From Software gründet neues Studio

PS4
Bild von Sascha Fähnle
Sascha Fähnle 1246 EXP - 13 Koop-Gamer,R3,J6
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

14. September 2015 - 11:41 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Bloodborne ab 44,30 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaserbild zeigt einen Screenshot aus Bloodborne.

Spätestens seit der Dark Souls-Reihe sowie dem im März erschienenen Bloodborne (zum Test: Note: 9.0) ist das in Tokyo ansässige Entwicklerstudio From Software kein Geheimtipp mehr. Nun haben sich die Japaner dazu entschlossen, eine weitere Filiale in Fukuoka und damit abseits ihres Hauptstudios zu eröffnen. Der Fokus des Teams liegt laut eigener Angabe auf der Arbeit an computergenerierten 3D-Assets. Die neuen Büroräume sollen ab Oktober bezogen, die Arbeiten ab Januar 2016 aufgenommen werden.

Noch bleibt abzuwarten, ob die Niederlassung in Fukuoka ausschließlich als Zulieferer für das Hauptstudio zuständig sein wird. Die Auslegung auf 3D-CG-Assets lässt zumindest auch auf das eine oder andere VR-Projekt spekulieren.

Makariel 19 Megatalent - P - 13809 - 14. September 2015 - 12:56 #

Wie springt man gedanklich von 3D Assets sofort zu Virtual Reality?!? Ist schon klar das jedes Spiel das FS die letzten Jahre rausbrachte 3D Assets nutzt, oder? Ich mein die machen ja keine Adventures mit handbemalten Hintergründen...

IhrName (unregistriert) 14. September 2015 - 13:00 #

Macht gar keinen Sinn. Vor allem wird FromSoft - bei allem erfolg - sich nicht auf eine Plattform stürzen die bisher noch so gut wie niemand besitzt, das wär wirtschaftlich für ein solches Studio etwas gewagt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35080 - 14. September 2015 - 13:05 #

Finde ich auch etwas merkwürdig an den Haaren herbeigezogen. Die Grafikobjekte in VR-Spielen sind auch nicht dreidimensionaler als in normalen.

Toxe 21 Motivator - P - 27211 - 14. September 2015 - 13:00 #

"From Over There Software"? ;-)

floppi 22 AAA-Gamer - - 33593 - 14. September 2015 - 15:51 #

Kommentarkudos. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 178713 - 14. September 2015 - 13:48 #

@Sascha Fähnle: Grats zur ersten News und Willkommen auf GG. Viel Spass bei deiner Arbeit mit der Redaktion. ;)

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34172 - 14. September 2015 - 13:52 #

Dem schließe ich mich doch gerade mal an :).

euph 23 Langzeituser - P - 40310 - 14. September 2015 - 14:01 #

Auch von mir noch mal ein Willkommen und Glückwunsch zur ersten News. Mögen noch viele und gute folgen :-)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 31599 - 15. September 2015 - 5:32 #

Hoffentlich bedeutet das nicht, dass From Software jetzt wirklich im Jährlichen Wechsel ein Souls und ein Bloodborne-artiges Spiel rausbringt, wenn sie schon extra ein eigenes Studio für Assets aufmachen. -_-

Nefenda 14 Komm-Experte - 1889 - 15. September 2015 - 6:56 #

Nun ja ist das nicht schon längst eine Tatsache?
Der Erfolg hat eben auch seine negativ Seiten.
Ich würde mir auch wünschen das sie sich 3-4 jahre einschließen und was wirklich frisches rausbringen.
Aber wenn sie gut im cross arbeiten wies der fall is und die qualität bleibt.. Naja gibt schlimmeres als die momentanen arbeiten von FromSoftware. Und das sie ein neues Team nur für assets auf machen zeigt, dass sie gewillt sind an der qualität zu pfeilen (kommt mir zumindest so vor). natürlich kann man das auch umdrehen und sagen, hey macht fix mittelalter gelände von der stange und alles husch husch was wir dann grob verbauen... Well.
Aber ich glaube nicht das die Japaner so ticken. Die wissen auch das viele einfach nur drauf warten das sie ein schlechtes game machen, damit man endlich sagen kann" na seid ihr jetzt die nächsten COD macher?"
Wie schnell das immer geht, vom underdog zum mainstream arschloch zu werden. Und das nur weil man jährlich ein spiel raus bringen möchte.

Makariel 19 Megatalent - P - 13809 - 15. September 2015 - 12:11 #

Meine Hoffnung ist eher das dieses Studio gegründet wurde um das beste Armored Core aller Zeiten zu machen :) Oder von mir aus auch ein Steel Battalion für Playstation VR, oder ganz was neues.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 15. September 2015 - 17:52 #

Oh ja, ein neues Steel Battalion wäre fein... oder ein neues Otogi, die Serie hab ich damals auf Xbox geliebt :)

Nefenda 14 Komm-Experte - 1889 - 16. September 2015 - 6:33 #

Aber steel war doch net von fromsoftware oda? Wär mir neu die haben doch "nur" ac. Ich bin zwar mech fan, aber da würd ich mir in dem genre entweder mir mehr was klassisches wünschen (was mechwarrior online für mich nicht is) oder das game hawken noch mal mit etwas mehr planung. Ich begrüße auch immer neue marken, aber von from möcht ich persönlich kein neues game in der richtung. Sie können viel besser geschichten im kleinen erzählen mit schrulligen charaktern am wegesrand und narrativer story. Das seh ich in der richtung einfach net.
Aber lassen wir uns überraschen :3

Makariel 19 Megatalent - P - 13809 - 17. September 2015 - 13:00 #

Steel Battalion: Heavy Armor wurde von From Software entwickelt und von Capcom vertrieben:

https://en.wikipedia.org/wiki/Steel_Battalion:_Heavy_Armor

Aber angesichts dessen wie Capcom derzeit mit seinen Core-Franchises umspringt erwarte ich mir da nicht viel großes ;-)

Arparso 15 Kenner - 3025 - 11. Oktober 2015 - 10:11 #

Naja, From Software hat zumindest das Sequel dank Kinect-Steuerung vermurkst - das Original war von Capcom und Nude Maker und IMHO dank Controller (und Gameplay) eins der besten Mech-Spiele aller Zeiten. Einen Nachfolger, der sich wieder mehr ans Original hält und den alten oder einen neuen Controller in der Form unterstützt, würde ich vielleicht sogar auf Kickstarter unterstützen - entgegen meiner Prinzipien.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit