich unbefriedigenden Ende geführt hat. Aber nicht, weil der Held gestorben ist, sondern weil das so furchtbar schlecht erzählt war. :)

/SPOILER

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 26. September 2015 - 17:34 #

Mein Lieblingsspiel fällt mir noch ein, ich nenn es hier jetzt aus Spoilergründen nicht, wer es wissen will, kann einfach auf mein Profil schauen. ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23274 - 25. September 2015 - 18:45 #

Ja. Damit hat Uncharted einen Teil mehr bekommen als Crash Bandicoot und Jak&Daxter. Ich schätze mal, dass sie in den kommenden Jahren neben The Last of Us 2 noch eine neue IP vorstellen.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28251 - 26. September 2015 - 13:34 #

Keine Sorge, es gibt ja auch noch Prequel-Möglichkeiten... "Nathan Drake und der Tempel des Todes" zum Beispiel.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 25. September 2015 - 18:40 #

So muss das! Qualitätssicherung kommt VOR Releasedruck. Ich beglückwünsche die "frechen Hunde" zu dieser Entscheidung und freue mich auch, dass SONY ihnen das finanzielle Deckungsfeuer dazu gewährt. Wenn das Spiel dann noch ohne Day-1-Patch auskommt, fresse ich einen Besen. Sogar im Livestream. ;)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 25. September 2015 - 19:33 #

Dürfen wir bestimmen aus welchem Holz der Stil sein darf?

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 25. September 2015 - 20:08 #

öh... ich dachte mehr an sowas:

https://www.chocomolds.com/mm5/graphics/00000001/cch109.jpg

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28251 - 26. September 2015 - 13:31 #

Ohne Day-1-Patch? Gibt's das heutzutage noch? An einem solchen Tage stelle ich ein Kerzlein zu Ehren des Entwicklers ins Erkerfenster.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70313 - 26. September 2015 - 13:38 #

war das nicht neulich erst bei einem AAA-Release so? Until Dawn?

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28251 - 26. September 2015 - 14:50 #

Hab' ich nicht gespielt. Aber wenn Du das sagst, wird es wohl so sein. Also Notiz an mich: Kerzen kaufen.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70313 - 26. September 2015 - 15:18 #

Nee, muss nicht so sein. Habe das auch noch nicht gespielt, sondern nur neulich mal gelesen...Vielleicht kann es ja jemand anders bestätigen.

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 26. September 2015 - 15:42 #

ich kanns bestätigen. gepatcht wurde das spiel später trotzdem noch

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 25. September 2015 - 18:57 #

Uncharted und Anspruchsvoll? Naja.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5167 - 25. September 2015 - 19:25 #

Damit ist sehr wahrscheinlich nicht das Gameplay gemeint.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23274 - 25. September 2015 - 20:50 #

Geht um die Zwischensequenzen. Die werden erstmals in der Serie in Echtzeit berechnet. Das benötigt mehr als Zeit als einen Supercomputer das ganze rendern zu lassen.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 26. September 2015 - 8:21 #

Na dann mal sehen wie es hinterher aussieht und ob die Downgrade Gerüchte stimmen.

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 26. September 2015 - 9:03 #

was denn für downgrade gerüchte schon wieder? ...

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 26. September 2015 - 10:03 #

Immer noch die gleichen ;)

monokit 14 Komm-Experte - 2099 - 25. September 2015 - 20:02 #

Ist doch ok die Verschiebung. Lieber ordentlich als hingerotzt. Die Zeit bis zum Release überbruecke ich gern mit der Drake Collection.

ganga Community-Moderator - P - 15587 - 26. September 2015 - 6:50 #

Lieber verschoben und weniger Fehler als verbuggt oder unfertig.

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 26. September 2015 - 8:10 #

Die machen das schon, Naugty Dog hat mein vollstes Vertrauen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit