GC15: Technomancer angeschaut

PC XOne PS4
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 86469 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S6,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

5. August 2015 - 15:45 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
The Technomancer ab 19,39 € bei Amazon.de kaufen.

Die französische Spieleschmiede Spiders hatte sich damals bei ihrer Gründung viel vorgenommen. Mit wenig Budget und ohne Namen in der Branche brachten sie einige Achtungserfolge in Sachen RPG auf den Markt. Der Stolz der Franzosen auf ihre Errungenschaften war während der Präsentation auf der GC15 deutlich zu spüren, auch wenn sie nicht mit legitimer Selbstkritik geizten. Zu den Erfolgen darf man ohne Weiteres Mars - War Logs, Of Orcs and Men und Bound by Flame zählen.

Nun machten sie bei der äußerst gelungenen Präsentation von Technomancer nicht nur auf das größere Budget und die neuen Möglichkeiten für das Studio aufmerksam, auch hoben sie die schnell vorankommenden Entwicklungstätigkeiten hervor, die ein Release des Titels bereits Anfang nächsten Jahres möglich machen sollen.

Technomancer wird ein Action-Rollenspiel im Universum von Mars - War Logs, jedoch ohne direkte Verbindung zum Vorgänger. Lediglich ein paar bekannte Charaktere sollen ihren Auftritt haben. Ansonsten handelt Technomancer vom harten Leben auf den Marskolonien, die, abgeschnitten von der Kommunikation mit der Erde, eine eigene Hierarchie und Kultur entwickelt haben. Die Ressource Wasser spielt eine bedeutende Rolle und soll die Machtverhältnisse auf dem roten Planeten klären.

Die Welt wird von Companies beherrscht, die auch gleichzeitig die sechs unterschiedlichen Fraktionen darstellen, mit denen ihr als zuerst unbedeutender Arbeiter, später als geheimnisvoller Technomancer – eine Art Elektro-Battle-Mage – interagieren werdet. Durch ein Rufsystem, das euch in Dialogen und Quests sowie bei Entscheidungen mit schwerwiegenden Folgen für die Story unterschiedliche Möglichkeiten des Aufstiegs bieten wird, werdet ihr euren Charakter abhängig von den Fraktionen durch individuelle Ausstattung, Crafting und durch die Wahl verschiedener Kampfstile ausbauen können.

Unser erster Eindruck von Technomancer ist durchweg positiv. Die schicke Grafik überzeugt, weitaus weniger Ladebildschirme und deutlich größere Areale stören weniger den Spielfluss als noch in Mars - War Logs. Bis zu fünf verschiedene NPCs können sich euch anschließen, zu denen ihr auch eine persönliche Beziehung werdet aufbauen können. Der Titel soll laut Focus Interactive Anfang 2016 für PC, Xbox One und PS4 erscheinen.

makroni 13 Koop-Gamer - P - 1453 - 5. August 2015 - 16:24 #

Teufelskommentar :). Ich fand War Logs damals spaßig. Mit etwas Feinschliff könnte das was werden. Richtig mies waren die Spiele von Spider ja nie und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hatten die auch immer.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 5. August 2015 - 18:05 #

sehe ich ähnlich. Waren alles keine Super Spiele über die man noch in 10 Jahren redet aber auch keine Schrott Spiele.
Mit einem größeren Budget und mehr Erfahrung könnte das wirklich ein gutes Spiel werden.
Werde ich im Auge behalten, aber Blind kaufen würde ich es nicht.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32751 - 6. August 2015 - 21:10 #

Jep, das entspricht auch meinen Erfahrungen mit Spiders.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 5. August 2015 - 21:45 #

Nach dem in allen Belangen (unter)durchschnittlichen Bound by Flame erwarte ich, auch wenns soweit recht gut aussieht, lieber nicht zu viel.

Lyrius 15 Kenner - P - 3400 - 6. August 2015 - 3:55 #

Darf man Of Orcs and Men denn zu den großen Erfolgen zählen? Ich fand das Spiel ja richtig schlecht. Außer dem Soundtrack hat mir daran nichts gefallen.
Und über Bound by Flame hab ich auch nicht allzu viel gutes gehört.
Aber Cyberpunk steh ich an sich positiv gegenüber. Ich werd das wohl mal im Auge behalten.
Wobei ich sagen muss, dass ich von diesem Mars - War Logs noch nie was gehört habe. xD Das werd ich mir wohl mal bei Steam anschauen müssen.

Necromanus 16 Übertalent - P - 4260 - 6. August 2015 - 4:39 #

Das Grundprinzip liest sich ja schonmal gut

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 6. August 2015 - 7:37 #

Cyberpunkspiel, als her damit. Je mehr auf den Markt kommen, desto höher die Chance das ein Gutes dabei ist. Dann bleibt nicht alles an ELEX hängen ;-)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 8. August 2015 - 14:34 #

Vergiss The Surge nicht! ;)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 10. August 2015 - 10:51 #

Asche auf mein Haupt ;-)

endymi0n 16 Übertalent - - 5407 - 6. August 2015 - 9:21 #

Hier zum ersten Mal von gelesen, wird weiter verfolgt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
Hack and Slay
ab 16 freigegeben
16
Spiders
Focus Interactive
28.06.2016
Link
6.5
7.5
PCPS4XOne
Amazon (€): 32,29 (Xbox One), 34,55 (Playstation 4), 19,39 (PC)
Gamesrocket (€): 35.95 (Download) 32.36 (GG-Premium)