Amnesia - The Dark Descent bis morgen kostenfrei auf Steam, weitere Titel von Frictional Games im Angebot

PC Linux MacOS
Bild von Stephan Leichsenring
Stephan Leichsenring 652 EXP - 11 Forenversteher
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

15. September 2015 - 22:06 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Für kurze Zeit, habt ihr die Möglichkeit das Survival-Horror-Adventure Amnesia - The Dark Descent kostenlos auf Steam zu ergattern! Die Aktion läuft noch bis morgen Abend, den 16. September 2015 um 19:00 Uhr deutscher Zeit (zur Produktseite von Steam). Nach der Installation verbleibt der Titel dauerhaft in eurer Steam-Bibliothek. Wie das Studio via Twitter verriet, sollen innerhalb von zwei Stunden nach Beginn der Aktion bereits mehr als 200.000 Spieler das Gratis-Angebot wahrgenommen haben.

Des Weiteren sind auch die anderen Spiele des Entwicklers im Angebot bei Steam, darunter etwa das Penumbra Collectors Pack, das die beiden Titel Penumbra - Overture und die Gold-Edition von Penumbra - Black Plague umfasst. Unter die Angebote fällt zudem der von The Chinese Room (Everybody's Gone to the Rapture im Test) entwickelte, indirekte Amnesia-Nachfolger A Machine for Pigs (im Test, Note: 7.5), den ihr für 3,99 Euro erwerben könnt. Die komplette Übersicht über die Angebote der Frictional-Games-Titel findet ihr hier.

Die Aktion kommt nicht zufällig zum aktuellen Zeitpunkt. Mit Soma steht das neue Survival-Abenteuer der Schweden bereits in den Startlöchern, das von frühentschlossenen Käufern zu einem zehn Prozent günstigeren Preis erworben und bereits Vorausgeladen werden kann. Ob sich der für den 22. September angekündigte Titel lohnt, erfahrt ihr in unserem Test.

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 652 - 15. September 2015 - 22:29 #

Hoffentlich wird Soma nächste Woche mithalten können, das neue Setting scheint mir von Grund auf nicht so gruselig zu werden. Bin großer Amnesia Fan und bin echt gespannt!

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 17. September 2015 - 7:30 #

Ich hoffe, jetzt wo es wieder vom Entwickler von Teil 1 gemacht wird, ist der Fokus wieder verstärkt auf subtilem Horror. Teil 2 war in der Hinsicht wirklich ziemlich schlecht.

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 652 - 17. September 2015 - 8:08 #

Das war ja von Chinese Room nicht von Frictional Games. Ja also zu Beginn war eigentlich alles in Ordnung, dann kam man immer mehr in Fabriken rein und irgendwie kam nie der Horror von Teil 1 auf.

Was mich halt bisschen runterzieht ist, dass Soma in dieser Unterwasserwelt spielt. Das setzt schon wieder ne gewisse Art von Monstern voraus. Das Setting in einer Burg, am besten im Mittelalter oder eben 1900 ist im Grunde das was ich beim Horror allgemein liebe, auch in der Literatur.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2657 - 15. September 2015 - 22:19 #

Wenn mein Zufallsgenerator mich nicht dazu zwingt, würde ich sowas niemals spielen... aber.. naja, wenn dann hat man es ja.

Vielleicht wäre das ja auch was für eine zukünftige Freundin oder so.

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 652 - 15. September 2015 - 22:23 #

Warum nicht? Ich muss Dir sagen, dass grade Amnesia mir so dermaßen Schiss gemacht damals 2010.. Ich steh ja voll auf klassischen Horror, grade der altmodische Stil. Ich versteh auch nicht warum viele Studios ständig auf Sci-Fi-Horror setzen, die Beklemmung ist doch in so ner Burg viel höher.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2657 - 15. September 2015 - 22:37 #

Ich kann mit Horror allgemein nicht soviel anfangen.

Wo die Faszination liegen soll Angst zu haben, erschließt sich mir nicht ^^.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9795 - 15. September 2015 - 23:23 #

ist halt ähnlich wie mit action. die emotionen die man bei sowas erlebt sind gerade das menschen dazu bringt sich absichtlich in eigentliche stress-situationen zu bringen. der eine mag dann lieber ein schussgefecht und der andere eben grusel, aber das prinzip ist eigentlich dasselbe.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4484 - 16. September 2015 - 0:37 #

Am faszinierendsten ist es, wenn man Angst hat, aber das Spiel trotzdem problemlos unter Kontrolle hat. Amnesia hat das in Ansätzen, Alien Isolation hat es perfektioniert.

Das finde ich viel interessanter als plumben Horror wie Outlast, der einen mit Jump Scares und Verfolgungsjagden unvermeidlich stresst. Bei Alien Isolation und eben weitestgehend auch in Amnesia hat man Kontrolle über den Horror.

Wer sowas wie Outlast oder Evil within nicht mag, kann mit Amnesia durchaus glücklich werden.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6556 - 16. September 2015 - 7:42 #

Ich HASSE Horror auch. Aber da mein Kumpel das weis, hatten wir beschlossen, das zusammen zu spielen. Wir haben es also gekauft, Laptop an seinen Fernseher angeschlossen und zusammen mit seiner Freundin in einem Dunklen Zimmer im Kerzenschein gespielt. Einer musste steuern, die anderen haben "Tips" gegeben. War extrem gruselig aber zusammen dann trotzdem auch ziemlich lustig. Ist uns allen total im Gedächtnis geblieben.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166289 - 15. September 2015 - 22:25 #

Grats zur ersten News. :)

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 652 - 15. September 2015 - 22:28 #

Danke, natürlich gabs wie immer wenn ich im Leben IRGENDWAS mache, kleine Komplikationen, aber das bin ich ja schon gewohnt *GG*

Bin großer Fan des Spiels, da musst ich handeln damit viele Leute das mitkriegen und ggf. wie ich dann am Wochenende schön zocken können. Wird mein dritter Durchlauf in dem Spiel.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32751 - 16. September 2015 - 17:15 #

Auch von mir Glückwünsche zu deiner ersten News.

euph 23 Langzeituser - P - 38597 - 16. September 2015 - 5:51 #

Dem schließe ich mich an und Danke für den Hinweis auf die Aktion!

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6902 - 15. September 2015 - 22:35 #

Gleich mal eingesackt. Obwohl ich nicht so der Horror Typ bin, aber anschauen kann ich es mir ja mal. :)

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 15. September 2015 - 23:41 #

Mh, in Steam steht "Spielen Sie Amnesia: The Dark Descent gratis bis Mittwoch um 19 Uhr MEZ!"

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 15. September 2015 - 23:52 #

Das hier steht auch auf der Steam-Seite:
"Hurry and you’ll get Amnesia: The Dark Descent for free during the next 24 hours and the game will remain in your library forever."

DerStudti 11 Forenversteher - 765 - 16. September 2015 - 0:53 #

Gerade habe ich den Tip bekommen, dass man das RPG Skyborn (15€ auf Steam) ebenfalls kostenlos abstauben kann, wenn man bereit ist, dafür bei Gesichtsbuch einen Daumen zu verteilen: https://woobox.com/2mppm3

Bei so vielen kostenlosen Spielen in 24 Stunden will ich doch glatt auch beitragen: Seit wenigen Stunden wurde bei Origin das "Auf's Haus"-Spiel ausgetauscht. Aktuell kann man dort Command & Conquer Red Alert 2 mit dem Addon Yuri's Revenge eintüten. Ich kann es empfehlen. Es fordert zwar nicht gerade strategische Höchstleistungen, ist aber schön trashig und unterhaltsam.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 16. September 2015 - 5:11 #

Danke für den Tipp!

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 652 - 16. September 2015 - 9:30 #

Danke das hab ich mir auch mal geschnappt. Sieht nach RPGMaker aus

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 16. September 2015 - 1:17 #

Ich bin für solche Spiele zu sehr Memme, schon allein das verlassene Hotel in Vampire Bloodlines oder die Irrenanstalt im aktuellen Thief haben mich total fertiggemacht, so einen Stress brauch ich nicht als ganzes Spiel. :D

Amnesia hab ich mir als Let's Play bei Gametube angeschaut, war sehr unterhaltsam und es ist auch wirklich ein schönes Spiel, hat mich schon nur beim Zugucken sehr gegruselt. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 16. September 2015 - 6:28 #

Ich bin da auch ein Weichen, hab das vor Jahre eine halbe Stunde gespielt und danach nie wieder angefasst. Horrorfilme schauen geht, aber selber interaktiv spielen ist nix für mich

euph 23 Langzeituser - P - 38597 - 16. September 2015 - 6:30 #

Ich mag sowas. Outlast, Alien oder aktuell Until Dawn - sehr schön am Abend im dunklen :-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 16. September 2015 - 10:32 #

Das Hotel war wirklich klasse geskriptet und ich konnte die Nacht danach nicht schlafen. :) Ich denke immer noch dran und werde beim baldigen Neuversuch dort verweilen.

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1607 - 16. September 2015 - 6:11 #

Ich müsste mich eigentlich nur in Steam einloggen und es runterladen. Hab aber grad keinen Bock. Vielleicht später wenn ich dusche.
Und stimmt ja, Soma kommt bald, Juhu fallera faller hoppsa sa.

Jak81 16 Übertalent - 5105 - 16. September 2015 - 7:31 #

Spiel gesichert, mal schauen wann ich dazu komme es auszuprobieren. :)

Despair 16 Übertalent - 4434 - 16. September 2015 - 9:23 #

Unbedingt auch die kostenlose Erweiterung "Justine" ausprobieren! Da steigt der Angstfaktor nochmal an, weil: Speichern is' nicht. Einmal tot, immer tot. :D

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 652 - 16. September 2015 - 9:38 #

Das schöne ist: ich habe diese Erweiterung bisher selber nie gespielt. Habs gestern gesehen das man sie auch dabei hat, über das Launch-Menü kann man es anwählen. Freue mich voll drauf. Ist aber bestimmt sehr kurz?

Despair 16 Übertalent - 4434 - 16. September 2015 - 9:56 #

Wenn du überlebst, ist es relativ kurz, ja. Ich habe zwei, drei Stunden gebraucht, da ich mehrfach ins Gras gebissen habe.^^

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 16. September 2015 - 12:14 #

Nach knapp 18 Stunden wurde Amnesia - TDD mittlerweile über eine Million Mal aktiviert.
https://twitter.com/frictionalgames/status/644101717810937856
Komisch, dass so viele Leute das Spiel noch nicht haben, obwohl es schon bei unzähligen Bundles dabei war.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 16. September 2015 - 13:15 #

Naja, wenn ich ein bestimmtes Spiel will, kaufe ich deswegen auch kein Bundle, das mich im Grunde so gar nicht interessiert ;). Und dann wäre da natürlich der Kostenlos-Faktor, bei dem die Leute sowieso zugreifen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 16. September 2015 - 17:36 #

Kauft ja nicht jeder Bundles. Auch einzeln hätte ich es mir wohl nie gekauft, aber umsonst habe ich es mir gesichert. So schlecht kann es nicht sin, dass sich das nicht lohnt. ;-)

Trax 14 Komm-Experte - 2503 - 16. September 2015 - 14:03 #

Das gute Stück liegt seit 2012 ungespielt in der Bibliothek. Das war mal bei einem Bundle dabei ^^

keimschleim 15 Kenner - 2934 - 16. September 2015 - 14:39 #

Danke für den Tipp! Habs zwar schon für GOG, aber einem geschenkten Gaul...

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 16. September 2015 - 20:18 #

Auch von mir Herzlichen Glückwunsch zur ersten News! (Zur Feier des Tages habe ich dafuer sogar mal einen Umlaut rausgekramt...) :)

Ich bin riesiger Amnesia-Fan und will die Penumbra Collection bei Gelegenheit noch nachholen. Auch wenn ich die Schleichmechanik weniger gut gelungen empfinde (zumindest in den ersten Bereichen des Spiels, wo Gegner auftauchen) und das letzte Drittel des Titels als etwas antiklimaktisch empfand truebt das m.E. den Gesamteindruck kaum. Ich kann AMNESIA jedem Survival Horror Fan empfehlen und freue mich auf Soma!

Stephan Leichsenring 11 Forenversteher - 652 - 17. September 2015 - 8:22 #

Danke Dir, ich versteh zwar den Gag mit dem Umlaut nicht, mag daran liegen das ich in der Schule nie wirklich aufgepasst habe, lach.

Penumbra ist der Urschleim. Habe sie damals intensiv gespielt, meine Erinnerung daran ist etwas verblasst, denke heutzutage sind sie etwas schwerer zu ertragen als damals. Ich weiß aber noch das ich durchaus Schiss hatte Stellenweise.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 17. September 2015 - 11:11 #

Zum Verständnis: Der Gag mit dem Umlaut ist, Freylis lebt in den USA und US-Tastaturen haben ja keine Umlaute ;).

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 17. September 2015 - 14:35 #

Träffendär hätte man es nicht ausdrücken können. Dankö! :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit