Strategie-Podcast 3MA: Armello

PC PS4 iOS Linux MacOS Android
Bild von Vampiro
Vampiro 30536 EXP - 21 Motivator,R10,S9,C5,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

31. August 2015 - 14:11 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

In Folge 319 des Strategiespiel-Podcasts sprechen Gastgeber Rob Zacny, Troy Goodfellow und Paul Dean über Armello. Der Titel wurde über Kickstarter finanziert und befindet sich aktuell im Early Access, erscheint aber bereits morgen. Es handelt sich um einen Mix aus Karten- und Brettspiel mit strategischen und sogar einigen RPG-Elementen. Die Early-Access-Version haben wir euch bereits in einem Indie-Check vorgestellt.

Das Spiel spielt in einer Tierwelt und erinnert optisch an die goldene Zeit der Disney-Filme. Ziel ist es, den sterbenden König abzulösen oder zu heilen. Aufgrund des Sterbevorgangs ergibt sich auch gleich ein Zeitlimit: Nämlich neun Runden. Die Spielzeit beträgt daher pro Durchgang überschaubare 30 bis 60 Minuten. König werdet ihr etwa, wenn ihr zum Todeszeitpunkt das meiste Prestige habt oder zum Königsmörder werdet. Ihr könnt ihn aber auch versuchen zu heilen. Das ganze findet auf einer Hexfeldkarte statt. Ihr könnt euch in Dörfer begeben, die euch dann Geld bringen, Dungeons aufsuchen oder questen. Mit Gold könnt ihr Karten ausspielen - bis zu vier habt ihr auf der Hand. Die Kämpfe finden in einer Seitenansicht statt und werden ausgewürfelt. Einfluss nehmen könnt ihr etwa über Karten.

Die drei Diskutanten gehen ausführlich auf die verschiedenen Spielmechaniken und auch den Gesamteindruck ein. Dabei haben sie immer anschauliche Beispiele von ihrer eigenen Spielerfahrung parat. Vergleiche ziehen sie unter anderem zu Talisman. Der Titel bietet auch einen Multiplayer, auf den aber nicht näher eingegangen wird. Den Link zu dem gut einstündigen Podcast findet ihr in den Quellen.

Toxe 21 Motivator - P - 26057 - 2. September 2015 - 14:36 #

Interessant, muss ich mir unbedingt mal anhören denn als man konkret für das aktuelle PS+ Spiel abstimmen konnte habe ich meine Meinung doch noch geändert und statt für Grow Home lieber für Armello gestimmt, denn das schaute eigentlich ganz interessant aus.

Gewonnen hat es leider nicht aber es ist für die PS4 ja auch nicht so teuer. Wollte ich mir wohl bei Zeiten mal genauer anschauen, da kommt der Podcast natürlich recht gelegen.

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 2. September 2015 - 22:28 #

Ja, ist sehr hörenswert. Allerdings sind die Meinungen halt eher durchwachsen. Aber ich denke, einen Blick ist das Spiel wert.

Das mit der Abstimmung, da habe ich gar nicht mitgemacht. Muss ich in Zukunft mal dran denken!

Viel Spaß beim Hören :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Karten-/Brettspiel
nicht vorhanden
7
League of Geeks
League of Geeks
22.01.2015 () • 01.09.2015 () • 30.08.2016 ()
Link
0.0
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4XOne