Destiny: "König der Besessenen"-Erweiterung erschienen

360 XOne PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 298296 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

15. September 2015 - 20:33 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Destiny: König der Besessenen ab 18,97 € bei Amazon.de kaufen.

Seit heute steht mit König der Besessenen die dritte Großerweiterung zu Bungies MMO-Shooter Destiny (im Test, Note: 8.0) für PlayStation 4, Xbox One, PS3 und Xbox 360 zur Verfügung. Mit dem Addon wird das Hauptspiel, egal ob mit oder ohne die ersten beiden großen Erweiterung Dunkelheit lauert und Haus der Wölfe, unter anderem um ein komplett neues Gebiet sowie eine zusätzliche Kampagne erweitert, an deren Ende mit Oryx, der Rache an den Hütern nehmen will, ein mächtiger Boss darauf wartet, von euch gelegt zu werden. Darüber hinaus erhaltet ihr damit Zugriff auf eine Reihe neuer Waffen, Panzerungen und weiteren Ausrüstungsgegenständen für eure Spielfigur. Für den kompetitiven Schmelztiegel-Modus erhaltet ihr außerdem Zugang zu neuen Karten und Spielvarianten, Interessierte können sich zudem in neuen Strikes zusammenschließen oder euch in einem frischen Raid austoben.

Überdies gibt es für die drei Klassen neue Spezialisierungen. Als Nachtpirscher (Jäger-Klasse) verfügt ihr etwa über einen Bogen mit Gravitations-Leere-Energie, Sturmbeschwörer (Warlock-Klasse) können Blitze heraufbeschwören, während der Sonnenbezwinger (Titan-Klasse) in der Lage sind, einen Flammenhammer herbeizurufen, der sowohl aus der Distanz als auch bei Nahkampfattacken einsetzbar ist.

Die Erweiterung allein ist für knapp 40 Euro als Download im PSN und auf dem Xbox-Marktplatz zu haben. Wer bislang noch gar nicht mit Destiny in Kontakt gekommen ist, kann auch zur Legendary Edition greifen, die neben dem Hauptspiel das Addon König der Besessenen sowie die beiden vorherigen Erweiterungen Dunkelheit lauert und Haus der Wölfe umfasst. Wer mehr über Destiny erfahren möchte, kann zusätzlich zu unserem Test auch unsere Dreier-SdK mit Jörg, Heinrich und Christoph anschauen. Unter dieser News findet ihr noch den Live-Action-Trailer, für den Tron: Legacy-Regisseur Joseph Kosinski verantwortlich zeichnet, anschauen.

Video:

Yolo 21 Motivator - 27876 - 15. September 2015 - 20:44 #

Eigentlich gibt es mit dem Mars Mond Phobos und dem Grabschiff, das in den Ringen des Saturns liegt zwei neue Gebiete soweit ich das schon sagen kann. Mir macht die Erweiterung bisher viel Spass. Bungie hat sich echt was überlegt hier. Dir Abschaffung des Lichtlevels sehe ich positiv. Der neue Raid geht aber erst ab 18.9. online.

Gronka 12 Trollwächter - 906 - 15. September 2015 - 20:43 #

Ich mag es! Einen bitteren Beigeschmack hat es aber leider. So, also mit all den bisherigen Addons/DLCs hätte das Hauptspiel damals erscheinen sollen, meiner Meinung nach. Nach dem Release war es doch sehr sehr wenig aber mittlerweile lohnt sich Destiny schon.

Sciron 19 Megatalent - P - 16557 - 15. September 2015 - 20:54 #

40€ für so eine Erweiterung kann man nur als den Aberwitz-Knaller bezeichnen. Naja, wem's der Grind wert ist...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 15. September 2015 - 21:02 #

Den Grind finde ich gar nicht mal schlimm, das gehört nunmal zum Spiel dazu und macht auch durchaus Spaß. Aber in der Zeit in der man auf diese Erweiterung gewartet hat, kamen drei große kostenlose Content-Updates für Warframe. Die CEOs von Activision und Bungie sitzen wahrscheinlich bereits auf Kloschüssel aus Smaragd und nutzen Toilettenpapier aus Nerz.

Sciron 19 Megatalent - P - 16557 - 15. September 2015 - 22:16 #

Erträgt man den Grind diesmal auch ohne Hörbuch? Das wäre mal ein herausragendes Merkmal.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. September 2015 - 8:26 #

Fragen wir doch mal die armen Schweine von WoW, Final Fantasy XIV, Warframe, World of Tanks, FIFA Ultimate Team und den ganzen anderen Abermillionen Spieler, warum sie tagtäglich ein und dasselbe Spiel spielen, anstatt wie Elite-Spieler wie du, lieber effizient ein Spiel nach dem anderen durchzuspielen.

Sciron 19 Megatalent - P - 16557 - 16. September 2015 - 8:35 #

OK, geh mal fragen. Dann kannst du MEINE obige Frage vielleicht auch noch mit beantworten. Fände ich ebenfalls höchst effizient.

Yolo 21 Motivator - 27876 - 16. September 2015 - 8:42 #

Wie soll man diese seltsame Frage beantworten. Spielzeit durch Euro oder was? Ich habe schon mehrere hundert Stunden Spielzeit in Destiny, mir gefällts und der Kauf von Taken King deshalb keine Frage für mich. Hingegen würde ich mir ein GTA 5 auch für 5 Franken nicht kaufen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. September 2015 - 8:58 #

GTA V war schon sehr cool, aber farme lieber Wochenlang in Warframe oder meine Platin-Trophäen bei JRPGs, bevor ich meine Zeit in so etwas wie MGS V, The Witcher 3, Uncharted und Assassins Creed investiere. Aber so etwas ist Sciron nicht effizient genug, nur durchgespielte Spiele haben einen Stellenwert.

Sciron 19 Megatalent - P - 16557 - 16. September 2015 - 9:11 #

Red doch nicht so über mich, als wenn ich nicht da wäre ;). Statt meine Frage zu beantworten kommst du mir wieder mit passiv-aggressivem Gewäsch. Ich ziehe die Frage zurück und denk mir meinen Teil.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. September 2015 - 9:16 #

Um sie dir zu beantworten:
Ja, der Grind ist interessant genug, es ist aber, genauso wie den JRPGs, effizienter wenn man Multitasking beherrschte und gleichzeitig noch ein Hörbuch hören oder ein Film gucken kann.

Sciron 19 Megatalent - P - 16557 - 16. September 2015 - 9:25 #

Ok, danke :)

Sciron 19 Megatalent - P - 16557 - 16. September 2015 - 9:00 #

Musst sie nicht beantworten. Hab dich ja nicht gefragt. Ging nur darum, ob der Grind interessant genug ist, um ihn ohne Nebenbeschäftigung durchzustehen. Das scheint ja nicht bei allen Spiele(r)n der Fall zu sein.

Golmo 16 Übertalent - 4115 - 16. September 2015 - 9:34 #

Ich verstehe die Frage nicht ganz. Im Wort "Grind" steckt ja schon die Definition das es sich dabei um eine eher stupide und geistlose Tätigkeit handelt. Welches Spiel kann den einen interessanten Grind bieten? Da wäre das Wort und dessen Bedeutung ja schon ab absurdum geführt. Viele Spieler mögen diesen Grind ja auch - eben genau weil sie nebenbei noch was anderes machen / hören / sehen können!

Sarevo 12 Trollwächter - 1103 - 15. September 2015 - 21:11 #

Ist die neue Kampagne auch so lahm präsentiert wie im Hauptspiel?

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32571 - 15. September 2015 - 22:00 #

Nope, gut inszeniert, Zwischensequenzen und Weltraumschlachten ;-)

Sarevo 12 Trollwächter - 1103 - 15. September 2015 - 23:36 #

So wie wir es uns damals gewünscht haben. Menno ich hab eigentlich damit abgeschlossen. Mal sehen ob sich an Weihnachten preislich was tut, ich bin nicht bereit den vollen Preis zu zahlen, nach den beiden letzten Erweiterungen.

Golmo 16 Übertalent - 4115 - 16. September 2015 - 0:01 #

Sehr gute Präsentation, deutlich besser als im Hauptspiel! Aber auch relativ kurz. Habe die Hauptstory des DLC heute in cirka 4-5 Stunden komplett durchgespielt.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9597 - 16. September 2015 - 9:37 #

Destiny ist und bleibt ein Experiment: Möglichst viel Profit aus möglichst wenig entwicklerischem Aufwand.

4-5 Stunden ist irgendwie nichts.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7575 - 16. September 2015 - 17:37 #

Er hat nur die Hauptstory durch, das hab ich mit 2 Leuten gestern auch durchgezogen. Es gibt aber noch neue Strikes, am Freitag neuen Raid und noch haufenweise Aufträge abzuschließen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9597 - 16. September 2015 - 19:48 #

Ist mir bewusst. Womit willst du es denn verglichen haben? Jedes MMO-Addon bietet wesentlich mehr. RPG-Addons bieten ebenfalls mehr.

Es bleibt dabei: 40€ für extrem wenig Inhalt.

Brezel 11 Forenversteher - 594 - 15. September 2015 - 21:24 #

Fehlt der irgendwo die Kennzeichnung für Werbung oder ist das eine neue Newskategorie. Kannte ich hier in der Form bisher noch nicht, immerhin passt nun auch der Takeover im Hintergrund sehr schön.

Toxe 21 Motivator - P - 28035 - 16. September 2015 - 15:57 #

Immer das selbe mit Activision Spielen: "Hmm joa, könnte man sich ja vielleicht mal anschauen..." *Blick-auf-den-Preis* "Nope!"

Und das ist auch Jahre später noch so. ;-)

Horphaz 19 Megatalent - - 16345 - 16. September 2015 - 21:42 #

Die Erweiterung ist echt gut geworden! Die einjährige Betazeit ist vorbei! ;)

Berthold 15 Kenner - - 2909 - 17. September 2015 - 5:49 #

Mir fällt auf, dass die Gegner jetzt deutlich mehr Items fallen lassen. Ich habe gestern mal wieder Destiny ausgegraben und nach ein wenig Zeit mehr gesammelt als früher nach mehreren Tagen... Und das aufleveln klappt ebenfalls erstaunlich entspannt... Da werde ich doch mal wieder öfters Destiny einlegen :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)