Star Wars - Battlefront auch auf PC ohne Server-Browser, stattdessen skillbasiertes Matchmaking-System [U]

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 138626 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

2. September 2015 - 18:22 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - Battlefront ab 18,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 3. September:

Via Twitter erkundigte sich ein User gezielt nach einem Server-Browser für die PC-Version. Die offizielle Antwort von EA lautete auch hier, dass es diesen nicht geben wird und man stattdessen auf ein neues Matchmaking-System basierend auf dem Können des Spielers setzen werde.

Ursprüngliche News vom 2. September:

Während Server-Browser auf dem PC zu den Standardfunktionen eines Onlinespiels gehören, sind sie auf den Konsolen eher selten anzutreffen. Eine der wenigen rühmlichen Ausnahmen stellten in den letzten Jahren jedoch die Battlefield-Spiele von Dice dar. Aus diesem Grund gingen viele Spieler bisher davon aus, dass auch das ebenfalls von Dice entwickelte Star Wars - Battlefront (zum Angespielt-Bericht) einen Server-Browser enthalten würde.

Ein Fan wollte es nun genauer wissen und fragte im Reddit-Thread zur Bekanntgabe der Beta-Phase (siehe unsere News Star Wars - Battlefront: EA kündigt Beta für Oktober an) nach, ob Publisher EA den Server-Browser für Konsolen bestätigen könne. Die Antwort des Community-Managers Matthew Everett fiel jedoch enttäuschend aus. Demnach werde es keinen Server-Browser, sondern als Ersatz ein skillbasiertes Matchmaking-System geben.

Die Frage des Users bezog sich zwar ausschließlich auf die Konsolenfassungen, allerdings antwortete Everett recht allgemein. Solange EA oder Dice diesbezüglich nicht näher ins Detail gehen, ist nicht auszuschließen, dass womöglich auch die PC-Version ohne Server-Browser auskommen muss.

Toxe 21 Motivator - P - 30837 - 2. September 2015 - 18:27 #

Bwahahaha!

Also das wird ja echt immer toller mit Battlefront. Nach der Ankündigung klang das ja alles noch recht interessant aber zumindest bei mir sinkt mit jeder neuen News mein Interesse an dem Spiel. :-/

DerMitdemTee 13 Koop-Gamer - 1279 - 2. September 2015 - 18:54 #

Hallo Christoph,

Der Server-Browser für PC wurde bisher leider auch dementiert. Nicht so ganz eindeutig, aber die entsprechende Frage wurde hier von EA beantwortet:
https://twitter.com/EAStarWars/status/639105419189727232

Im gleichen twitter thread wurde auch noch auf das Feedback der Community reagiert, allerdings nur als Andeutung. Ob sich die Haltung zum Serverbrowser ändert, ist damit leider nicht klar :(

Bis jetzt schade. Mal sehen wie sich das entwickelt.

Christoph Vent Redakteur - P - 138626 - 3. September 2015 - 10:45 #

Danke für den Link, habe ihn im Update verarbeitet.

. 21 Motivator - 27828 - 2. September 2015 - 18:56 #

Und was ist daran jetzt eine News, ist noch Sommerloch? Wenn es auf Konsole ja eine Seltenheit ist und offensichtlich überhaupt nicht zwingend notwendig für ein Onlinespiel, denn es ist ja nicht so, dass Dice die Einzigen sind, die Spiele mit Onlinefunktionen auf Konsolen veröffentlichen. Ich bin mir sicher der Onlinemultiplayer wied auch auf Konsolen funktionieren.

Toxe 21 Motivator - P - 30837 - 2. September 2015 - 19:12 #

Naja BF4 auf Konsolen (und wohl auch die Vorgänger, für die kann ich aber nicht sprechen, weil ich die nur auf PC gespielt habe) hatte auch einen Server Browser. Und wenn man den nicht benutzen wollte, so wie zB. ich häufig (aber eben nicht ständig!) konnte man auch einfach sagen "wirf mich auf einen Conquest-Server, egal welchen", was auch funktioniert hat.

Aber dann gibt es halt die Situationen, wo ich ziemlich exakt einen Server nach ganz bestimmten Kriterien suchen möchte. Und nur mit Matchmaking geht das halt nicht.

Mal ganz davon abgesehen daß ich gerne gegen ALLE Spieler (gute und schlechte) spielen möchte, und nicht immer nur gegen die, die so grob auf meinem eigenen Skill Niveau liegen.

