Sword Coast Legends erscheint erst am 20. Oktober, Xbox One und PS4 Anfang 2016

PC XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280826 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

22. September 2015 - 15:39

Eigentlich sollte Digital Extremes' Rollenspiel Sword Coast Legends (im Preview-Bericht) heute in einer Woche offiziell an den Start gehen. Wie der Entwickler nun jedoch bekannt gab, müssen sich Interessierte gut einen Monat länger bis zu 20. Oktober gedulden, bis sie die Hybrid-Version für Windows, Linux und Mac OS X spielen können. Grund für die Verzögerung sind offenbar die Rückmeldungen der laut Hersteller rund 15.000 Spieler, die an der Early-Access-Phase teilgenommen haben. Digital Extremes möchte die verbleibende Zeit nutzen, um das im Universum von Dungeons & Dragons angesiedelten Abenteuers weiter zu optimieren, damit am Ende "das bestmögliche Erlebnis" gewährleistet werden kann.

Spieler, die Sword Coast Legends auf der PlayStation 4 oder der Xbox One erleben möchten, müssen indes ebenfalls länger warten als ursprünglich geplant. Anders als auf der E3 angekündigt, wird es in diesem Jahr nämlich nichts mehr mit einem Konsolen-Release. Nach dem aktuellen Plan soll das RPG nun im Laufe des ersten Quartals 2016 für die aktuellen Plattformen von Microsoft und Sony verfügbar werden.

Derweil lockt Digital Extremes mit einem Vorbesteller-Bonus. Wer die 59,99 US-Dollar teure "Digital Deluxe"-Version oder die 239,99 US-Dollar teure Collector's Edition über die offizielle Website vorbestellt (die Digital Deluxe Edition gibt es für 59,99 Euro auch bei Steam), soll nämlich die DLC-Erweiterung Rage of Demons kostenlos erhalten. Vorbesteller sollen zudem bei späteren Inhalten Vorab-Zugriffsmöglichkeiten erhalten.

Radiation 13 Koop-Gamer - 1281 - 22. September 2015 - 15:50 #

Mmh... irgendwie hat mich von Anfang an gewundert, dass man von dem Spiel nicht soviel zu sehen und hören bekommt. Und 90% von dem, was man gesehen hat, hat sich auf den Dungeon Master Mode konzentriert. Hätte gerne mal ein bisschen mehr von der Kampagne gesehen. Die mittlerweile zweite Verschiebung macht mich da ein wenig misstrauisch, was einem da letzten Endes geboten wird. Wenn man sich nur auf die Präsentationen verlässt, könnte man den Eindruck gewinnen, dass sich die Entwickler voll und ganz auf den Dungeon Master Mode konzentrieren und die Kampagne nur ein kleines Beiwerk wird, was für mich ein klarer Grund wäre, es nicht zu kaufen. Keine Lust da nur drauf zu hoffen, dass die Community selber was gescheites irgendwann hervorbringt. Aber mal schauen...

Scando 22 AAA-Gamer - P - 31161 - 22. September 2015 - 16:10 #

Vor Weihnachten komme ich sowieso nicht dazu. Bin noch mit PoE beschäftigt. So haben die Entwickler auch noch Zeit zur Bug-Suche.

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6436 - 22. September 2015 - 16:12 #

NOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!

Player One 12 Trollwächter - P - 1091 - 22. September 2015 - 18:11 #

Hab ich auch gerade gedacht.....................

Lacerator 16 Übertalent - 4000 - 22. September 2015 - 18:47 #

Nanu, Herr Fränkel! Ich dachte Sie spielen nur FPS, XYZ-Simulatoren und RPGs, die nicht wirklich RPGs sind (Oblivion). ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 22. September 2015 - 16:28 #

Sehr schade habe ich darauf gefreut und dann auch noch so ein ungünstiges Datum, erscheint zu der Zeit nicht auch der erste Witcher DLC?

Auf der anderen Seite aber auch gut, mehr feinschliff ist nie verkehrt und vielleicht erfährt man auch endlich mal etwas zur Solo-kampagne ^^

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 22. September 2015 - 17:55 #

Ist nichts schlechtes wenn die Zeit in den Feinschliff investiert wird :)

Hyperlord 15 Kenner - P - 2844 - 22. September 2015 - 21:43 #

Arbeitskollege und ich haben uns heute zufällig gefragt: "Soll das nicht bald kommen? Man liest garnichts ..."

Satus 05 Spieler - 36 - 23. September 2015 - 6:21 #

Ach schade - ich hoffe die zusätzliche Entwicklungszeit kommt dem Spiel zu gute.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15070 - 23. September 2015 - 8:46 #

Zumindest hab ichs seit dem Wochenende auf der Festplatte ^^

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166038 - 23. September 2015 - 11:31 #

Ich habe noch genügend Zockmaterial, deshalb kann ich ruhigen Gewissens auf die Xbox One-Version warten. ;)

mootality 08 Versteher - 222 - 23. September 2015 - 15:41 #

Es wurde leider immer noch keine deutsche Version angekündigt, weshalb ich bisher auch nicht im Einkaufskorb hatte... schade.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)