Shovel Knight bekommt amiibo und exklusive Nintendo-Inhalte

PC XOne PS3 PS4 WiiU 3DS PSVita Linux MacOS
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 30734 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

28. August 2015 - 9:44 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Shovel Knight ab 16,92 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der momentan in Seattle stattfindenden PAX Prime hat der Entwickler Yacht Club Games das Geheimnis um die "Mega"-Ankündigung für Shovel Knight (siehe unsere Meldung zur Box-Version von Shovel Knight) gelüftet: In Form eines amiibos kann der blaue Kult-Ritter in Zukunft eure Schreibtische und Vitrinen bewachen. Der Shovel Knight ist damit die erste amiibo-Figur eines Indie-Entwicklers, ein genauer Veröffentlichungstermin steht jedoch noch nicht fest.

Auch dieser amiibo erfüllt aber nicht nur einen optischen Zweck. In der WiiU-Version von Shovel Knight (siehe unseren eShop-Check zu Shovel Knight) schaltet sie den Konsolen-exklusiven Koop-Modus frei. Besitzt ihr hingegen die 3DS-Fassung des 2D-Plattformers, stehen euch neue Herausforderungslevels und Möglichkeiten zur Individualisierung des Ritters zur Verfügung. Letztere umfassen neue Fähigkeiten und kosmetische Gegenstände, die ihr allerdings erst freispielen müsst. Alle Neuerungen der Handheld-Version sind auch auf der Konsole inbegriffen. Nähere Details zu den Modi sollen zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert werden.

Für Yacht Club Games soll der amiibo aber erst der Anfang sein. Zukünftige Spiele des Herstellers und aus dem Hause Nintendo sollen von der Shovel-Knight-Miniature profitieren. Steht dem All-Star-Prügler Super Smash Bros. (siehe unseren Test zu Super Smash Bros. mit Wertung 9.0) etwa ein neuer Kämpfer ins Haus?

Video:

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4271 - 28. August 2015 - 9:53 #

Verstehe ich das richtig: Spieleinhalte wie ein Koop-Modus werden vom Kauf einer begrenzt erhältlichen Plastikfigur abhängig gemacht und sind sonst nicht zugänglich? Da legt Nintendo ja ganz neue Ideen vor.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30734 - 28. August 2015 - 9:59 #

Fast. Diese "neue" Idee (aka DLC) legt Yacht Club Games vor. Vielleicht konkretisieren sie das Ganze aber auch noch. Denkbar wäre, dass der Modus allen WiiU-Spielern zur Verfügung steht, aber der amiibo die Übernahme des persönlich gestalteten Shovel Knights ermöglicht. Laut dem aktuellen Wortlaut ermöglicht allerdings erst die amiibo-Figur den Koop-Modus.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4271 - 28. August 2015 - 10:10 #

Der Unterschied zu DLC wäre doch, dass man sich die Figur wirklich physisch kaufen muss. Nachdem was ich gehört habe, sind die Amiibos sehr schnell ausverkauft und tauchen zu horrenden Preisen auf Ebay wieder auf. Vielleicht muss man sich bald einen Plastik-Gabe kaufen, um an Steam-Sales mitmachen zu dürfen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2015 - 10:20 #

Manche sind schon ausverkauft, noch bevor sie überhaupt rauskommen. Die für Ende September angekündigten Amiibos Game & Watch, ROB und Duck Hunt, waren schon am ersten Tag alle vorbestellt und diese 15€ Vorbestellungen gehen bei eBay schon für 25€ weg.

Harlevin 11 Forenversteher - 573 - 28. August 2015 - 12:02 #

In der Theorie finde ich die Idee von an Figuren o. ä. gebundenen DLC eigentlich sehr nett. Da kriegt man auch tatsächlich etwas für sein Geld. Deshalb finde ich die Idee hinter Skylanders und solchen Spielen sehr spannend, man kriegt etwas, das man sich ins Regal stellen kann und hat zeitgleich auch eine neue Spielfigur. Sehr nett.
Zeitlich begrenzte Verfügbarkeit oder Limitierung der Auflage ist hingegen hirnrissig. Sie können ja gerne eine Special Edition einer solchen Figur bringen, die limitiert ist, die aber die gleichen Inhalte liefert.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4607 - 28. August 2015 - 12:39 #

Der Koop-Modus ist doch sowieso exklusiv. Ohne das amiibo kannst Du Shovel Knight immer noch in vollem Umfang nutzen.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 28. August 2015 - 10:07 #

Langsam muss ich mal Amibo googeln. Keine Ahnung was das sein soll, aber der Begriff fällt hier öfters.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7035 - 28. August 2015 - 10:12 #

Der Amiibo sieht sehr gut aus. Mal sehen ob ich es schaffe einen zu bekommen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 28. August 2015 - 11:06 #

Wenn du sagst wo bin ich dabei :)

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7035 - 28. August 2015 - 12:57 #

Mein Quelle ist Amazon. Da habe ich es auch geschafft den Super Mario Maker mit der Figur zu bekommen obwohl es vorher ausverkauft war.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 28. August 2015 - 13:26 #

Bis jetzt weiß ich nur das Game UK welche verkauft aber die verkaufen nur in UK selbst

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 28. August 2015 - 15:25 #

Der spanische Online-Händler XtraLife bietet die "Figura Amiibo Shovel Knight" bereits zur Vorbestellung an:
http://www.xtralife.es/otros/figura-amiibo-shovel-knight/19515

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 28. August 2015 - 15:41 #

Da scheinen alle Länder zum Versenden auswählbar zu sein außer Deutschland

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 28. August 2015 - 15:50 #

País = Alemania ?! Sollte klappen.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7035 - 28. August 2015 - 15:42 #

Auf der Seite konnte man auch den Mega Woll Yoshi vorbestellen. Warum schafft das keiner in Deutschland.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 29. August 2015 - 7:07 #

Der Media Markt ist voll von den Amiibos. Glaub nicht, dass Shovel Knight auf ein paar Stückzahlen begrenst wird.

Seraph_87 (unregistriert) 29. August 2015 - 8:59 #

Von welchen? Problemlos in Läden zu bekommen, sind eigentlich nur einige Standard-Amiibos, der Rest ist immer innerhalb kürzester Zeit vergriffen, online wie vor Ort. Oft werden sie nicht mal offen ausgelegt, weil die geringe Stückzahl schon reserviert war, das war beim Woll-Yoshi z. B. so.

Der Shovel Knight interessiert mich zum Glück nicht, aber für den Mega-Woll-Yoshi liege ich bei Amazon schon täglich auf der Lauer, bis die Vorbestellungsmöglichkeit da ist. ;)

Mendrael 12 Trollwächter - 833 - 28. August 2015 - 10:19 #

Bin hier doch eher zwiegespalten, wenn ich mich recht entsinne war ja bei der PS4-Version Kratos reingepatched worden, gratis. Daraufhin wurde 'ne Weile lang von Yacht Club Games etwas besonderes für die WiiU/3DS Fans geteasert. Nun entpuppt sich das Ganze quasi als eine Art DLC, natürlich ist es vom Umfang her um einiges mehr und der/das (?) Amiibo sieht auch recht knuffig aus aber ändert nichts an der Sache das andere Plattformen zusätzlichen Inhalt gratis bekommen haben. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich werde hier dann wohl doch zuschlagen :D

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9803 - 28. August 2015 - 10:24 #

ein kräftiges buh meinerseits. system-exklusive inhalte für multiplattform-titel sind schlicht scheiße.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30734 - 28. August 2015 - 10:56 #

Das stimmt. Nach Kratos und Battletoads herrscht nun aber zumindest ein Unentschieden auf Konsolen (sry PC).

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2015 - 11:02 #

Wieso Sorry PC? Wenn weder Valve noch GOG dazu bereit sind, mit Yacht Club Games eine Vereinbarung zu treffen um Exklusiv-Inhalte anzubieten, dann ist das nicht die Schuld vom PC, sondern den Plattformen auf denen man Spiele kauft.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30734 - 28. August 2015 - 11:06 #

Ich meinte die PC-Spieler, die kein Extra haben. Diese können nichts für die Plattformpolitik und nicht jeder besitzt mehr als ein System.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9803 - 28. August 2015 - 11:44 #

ich seh da die schuld bei yacht club games. es ist zwar verlockend, aber entweder hat man eben prinzipien oder keine. sie werden ja nicht dazu gezwungen solche exklusiv-deals abzuschließen.

Grinzerator (unregistriert) 28. August 2015 - 12:12 #

Schade, hatte mich eigentlich auf die 3DS-Version gefreut.

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 28. August 2015 - 15:30 #

Sehr schön! Schon eine Adelung von Nintendo, denn bisher wurden nur wenige externe Charaktere als amiibo-Figuren produziert: MegaMan, PacMan, Sonic. Ryu aus Street Fighter ist auch angekündigt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Action-Adventure
ab 6 freigegeben
7
Yacht Club Games
Yacht Club Games
26.06.2014 () • 30.10.2015 ()
Link
8.3
3DSLinuxMacOSPCPS3PS4PSVitaWiiUXOne
Amazon (€): 23,00 (3DS), 20,76 (PlayStation 4), 21,45 (WiiU), 16,92 (PC)