Sie können ja auch gerne einen super tollen Matchmaking Mechanismus einbauen – solange sie auch weiterhin einen Server Browser anbieten.

Sollen sie halt beides machen, denn dann sind unter Garantie alle zufrieden.

Punisher 19 Megatalent - P - 15907 - 2. September 2015 - 20:44 #

Du brauchst doch keinen Serverbrowser, um Kriterien einzustellen... man könnte doch einfach auch das Matchmaking mit "max. 16 Spieler", "Conquest" und "Friendly Fire enabled" anwerfen, z.B....

Toxe 21 Motivator - P - 30837 - 2. September 2015 - 20:47 #

Es ging mir auch nur darum, daß man sich mit einem Server Browser sehr präzise den Server der Wahl aussuchen und bei Bedarf bookmark'en kann.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 2. September 2015 - 21:24 #

Das ist genau das. Hatte damals bei BF2 einen sehr guten Infantry Only Karkand 32 Server. (No Nades / No Rockets)

Sowas wird halt so gar nicht mehr möglich sein, und das ist aus meiner Sicht sehr schade.

Christoph Vent Redakteur - P - 138626 - 3. September 2015 - 10:35 #

Genau darum geht es. In Battlefield joine ich nie per Matchmaking einem Spiel, sondern immer über den Browser. Nur so kann ich etwa auch sicherstellen, dass Maps wie Operation Locker und Metro, auf die ich nie Lust habe, mich nicht direkt oder eben ein, zwei Runden später zum Disconnect zwingen.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 2. September 2015 - 19:01 #

PS4 - Helle Seite | Xbox One - Dunkle Seite der Macht
Server Browser sie beide nicht haben. Dafür höhere Auflösung auf PS4 geniessen du kannst!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64704 - 2. September 2015 - 22:29 #

Die PN von vor kurzem gilt übrigens weiterhin...

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 2. September 2015 - 23:38 #

Ich halte sie nach wie vor für einen Witz.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15457 - 2. September 2015 - 23:46 #

Kein Witz!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24579 - 3. September 2015 - 8:41 #

Dann wirst Du wohl über kurz oder lang erfahren, dass sie es nicht ist.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2483 - 3. September 2015 - 10:45 #

...Dafür ruckelt,zuckelt und stottert es öfter auf der hellen Seite...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21979 - 3. September 2015 - 11:08 #

dafür gibt es auf der hellen Seite gutes Kölsch. :)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9923 - 3. September 2015 - 11:17 #

Oh ein Oxymoron.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2483 - 3. September 2015 - 11:46 #

Ich hoffe Sion!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24579 - 2. September 2015 - 19:01 #

Was genau sind Server-Browser?

rammmses 19 Megatalent - P - 13004 - 2. September 2015 - 19:04 #

Du kannst dir verfügbare Server/laufende Matches in einer Art Liste ansehen und selbst auswählen, welchem du beitreten willst. Sozusagen manuelles Matchmaking.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24579 - 2. September 2015 - 19:15 #

Ah, verstehe. Danke!

Thomas Barth 21 Motivator - 27692 - 2. September 2015 - 19:26 #

Großer Vorteil meiner Meinung nach ist, dass man z.B. einen GG-Server nur für GG-User auswählen kann, anstatt das alle sich gegenseitig in den Freundeslisten haben müssen. Ähnlich wie bei den Mario Kart 8 Community-Events. Da hatte man zwar keinen Server-Browser, aber eben den Code für einem Server.

Das fehlen eines Server-Browsers erschwert es mehreren Leuten die zusammen spielen wollen, ungemein.

ADbar 13 Koop-Gamer - P - 1664 - 2. September 2015 - 22:26 #

Also, mal halb-blöd weiter gefragt - World of Tanks hat ja dann auch keine Server-Browser, da man ja random in irgend welche Gefechte geworfen wird?!

Hab mir die Frage, glaub ich, sozusagen selbst beantwortet!?

Thomas Barth 21 Motivator - 27692 - 3. September 2015 - 1:43 #

Ich kenne World of Tanks leider nicht persönlich, da kenne ich nur einen Vater der mit seinem Sohn spielt und sie haben sich gegenseitig in der Freundesliste, sowie alle ihre Bekannten die das auch spielen. Kann also sein das es so ist.

