The Witcher 3: New-Game-Plus-Modus soll „bald“ verfügbar werden

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 146859 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

11. August 2015 - 13:05
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 31,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nach der Veröffentlichung des Updates 1.08 für The Witcher 3 - Wild Hunt (siehe unseren Test zu The Witcher 3 - Wild Hunt mit Wertung 9.0) werkelt das Team von CD Projekt weiterhin eifrig an dem letzten kostenlosen DLC, mit dem bekanntlich der New-Game-Plus-Modus Einzug ins Spiel erhalten wird (mehr dazu in unserer Meldung The Witcher 3: Patch 1.08 ab sofort verfügbar // Changelog). Wie der Community Manager Marcin Momot jüngst via Twitter verriet, wird es bis zum Release des Zusatzinhaltes nicht mehr allzu lange dauern.

Von einem seiner Follower darauf angesprochen und gefragt, ob schon ein konkreter Release-Termin für den New-Game-Plus-Modus existiert, antwortete Momot, dass das Datum intern bereits feststeht. Verraten wollte er dieses allerdings noch nicht. “Sobald wir soweit sind, werden wir es bekanntgeben. Es dauert nicht mehr lange“, so die Antwort. Möglicherweise wird der Release noch im Laufe dieser, oder nächster Woche erfolgen.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 100252 - 11. August 2015 - 13:14 #

Also mit dem Feature dürfen sie sich gern noch etwas Zeit lassen, noch bin ich mit W3 nicht durch... ;)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7555 - 11. August 2015 - 13:15 #

Ist egal, ich brauch eh noch zig Stunden um das Spiel durchzuspielen :D Wenn das dann soweit ist kann ich gleich mit NewGame+ nochmal loslegen und alle anderen Entscheidungen spielen :)

Magnum2014 16 Übertalent - 4855 - 11. August 2015 - 13:35 #

Bin auch noch nicht ganz durch das erste Mal. Bin jetzt Stufe 34 und hab bei weitem noch nicht alles gemacht. Zumal ja leider noch einige Quests immer noch verbuggt sind. Daher kann das ruhig warten. Sie sollten lieber noch einige Bugs ausmerzen und danach den letzten DLC rausbringen mit dem NG+. Aber ich bin sicher ich fange dann auch nochmal neu an mit anderen Entscheidungen....

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 11. August 2015 - 13:57 #

bin durch und will nochmal :-) freu mich drauf

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 11. August 2015 - 15:23 #

Hab' jetzt schon 110+ Stunden af der Uhr und bin noch lange nicht durch. NG+ brauche ich aber nicht, da ich ein Spiel dieses Umfangs in naher Zukunft garantiert nicht ein zweites Mal spiele. Mein PoS ist riesig, da ist ein einmaliges Durchspielen von so einem Umfangsmonster eigentlich schon kaum drin. ;)

Außerdem, bei aller Qualität, irgendwann ist die Luft halt raus und ich bekomme Lust auf was Anderes.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 11. August 2015 - 16:20 #

was ist denn ein PoS? Du wirst doch nicht dein Glied damit meinen du Schelm?

Kotanji 12 Trollwächter - 1198 - 11. August 2015 - 16:29 #

Der Schwachsinns Hippy Begriff Pile of Shame wahrscheinlich.

Auch wenn W3 das bisher bestgemachteste RPG ist, so sieht man deutlich, dass das Genre eben weiterhin sehr weit entfernt ist von der Qualität, die heutige Actionspiele (insbesondere natürlich weiterhin Uncharted) bieten.
Daher spiel ichs auch wohl nicht zu Ende. Habs so 20-30 Stunden gemacht, mind. 80% bestand aus Genre typischer Langeweile.

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 11. August 2015 - 17:15 #

Ich entschuldige mich dafür und benenne es um in den "Berg bereits erworbener, aber noch nicht (durch)gespielter Spiele". Oder ist für dich auch Backlog ok? ;)

Trotzdem empfinde ich die Bezeichnung "Schwachsinns Hippie Begriff" als etwas hart. Ich sehe Pile of Shame nicht auf einer Ebene mit ROFL, LOL und so weiter. Das sind wiederum Schwachsinns-Kiddie-Begriffe, die ich nie verwenden würde. Vielleicht unterscheide ich da aber auch zu Unrecht. :)

Was das Spiel angeht, tja, da hast du im Prinzip Recht und mich stört es eigentlich auch (zumindest teilweise). Gerade im späteren Spielverlauf klappert man abseits der Haupthandlung nur noch Fragezeichen, Nebenquests und -tätigkeiten ab, ohne dass das großartig zu irgendwas führen würde. Leider ist die Charakterentwicklung im Grunde auf das Erhöhen von Prozentwerten beschränkt. Levels aufsteigen muss man nur noch, um bessere Ausrüstung tragen zu können, die man wiederum nicht braucht, weil das Spiel auch auf "Todesmarsch" meist zu leicht ist. Ich bin in der Handlung mittlerweile auf eine Schlüsselstelle gestoßen, wo ich dankenswerterweise vorgewarnt wurde, dass ich danach nicht mehr so frei weiterspielen können werde, wie gewohnt. Ich habe Skellige nur sehr oberflächlich erforscht, werde jetzt aber nur noch der Haupthandlung folgen und das Spiel danach beenden. Lieber so, als irgendwann vor Langeweile aufzuhören und nicht mal das Ende zu sehen.

Alles in allem typische Open-World-Probleme. Trotzdem ist The Witcher 3 hier neben Fallout New Vegas eines der wenigen Spiele, die mich über hundert Stunden bei der Stange halten konnten. Das hat auch kein einziger TES-Titel bisher geschafft. Insofern trotzdem großes Lob von mir an CD Projekt.

Ich werde aber weiterhin linearere Rollenspiele klar bevorzugen und da sind zum Glück noch einige im Anmarsch bzw. im Backlog. :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. August 2015 - 17:42 #

Es gibt keinen Pile of Shame, sondern lediglich einen Stapel von Spielen, die man jederzeit spielen könnte ohne Geld auszuegeben.

Wenn du lineare Rollenspiele bevorzugst, hol dir doch die Disgaea Collection für die PS3. Wenn du diese komplett auf Platin bringst, bist du über 1000 Stunden beschäftigt. ;)

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 11. August 2015 - 18:38 #

Das würde mangels einer PS3 wohl nicht viel nützen. Außerdem habe ich eine echt heftige Gamepad-Allergie. ;)

In dem Haufen Spiele, die ich jederzeit kostenlos spielen kann, befinden sich auch noch einige dieser Exemplare. Neverwinter Nights 1 + alle dazugehörigen AddOns, 2 AddOns zu NWN 2, Jade Empire, Knights of the Old Republic 2, Icewind Dale 1 und 2, Dragon Age Origins + AddOn, um nur einige zu nennen. Dann sind noch Torment - ToN, Shadowrun: Hong Kong und Swordcoast Legends im Anmarsch. Was ich wirklich bräuchte, ist mehr Zeit zum Spielen. :P

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. August 2015 - 19:49 #

Diese Zeit wirst du niemals haben. Ich bin Rentner und könnte den ganzen Tag zocken wenn ich wollte und trotzdem habe ich nicht genug Zeit, um alle Spiele zu spielen. Also gewöhn dich am besten gleich mal daran, sonst wirst du ewig deinem "Pile of Shame" hinterherarbeiten. ;)

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5646 - 12. August 2015 - 12:32 #

Also ich seh das Ding eher als "Pile of Choice" an. Man findet immer einen Titel, der irgendeinen Bereich abdeckt, auf den man gerade Lust hat.

Im Haufen sind oft ja auch Spiele, die einen einfach nicht richtig gepackt haben und die man dann liegengelassen hat. Die irgendwann aus Prinzip noch durchzuspielen, obwohl man eigentlich wenig Spaß daran hat, ist ja völlig bekloppt.

Genauso hab ich mir auch schon Spiele gekauft, die nicht ganz mein Fall sind, aber deren Artstyle ich mag. Da ab und an reinzuschauen, hat dann auch einen gewissen Reiz, auch wenn man das Spiel niemals durchspielen wird. In Zeiten von Steam-Sales, wo man so ein Spiel vielleicht für 2€ bekommt, kann man sich das ja erlauben.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 12. August 2015 - 13:18 #

Pile of Choice ist wirklich eine schöne Beschreibung, die auch genau zutrifft. In Zeiten in denen man an jeder Ecke Spiele hinterhergeschmissen bekommen, ist es keine Schande mehr Spiele zu besitzen, die man nicht spielt.

