The Journey Down: Finale der Adventure-Trilogie muss Weg über Kickstarter gehen

PC iOS Linux MacOS
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 31269 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

12. August 2015 - 12:15 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Das Studio SkyGoblin kann die Finanzierung von The Journey Down - Chapter Three, dem Finale der Adventure-Trilogie, nicht aus eigenen Mitteln realisieren. Dies gaben die Schweden auf ihrem Firmenblog bekannt. Innerhalb des ersten Jahres nach dem Release des zweiten Teils im August 2014 seien die Einnahmen zunehmend gesunken und nun muss das kleine Team um Henrik Englund, Theodor Waern und Mathias Johansson eine alternative Einnahmequelle ergründen.

Omen est nomen – die drei Entwickler wollen noch in diesem Oktober eine Kampagne auf der Funding-Plattform Kickstarter starten. Nähere Details, zum Beispiel über die Höhe der benötigten Mittel, nannte das Studio noch nicht. Die Veröffentlichung von Chapter Three sei trotz des "Umwegs" für das kommende Jahr angedacht. Laut dem Studio sind die Ausarbeitung der Geschichte, das Skript und Rätsel-Design nahezu abgeschlossen. Die Finanzierung werde nur noch für die konkrete Produktion benötigt.

The Journey Down (siehe unseren Test zu The Journey Down - Chapter One mit der Wertung 7.0) ist ein klassisches Point-and-Click-Adventure, das durch seinen jazzigen Soundtrack und das etwas bizarre Szenario vor allem an den LucasArts-Klassiker Grim Fandango erinnert. Die beiden Protagonisten Bwana und Kito geraten in bester Film-Noir-Manier durch den Besuch einer Frau in ein Abenteuer, dessen Eckpfeiler ein mysteriöser Konzern und eine sagenumwobene Unterwelt sind.

monkeyboobs 12 Trollwächter - 1149 - 12. August 2015 - 13:02 #

Joah, geiles Zeugs. Hab hart gechillt mit den ersten zwei Teilen. Werd meinen Lottogewinn sinnvoll in das Finale der Trilogie einführen, jo. Ist geritzt, sagt meine Flamme.

Olphas 24 Trolljäger - - 47535 - 12. August 2015 - 13:11 #

Die erste Episode hab ich sogar gespielt. Ich fand es auch durchaus ganz charmant, aber so richtig in Begeisterung bin ich nicht ausgebrochen. Zumindest hab ich mich bis heute nicht zum Kauf der zweiten Episode aufraffen können.

rgottsch 13 Koop-Gamer - P - 1796 - 12. August 2015 - 13:24 #

Die erste Episode habe ich schon gespielt und hat mir gut gefallen, die zweite habe ich noch nicht begonnen, werde ich wohl als ersten Beitrag die zweite Episode kaufen.

Apropos: kann man irgendwo die Petition für klickbare Quellen unterschreiben ;) - wenn das Pagerank-technisch ein Problem ist, vielleicht kann man die Links per Javascript auf Klick generieren, das sollte dann der Google Crawler nicht als Link erkennen.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31269 - 12. August 2015 - 14:29 #

Ich habe den Link zum Blog nun auch im Text verlinkt. Für deinen Vorschlag kannst du einen Post im entsprechenden Feedback-Forum verfassen: http://www.gamersglobal.de/forum/103824/relaunch-82015-fragen-und-fehler-schwerpunkt-funktionalitaet

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88874 - 12. August 2015 - 22:59 #

Dessen Erfolgsaussichten gleich Null sein dürften...

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5955 - 12. August 2015 - 18:22 #

Die ersten beiden Teile sind sehr schön, haben mir ausgezeichnet gefallen. Gerne werfe ich was in den Topf, wenn ich die iOS Version bekommen kann. :-)

Hermann Nasenweier 15 Kenner - P - 2933 - 12. August 2015 - 19:37 #

Ich fands am Anfang zwar auch ganz nett, habe aber ziemlich schnell die Lust verloren. Habe den ersten Teil dann auch nie fertig gespielt. Waere aber trotzdem schoen wenn es noch einen letzten Teil geben wuerde, schlecht war das Spiel ja nicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)