Star Wars - Battlefront: EA kündigt Beta für Oktober an

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 163774 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

2. September 2015 - 13:48 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - Battlefront ab 49,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Star Wars - Battlefront ab 19,40 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem es bereits im Vorfeld Gerüchte über eine mögliche Beta zu Star Wars - Battlefront gab (mehr zum Spiel in unserem Artikel GC15: Star Wars - Battlefront angespielt), hat der Publisher Electronic Arts das Ganze nun auch offiziell bestätigt. Der Test ist für PC (via Origin), Xbox One und die PS4 geplant. Einen konkreten Termin nannte der Spielehersteller zwar noch nicht, gab jedoch an, dass es „früh“ im Oktober, also schon im kommenden Monat, starten wird.

Während der Beta könnt ihr den bereits im Rahmen der E3 präsentierten 40-Spieler-Modus „Walker Assault“ ausprobieren, der euch in eine Schlacht zwischen den Rebellen und den imperialen Truppen auf dem Planeten Hoth versetzt. Dabei bekommt ihr auch die Möglichkeit, als Darth Vader und Luke Skywalker in die Schlacht zu ziehen. Darüber hinaus absolviert ihr eine Überlebensmission auf Tatooine, wo ihr, wahlweise allein oder gemeinsam mit einem Freund, die Angriffswellen imperialer Truppen zurückschlagen müsst. Zudem könnt ihr den brandneuen und noch nicht gezeigten Modus „Drop Zone“ ausprobieren, über den ihr im Laufe des Monats noch mehr erfahren werdet.

Des Weiteren hat Electronic Arts eine Companion-App angekündigt, die zeitgleich mit dem Release des Spiels im Apple App Store, sowie über Google Play verfügbar sein wird. Diese bringt das strategische Kartenspiel Base Command mit sich, in dem ihr die Spielwährung verdienen könnt, für die ihr im Hauptspiel Waffen, Sternkarten und andere Dinge bekommt. Über die App lassen sich zudem die eigenen Statistiken und der Fortschritt abrufen. Ihr habt auch die Möglichkeit, den Fortschritt eurer Freunde zu verfolgen. Zudem könnt ihr das eigene Waffenarsenal und die Outfits direkt über das mobile Gerät anpassen. Die App benachrichtigt euch auch, wenn eure Freunde das Schlachtfeld betreten.

Sciron 19 Megatalent - P - 17980 - 2. September 2015 - 14:12 #

Offene Beta ohne Vorbesteller-Exklusivität oder ähnliches? Wäre mal ne Überraschung.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15790 - 2. September 2015 - 14:15 #

Gab es damals bei Bad Company 2, ohne irgendwelche Vorbesteller-Exklusivität gab es eine Karte als Beta/Demo.

Deepstar 15 Kenner - 3076 - 2. September 2015 - 15:04 #

Gab es bei Battlefield 1942, Vietnam und Battlefield 2 auch schon.

Bei 1942 gab es sogar eine Open-Beta für die Demo.
Dann gab es noch die Demo
Und später auch noch eine zweite Demo mit anderer Karte ^^.

Bei Vietnam umfasste der öffentliche Beta-Test seinerzeit sogar 3 Karten. Die Demo hatte dann hingegen eine Karte, die in der Beta nicht vorkam.

BF2 habe ich hingegen wegen des Szenarios nicht gespielt.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15790 - 2. September 2015 - 15:32 #

Alle drei nicht gespielt, aber gut zu wissen, dass da ein Muster zu erkennen ist ;)

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3395 - 2. September 2015 - 16:26 #

Wake Island - die BF1942 Demo habe ich ewig gezockt. ;)

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 32120 - 2. September 2015 - 17:17 #

Ich nicht – denn nach einer Stunde war mir klar, daß ich dieses neue BF42, von dem ich vorher noch gar nichts gehört hatte, sofort kaufen muss. Bin dann direkt in den nächsten Laden gefahren und hatte am Abend schon das Original. ;-)

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3395 - 3. September 2015 - 8:55 #

Gerne würde ich mal wieder ein BF spielen. Aber es macht alles keinen Spaß mehr. Season Pass, Waffen freischalten, keine eigenen Server, keine Serverbrowser und nach 3 Jahren wird das Spiel dicht gemacht. :/

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 32120 - 3. September 2015 - 11:56 #

Ich habe damals sehr viel BF42 und danach noch Forgotton Hope gespielt aber danach konnte mich kein neues BF mehr so richtig ewig fesseln, daher sehe ich das nicht ganz so kritisch. Ich habe jetzt ca. 100 Stunden BF4 auf der PS4 gespielt und werde das wohl bei Zeiten auch nochmal wieder installieren aber so viel wie früher werde ich das definitiv nicht mehr spielen. Aber ist auch okay für mich, ich hatte meinen Spass und mittlerweile kann man das auch problemlos spielen, ich denke ich bin da durchaus auf meine Kosten gekommen.

BTW, wieso keine Server Browser? BF4 hat doch Server Browser, sowohl auf dem PC als auch auf Konsolen.

rammmses 19 Megatalent - P - 13436 - 2. September 2015 - 14:33 #

BF Hardline ging auch einfach so für alle. Die Hersteller begreifen das auch mehr als Demo/Promotion oder maximal Stress-Test, als als richtiger Betatest. Battlefront dürfte wenige Wochen vor Release auch quasi in der finalen Fassung für die "Beta" vorliegen.

Sciron 19 Megatalent - P - 17980 - 2. September 2015 - 14:48 #

Naja, ich hatte letztens erst den Aufriss wegen der Black Ops 3-Beta und da bin ich glatt positiv geschockt, dass man sowas einfach noch öffentlich anbietet, ohne es hinter irgendwelche Exklusiv-Schranken zu packen. Bin aber auch nicht der typische Beta-Tester und hab da keine umfangreichen Erfahrungswerte.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11859 - 2. September 2015 - 17:57 #

Oh, schön! Beta für alle!! :)

gar_DE 16 Übertalent - P - 5989 - 2. September 2015 - 18:04 #

Viel interessanter ist, dass es für das Spiel keinen Serverbrowser geben wird, sondern nur ein "skill based matchmaking system" (https://twitter.com/EAStarWars/status/638780598300078080)

Denis Michel Freier Redakteur - 163774 - 2. September 2015 - 19:53 #

http://www.gamersglobal.de/news/104767/star-wars-battlefront-auf-ps4-und-xbox-one-ohne-server-browser

stylopath 16 Übertalent - 4552 - 3. September 2015 - 1:25 #

Das ist sehr schade, naja mal "Betatesten" und weitergucken...

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10892 - 5. September 2015 - 21:24 #

Find ich schade, beides wäre ideal.

vetterka 12 Trollwächter - 889 - 3. September 2015 - 20:42 #

Cardgames are the new black???

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)