Pac-Man: neuer Speedrun-Weltrekord

andere
Bild von ChrisL
ChrisL 140399 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

17. September 2009 - 8:27 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Bald 30 Jahre gibt es den Klassiker Pac-Man, und es mag wohl kaum jemanden geben, der ihn nicht selbst gespielt oder zumindest davon gehört hat. Inzwischen wurde das Spiel vielfach neu aufgelegt, sei es als PC- und Konsolen-Version oder auch als Handy-Spiel.

Doch auch das Original wird von Fans immer wieder begeistert gespielt - vor kurzem wurde nun sogar ein neuer Speedrun-Weltrekord aufgestellt: Der 40-jährige Amerikaner David Race schaffte es, Pac-Man in 3 Stunden, 41 Minuten und 22 Sekunden komplett durchzuspielen. Somit ist der neue Speedrun 42 Sekunden schneller als der bisherige Rekord von Chris Ayra, der im Juni 2000 aufgestellt wurde.

Um bei Pac-Man den Highscore zu erreichen, werden sagenhafte 3.333.360 Punkte benötigt. Das bedeutet, dass in jedem der 256 Level alle Punkte sowie alle blauen Geister und sonstige Boni eingesammelt werden müssen (aufgrund eines Programmierfehlers kann das 256. Level nicht durchgespielt werden; das Spiel hängt sich auf). Genau das in der oben genannten Zeit und ohne die Hilfe von Cheats zu schaffen, ist eine tatsächlich herausragende Leistung, da man sich nicht den kleinsten Fehler erlauben darf und über mehrere Stunden hoch konzentriert sein muss.

David Race ist erst der sechste Mensch überhaupt, der den perfekten Highscore erreicht hat. Allerdings will er sich nicht auf seiner Leistung ausruhen und arbeitet bereits an einer noch schnelleren Zeit ...

Wer mehr über Speedruns erfahren möchte, findet in unserem Artikel-Spezial (erschienen Ende Juli 2009) weitere Informationen (Link siehe unten).

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 140399 - 17. September 2009 - 8:32 #

Bisher habe ich leider kein passendes Teaser-Bild gefunden. Wenn jemand der Zugriffsberechtigten eines aus den Ärmel schütteln kann, wäre das klasse.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35466 - 17. September 2009 - 11:26 #

Ich wusste bisher nicht mal, dass man Pac-Man überhaupt durchspielen kann. ;-) Na gut, kann man auch nicht, wie in der News steht, aber da jedes Level gleich ist, hätte es ja auch unendlich weitergehen können.

larzarus.de 09 Triple-Talent - P - 329 - 17. September 2009 - 18:33 #

Manche Menschen haben echt zu viel Zeit.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 140399 - 17. September 2009 - 18:40 #

Ich frage mich auch, wie die das machen. ;)
Davon abgesehen finde ich es immer wieder beeindruckend, welch' Ehrgeiz und welche Konzentration dahintersteckt. Nur ein Fehlerchen in Level 250 - und alles war umsonst ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)