TGS15: Sony gibt sein Lineup bekannt

Bild von Denis Michel
Denis Michel 108441 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

1. September 2015 - 12:52 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
PS4 ab 259,00 € bei Amazon.de kaufen.

In rund zwei Wochen wird in Japan die diesjährige Tokyo Game Show ihre Pforten öffnen. Unter den großen Entwicklern und Publishern wird auch Sony vor Ort sein, um euch die kommenden Titel aus dem eigenen Portfolio zu präsentieren (siehe dazu auch unsere Meldung Sony: Pressekonferenz zur Tokyo Game Show am 15. September). Nun wurde auch das konkrete Lineup bekanntgegeben. Folgende Titel werden dabei sein:

PS4

  • Odin Sphere - Leifdrasir
  • Star Wars - Battlefront
  • Street Fighter 5
  • Arslan - The Warriors of Legend
  • PES 2016
  • Star Ocean 5 - Integrity and Faithlessness
  • Exist Archive - The Other Side of the Sky
  • Call of Duty - Black Ops 3
  • Destiny: König der Besessenen
  • Tearaway Unfolded
  • The Tomorrow Children
  • Uncharted - The Nathan Drake Collection
  • Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 4
  • God Eater - Resurrection
  • Jojo's Bizarre Adventure - Eyes of Heaven

PS Vita

  • Airship Q
  • Minecraft (PS Vita Edition)
  • Tokyo Xanadu
  • God Eater - Resurrection

Wie Sony anmerkt, handelt es sich hierbei um eine Liste von Spielen, die bereits vor dem 1. September 2015 angekündigt wurden. Möglicherweise wird im Rahmen des Events also noch der eine oder andere unbekannte Titel enthüllt. Während des Events werden die Besucher die Playstation-App dazu nutzen können, um sich am Messestand zurecht zu finden und keine Veranstaltungen zu verpassen. Die auf der TGS 2015 spielbaren Titel werden laut Sony auch auf den geplanten PlayStation-Live-Circuit-Events in Osaka (27. September 2015), Sapporo (4. Oktober 2015) und Fukuoka (24. Oktober 2015) spielbar sein.

Neben den oben aufgelisteten Spielen will Sony noch einige Tech-Demos zu seinem Virtual-Reality-Headset Project Morpheus präsentieren. Japanische PS-Plus-Abonnenten bekommen dabei die Möglichkeit über Buchungsservice einen bevorzugten Zugang zu diesen Demos zu erhalten. Weitere Details dazu will Sony zu einem späteren Zeitpunkt verraten. 

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. September 2015 - 13:05 #

Arslan, nicht Arlan. ;)
Odin Sphere hätten sie auch bei der PS3 und Vita einordnen können, Star Ocean und Arslan bei PS3, Exists Archive und God Eater bei der Vita.

Schade, ich hatte gehofft das sie ein paar schicke japanische Exklusivtitel für die PS4 ankündigen.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 1. September 2015 - 13:45 #

In der News steht ja, dass das (nur) die bereits angekündigten Spiele sind. Kann also gut sein, dass Sony noch was Exklusives in petto hat, was mehr auf den japanischen Markt zugeschnitten ist. Ich hoffe es jedenfalls :)
Ansonsten freue ich mich aber tatsächlich über Neuigkeiten zu "The Tomorrow Children". Würde mich mal interessieren, wie das Online-Konzept nun tatsächlich dort aussieht.

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 1. September 2015 - 13:07 #

Ich würde mich ja freuen, wenn man hier etwas über Tomorrow Children lesen könnte. Das sah bei der Ankündigung sehr interessant aus :)

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 1. September 2015 - 13:13 #

Kein Persona 5? Schäbig.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. September 2015 - 13:15 #

Würde mich wundern wenn Sega das nicht selber präsentieren möchte.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 1. September 2015 - 13:35 #

Da muss man doch nicht so kleinlich sein.

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 1. September 2015 - 13:35 #

Hoffentlich tun sie das auch. Im Februar (?) der Trailer uns seit dem wieder Funkstille ... für das Spiel würde ich alles andere stehen und liegen lassen.

Lipo 14 Komm-Experte - 2025 - 1. September 2015 - 13:40 #

Immer noch kein Gran Turismo 7 ? Damals war das mal Zugpferd , jetzt nicht mal eine erwähnung wert :/

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 1. September 2015 - 13:50 #

Da gab's doch erst vor 2 Jahren ein Neues, die haben lange Zyklen.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 1. September 2015 - 14:16 #

Das wär mal was. Von Driveclub war ich enttäuscht.

Zaroth 16 Übertalent - P - 5250 - 1. September 2015 - 14:46 #

Hoffentlich werden zur Morpheus nicht nur Tech-Demos gezeigt, sondern auch Spiele angekündigt, die sie unterstützen. Und ein paar Infos zum Preis wären auch nicht schlecht. Auf jeden Fall wäre es toll, wenn ein gewisser GG- Chefredakteur beim Sonystand vorbeischaut. ;-)

BigBS 15 Kenner - P - 2906 - 1. September 2015 - 15:12 #

Ich würd mich ja mal tierisch über ein neues "Hot Shots Golf" / "Everybody´s Golf" freuen.
Soll zwar angeblich schon irgendwann mal angekündigt sein, aber nix genaues findet man.

Specter 16 Übertalent - P - 4566 - 1. September 2015 - 16:49 #

Ich hoffe auf Ni No Kuni 2...

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 1. September 2015 - 17:40 #

Urgs, Vorsicht mit solchen Kommentaren, mach mir keine falsche Hoffnung! ;-)

Wurde da irgendwas angedeutet, daß es einen zweiten Teil geben soll?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 1. September 2015 - 18:28 #

Nein leider nicht :(

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 1. September 2015 - 23:04 #

Halte ich für unwahrscheinlich, Level-5 ist ja derzeit bereits mit Dragon Quest XI beschäftigt. Und mehr als ein großes RPG hat das Studio bisher noch nie zeitgleich entwickelt.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23320 - 1. September 2015 - 18:05 #

Gravity Rush 2 für PS Vita wäre schön. Zumindest in Japan verkauft sich der Handheld doch, umso unverständlicher warum so wenig Software-Support von Sony kommt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)