Star Wars - Battlefront: Jägerstaffel-Modus mit Gameplay-Trailer vorgestellt

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 137434 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

5. August 2015 - 11:37 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Star Wars - Battlefront ab 21,45 € bei Amazon.de kaufen.

Erst vor wenigen Tagen stellten Dice und Electronic Arts den Team-Deathmatch-Modus von Star Wars - Battlefront (Angespielt-Bericht von der E3 2015) vor, dem heute die Präsentation des sogenannten Jägerstaffel-Modus folgte. Wie es die Bezeichnung bereits deutlich macht, kämpft ihr in dieser Multiplayer-Variante nicht am Boden, sondern begebt euch dazu mittels entsprechender Vehikel in die Lüfte. Demonstriert wird euch der Jägerstaffel-Modus in einem etwa zwei Minuten langen Gameplay-Video, in dem euch vor allem kurze Gefechte gezeigt werden, in die auch ein besonders berühmtes Raumschiff eingreift.

Teilnehmen können an den Kämpfen in der Luft bis zu 20 Spieler, die auf Schiffe des Galaktischen Imperiums und der Rebellen-Allianz zurückgreifen können. Neben den von euch gesteuerten TIE-Jägern und TIE-Abfangjägern oder auch X- und A-Flüglern wird es zusätzliche Schiffe geben, die von der Künstlichen Intelligenz gelenkt werden. Auf diese Weise soll „das Erlebnis für die Spieler ungemein intensiv und actiongeladen“ werden. Das Ziel einer solchen Mehrspieler-Partie ist weniger überraschend: Mehr Abschüsse als das gegnerische Team erzielen beziehungsweise zuerst 200 feindliche Vehikel vom Himmel holen.

Um diese Aufgabe bewältigen zu können, könnt ihr unterschiedliche Waffen und Hilfsmittel nutzen. Unter anderem gehören dazu Laserkanonen, Raketen und die Zielerfassung. Beachten müsst ihr während der Kämpfe zudem die Abklingzeiten. Zusätzlich zur Standard-Ausrüstung verfügen die Schiffe der beiden Fraktionen jeweils über eine einzigartige Fähigkeit: Rebellen können einen Schutzschild nutzen, während das Imperium einen Geschwindigkeitsboost einsetzen kann.

Neben Powerups, mittels derer zum Beispiel ein Schiff instandgesetzt werden kann, steht euch im Jägerstaffel-Modus auch ein Spezial-Powerup zur Verfügung, durch das ihr für mehrere Minuten die Steuerung über die „begehrtesten Raumjäger der Galaxis“ übernehmen könnt, die über bessere Angriffs- und Verteidigungsfähigkeiten verfügen. Spielt ihr auf der Seite der Rebellen, ist das der Millennium-Falke, das imperiale Team kann die Slave I zum Einsatz bringen.

Als Grundlage für den heute vorgestellten Modus sollen laut der Angaben auf der offiziellen Website zu Star Wars - Battlefront die „packenden Luftkampfszenen aus den Star Wars-Filmen“ gedient haben. Der Associate Designer Peter Forsman fasst entsprechend werbend zusammen:

Optisch ist das Ganze extrem aufregend. Am Himmel wimmelt es von feindlichen Schiffen, und ihr seht überall Feuer und Explosionen von Schiffen, die gleich abstürzen werden. Hinzu kommen eine großartige Musik, das Sounddesign und das Gameplay. Es fühlt sich an wie ein typischer Star-Wars-Luftkampf.

Video:

Etomi 15 Kenner - P - 3851 - 5. August 2015 - 11:43 #

Da gehen sie hin.. Die lauschigen Winterabende vor dem Kamin.

marshel87 16 Übertalent - 5584 - 5. August 2015 - 13:42 #

das gefällt sehr sehr gut! :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 5. August 2015 - 13:43 #

Meh. Auto-Aim, Ausweichen als Knopfdruckfunktion.

This is not the dogfight i'm looking for. Go on. Go on.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 5. August 2015 - 21:46 #

Bei dem Wendemanöver dachte ich direkt an LylatWars :)

ShaftShambler 14 Komm-Experte - 1804 - 6. August 2015 - 1:09 #

Gan ehrlich? Für mich sah das fast nach Rebel Assault aus ^^.

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6331 - 5. August 2015 - 14:24 #

Mir hat das Video gut gefallen. Da bin ich mal auf das finale Spiel gespannt.

Hohlfrucht 14 Komm-Experte - 2680 - 5. August 2015 - 15:42 #

Müsste so ein Tie Fighter nicht einfach vom Himmel fallen wie ein nasser Sack? Naja, Hauptsache es leuchtet schön bunt und der Millenium Falke fliegt als Fanservice auch durchs Bild...

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 5. August 2015 - 21:47 #

Mein Puls sprang eher, als Slave II zu sehen war... :)

Hohlfrucht 14 Komm-Experte - 2680 - 5. August 2015 - 22:53 #

Boba Fett? Wo?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 6. August 2015 - 6:06 #

Slave 1 *klugscheiß*

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 9. August 2015 - 6:20 #

Stimmt, Slave 2 war ja der fliegende Schrotthaufen..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit