Dragon Age - Inquisition: Finaler Story-DLC angekündigt

PC XOne PS4
Bild von Maverick
Maverick 167280 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

30. August 2015 - 9:02 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Biowares Open-World-Rollenspiel Dragon Age - Inquisition (siehe unseren Test zu Dragon Age - Inquisition, Note: 9.5) erhält nach dem kürzlich veröffentlichten Der Abstieg (siehe unseren Test zu Der Abstieg, Note: 6.0) einen weiteren Story-DLC. Die finale Erweiterung trägt den Titel Eindringling und erscheint bereits am 8. September für PC, Xbox One und PlayStation 4 zum Preis von 14,99 Euro. EA-Access-Mitglieder erhalten zudem einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent.

Eindringling soll eine gänzlich neue Geschichte erzählen,  die rund zwei Jahre nach dem Hauptspiel angesiedelt ist. Im Gegensatz zu den beiden vorherigen DLCs benötigt ihr für Eindringling daher einen Charakter, der die Hauptstory von Dragon Age - Inquisition bereits abgeschlossen hat. Mit der Welt nicht länger am Abgrund stellt sich die Frage, was es für die Inquisition, für deren Aufbau ihr so viel investiert habt, noch zu tun gibt. Im Verlauf des Epilogs erhebt sich jedoch abermals eine Bedrohung für Thedas, und so ist es an an der Zeit, eure alten Freunde wieder zu vereinen und letztendlich auch über das Schicksal der Inquisition zu entscheiden.

Den offiziellen Trailer zur Erweiterung, in dem ihr weitere Einblicke zu den Schauplätzen und Gegnern bekommt, seht ihr im Folgenden.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12277 - 30. August 2015 - 9:10 #

Preis liegt laut Bioware wie bei den andren DLCs bei knapp 15€
https://twitter.com/dragonage/status/637806224499544064

Erste interessante DLC aber da die bisherigen anscheinend auch nicht so toll waren erstmal abwarten wie dieser hier wird.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167280 - 30. August 2015 - 9:20 #

Danke, habe die News entsprechend geändert. ;)

Aladan 21 Motivator - - 28725 - 30. August 2015 - 9:14 #

Klingt interessant, mal sehen ob er sich lohnt

furzklemmer 15 Kenner - 3110 - 30. August 2015 - 9:25 #

Ui, Solas! Schaut ja ausnahmsweise mal ganz umfangreich aus, so dass der Preis gerechtfertigt sein könnte.

g3rr0r 13 Koop-Gamer - P - 1632 - 30. August 2015 - 9:31 #

Naja ich spiels gerade dass zweite mal durch und hab auch noch keinen der anderen DLC's gekauft, was ich jedoch bei meinem dritten Durchgang nachhole möchte. Dann mit allen DLC'S.

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 30. August 2015 - 10:01 #

Das sieht interessant aus.
Das Spiel war klasse, die DLC Politik nicht so sehr, ich fande die für den gebotenen Umfang mit 15€ schlicht zu teuer. Der hier SCHEINT jetzt doch länger zu sein - ich hätte mich bei dem Spiel aber auf ein echten Addon gefreut - der letzte DLC scheint dem aber am nächsten zu kommen.

RomWein 14 Komm-Experte - 2103 - 30. August 2015 - 11:13 #

Die DLC-Politik ist leider seit jeher nicht so besonders toll, was Dragon Age angeht. Damals DA:O und DA:O-A direkt am ersten Tag gekauft und quasi durchgesuchtet, die DLCs schienen mir damals für das Gebotene zu teuer zu sein, also nie gekauft. Umso ärgerlicher, dass bei DA2 auf min. ein oder zwei der DLCs Bezug genommen wurde und ich bei den jeweiligen Quests einiges nicht kapiert habe.

Bei DA:I leider wieder ähnlich wie bei Origins. Da ich mir erst vor ein paar Wochen eine PS4 gekauft habe, bin ich jetzt erst dabei den dritten Teil zu spielen (aktuell bei ca. 36 Std.). Für das Hauptspiel habe ich knapp 35,- € gezahlt, da erscheinen mir 15,- € pro DLC für ein paar Std. Spielzeit erneut etwas überzogen, zumal ich für alle drei Zusätze 45,- € zahlen müsste. Ja ich weiß, das Spiel hat zum Release-Zeitpunkt um die 60,- € gekostet, aber jetzt eben nicht mehr. ;)

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 30. August 2015 - 11:35 #

Die Origins DLC waren nicht groß aber auch nicht so teuer (ca. 5€) und eigentlich ganz unterhaltsam und damit ok - ob man sie nun gebraucht hat oder nicht.
Bei Teil 2 waren die beiden Story DLC (schon ca. 7€) wirklich klasse! Leider war der Ruf schon ruiniert und der dritte wurde mitten in der Entwicklung eingestellt da sich anscheinend schon die beiden ersten nicht so gut verkauft haben, da hätten es ruhig mehr sein können. Habe alle zu Release brav gegen Bioware Points gekauft und habe ALLE ME2 und ME3, DA1 und 2 DLC - habe also keine Probleme dafür zu zahlen.

Als EA nun bei Inquisition das direkt auf "Echtgeld" umgestellt hat und gleichzeitig an der Preisschraube gedreht hat sind sie bei mir aber an eine Wand gerannt. 15€ pro Story DLC und 5€ für kleine Itempakete? Ne Danke. Das bezahle ich einfach nicht.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61515 - 30. August 2015 - 11:43 #

Zumindestens von Teil 1 gab es ja eine GOTY.
Und Teil 2 hat nur 3 dlc, die immer mal wieder im Angebot sind.
Wobei sie ohne Angebot glaube 7 Euro das Stück kosten.
Evt gibts von DA:I auch mal eine GOTY, obwohl die gefühlt immer weniger werden.

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 30. August 2015 - 11:52 #

Die DLC waren bei Dragon Age 1 und 2 und Mass Effect auf dem PC nie im Angebot da die über Bioware Points liefen und immer gleich viel kosteten. Die einzige Chance war Bioware Points günstig zu bekommen, was eigentlich fast nie geklappt hat.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61515 - 30. August 2015 - 19:42 #

Zahlst du am PC für dlc ? Wofür gibt es illegale Downloads ? Mann, Mann ist die welt ehrlich geworden... :D
Spaß beiseite, auch für den PC gibt es die Goty für DA 1, ME 1 gibt es mit allen dlc in der ME Trilogie, die man auch schon hinterhergeworfen bekommt.
Nur Teil 2 & 3 muß man nachkaufen, aber BW Points gibt es doch glaub ich nicht mehr, oder ?
Meine Aussage bezog sich im übrigen auf die 360.

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 30. August 2015 - 20:33 #

Die ganzen Promo-DLC für DA:O & DA2 kann man sich auch heute noch kostenlos abholen. Voraussetzung ist, dass man einen EA-/ Biowareaccount hat.

http://social.bioware.com/da2/dlc_bundle

RomWein 14 Komm-Experte - 2103 - 30. August 2015 - 12:30 #

Bei DA:O habe ich es irgendwie nicht eingesehen nochmal Geld zu investieren, wo ich doch schon das Hauptspiel und die Awakening-Erweiterung zum Vollpreis bzw. Release-Preis gekauft hatte (weiß nicht mehr genau, wie viel ich insgesamt gezahlt habe, waren aber sicher 80 bis 90,- € ... für Xbox360 btw.). Sollte zu DA:I eine GotY kommen, würde ich mich wohl ärgern und diese höchstens kaufen, wenn man sie irgendwann irgendwo für unter 20,- € bekommen würde. Aber es ist soweiso fraglich, ob für das Spiel eine Edition mit allen DLCs kommt.

Mir persönlich wäre ein richtiges AddOn, wie damals bei Awakening, eigentlich deutlich lieber als die ganzen bisherigen DLCs. ;)

Na ja, wenigstens gibt es Spielereihen, wo man sich sicher sein kann, dass irgendwann eine GotY erscheint. Bei z.B. Fallout 4 warte ich auch so lange, bis eine komplette Version mit allen DLCs erschienen ist. :D

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 30. August 2015 - 13:37 #

Auf dem PC ist mir das auch alles viel zu teuer, was EA da mit Dragon Age und Mass Effect DLCs veranstaltet.

Mittlerweile habe ich mir alle DLCs zu Mass Effect 1-3 und Dragon Age 1+2 für die PS3 gekauft, dort sind die eigentlich regelmässig im Angebot und ziemlich günstig, so in der Regel 75% reduziert.

Abgesehen von Mass Effect 3 müsste ich auch alle gespielt haben, auf ein paar könnte man aber auch generell verzichten. Da gibt es schon ganz schöne Schwankungen.

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 30. August 2015 - 10:39 #

Für mich liegt die positive Nachricht dieser Neuigkeit vor allem im Wort "final".
Hoffentlich ist dann Schluss mit DA3 und sie besinnen sich darauf, endlich mal wieder ein gutes Spiel herauszubringen oder einen Nachfolger im Geiste von DA:Origins - aber so langsam ist meine Hoffnung in Bioware da ziemlich ausgedünnt.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55866 - 30. August 2015 - 10:59 #

Hat was. Wenn er entsprechend umfangreich wird, eine Überlegung wert.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13887 - 30. August 2015 - 11:21 #

Finally Solas! Wurde auch Zeit.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 30. August 2015 - 15:54 #

Also 3 Story dlcs für jeweils 15 eur, insgesamt 45 eur? Schon ganz schön derb, gab ja nicht mal einen season pass.

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 30. August 2015 - 18:40 #

Werde ich genießen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32813 - 30. August 2015 - 20:54 #

Der erste DLC, der sich halbwegs interessant anhört. Mal schauen, vielleicht mit Rabatt aber eher nicht für 15 Euro. Und auf jeden Fall den Test abwarten, nicht das es doch ein Reinfall wird.

Magnum2014 16 Übertalent - 4726 - 14. September 2015 - 7:59 #

Gibt es dazu schon ein Test bei GG oder ist da was geplant dazu?

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 30. August 2015 - 21:33 #

Das Video schaut interessant aus, aber der Pathos der gezeigten Dialoge erinnert zu sehr an die Werbekampagne von ME2 & 3. Hat sich langsam abgenutzt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)