Momentan kaufe ich mir keine Spiele mehr, wenn ich bereits ähnliche Titel besitze, die ich noch nicht durchgespielt habe. Ich bin jetzt circa zwei Monate clean, obwohl es zwischendurch jede Menge PSN, Steam, GOG und sonst wo Angebote gab.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5646 - 12. August 2015 - 13:41 #

Interessant finde ich auch, dass sich der Begriff nur bei Spielen eingebürgert hat. Ich kenne Leute, die haben hunderte CDs oder DVDs/BDs oder Bücher. Da spricht man erfürchtig von der "Sammlung", obwohl die darin auch Medien haben, die sie nicht komplett konsumiert haben und das wohl auch nie wieder tun werden.

Ich erfreue mich jedenfalls an meiner 1000+ SpieleSAMMLUNG und hab nicht mal ansatzweise vor, jemals alles durchzuspielen. Und ich schäme mich kein Stück dafür. :-)

Zum Vollpreis kaufe ich allerdings wirklich nur Titel, die mich sehr interessieren. Die spiele ich dann auch meistens recht weit, mindestens die Hälfte sogar durch. Die große Masse kommt nur durch Sales.

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 12. August 2015 - 20:46 #

Ich hab' halt den Spleen, die Spiele irgendwie innerlich abhaken zu müssen. Das geht nur, indem ich sie durchspiele im Sinne von der Handlung bis zum Ende folgen (Ich spiele im Prinzip nur Spiele, die man auch durchspielen kann). Erst dann sind sie vom PoC ;) gestrichen und erst dann betrachte ich die mit dem Spiel verbrachte Zeit als nicht umsonst. Bescheuert, ich weiß, insbesondere dann, wenn ich trotzdem viel Spaß damit hatte, aber so ist das halt. :)

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5646 - 13. August 2015 - 0:30 #

Wenn es Spaß macht, ist das ja ok. Aber quälst du dich dann auch durch Spiele, die du eher langweilig oder sogar schlecht findest, nur um sie abgeschlossen zu haben?

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 13. August 2015 - 1:45 #

Nee, wenn es wirklich nicht mein Ding ist, wird es aussortiert. Nennen wir es, weil wir gerade so schön dabei sind, "PouS" (Pile of unplayable Shit). ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64234 - 11. August 2015 - 17:44 #

Äpfel sind geschmacklich weit entfernt von Birnen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. August 2015 - 17:49 #

Eine Nashi-Birne ist vom Aussehen, der Konsistenz und dem Geschmack einem Apfel aber nicht unähnlich.

ADbar 13 Koop-Gamer - P - 1660 - 11. August 2015 - 20:55 #

Spalter. ;)
Und was? Du bist Rentner?

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. August 2015 - 21:21 #

Ja, aber nur bis 2046, dann bin ich 65 und muss Rente beantragen. ;)

Khronoz 14 Komm-Experte - 1884 - 11. August 2015 - 16:41 #

Tja ... wenn Sie mal die Steuerung und die Bugs gefixed bekommen freu ich mich schon auf den genderfreundlichen DLC. *Ironie Off?* fu!

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 12. August 2015 - 20:44 #

Naja mit dem Spiel hat man schon so paar Jahre zu tun, wer das jetzt schon durch hat, sollte seine Freizeitgestaltung überdenken.

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 12. August 2015 - 20:59 #

Also ich wundere mich auch so manches Mal, wie schnell einige Leute so ein Spiel durchspielen. Weniger darüber, dass sie die Zeit haben, sondern darüber, wie sie es ertragen, 10 Stunden am Tag zu zocken.

Aber das ist jetzt wirklich übertrieben von dir.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 14. August 2015 - 8:51 #

Das Spiel ist jetzt 3 Monate lang raus. Selbst wenn man es als Feierabend-Gamer nur eine Stunde pro Tag spielt, kann es mittlerweile durch haben und hat noch jede Menge nebenbei gesehen. Die Mainstory an sich kann man in circa 45 Stunden durchspielen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)