Der Junge hat letztens zum Geburtstag einen neuen Panzer von seiner Mutter bekommen, den er auch gleich eingeweiht hat. ;)

Jadiger 16 Übertalent - 5347 - 3. September 2015 - 10:55 #

In WOT ist es random, trotzdem gibt es dort clan Schlachten wo man eben mit den Clan spielen kann. In normalen Random Gefechten gehen aber maximal nur 3 Leute im Team was auch klar ist ein Clan würde Hackfleisch aus Randoms machen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21979 - 3. September 2015 - 11:13 #

WoT ist das beste Beispiel, wie so ein automatisches Matchmaking ohne Skillprüfung zum Problem werden kann. Der schmeißt dann alle guten Spieler in ein Team und die rauchen dann die anderen Spieler ohne Probleme auf. Zumindest ist es in gefühlten 90% der Fall. Battlefront wird wohl etwas ähnliches wie einen ELO-Wert haben und daran wird wohl das Team zussammengestellt.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3288 - 2. September 2015 - 23:33 #

dedicatet Server

Fossegrim 07 Dual-Talent - 125 - 4. September 2015 - 4:30 #

Diese Frage macht, dass ich mich alt fühle.

Ganon 23 Langzeituser - P - 38273 - 4. September 2015 - 10:53 #

Ging mir auch erst so. Fairerweise muss man aber sagen, dass Sven nicht nur jung ist, sondern auch fast nur auf Konsole spielt. Da kennt man das halt nicht.

Ehrlich gesagt hab ich aber auch am PC schon länger kein Spiel mit Serverbrowser gesehen. Ich dachte eigentlich, das wäre mittlerweile normal. So eine Sache, die von den Konsolen rübergeschwappt ist wie fehlendes Quicksave und so.

Toxe 21 Motivator - P - 30837 - 4. September 2015 - 11:09 #

Gibt auch Server Browser in Konsolenspielen (genau so wie freies Speichern). Vielleicht spielt er einfach nur andere Spiele?

Seraph_87 (unregistriert) 4. September 2015 - 14:47 #

"Ging mir auch erst so. Fairerweise muss man aber sagen, dass Sven nicht nur jung ist"

Was? Du bist laut Profil gerade mal ein Jahr älter als er, also bitte. :D
Ich bin noch keine 30, trotzdem sind mir Server-Browser von Konsole wie PC bestens bekannt, das hängt einfach nur mit den Spielgewohnheiten zusammen und nicht mit dem Alter ...

Ganon 23 Langzeituser - P - 38273 - 4. September 2015 - 16:20 #

Na gut, irgendwie hatte ich im Kopf, er hätte noch ein paar Jährchen weniger auf dem Buckel. ;-)

Hast wohl recht, wenn man keine Online-Shooter oder so spielt, kann es auch in fortgeschrittenem Alter (ähem) passieren, dass man noch nie einem Server-Browser begegnet ist.

rammmses 19 Megatalent - P - 13004 - 2. September 2015 - 19:09 #

Habe ich bei BF ehrlich gesagt schon nie genutzt, die automatische Suche über den gewünschten Spielmodus war völlig ausreichend. Grundsätzlich sind Server-Browser zumindest bei Konsolen-Spielen auch eher eine Seltenheit und sicher kein essentielles Feature.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5965 - 2. September 2015 - 20:15 #

Zur Frage, ob das auch für den PC gilt antwortet EA auf Twitter mit der gleichen Aussage (https://twitter.com/EAStarWars/status/638780598300078080)...

Thomas Barth 21 Motivator - 27692 - 2. September 2015 - 20:37 #

Also nicht einmal auf dem PC? Dice weiß wie man sich Freunde macht...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 2. September 2015 - 20:33 #

NOOOOOOOOOOOO!!!
Oh warte... falsche galaktische Zeitepoche.

Toxe 21 Motivator - P - 30837 - 2. September 2015 - 20:48 #

Passt schon, wie der Vater so der Sohn. Oops, Spoiler! ;-)

McSpain 21 Motivator - 27552 - 2. September 2015 - 22:27 #

Du hast wohl nicht die BluRays, was?

ADbar 13 Koop-Gamer - P - 1664 - 2. September 2015 - 23:56 #

Die richtige wäre:

"ICH bin dein Vater!"

"Neeeeeeeeeein..... (Heul) ... Ben, warum hast du mir nichts gesagt???"

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15457 - 3. September 2015 - 0:02 #

"Weil ich es damals auch nicht wusste, Luke!"

ADbar 13 Koop-Gamer - P - 1664 - 3. September 2015 - 0:41 #

"Nein!!!! ... Ben... !!!"

***Abstürz***

Red Dox 16 Übertalent - 4316 - 3. September 2015 - 10:03 #

http://www.bluemilkspecial.com/?p=107

direx 16 Übertalent - P - 5450 - 3. September 2015 - 11:23 #

Ich hätte es mir gerne angeschaut, aber Disney hat darauf einen Copyrightstrike geschossen ... sehr entspannt, die Leute bei Disney ...

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 3. September 2015 - 19:39 #

Genau das richtige Zitat.

Und danach dachte ich "Na, toll..."

KnuP 11 Forenversteher - 688 - 2. September 2015 - 22:32 #

Seit BC2/BF3/BF4 habe ich meine kleine Auswahl an Stammservern. Nette Atmosphäre, nette Leute, nette Admins, nettes Teamplay.
Ausserdem fallen beim Matchmaking die Serveradmins weg, die aufräumen wenn mal wieder ein paar 12jährige im Testosteronrausch rumragen oder Cheater aufkreuzen. Gibt zwar auch einen Haufen unfähige Kiddieadmins, die glauben Gott auf ihren Servern spielen zu müssen, aber da schliesst sich der Kreis zu den Stammservern mit fähigen und erwachsenen Admins.

Oder wen ich mal Lust auf ganz bestimmte Serverregeln habe (Inf only, Sniperlimit und und und).

Und das skillbasierte System funktioniert eh nie.

Matchmaking = kein Kauf.

Danke Dice, 50€ gespart.

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1521 - 2. September 2015 - 23:14 #

Wo ist den das Problem einfache beide Optionen anzubieten ?
Also bei BF hat das doch mit dem "Quick Match" plus einem Server Browser auch geklappt ?!?
Das schafft ihr doch nochmal Dice ;)

gar_DE 16 Übertalent - P - 5965 - 3. September 2015 - 8:42 #

Eine von mir wäre, dass sie diesmal die absolute Kontrolle über die Server behalten wollen - kein Boosting oder geckrackte Server mehr da die Serverdaten nicht an andere gehen (auch wenn man nicht offiziell an die Serverdaten letzten Battlefield-Teile rangekommen ist, gab es Leaks).

Jadiger 16 Übertalent - 5347 - 3. September 2015 - 10:56 #

In Bf3/4 habe ich nur so viele Stunden zusammen bekommen wegen den Server Browser, es ist ein sehr großer Nachteil wenn es den nicht mehr gibt.

D43 15 Kenner - 3610 - 3. September 2015 - 10:59 #

Kein serverbrowser egal in welcher Version?
Kein Kauf egal auf welcher Platform...

Naja man wir ja eh mit Spielen fast schon zugemüllt.

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6975 - 3. September 2015 - 11:28 #

Für die Nachricht, dass es auch auf PC keinen Serverbrowser gibt, musste ein Spieler via Twitter nachfragen? Ernsthaft? Es gab weltweit keinen Journalisten im Internet, der das recherchiert und als News gebracht hat?

Thomas Barth 21 Motivator - 27692 - 3. September 2015 - 11:38 #

Es hat auch noch keiner nachgefragt, ob Sony mittlerweile das Problem mit der digitalen Vorbestellung von Until Dawn in den Griff bekommen hat. Den Kontakt mit den Firmen überlässt man jetzt den Spielern selber.

Until Dawn ist für viele digitale Vorbesteller übrigens immer noch nicht spielbar, der von den Spielern gefundene Workaround funktioniert nicht bei jedem.

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6975 - 3. September 2015 - 11:31 #

PS und OT: Matchmaking only find ich auch kacke.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 3. September 2015 - 11:57 #

Damit hat sich Battlefront für mich dann auch erledigt. Nicht nur, dass durch das fehlen eines Serverbrowsers jegliches Potential für Esports/kompetitives Clanbasiertes Spielen aus dem Game genommen wurde, auch Custommaps oder gamemodes sind damit ausgeschlossen. Schade.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2356 - 3. September 2015 - 12:39 #

Ok damit hat sich das Game für mich erledigt!

D43 15 Kenner - 3610 - 3. September 2015 - 12:40 #

Damit bist du sicher nicht allein.
Ist auch eine sau blöde Entscheidung seitens des Herstellers...

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2356 - 3. September 2015 - 12:45 #

Die Stärke von BF4 sind die server die admins stellen gegen cheater etc vorgehen. Matchmaking finde ich sinnlos weil da kein Teamplay möglich ist.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9923 - 3. September 2015 - 12:47 #

Wieso sollte das wegen dem Matchmaking nicht möglich sein?

gar_DE 16 Übertalent - P - 5965 - 3. September 2015 - 17:20 #

Wenn man (zumindest auf dem PC) seinen Stammserver hat, dann geht man irgendwann auch ins Teamspeak und unterhält sich mit den Leuten und baut dadurch Bekanntschaften auf. Dadurch ist der Drang zum zusammen (auch im Sinne von Teamplay) spielen größer als wenn man mit einer Gruppe Randoms spielt und jeder nur sein Ding dreht.
Klar geht das auch über ingame Voice Chat aber über TS ist es persölicher (weil man sich auch über Sachen außerhalb des Spiels unterhalten kann).

Ein Problem von Matchmaking ist auch, dass es mehr Sprachbarrieren geben wird gegenüber dem TS-Stammserver darunter leidet natürlich auch das Teamplay.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9923 - 3. September 2015 - 17:26 #

Naja. Für Teamplay braucht es weder TS noch einen Stammserver. In BF4 spiele ich auch immer auf unterschiedlichen Servern und es kommt Teamplay auf. Man braucht einfach nur die richtigen Leute. Und das liegt eben weniger am Matchmaking, sondern an der Community. Ein feste Gruppe könnte man durchaus auch über das Matchmaking finden. Ist aber zugegebenermaßen schwieriger, als auf einem festen Server.

Wie gesagt, liegt immer an den Leuten. Spiele auch gerne mit Kumpels, aber selbst da gibt es einen, der immer alleine rumrennt. Trotz Teamspeak und persönlicher Bekanntschaft.

AsyxA 12 Trollwächter - 1067 - 4. September 2015 - 9:17 #

Da in dem Battlefront Reboot scheinbar, bis auf das Setting und Klassen, nichts mehr aus der Battlefront-Serie enthalten ist (die großartig war) und fast alle neuen Features bei mir auf kein Verständnis stoßen, würde ich das Spiel nicht mal aus der Pyramide (falls die noch jemand kennt ;] ) kaufen.

Der Release unter dem Titel hat offensichtlich rein wirtschaftliche Gründe und zielt (wie die aktuelleren Battlefields) nur darauf ab, auf der Welle des Erfolgs von Call of Duty mit zu reiten. So etwas unterstütze ich schon aus Prinzip nicht.

ThokRah 14 Komm-Experte - P - 2262 - 4. September 2015 - 10:13 #

Mal ne evtl. blöde Frage eines Unwissenden: Wie machen das dann Clans oder feste Teams? Heißt das, dass man nur noch per Zufall zusammen auf einen Server kommt, oder kann man so was über Freundeslisten noch bewerkstelligen (also, dass man seinen Freunden nachjoinen kann)?

Und warum macht ein Entwickler so was? So wird das Spiel doch sicher bei vielen (bis jetzt interessierten) Clans von der Liste gestrichen, oder?

Toxe 21 Motivator - P - 30837 - 4. September 2015 - 11:11 #

Korrekt, das ist genau der Punkt. Das funktioniert dann alles nicht mehr.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9923 - 4. September 2015 - 11:22 #

Also normalerweise kann man vorher Gruppen bilden. Ist zumindestens bei der CoD-Reihe so. Wirkliche Gruppen konnte man dagegen bei BF4 nicht bilden.

Auch sollten Custom-Matches mit Passwort möglich sein.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2588 - 5. September 2015 - 13:08 #

Aber CoD ist nunmal nicht Battlefront ;)
Und wie willst du ein Custom Match mit Passwort machen können, wenn es eben _keinen_ Serverbrowser gibt, um dieses Spiel überhaupt finden zu können? Eben.. geht nicht.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9923 - 5. September 2015 - 13:25 #

Freundesliste.

skybird 13 Koop-Gamer - P - 1472 - 4. September 2015 - 22:27 #

Finde ich super. Als langjähriger WoT Spieler war es für mich befremdlich, dass ich mir bei Battlefield zuerst einen Server aussuchen musste. Habe dann nach der Beta auch nicht weitergespielt.

Und wenn man mit seinen Kumpels spielt kann man eine Gruppe bilden, und wenn sie auch Clan-Liegen machen dann wäre für mich alles abgedeckt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)