The Last of Us 2: Fortsetzung versehentlich bestätigt?

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107075 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

16. September 2015 - 14:21

Auch wenn Naughty Dog die Fortsetzung von The Last of Us (siehe unser Test zu The Last of Us mit Wertung 9.0) bisher noch nicht offiziell bestätigte, gab es in der Vergangenheit immer wieder Gerüchte um einen Nachfolger. So hatte etwa Nolan North (Synchronsprecher von David) bereits Ende Juni für Aufregung unter den Anhängern des Spiels gesorgt, als er im Rahmen der Anime-Messe MetroCon in Florida meinte: „Ich weiß, dass sie an einem Nachfolger arbeiten“. Später hat sich auch Troy Baker (Synchronsprecher von Joel) zu Wort gemeldet und meinte, dass er nichts von einem zweiten Teil wüsste (nachzulesen in unserer Meldung The Last of Us 2: Sprecher bestätigt Entwicklung, ohne Joel?)

Nun hat möglicherweise Josh Scherr, der Autor von Uncharted 4 - A Thief's End (mehr zum Spiel in unserem Artikel E3 2015: Uncharted 4 - A Thief's End angeschaut) die Arbeiten an The Last of Us 2 versehentlich bestätigt. Im Zuge eines kürzlich ausgestrahlten Livestreams, bei dem es überwiegend um die Uncharted - The Nathan Drake Collection ging, sagte Scherr:

...und er war der Verantwortliche für die Gesichtsanimationen in den drei Uncharted-Spielen und im ersten The Last of Us Spiel ... sagte ich gerade das erste The Last of Us Spiel? Ich meinte natürlich The Last of Us ...

Die Reaktion von Scherr und Lead Animator Eric Baldwin auf den Versprecher sorgen derzeit erneut für Spekulationen unter den Fans. Den Videozusammenschnitt des Livestreams könnt ihr euch auf Twitch anschauen (siehe Quellenlink). Der besagte Satz fällt bei Minute 21:18.

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 16. September 2015 - 14:25 #

Vielleicht war es auch wirklich einfach nur ein Versprecher, weil er vorher von Uncharted redete?

Desotho 15 Kenner - P - 3161 - 16. September 2015 - 14:32 #

Angeblich soll es auch ein neues Assassins Creed und ein neues Call of Duty geben :)

Birdy 11 Forenversteher - 646 - 16. September 2015 - 15:01 #

Quelle? xD

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20616 - 16. September 2015 - 15:28 #

Was für ein Unsinn!^^

Radiation 13 Koop-Gamer - 1281 - 16. September 2015 - 16:24 #

Ich finde es wirklich unverantwortlich mit solch abwegigen und wagemutigen Aussagen die Gerüchteküche zum brodeln zu bringen! ;)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11641 - 16. September 2015 - 14:33 #

Nach dem großen Erfolg kommt selbstverständlich früher oder später ein Nachfolger. Da gibt es nichts zu spekulieren.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21482 - 16. September 2015 - 14:33 #

So ist es. Eigentlich wie bei allen halbwegs erfolgreichen Spielen.

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 16. September 2015 - 14:53 #

Jo genau.

Die Frage ist im Grunde auch nicht "ob" sondern "wie". Wird es eine direkte Fortsetzung oder spielt es ein paar Jahre später oder mit komplett neuen Charakteren?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11641 - 16. September 2015 - 15:30 #

Von komplett neuen Charakteren würde ich ausgehen, zumindest als Hauptfiguren. Interessant wäre ein Prequel, das komplett zur Zeit des Ausbruchs spielt, wie der kurze Prolog.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11136 - 16. September 2015 - 15:38 #

Bitte keine direkte Fortsetzung der Story mit den bekannten Chars. Ich finde das Ende so genial, das MUSS so für sich stehenbleiben!

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 16. September 2015 - 16:12 #

Ja eine direkte Fortsetzung wäre so ziemlich das unpassendste.

BigBS 15 Kenner - P - 2758 - 16. September 2015 - 14:56 #

Ich wurde mich tierisch freuen. Wie schon das ein oder andere mal gesagt, The last of us ist für mich eines der besten Spiele meiner gesamten Zeit als Spieler.
Keine Ahnung wie oft das mittlerweile durch gespielt habe. Und es ist immer wieder gut.

wolverine 16 Übertalent - P - 4218 - 16. September 2015 - 15:06 #

Ich könnte mir gut vorstellen, dass Teil 2 vielleicht einige Jahre später ansetzt, mit einer erwachsen gewordenen Ellie, vielleicht verfolgt vom Militär da man dort dahinter gekommen ist, dass in ihr der Schlüssel zu einer Ausrottung der Seuche verborgen sein könnte?! Die Fireflies spielen auch noch mit und sind ebenfalls hinter ihr her. Vielleicht ist Joel vermisst und Ellie macht sich auf um ihn zu suchen.

Das wären so die ersten Ideen, die mir spontan in den Sinn kommen.

Wie auch immer es wird, ich werd's spielen. Teil 1 war einfach sowas von großartig...

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 16. September 2015 - 15:14 #

Das wäre auch meine Theorie bzw. bevorzugte Wahl: Ein paar Jahre sind ins Land gezogen, Ellie ist erwachsen und nun der Hauptcharakter.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 17. September 2015 - 8:51 #

Aber bitte nix mit Pubertät! Und auch kein Last of us - Until Dawn ;-)

Zaroth 16 Übertalent - P - 5249 - 16. September 2015 - 15:39 #

Das erinnert mich daran, dass The Last of Us ganz oben auf meinem Stapel liegt. Eigentlich sollte ich es schon spielen, aber die Monatsvollversion grätschte dazwischen.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28185 - 17. September 2015 - 16:36 #

Ich hab' mir die PS4 damals extra dafür gekauft (bzw. das Bundle) - und dann habe ich nach ein paar Spielstunden nur mal dies, nur mal das, Krankheit, Urlaub blablabla. Und all diese Zeit blickt mich die Verpackung vorwurfsvoll an. Wahrscheinlich das beste Argument für reine Digital-Käufe :-)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2370 - 16. September 2015 - 16:11 #

Ich wäre für einen weiteren Teil. Gibt für mich leider zu wenige Singleplayer-Spiele dieser Art die einen so mitreissen können.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 16. September 2015 - 16:14 #

Wäre super, Uncharted intressiert mich nicht so, dafür ein neues Last of Us um so mehr :)

Nokrahs 16 Übertalent - 5683 - 16. September 2015 - 16:50 #

Vollkommen unerwartet, dass zu TLOU noch ein Aufguß kommt.

monokit 14 Komm-Experte - 2098 - 16. September 2015 - 17:56 #

Wenns kommt dann kommts, wenn nicht ist auch gut.

Golmo 15 Kenner - P - 3172 - 16. September 2015 - 17:59 #

Ein Last of Us 2 nehme ich mit Kusshand entgegen, allein wegen dem Setting und Joel! Ellie können sie dieses mal ruhig weglassen.

Aladan 21 Motivator - - 28502 - 17. September 2015 - 5:16 #

Ein zweiter Teil bietet so viele Möglichkeiten, einfach weil diese Welt so interessant ist. Ein Prequel oder Sequel, mit oder ohne die bekannten Charaktere, vielleicht in einem anderen Land, es ist so viel möglich.

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 17. September 2015 - 10:58 #

Würde mich freuen, Teil 1 war echt genial.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 17. September 2015 - 11:06 #

Ich finde Teil eins ja deutlich überbewertet und kann die allgegenwärtige Begeisterung nicht nachvollziehen. Hab's trotzdem durchgespielt und könnte mir eine Fortsetzung auch gut vorstellen. Bin gespannt, was Naughty Dog daraus macht, sofern sie denn wirklich einen zweiten Teil produzieren.

Golmo 15 Kenner - P - 3172 - 17. September 2015 - 11:33 #

Ich halte es für ein Spiel das jeder Spieler mal gezockt haben sollte. Ist das schon überwertet?

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 17. September 2015 - 19:07 #

Völlig. Nach meiner Meinung gibt es kein einziges Spiel, das jeder mal gespielt haben sollte. Dafür sind die Vorlieben der Spieler viel zu unterschiedlich.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32746 - 19. September 2015 - 22:50 #

Total, gekauft, angespielt, geärgert das ich so einen spieletechnischen Mist gekauft habe und nie wieder eingelegt. Das gleiche ist mir auch mit Uncharted 2 und 3 passiert. Für mich total überbewertete Durchschnittsware.

BigBS 15 Kenner - P - 2758 - 20. September 2015 - 8:15 #

Durchschnittsware? Ok, jetzt würde mich interessieren was du wohl für ein gutes Spiel hälst. Obwohl ich mir schon denken kann was kommen wird. Aber trotzdem, sag mal an.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32746 - 20. September 2015 - 9:53 #

Im Moment Shadowrun Hong Kong und The Witcher 3.
Xcom EU und South Park: The Stick of Truth gefallen mir auch ausgesprochen gut
Vampire The Masquerade: Bloodlines als echten Klassiker.
Journey ist tatsächlich einer der wenigen Titel die mir auf der PS 3 richtig gut gefallen haben.

Wobei es ja eigentlich Unnütz ist was ich schreibe, duweist das ja deinem Kommentar noch anscheinend besser als ich.
Für mich sind die ND Titel halt Blendwerk... , wobei ich ja sagen muss das Beyond - Two Souls das tatsächlich in allen belangen nochmal unterboten hat.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 20. September 2015 - 10:43 #

Wenn ich so einen Blödsinn lese. Last of us muss einem nicht gefallen, aber es als Durchschnittsware abzucanceln... Tja differenzieren ist nicht so deine Stärke.
Und noch schön verallgemeinernd ALLE ND Titel als Blendwerk abzutun. Uncharted Reihe blendet? Es sind unterhaltsame Action Spiele, die wollten nie mehr sein. Wo blenden die da? Wurden die als intellktuelle Herrausforderung angepriesen?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32746 - 20. September 2015 - 16:07 #

Tolle Grafik, spielerisch lahm.
Vielleicht hätte ich ja für den Verteidiger des guten Geschmacks Grafikblender schreiben können, hätte man sich sonst aber auch selber denken können.

Ich schreibe nur meine Meinung zu den von mir gespielten ND-Titeln und wie sie mir (nicht) gefallen, genauso wie bei DA:I, aber dass sind halt Sachen mit denen du nicht klar kommst.
Wie können auch Menschen ein Spiel was von dir geliebt wird nicht mögen, unglaublich.
Blödsinn und differenzieren von dir in einem Satz, man was bist du ein toller Hecht, ich bin begeistert.

MichaelKah 12 Trollwächter - 837 - 17. September 2015 - 12:08 #

Ich war nach den ersten 15 Minuten bereits völlig fertig mit den Nerven. Es gab für mich zuvor nicht ein einziges Spiel, dass mich derart in seine Handlung hinein gezogen und mitgerissen hätte - und da hat das eigentliche Spiel noch gar nicht angefangen!

BigBS 15 Kenner - P - 2758 - 17. September 2015 - 13:42 #

Ohja,der Anfang. Da hatte ich mindestens 5 Klöße gleichzeitig im Hals.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 17. September 2015 - 19:14 #

Ich hab zwei Kinder, da hat mich der Anfang natürlich auch emotional sofort voll erwischt. Erzählerisch finde ich The Last of Us auch recht gut, spielerisch hat's mich stellenweise echt genervt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)