GG-intern: Neue (alte) Autoren

Bild von Administrator
Administrator 3583 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht

17. September 2009 - 21:03 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Ein wenig doppeldeutig ist sie ja schon, die Überschrift dieser News. Eigentlich bezieht sie sich nämlich nicht auf das fortgeschrittene Lebensalter von Harald Fränkel (links), sondern auf die lange germeinsame Geschichte von Jan Tomaszewski und GamersGlobal:

Bereits im Frühjahr 2007 erdachte Jan zusammen mit Jörg Langer die Urform der GamersGlobal-Idee, die Ende Oktober 2007 als GamersGlobal.com (Beta) an den Start ging. Bei GamersGlobal.de war er dann als Designer und Leiter der Programmierung hauptsächlich dafür verantwortlich, dass ab Oktober 2008 aus dem gefühlt  1.000seitigen "Designdokument" von Jörg eine echte Website wurde. Einige Wochen nach dem Start des Open Betatests im Mai 2009 war dann Jans Arbeit getan, seitdem kümmert sich hauptsächlich Fabian Knopf um die Technik und Weiterentwicklung der Site.

Nun kehrt Jan zurück und widmet sich dem, das ihn schon in seinen Jahren als Online-Redakteur bei GameStar ausgezeichnet hat: News zu finden, zu komplettitieren oder zu kompilieren, die hinter die Kulissen blicken, und die ihr in aller Regel weder im PM-Ticker hier auf GamersGlobal.de noch bei anderen deutschen Websites finden werdet. Zumindest nicht, bevor letztere es nicht bei Jan abgeschrieben haben. Seinen Rückkehr beziehungsweise seinen Einstand als Autor auf GamersGlobal.de hat Jan gestern abend mit dieser News gegeben.

Kommen wir zu Harald Fränkel: Zu Zeiten, als man in München und Nürnberg noch ernsthaft um die Vorherrschaft im Bereich Computerspielemagazine rang, und als kompetitive Redaktionen zweier Verlage eher über- als miteinander sprachen, war Harald schon der Leserbrief-Onkel bei PC Action. Er war es aber gefühlt ("gefühlt" ist eine Vokabel, die gar nicht oft genug innerhalb einer News vorkommen kann) auch schon, als die Bundesrepublik Deutschland gegründet wurde, beziehungsweise als Arminius der Etrusker den Grundstein legte für unsere stolze... aber lassen wir das.

Neben seinen fiesen Antworten auf teils dämliche, teils absichtlich schönste Steilvorlagen bietende Leserbriefschreiber war und ist Harald auch berüchtigt für fiese Glossen, denen das Ettikett "politisch korrekt" nicht immer ganz völlig hundertprozentig zusteht. Bei seiner ersten GamersGlobal-Kolumne hat er sich aber zurückgehalten und verballhornt sich lieber selber. Natürlich nur, um die Chefredaktion in Sicherheit zu wiegen und den nächsten Text ungeprüft durchgewunken zu bekommen...

Jan und Harald: Herzlich willkommen! Das Impressum passen wir demnächst an...

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29658 - 17. September 2009 - 21:08 #

Sehr schön, bald habt ihr dann alle von ihren Ex-Arbeitgebern geschassten Spielejournalisten im Team - dann beginnen wir auch endlich mit der Weltherrschaft, gell Jörg?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340494 - 17. September 2009 - 21:25 #

Naja, wir haben sie ja leider nur als Autoren, nicht als festangestellte Mitarbeiter. Die dafür nötigen Millionensummen wird GamersGlobal erst (nach einer Währungsreform) im Jahre 2050 erzielen.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29658 - 17. September 2009 - 21:40 #

Für die Weltherrschaft reichen auch freie Autoren, die wird man dann anschließend auch besser wieder los ;) .

General_Kolenga 15 Kenner - 2866 - 17. September 2009 - 22:00 #

Macht euch bloß keinen Stress ;P
Was ich mich aber schon ne Weile frage: Wirds bei ner Website bleiben?

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 17. September 2009 - 21:27 #

Arminius war Cherusker, nicht Etrusker. Tss, die Jugend von heute...

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 17. September 2009 - 21:52 #

das dachte ich mir auch. Cherusker: Germanen. Etrusker: Norditaliener.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 17. September 2009 - 22:28 #

Als nächstes werden sie uns dann weismachen wollen, der gordische Knoten sei von alleine geplatzt, oder dass das Haar des Damokles an einem Schwert über seinem Haupt hing.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 18. September 2009 - 14:13 #

Etrusker würde ich trotzdem stehen lassen. Nürnberg und München sind schließlich - durch die innerbayerische Lage - im weitesten Sinne als Verballhornung unter Norditalien einzuordnen.^^"

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 17. September 2009 - 21:42 #

Willkommen ihr zwo!

Schön zwei weitere bekannte Gesichter im Boot zu haben. :)

Jan Freier Redakteur - 2916 - 18. September 2009 - 1:02 #

lieben dank!

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 17. September 2009 - 22:24 #

Zwei weitere Experten mit an Bord. Das Portfolio GamersGlobals kann sich sehen lassen!

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 17. September 2009 - 22:48 #

Da GG laut Jörg ja (verständlicherweise) noch keine nennenswerten Einnahmen verbuchen kann, frage ich mich immer was solche "Promi"-Autoren eigentlich bei GG verdienen oder schreiben die für GG erst mal für lau ?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29658 - 17. September 2009 - 22:53 #

Wahrscheinlich wird Jörg eine Kriegskasse für so etwas haben.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36345 - 18. September 2009 - 0:31 #

"Komplettitieren?" Hihi. ;-)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 18. September 2009 - 1:30 #

Bin gespannt. Als einer, der nie selbst diese Magazine abonniert hat, kann ich da bei früheren Mitwirkenden ebendieser bisher nicht mitreden...

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6585 - 18. September 2009 - 3:11 #

"Natürlich nur, um die Chefredaktion in Sicherheit zu wiegen und den nächsten Text ungeprüft durchgewunken zu bekommen..."

Mist. Durchschaut.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 18. September 2009 - 4:24 #

Funktioniert trotzdem, keine Angst. ;)

Porter 05 Spieler - 2981 - 18. September 2009 - 9:59 #

na hoffentlich schreibt der Fränkel noch mindestens so bissig wie bei der PCA

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 18. September 2009 - 19:14 #

war der Jan nicht auch mal zeitweise bei der Gamestar? ^^

Jan Freier Redakteur - 2916 - 18. September 2009 - 22:39 #

korrekt, vier jahre gamestar.de -- von zeit zu zeit hab ich auch reportagen (z.b. hl2-debakel) fürs heft geschrieben.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 19. September 2009 - 11:17 #

stimmt ^^ du hattest doch auch ein oder zwei Auftritte in RSGS xD

Loco 17 Shapeshifter - 8206 - 19. September 2009 - 1:08 #

Viel Erfolg euch beiden...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit