System Shock ab sofort auf GOG.com verfügbar

PC
Bild von Sascha Fähnle
Sascha Fähnle 1246 EXP - 13 Koop-Gamer,R3,J6
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

22. September 2015 - 15:29 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
System Shock (1994) ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaserbild zeigt die Enhanced Edition von System Shock.

Die Downloadplattform GOG.com ist zum einen für ihre DRM-Freiheit, zum anderen aber auch für ihr großes Angebot an Retrotiteln bekannt. Nun kündigte der Shop an, dass ab sofort auch System Shock (zu unserem Report über System Shock und System Shock 2) zum Kauf bereitsteht. Damit kommen sie dem Wunsch vieler Kunden nach, stand der Titel auf deren Most-Wanted-Liste zuletzt doch auf Platz 3. Der Nachfolger System Shock 2 ist darüber hinaus schon seit Februar 2013 erhältlich.

System Shock liegt auf GOG.com in der Enhanced Edition inklusive Widescreenunterstützung, der Möglichkeit, sich frei umzusehen, sowie höheren Auflösungen vor. Zusätzlich enthalten ist die Classic-Version, die bis auf kleinere Anpassungen, um das Spiel auf modernen PCs lauffähig zu machen, dem Original entspricht.

Aktuell wird System Shock auf GOG.com mit einem Rabatt von 20 Prozent (7,19 Euro) angeboten. Befindet sich System Shock 2 in eurer Bibliothek, spart ihr 40 Prozent und zahlt 5,39 Euro. Ab dem 29. September wird der Preis bei den regulären 8,99 Euro liegen.

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2546 - 22. September 2015 - 15:30 #

Ich hab es heute auch gesehen, fand ich lustig weil ich erst gestern gedacht habe: "Wieso gibt es bisher nur Teil 2 und nicht auch den ersten?"

Hat sich jetzt wohl erledigt und wird mal gekauft wenn ich meine Pillar of Shame runter gearbeitet habe.

RobGod 14 Komm-Experte - 2358 - 22. September 2015 - 15:41 #

"Pillar of Shame" :D

Keepin' it classy...

Rafael Sägemehl 14 Komm-Experte - P - 2549 - 22. September 2015 - 16:12 #

Am bequemsten liegt es sich auf dem "Pillow of shame" :)

Noodles 21 Motivator - P - 30220 - 22. September 2015 - 16:13 #

Er stapelt seine Spiele halt ordentlich, anstatt sie alle einfach auf einen Haufen zu schmeißen. ;)

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2546 - 23. September 2015 - 7:11 #

Na wenigstens einer hat es verstanden:-P

Ich hätte natürlich auch Pile sagen können, aber wie schon richtig erkannt, bin ich ein sehr ordnungsliebender Mensch.;-)

Loco 17 Shapeshifter - 8092 - 22. September 2015 - 15:32 #

Gog ist echt klasse... hab da manch einen Klassiker gekauft, der ewig rumlag, vor allem weil mich die alte Grafik abhielt es zu spielen. Doch wenn es dann mal gestartet ist... fesselt so manch ein alter Titel mehr und länger als der moderne Kram. Damals hatten die Games irgendwie mehr Idee und Tiefe, scheint es mir. Da mag Grafik und Bedienung zwar abschrecken, aber wenn man sich reingefuchst hat, fesseln viele Titel wirklich extrem und vor allem auch lange. Selbst Ego-Shooter, die stark altern. Ich sag da nur Half-Life... kann mich bis heute mehr begeistern als so ziemlich jeder andere Shooter. Passt einfach alles.

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 22. September 2015 - 16:08 #

In diesem Punkt stimme ich dir zu, heute sind viele Spiele Technisch (Grafik/Spund etc...) besser aber können den alten Klassikern nicht das Wasser reichen wenn es geht um Spiel-tiefe und Innovation. ;) Ich spiele oft noch viele Retro SPiele ob es von GOG sind oder direkt auf einen Amiga 500. ;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 22. September 2015 - 15:35 #

Ich habe die beiden System Shocks vor einigen Jahren zum ersten mal gespielt und muss sagen Teil 1 hat mir um längen besser als der sehr gefeierte Teil 2 gefallen.

Daher freue ich mich über diesen Release wirklich sehr. Und kann das Spiel jedem der es noch nicht gespielt hat sehr empfehlen.

Toxe 21 Motivator - P - 26116 - 22. September 2015 - 16:04 #

Ja so ist es in meiner Erinnerung auch, Teil 1 war für mich das intensivere Erlebnis.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 23. September 2015 - 9:45 #

Hatten wir eben diese Diskussion nicht kürzlich erst unter der Fallout-SdK? Na ja, hier sind wir wenigstens nicht off-topic. :D

Im Bonusmaterial findet sich neben haufenweise Kram ein alter TV-Werbespot. Zitat daraus: "Look up and down!" XD

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 23. September 2015 - 10:33 #

Hatten wir, ausführlich ;-)

Toxe 21 Motivator - P - 26116 - 23. September 2015 - 11:07 #

Hey, jede Gelegenheit SS1 noch mal zu preisen, muss wahrgenommen werden!

D43 15 Kenner - P - 3581 - 23. September 2015 - 13:01 #

Da bin ich ganz bei dir :)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 23. September 2015 - 13:02 #

Schön das wir uns einig sind ^^

D43 15 Kenner - P - 3581 - 22. September 2015 - 15:37 #

Habs schon um 9:00 kurz nach der morgendusche gekauft und werd mich nach der spätschicht mal dran setzten, wenn ich es recht in Erinnerung habe gab es ein zeitlimit von ~5 Stunden?

Viel Spaß an alle die es auch gekauft haben ;)

guradia 11 Forenversteher - P - 754 - 22. September 2015 - 16:23 #

System Shock hat einen sehr variablen Schwierigkeitsgrad. In 4 Kategorien kann zwischen 0 bis 3 (2?) gewählt werden. In einer der Kategorien ist auch das Zeitlimit enthalten, das sich mit 0 komplett abstellen lässt.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6326 - 22. September 2015 - 15:38 #

Prima!
GOG wird immer besser.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 22. September 2015 - 15:41 #

Wenn ich mir überlege was alles seit dem 1/4 Seiten Artikel in der gamestar damals mit gog passiert ist... Jo gog wird immer besser :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 22. September 2015 - 15:50 #

GOG is GOD!
Ich habe keine Ahnung, ob ich jemals wieder zu SS1 kommen werde, aber es ist gut zu wissen, dass man es erhalten kann, wenn einen mal wieder der absolute Nostalgietrip ueberkommt.

Zwetschgenfleck 13 Koop-Gamer - P - 1300 - 22. September 2015 - 15:53 #

Jekooft!

Elaiyos 11 Forenversteher - 656 - 23. September 2015 - 8:18 #

Icke ooch!

Sciron 19 Megatalent - P - 15783 - 22. September 2015 - 15:53 #

Hmm, eines meiner beiden ersten PC-Spiele. So nostalgiebesoffen, dass ich das nun unbedingt nochmal zocken wollte, bin ich allerdings nicht.

Toxe 21 Motivator - P - 26116 - 22. September 2015 - 16:06 #

Im Moment bin ich vollkommen überversorgt aber irgendwann würde ich das schon gerne nochmal spielen, ist daher also eine freudige Nachricht. SS1 war sooo toll damals.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 22. September 2015 - 16:11 #

Da ich Teil 2 habe, muss auch Teil 1 her. Hab schon lange nichts mehr bei GoG gekauft.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 23. September 2015 - 10:57 #

Laut News, sparst dir sogar 40% ein, wenn du System Shock 2 schon bei GOG hast. :-)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 22. September 2015 - 16:13 #

Seeehr gut!

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 653 - 22. September 2015 - 16:18 #

Habe mich heute auch gefreut als ich das heute gesehen hab. Als das Spiel damals rauskam war ich ca. 13 rum, hatte keine Anleitung und gar nichts dazu, das war so sperrig und schwer, dass ich nicht richtig weiterkam. System Shock 2 hab ich dann freilich als es raus kam mehrmals durchspielen können. Nun kann ich Teil 1 endlich mal nachholen. Zwar nicht jetzt sofort, aber in diesem Winter sicherlich noch.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 22. September 2015 - 17:05 #

Vor 10 Jahren hatte ich noch mal Bock das zu spielen, aber jetzt? Hm, nee, zu alt...

D43 15 Kenner - P - 3581 - 22. September 2015 - 17:11 #

Und ich freu mich wie ein kleines Kind auf denn Feierabend, so sind halt die Geschmäcker, verschieden.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 22. September 2015 - 17:55 #

Was hat sich denn in den 10 Jahren geändert? Denn die Technik von System Shock 1 war auch vor 10 Jahren schon völlig veraltet, daran kann es ja nicht liegen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 22. September 2015 - 22:45 #

Vielleicht waren es auch 15 Jahre. ;-)
Weiß noch, dass ich damals Neuromancer gelesen habe und der Cyberspace hält genauso im Buch geschrieben war, wie im Spiel dargestellt (bzw. eigentlich natürlich umgekehrt). Da hatte ich echt Bock drauf bekommen, wusste aber nicht, wie ich es zum Laufen bekomme.
Aber jetzt muss ich mir die Grafik und Steuerung nicht mehr unbedingt antun. Ich hab aber mittlerweile Teil 2 auf Steam, den habe ich noch nie gespielt.

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 22. September 2015 - 23:11 #

Na dann auf auf und Teil#2 spielen. Da deine Augen und dein Magen ja scheinbar nicht C64 gestählt sind besorgste dir am besten vorher noch ein wenig Grafik-Mod Hilfe um den schlimmsten Kulturschock zu überwinden
https://www.systemshock.org/index.php?topic=8.0
https://www.systemshock.org/index.php/topic,22.0.html
und wenne auf deutsch spielst, ggf. noch "uncut" patchen
https://www.systemshock.org/index.php?topic=521.0
und dann freudiges erkunden der Rickenbacker & Von Braun.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 22. September 2015 - 23:15 #

Urgs Grafik mods, nur original kommt die volle Stimmung hoch ;)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20301 - 23. September 2015 - 8:59 #

Generell stimme ich Dir zu. ABER in Originalauflösung ist das Spiel auf meinem Monitor sehr fizzelig. Wenn ich es im Vollbildmodus spiele, ist es mir zu grobkörnig. Darum finde ich es in Ordnung, wenn eine Grafikmod die Körnigkeit verringert.

Für SS1 bin ich auf diese Mod gestoßen:
https://www.systemshock.org/index.php?topic=1543.0

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 22. September 2015 - 18:02 #

Ich glaube als Bioshock-Geschädigter find ich da nicht mehr rein, aber System Shock 2 könnte ich echt mal spielen.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20301 - 23. September 2015 - 9:01 #

Naja. Bioshock spielte sich irgendwann nur noch wie ein Shooter. System Shock 2 blieb da wesentlich länger spannend.

Zaroth 16 Übertalent - P - 5250 - 22. September 2015 - 18:20 #

Hm, 7,19 € für ein altes und sperriges Spiel? Ist mir persönlich gerade zu viel. Da gibt es in Sales schon Besseres dafür. Wenn es mit moderner Grafik + Gameplay erschienen wäre, dann würde ich wohl schwach werden.. Die Story soll ja toll sein.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 22. September 2015 - 20:03 #

Nö. Das sperrige altmodische Gameplay ist das Highlight des Spiels.

RobGod 14 Komm-Experte - 2358 - 22. September 2015 - 20:29 #

Das Gameplay ist schon so gewollt ;)
Gib ihm ne Chance!

Für die (zugegebenermaßen augenbeleidigende) Grafik gibt es Texturmods.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 22. September 2015 - 20:42 #

Ich finde es ganz und gar nicht hässlich :)

RobGod 14 Komm-Experte - 2358 - 22. September 2015 - 21:27 #

Ich lass ja echt mit mir reden und Pixeloptik kann ich auch immer noch gut ansehen. Schön gemalte Sprites/Bitmaps auch.

Aber irgendwie ist es mit nicht gegeben frühe 3D Grafik noch erträglich zu finden...^^

Aber cool, dass Leute HEUTZUTAGE System Shock 1(!) für seine Grafik loben :D
Man lernt nie aus.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 22. September 2015 - 21:29 #

Was heißt loben. Ich finde es nur nicht hässlich und kann in Anbetracht des Alters des Spiels sehr gut damit leben :)

Wir 2 werden bestimmt auch nicht schöner mit der zeit ;)

RobGod 14 Komm-Experte - 2358 - 22. September 2015 - 21:32 #

Also ich kann ja nur für mich reden, aber ich bin bisher schon schöner geworden :D

Aber ja, irgendwann schau ich halt auch mal aus wie System Shock.
Und dann ist auch mein Gameplay zu sperrig ^^

D43 15 Kenner - P - 3581 - 22. September 2015 - 21:39 #

Hehe ich musste gut lachen aber ja so wirds werden ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 22. September 2015 - 18:59 #

*Niederknie*

Neben Wing Commander mein Best of all Time Game *Understood???!!!*

Ultima Underworld trifft Doom in Space. Viel besser als der 2. Teil.

Testplayer der PC Player 11/94

https://www.youtube.com/watch?v=O7JzhZqE2qU
21 Jahre ist das her??? Oo

Die verbesserte Version hatte ja mehr Soundeffekte neben der Sprache. Wurde ja nochmals aufgewertet von 89 auf 91% damals...

PS:

Samstag Special Livestream bei CIG mit Roberts - 25 Jahre Wing Commander....

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55866 - 22. September 2015 - 18:59 #

Ein echter Klassiker.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 23. September 2015 - 9:16 #

Na endlich könnt ihr Banausen DAS wahre Kultspiel kaufen! ;-)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 23. September 2015 - 9:29 #

Ich hatte damals das höchste Vergnügen bei Release die Disketten Version in VGA Auflösung zu zocken, und später noch mal in der CD Fassung mit SVGA Grafik.

Da gibt es jetzt auch keine Pile of Shame Ausrede mehr. Zocken!
Kaufen kann jeder, jetzt kann man es spielen und dazu gehören ;-)

Fehlt nur noch das relativ unbekannte Cybermage aber ebenfalls Oberkultspiel und alles passt bei GOG.

FastAllesZocker33 11 Forenversteher - 766 - 23. September 2015 - 9:34 #

Finde ich toll, habe ich aber schon seit Jahren in meiner Dosbox mit entsprechenden Erweiterungen. Das ist ein sehr atmosphärisches Spiel, dass man gespielt haben muss, wenn man generell 3D Titel mag. Dann sieht man mal wie billig und einfallslos Doom, Call of Duty usw. vom Gameplay her sind.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 23. September 2015 - 11:03 #

Also, Doom mit System Shock 1 zu vergleichen, ist schon sehr gewagt. ^^

Äpfel,Birnen und so. :D

Toxe 21 Motivator - P - 26116 - 23. September 2015 - 11:11 #

Hmm nee, das Gameplay von Doom 1+2 war damals schon phänomenal gut – und man könnte argumentieren daß es das auch heute noch ist, im Vergleich mit anderen Shootern. Doom wollte halt einfach nur ein direkter Shooter sein und hat das auch perfekt gemacht. Da war nix billig.

Bluff Eversmoking 13 Koop-Gamer - P - 1481 - 23. September 2015 - 12:28 #

Einen Klassiker wie Doom mit einem Schlauchlevel-Dauerlangweiler wie Call of Duty zu vergleichen, ist recht sportlich.

Ansonsten habe ich durchaus durchwachsene Erinnerungen an System Shock. Atmosphärisch herausragend, der Aufenthalt im Cyberspace war - sagen wir mal - gewöhnungsbedürftig, und die Steuerung nach heutigen Maßstäben völliger Bockmist.

Wer glaubt, WASD oder gar einen 360-Controller einstellen zu können, wird blöd aus der Wäsche schauen, fürchte ich.

Toxe 21 Motivator - P - 26116 - 23. September 2015 - 12:32 #

Hat diese GOG Version nicht von Haus aus Mouse Look und eine konfigurierbare Tastenbelegung (oder zumindest alternativ mehrere zur Auswahl)?

Aber in der Tat, die Steuerung von früher würde sich heute von den neuen Spielern wohl niemand mehr antun wollen.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 23. September 2015 - 13:03 #

Naja dayZ war Steuerungstechnisch auch eine Katastrophe ;)

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 25. September 2015 - 13:42 #

Nö. Die Tastaturbelegung lässt sich in der Enhanced Version konfigurieren. Wäre ja auch nicht sonderlich enhanced, wäre das nicht der Fall. ;)

Aber ich muss doch nochmal eine Lanze für SS1's UI brechen. Denn so schlimm, wie es immer hingestellt wird, ist es nun echt nicht. Im Grunde ist es seinen damaligen Zeitgenossen sogar voraus - es handelte sich dabei nämlich schon fast um das WASD-Schema - nur eben eine Etage tiefer auf SYXC (A und D zum Drehen). QWE zum seitlichen Lehnen, RFV zum Hoch-/Runtergucken, TGB zum Stehen/Ducken/Hinlegen (kann sein, dass ich die letzten beiden verwechsele). Ich sehe echt nicht, was daran so wahnsinnig unspielbar sein soll. Dieses obligatorische Aufstöhnen, wann immer SS1's Original-Bedienung zur Sprache kommt, ist primadonnenhaft übertrieben.

Ist die SS1-Bedienung veraltet? Sicherlich. Die Idee, die Maus zum Umgucken zu verwenden, scheint irgendwie nicht so einleuchtend zu sein, wie man gemeinhin meint, obwohl schon manche Doom-Spieler sich das damals so einrichteten. Man hätte schon Ultima Underworld die Mouselook-Fähigkeit mitgeben können. Aber "unspielbar" ist SS1 mitnichten.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3425 - 24. September 2015 - 11:10 #

Nach Disketten- und CD-Version nun Version 3 von diesem Spiel in meiner Sammlung. Und ich bereue nichts.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit