Rise of the Tomb Raider: Kein Multiplayer-Modus // Erste Bilder der X360-Version

PC 360 XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 120213 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

5. September 2015 - 13:42 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Rise of the Tomb Raider ab 33,55 € bei Amazon.de kaufen.

Bisher wurden ausschließlich nur Ausschnitte aus der Kampagne von Rise of the Tomb Raider präsentiert (siehe unsere Preview zu Rise of the Tomb Raider). Wie Crystal Dynamics in der aktuellen Printausgabe des offiziellen Xbox-Magazins erklärte, hat es auch einen Grund. Anders als bei dem Vorgänger, wird das kommende Abenteuer von Lara Croft nämlich komplett ohne den Multiplayer-Modus auskommen. Mit dem Wegfall des Online-Parts fokussiert sich das Team darauf, die Singleplayer-Kampagne so unterhaltsam wie möglich zu gestalten.

Die Entscheidung dürfte aus dem eher schwachen Interesse der Spieler für den Online-Modus des Vorgängers resultieren. Zwar leistete das externe Entwicklerteam von Eidos Montreal eine solide Arbeit bei der Umsetzung, der Kampf zwischen den Plünderern und den Überlebenden auf der Insel Yamatai konnte am Ende jedoch nur wenige Fans dauerhaft begeistern.

Im Netz sind mittlerweile auch die ersten Bilder der Xbox-360-Version von Rise of the Tomb Raider aufgetaucht, die ihr im direkten Vergleich mit der Xbox-One-Fassung unter dem Quellenlink anschauen könnt. Die Umsetzung für die alte Konsole kann sich durchaus sehen lassen, auch wenn die Details erwartungsgemäß stark zurückgeschraubt wurden. Hierzulande wird das Spiel am 13. November dieses Jahres für die Redmonder-Konsolen erhältlich sein. Die PC-Version ist für Anfang 2016 geplant, während die PS4-Fassung erst Ende 2016 erscheint.

xan 15 Kenner - P - 3143 - 5. September 2015 - 13:56 #

Ist der 360-Markt noch so groß, dass es sich lohnt? Vermutlich schon, sonst würden sie es nicht machen, aber erstaunlich. Hätte ich so nicht mehr erwartet.

D43 15 Kenner - 3588 - 5. September 2015 - 14:00 #

Du musst das relativ sehen, die letzte Generation steht auch in vielen anderen Ländern wo einfuhr oder kosten für neue Konsolen extrem ist, Beispiel Brasilien.

xan 15 Kenner - P - 3143 - 5. September 2015 - 15:37 #

Glaube dir und auch Microsoft. Aber man lebt sich zu sehr in seiner Blase, um die Welt richtig einschätzen zu können. Solche Momente, die einem etwas da rausholen, sind immer wieder gut.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23778 - 5. September 2015 - 20:02 #

Die Entscheidung für die Umsetzung wurde wahrscheinlich zu einem Zeitpunkt getroffen als der Markt noch größer war.

Schon beeindruckend, dass eine Konsole zehn Jahre später noch mit AAA-Spielen versorgt wird. Das gab es so auch noch nicht. Selbst bei der PS2 war nach acht Jahren Schluss, von FIFA-Updates mal abgesehen.

Brezel 11 Forenversteher - 589 - 5. September 2015 - 23:06 #

Ist sicherlich hier in dem Fall auch auch vom Deal zwischen MS und Square abhängig. Eine abgespeckte Version als Dreingabe. Wer das heute allerdings noch hübsch findet, ist eine andere frage. Auch wenn ich weiß, dass du wohl noch ein Last-Gen-Zocker bist.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1264 - 7. September 2015 - 4:50 #

Nachdem in Europa ja viele auf PS4 umgestiegen sind, zielen die vielleicht auf die ab. So kann man sich das Spiel schon holen und seine alte XBOX360 entstauben ohne gleich ne XBONE zu kaufen.

Unregistrierbar 16 Übertalent - P - 4992 - 6. September 2015 - 10:58 #

Ich kann nur für mich sprechen:
wenn ich mir die X360 hole, erwerbe ich eine klasse Konsole mit riesigem aktuellem Spieleangebot in HD. Dabei spare ich gegenüber der Current Gen nebenbei einen Haufen Kohle, insbesondere bei Gebrauchtware (Konsole + Spiel/e regelmässig < 100 €). Aber etwas überrascht war ich auch.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12117 - 6. September 2015 - 19:59 #

Ist der Xbox one Markt denn groß genug, dass es sich lohnt? ;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 34166 - 6. September 2015 - 22:34 #

Mit den Bonuszahlungen von MS anscheinend schon. ;)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2600 - 5. September 2015 - 14:16 #

Werde die 360-Fassung auslassen. Sind mir dann doch zu große Unterschiede.

Mir wäre es da lieber wenn Microsoft endlich mal Ori and the Blind Forest für die 360 portiert. Damals hiess es noch es soll irgendwann 2015 erscheinen. Aber so ruhig wie es seitdem ist, glaube ich nicht mehr dran.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 177962 - 5. September 2015 - 16:21 #

Richtige Entscheidung den Multiplayer-Modus im neuen TR wegzulassen und den Fokus komplett auf das Singleplayer-Erlebnis auszurichten. Der Multiplayer im letzten Teil war eh nur Durchschnitt, hatte mich jedenfalls nicht überzeugt, dass ich den länger spielen müsste.

Desotho 15 Kenner - 3467 - 5. September 2015 - 22:55 #

Jup, in solchen Spielen kann man sich den Aufwand für sowas echt sparen.

supersaidla 16 Übertalent - P - 4027 - 6. September 2015 - 6:58 #

Seh ich auch so.

Berthold 15 Kenner - - 2884 - 5. September 2015 - 16:50 #

Ich finde es gut, dass die Entwickler nicht krampfhaft jedem Titel einen Multiplayer-Modus aufdrücken!

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 76274 - 5. September 2015 - 18:08 #

360-Fassung sieht mir vollkommen ausreichend aus. Da kann ich es ja auch spielen.

Sancta 15 Kenner - 3159 - 5. September 2015 - 18:55 #

Finde es persönlich sehr gut, dass es keinen Multiplayer gibt. Somit ist die Platin-Trophäe deutlich leichter zu bekommen und stumpfes Farmen in endlosen MP-Sitzungen überflüssig. OK, dauert noch ein Jahr bis zur PS4 Version. Ich warte solange - obwohl ich hier eine One rumliegen habe ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62524 - 5. September 2015 - 19:29 #

Bist du auch Platinjäger ? Ich farme gerade noch auf der 360 den MP. Warum tu ich mir das eigentlich an, ich alte Achievementhure ? :D

steever 16 Übertalent - P - 5223 - 5. September 2015 - 19:01 #

X360 sieht noch recht gut aus. Dann wird es wie beim Vorgänger gemacht: Erst die Last-Gen Version (X360), dann die Current Gen Version (PS4).

startup 10 Kommunikator - 351 - 5. September 2015 - 19:08 #

Bin auch immer wieder erstaunt wie gut die x360 Fassungen aussehen. Aber liegt oft auch daran, dass man keinen direkten Vergleich hat. Zeigt aber gut, dass es dem Spielspaß nicht schadet, wenn man nicht die beste Grafik hat.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62524 - 5. September 2015 - 19:32 #

Ich habe ja gerade erst die 360, dann die Pc Version gezockt.
Und tatsächlich braucht sich die 360 Version nicht zu verstecken, im Gegenteil.

Unregistrierbar 16 Übertalent - P - 4992 - 6. September 2015 - 11:00 #

Sehe ich auch so. Ich könnte mir vorstellen, dass das selbst Besitzern beider Konsolen-Generationen während des Spielens gar nicht mehr auffällt.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14079 - 5. September 2015 - 19:13 #

Scheint, als ob die 360 Fassung sehr solide wird und einige Käufer sind auch schon interessiert, dann quasi Win/Win.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31437 - 5. September 2015 - 19:18 #

Tomb Raider ist eh eine Spiele-Reihe, die keinen Multiplayer benötigt. Hab schon nicht verstanden, warum sie im letzten Teil einen einbauen mussten. Hätten die Zeit mal lieber für ein paar mehr und größere Gräber verwenden sollen.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14079 - 5. September 2015 - 19:24 #

Bei Multiplayer bin ich ganz bei dir, allerdings wurde der extern gemacht, glaube nicht, dass es beim SP so viele Ressourcen gebunden hat, dass es nicht für etwas umfassendere Gräber gereicht hat. Vielleicht war es vom Konzept einfach nicht so vorgesehen, aber da spekuliere ich nur.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31437 - 5. September 2015 - 19:26 #

Dann hätte das externe Team halt anstatt Multiplayer mehr Gräber machen sollen. :D

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14079 - 5. September 2015 - 19:30 #

Absolut richtig :)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10200 - 5. September 2015 - 21:17 #

Gefühlt können 90% der Spiele sich den MP sparen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62524 - 5. September 2015 - 19:30 #

Juhu, endlich mal ein Entwickler der es verstanden hat, das man nicht auf Krampf Multi einbauen muß. Der MP von TR ist einfach schlichtweg langweilig. Selbst mit Freunden kommt nicht wirklich Spaß auf. :(

pauly19 14 Komm-Experte - 2508 - 6. September 2015 - 9:09 #

Zwar weniger Details, trotzdem noch schön anzusehen.

Harry Hibiscus 12 Trollwächter - P - 1166 - 6. September 2015 - 9:29 #

Ich gebe zu, ich habe den Multiplayer auch nicht angefasst, dafür freue ich mich um so mehr auf die PC Version.

Lipo 14 Komm-Experte - 2057 - 6. September 2015 - 11:16 #

Finde ich gut . Bei Assassins cread Unity haben sie ja auch gemerkt , das die Welt den nicht immer braucht .

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1698 - 6. September 2015 - 12:22 #

Das ist für mich auch ein reines SP Spiel den MP habe ich im letzten auch komplett ignoriert, genau wie bei AC.

v3to (unregistriert) 6. September 2015 - 15:09 #

Bin überrascht von der Optik der XBOX360-Version. Obwohl da ja Statements gegeben hat, die eine sehr gute Qualität bekräftigen sollten, hab ich da nicht wirklich dran geglaubt. Im Detail fallen das schon deutliche Unterschiede auf zur XONE-Fassung, aber das Gesamtbild ist wirklich sehr ansehnlich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)