Saber Rider and the Star Sheriffs: Kickstarter-Kampagne zu 16-Bit-2D-Spiel gestartet [U]

Bild von Old Lion
Old Lion 64879 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

28. August 2015 - 12:11 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

News-Update vom 28.8:

Mittlerweile ist die Kickstarter-Kampagne zu Saber Rider and the Star Sheriffs angelaufen, bei der die Macher innerhalb der nächsten knapp 38 Tage mindestens 75.000 US-Dollar einnehmen möchten. Das Video zum Start könnt ihr euch hier ansehen.

Ursprüngliche News vom 27.8.:

Im Laufe des morgigen Tages startet auf Kickstarter eine Kampagne, durch die sich einige von euch zurück in die eigene Kindheit katapultiert fühlen werden. Mit Saber Rider and the Star Sheriffs sollen die Helden der gleichnamigen Zeichentrickserie aus unserer frühkindlichen TV-Erfahrung den Weg auf den PC und den Nintendo 3DS finden – weitere Versionen sind bisher weder bestätigt noch ausgeschlossen worden. Dafür braucht das Team um Saber Rider and the Star Sheriffs zunächst 75.000 US-Dollar um das Grundprojekt zu realisieren. Weitere Stretchgoals sind zur Stunde nicht bekannt. Ihr merkt, allzu viele Infos sind aktuell noch nicht über den Titel vorhanden, außer dass es ein 16-Bit-2D-Spiel werden soll.

Saber Rider and the Star Sheriffs war ursprünglich eine japanische Mecha-Anime-Serie, die seit 1987 auch hierzulande recht erfolgreich im Fernsehen lief. Dabei kämpfte der namensgebende Protagonist Saber Rider mit seinem Gefolge gegen die Ungerechtigkeiten, die den von der Erde ausgesiedelten Menschen – aufgrund einer Bevölkerungsexplosion – in den Randgebieten der Föderation widerfuhren. Unterstützt wurde die Truppe dabei von dem Schlachtschiff Ramrod, das sich auf Knopfdruck zum Kampfroboter verwandelte und insgeheim der Star der Serie war. Wobei der Red Fury, das Auto von Rennfahrer "Fireball", auch was für sich hatte. Saber Riders Pferd hingegen ... nun ja.

Aber wo wir schon in Erinnerungen schwelgen: Könnt ihr euch an folgenden Dialog erinnern, der bei jeder Transformation zwischen Ramrod und Crewmitglied April gesprochen wurde:

April: "Ramrod wird jetzt die Steuerung übernehmen!"
Ramrod: „Bestätige, April, übernehme Steuerung. Kampfbereitschaftsphase 1. Hoch damit, und raus mit ihnen! Volle Energie – und fertig ist die Ramrod-Infanterie!"

Typischer und ein existenzieller Wiedererkennungswert der Serie war ebenso das Intro, das auch heute noch mitreißt und im Anschluss von euch angesehen werden kann.

Video:

Benjamin Braun Redakteur - 282151 - 27. August 2015 - 20:00 #

Keine Ahnung, ob's was werden könnte, aber die Serie war super und die Titelmelodie ist ohnehin legendär. Ich freue mich!

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 27. August 2015 - 20:08 #

Ja klasse, gleich wieder einen Ohrwurm von der News.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64879 - 27. August 2015 - 20:08 #

Gerne!

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64879 - 27. August 2015 - 20:08 #

Ebenso. Titelmelodie hatte ich lange Zeit als Klingelton!

memphis 12 Trollwächter - 866 - 27. August 2015 - 20:19 #

Die Rock Version.... rockt :>

https://www.youtube.com/watch?v=He9-p7f3DEA

Benjamin Braun Redakteur - 282151 - 27. August 2015 - 20:27 #

Im Austausch gegen den Titelsong aus Disneys Gummibärenband, schätze ich. ;)

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64879 - 27. August 2015 - 20:30 #

Den hatte ich in der Tat auch schon mal drauf!-.-

smashIt 11 Forenversteher - 554 - 28. August 2015 - 21:37 #

auf russisch?

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 27. August 2015 - 21:49 #

Dem kann ich mich anschließen!

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 27. August 2015 - 20:25 #

Na dann mal die Infos morgen abwarten. Wenn gefällt was angepriesen (und gezeigt) wird, gibts auch gerne Kohle.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 27. August 2015 - 20:31 #

Es ist übrigens immer noch dasselbe Spiel, das vor 6 Jahren angekündigt wurde:
http://www.gamersglobal.de/news/27897/saber-rider-und-die-star-sheriffs-als-videospiel

Und auch immer noch dasselbe Spiel, das bereits vor 5 Jahre 15.000€ per Crowdfunding gesammelt hat:
http://www.gamersglobal.de/news/34779/saber-rider-radio-interview-mit-dem-entwickler

Ich bin mir ja nicht sicher, ob man da Geld reininvestieren sollte.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 28. August 2015 - 12:19 #

Danke für diese Info. Die sollte vielleicht noch ergänzt werden.

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 28. August 2015 - 14:12 #

Aber vor 6 jahren hatte das doch 3d grafik o_O?

Baumkuchen 15 Kenner - 2795 - 29. August 2015 - 12:31 #

Möcht ich auch meinen, da gabs mal was mit 3D-Grafik, ja!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 28. August 2015 - 16:24 #

Was haben die denn in der ganzen Zeit gemacht? oO
Mit dem Ursprünglichen Spiel hat das ja auch nichts mehr zu tun...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2015 - 17:04 #

Aus einem TAZ-Interview mit dem Entwickler Chris Strauß, aus dem Jahr 2011:

"Und wenn sich jetzt kein Publisher findet? "Dann müssen wir zusammen mit der Community sehen, wie wir das machen", sagt Strauß. "Wir finden ganz sicher einen Weg."

Für die E3 2011 wurde sogar ein Gameplay-Video angefertigt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ut7tPGG7RHs

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 27. August 2015 - 21:03 #

Hmm, na ich bin ja mal gespannt was das wird, kann mir darunter einfach nichts vorstellen, aber ich denke oder hoffe mal, dass es dann morgen auch Bewegtbilder des Spiels geben wird und nicht nur Artworks.

Die Herstellerwebsite sieht nach Homepagebaukasten aus und die Videos von vor einem Jahr aus einer Alpha-Version wie aus einem Game Maker :/

Eigentlich kann man nur positiv überrascht werden :D

War es nicht eigentlich so, dass im Original Fireball der Anführer war? Fiel mir nur gerade ein, weil im Text steht "Dabei kämpfte der namensgebende Protagonist Saber Rider mit seinem Gefolge gegen die Ungerechtigkeiten", dabei gehört der im Original glaub ich selbst nur zum Gefolge :D

Elfant 15 Kenner - P - 3838 - 27. August 2015 - 23:43 #

Richtig im östlichen Orginal war der Fireball der Anführer, aber in den USA war ein asiatischer Anführer wohl indiskutable, weswegen man die Serie vollständig umschrieb und teilweise auch umschnitt. Auf der USA - Fassung beruhen dann alle westlichen Fassungen.

Die Änderung sind so weitreichend, dass ich von 2 unterschiedlichen Serien sprechen würde.

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 28. August 2015 - 5:11 #

Dazu kommt, dass die westliche Version wesentlich erfolgreicher war und z. B. das legendäre Intro der westlichen Version das Original Intro von Bismark weit in den Schatten stellt ;-)

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14529 - 27. August 2015 - 21:55 #

Hach ja, das Intro... großartig. Wobei die japanische Variante auch ziemlich gut ist :) Total anders, aber auch schön :) https://www.youtube.com/watch?v=WA8OYMwqkM8

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6836 - 27. August 2015 - 22:17 #

Ich kann den Wikipedia-Artikel zur Serie empfehlen. Oder wusstet Ihr, dass Saber Rider im japanischen Original gar nicht der Anführer war?

Desotho 15 Kenner - P - 3196 - 27. August 2015 - 22:36 #

Die haben die Serie im Prinzip ja komplett zerlegt und verstümmelt.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 28. August 2015 - 12:21 #

Das wurde auch bei Macross so gemacht. In den USA dann Robotech und alles durcheinander.

Wil007 12 Trollwächter - P - 1074 - 28. August 2015 - 20:00 #

Ja und auch Phantomzone ist für Europa gekommen. In der letzten DVD Box sind auch die fehlenden Episoden drin. Sehr empfehlenswert :)

Baumkuchen 15 Kenner - 2795 - 29. August 2015 - 12:33 #

Jedem Kontinent der eigene Held!

Aber zu was gehörte dann April, Ozeanien? ;)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86503 - 28. August 2015 - 0:27 #

Hör das erste Mal davon. Ging wohl komplett an meiner Kindheit vorbei...

Leser 14 Komm-Experte - P - 1964 - 28. August 2015 - 8:01 #

Was?

Wobei es mir mit "Die Königin der tausend Jahre" so geht...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 28. August 2015 - 13:52 #

Also das sagt mir jetzt überhaupt nichts. Saber Rider kenne ich aber auch nur dem Namen nach, muss ich sagen. Die ganzen Anime-Sachen haben mich damals nicht so interessiert. Heute eigentlich auch nicht. ;-)

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 28. August 2015 - 14:28 #

Also bei uns war der Pausenhof-Konsens folgender: "Die Königin der tausend Jahre" muß man nicht kennen, denn es ist nur was für Mädchen und die sind alle blöd, also muß "Die Königin der tausend Jahre" auch blöd sein und überhaupt wollen wir das "Saber Rider" wieder ausgestrahlt wird.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 28. August 2015 - 12:15 #

...dann bin ich hier doch nicht alleine. ;)

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 28. August 2015 - 22:43 #

kannte ich auch noch nicht, aber vor allem die hintergrund infos dazu sind ja sehr spannend...

neone 15 Kenner - P - 3156 - 30. August 2015 - 23:34 #

Chuck der Bieber? ;)

Jingizu 12 Trollwächter - 885 - 28. August 2015 - 5:47 #

"Hoch damit und raus mit Ihnen....." da bekomm ich heute noch Gänsehaut :-). Werde mir das Ganze mal auf Kickstarter ansehen, bin aber eher skeptisch.

DevilDice 11 Forenversteher - 821 - 28. August 2015 - 14:07 #

"Hoch damit und raus mit Ihnen....." die zweideutigkeit dieses Ausspruchs ist mir erst sehr viel später aufgegangen...

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. August 2015 - 7:02 #

Hmm, als die Erstausstrahlung lief konnte ich das mangels Kabel nicht gucken. Als wir dann irgendwann Satellit hatten war ich zu alt dafür. Später habe ich dann gelegentlich mal eine Folge auf RTL 2 geschaut aber mehr aus Richtung Anime-Fan als aus wahrer Begeisterung. Abseits der Titelmelodie gab es damals erheblich bessere Zeichentrickserien.

Meine Schwester hat die Pilotfolge mal irgendwo auf DVD bekommen, mit extrem dicker Nostalgiebrille heute vielleicht so gerade noch erträglich. Aber wer das mag, der muss die Michael Bay Transformers Filme ja geradezu vergöttern.

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 28. August 2015 - 7:10 #

Was zur Hölle haben bitte diese schrottigen Wackelkamera Nahaufnahmen Filme mit Saber Rider zu tun? Ich sehe da nicht eine einzige Überschneidung? Hättest du jetzt Pacific Rim gesagt, hätte ich gesagt: vielleicht, auch wenn da viel mehr als nur eine Mecha Vorlage drin steckt.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. August 2015 - 11:16 #

Es ging eher um die Qualität der Storys ...

nitroblade 12 Trollwächter - 962 - 28. August 2015 - 10:56 #

@Spiritogre
DIe TRansformer Movies sind eben von Michael Bay und haben mit den Serien wohl wenig am Hut.
SaberRider muss man gefühlt haben als Kind, da später reinzukommen ist eher unwahrscheinlich :-D
Es gab auch damals Videospiele mit Saberrider, an die kann ich mich noch gut erinnern....genauso wie Turtles und Heman und achwas weiss ich was man uns damals angedreht hat.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. August 2015 - 11:21 #

Ich glaube das Saber Riders Videospiel war auch so eine Lizenzgurke, wenn ich mich recht erinnere.

Klar muss man so etwas als Kind damals "gefühlt" haben. Der Punkt ist, selbst mit Nostalgiebrille tue ich mich bei sehr vielen Filmen und Serien heute schwer, oder anders ausgedrückt, ich kann das heute nicht mehr schauen, der Fremdschämfaktor ist zu hoch, dazu zählen so "Perlen" wie Ein Colt für alle Fälle, Airwolf oder Knight Rider. Habe ich damals geliebt, heute - nunja... Dem entgegen gibt es allerdings auch durchaus heute noch sehr gute "Klassiker", die nicht so schlecht gealtert sind. Die Serie "CI5 - Die Profis" sieht zwar heute schlimm aus, inhaltlich jedoch ist sie auch heute über jeden Zweifel erhaben, da Storys und Dialoge wirklich gut sind.

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 11871 - 28. August 2015 - 14:55 #

Die Profis sind großartig. Und die Optik war in der ersten Staffel zwar schlimm, aber danach hat es sich stetig gebessert. Allein immer die Szenen aus dem Agententraining. Und die hatten Funkgeräte die man in die Jackentasche stecken konnte. Zur der Zeit brauchte das Autotelefon von meinem Vater noch einen extra Anhänger. Das war High-Tech. Scheisse, ich bin soooo alt.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 28. August 2015 - 23:32 #

Wenn ich mich richtig erinnere kamen die immer am Mittwochabend auf dem ZDF. War eine wirklich gute Serie damals.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2015 - 12:18 #

Hab mal 18$ in den Pott geschmissen.

Hyperlord 15 Kenner - P - 2845 - 28. August 2015 - 12:23 #

Ich glaube die Lizenz wird mehr kosten

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2015 - 17:06 #

Die hat 25.000€ gekostet und ist schon bezahlt.
http://www.taz.de/!5120554/

Sciron 19 Megatalent - P - 15780 - 28. August 2015 - 12:28 #

Muss mir die Serie irgendwann nochmal im Original reinziehen. Der westliche Release war ja irgendwie total zerhackstückelt. Hoffnungen in das Spiel hab ich keine sonderlich großen. Das Projekt ist ja schon seit Jahren in der Schwebe.

wolverine 16 Übertalent - P - 4219 - 28. August 2015 - 12:41 #

Hach! Erinnerungen! Müsste die DVDs eigentlich mal wieder einlegen...

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2031 - 28. August 2015 - 12:43 #

Ich habe die Serie geliebt und bekomme immer noch Gänsehaut bei der Musik.

Aber das Spiel (zumindest die paar kleinen Bilder, die man sehen kann) erwecken irgendwie keinen so dollen Eindruck. Vielleicht täusche ich mich, aber der Funke springt noch nicht über. Mal sehen...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 28. August 2015 - 13:14 #

Ich fand die Serie auch toll. Als Klingelton auf meinem Zweithandy hab ich aber immer noch Captain Future :).

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 28. August 2015 - 14:01 #

Auch ich bin an der Serie nicht vorbeigekommen, ein Spiel dazu vermisse ich jetzt aber nicht.^^

Ein gutes He-Man-Spiel, das wäre mal was! =)

ADbar 13 Koop-Gamer - P - 1365 - 28. August 2015 - 18:58 #

Ich widerspreche!
Ein gutes Skeletor-Spiel, das wäre mal was!

;)

Just my two cents 16 Übertalent - 4358 - 28. August 2015 - 13:42 #

Na, allein nach der Kickstarterseite, die imho sehr mit Informationen geizt, würde ich da kein Geld hinwerfen...

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20288 - 28. August 2015 - 13:55 #

Das solltest Du auch tunlichst bleiben lassen, wenn die Informationen von Thomas Barth weiter oben korrekt sind.

Just my two cents 16 Übertalent - 4358 - 28. August 2015 - 17:20 #

Thomas Barth hat trotzdem gespendet und das sie es seit Jahren versuchen würde ich ihnen erst einmal nicht direkt negativ auslegen. Das in den Jahren anscheinend nichts präsentierbares vorliegt schon.
Auch, dass man es vollständig vermeidet bei alle den erfahrenen Köpfen, die seit Jahren in der Branche sind, auch nur einen einzigen Spieltitel zu nennen an dem Teammitglieder gearbeitet haben spricht Bände. Wenn Chris Strauß 6 Jahre bei Nintendo of Europe gearbeitet hat, man die Arbeit aber nicht weiter spezifiziert drängt sich bei mir die Vermutung auf, dass er wohl der "Gärtner" war - also nichts, was am Ende auf Kompetenzen in der Spieleentwicklung hindeutet...

Ansonsten ist das mal wieder ein Fall für ein Kickstarter, der selbst im (unwahrscheinlichen) Fall des Erfolgs scheitern wird.
Der geforderte Betrag ist gering, die gleichzeitige Entwicklung für 3DS und normale Plattformen ist ambitioniert und was man als körperliche Rewards für Backer anbietet ist bei den Auflagen entweder kostspielig oder Schrott. Es ist absehbar, dass selbst im Erfolgsfall da das Geld ausgehen wird...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2015 - 18:00 #

Klar habe ich gespendet, aber ich rate dennoch jedem ab dies zu tun, weil ich Chris Strauß nicht für den richtigen Mann für dieses Projekt halte. Dazu hat in den letzten 5 Jahren viel zu wenig Kommunikation stattgefunden und anstatt sich im Kickstarter-Video hinzustellen, von den bisherigen Schwierigkeiten zu berichten, sich zu entschuldigen, das neue Team vorzustellen und den potentiellen Backern klar zu machen, warum es diesmal klappen sollte, sehen wir einen billig gemachten Trailer, der nur darauf aus ist Kindheits-Erinnerungen zu wecken.

Wenn WEP wirklich möchte das es ein 2D-Plattformer zu Saber Rider gibt, dann sollten sie die Lizenz Way Forward zur Verfügung stellen und nicht Chrs Strauß.

Gebacked habe nur deshalb, weil ich mir nicht sagen lassen will, dass ich das Projekt nur schlecht reden und boykottieren möchte.

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2271 - 28. August 2015 - 14:39 #

achja das waren noch seelige rtl2 zeiten! zusammen mit bravestar, galaxy rangers und den turtles einfach die comichelden meiner jugend!

ADbar 13 Koop-Gamer - P - 1365 - 28. August 2015 - 19:02 #

Waaas? RTL 2?
Ich hhab Bravestar, Galaxy Rangers und Konsorten damals auf Tele 5 gesehen. Wann liefen die denn auch auf RTL2?

Und zudem - wie wär´s mit einem Sandbox-Weltraum-Spiel mit Rollenspielanteilen zu den Galaxy Rangers???

Startet da mal bitte jemand ne Kampagne für??

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 28. August 2015 - 14:40 #

Wenig Infos, viel Backer Bling Bling, kein "gameplay" zu sehen und ja, wohl die alte Crew von 2010 um Chris Strauß. Ich passe erstmal.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2015 - 17:10 #

Kannst ruhig Geld geben, das wird eh nicht gebacked. Die Lizenz ist dazu einfach nicht in den richtigen Händen.

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 28. August 2015 - 18:27 #

Naja wenn alle so denken und fröhlich Geld spenden nach dem Motto "wird eh nicht gebacked", wirds am Ende doch gebacked ;)

Wenn sie mein Geld wollen, dürfen sie ruhig ein Video Online stellen das ein wenig mehr auf das drumherum eingeht und ggf. schon erstes Gameplay zeigt.
Beispielsweise wie
https://www.kickstarter.com/projects/1236620800/shantae-half-genie-hero/description
oder zumindest Laberrabarbar ala
https://www.kickstarter.com/projects/mightyno9/mighty-no-9/description

Bisher überzeugt mich ihre KS Seite halt garnicht. Das kann sich ändern, wenn sie noch Content nachschieben. Haben ja 30 Tage Zeit. Ansonsten gibts halt andere Projekte die vielleicht überzeugender um mein Geld buhlen. Demnächst will Harebrained Scheme ja für ein Battletech game Geld haben ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2015 - 18:32 #

Die habe ich auch beide gebacked, Shantae dürfte bald fertig sein. Meine Vita lechzt schon nach guten Jump'n'Run-Nachschub. :)

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1957 - 30. August 2015 - 13:10 #

Was für einen Schwachsinn man sich doch als Kind gegeben hat. Manche Dinge sollten in Frieden Ruhen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit