GC15: Unravel: Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

PC XOne PS4
Bild von Sisko
Sisko 31769 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

5. August 2015 - 11:08 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Unravel ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der diesjährigen E3 überraschte Electronic Arts mit der Ankündigung des charmanten Indietitels Unravel vom schwedischen Entwickler Coldwood Interactive (siehe unseren Anspielbericht von der E3 2015). Im Rahmen der EA-Pressekonferenz auf der gamescom 2015 präsentierte der abermals etwas aufgeregte Creative Director Martin Sahlin nun erstmals ausführliches Live-Gameplay aus dem Level "Das Meer", das ihr euch im Video unter dieser News anschauen könnt.

Die Mission spielt an einem Strand, den ihr mit der Spielfigur Yarny überqueren müsst. Yarny ist eine Art Wollknäuel, das ganz aus Fäden aufgewickelt ist. Für die Fortbewegung und zur Überbrückung von Hindernissen nutzt ihr dabei euer Garn und müsst darauf achten, dass dieses nicht zur Neige geht. So könnt ihr ein Lasso werfen, um an diesem an höher gelegene Orte zu klettern oder Brücken bauen, indem ihr den Faden zwischen zwei Punkten verknotet. Auch warten zahlreiche Physik-basierte Rätsel auf euch, wobei ihr zum Beispiel einen Fender als Floß nutzen könnt. Aufpassen müsst ihr, dass Yarny bei den regelmäßig hereinbrechenden Wellen nicht zu lange unter Wasser bleibt und ertrinkt. Unravel soll noch 2015 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Video:

Xalloc 15 Kenner - 2848 - 5. August 2015 - 11:45 #

Würde ich am liebsten sofort spielen. Grafik, Sound und Gameplay machen einen guten Eindruck. Ich kann mir gut vorstellen, dass es im späteren Spielverlauf richtig knifflig wird.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17289 - 5. August 2015 - 11:48 #

Wow, das sieht super aus. Wäre wohl was für zusammen mit den Kindern.

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 5. August 2015 - 13:45 #

Schaut wirklich toll und spaßig aus, da freu ich mich drauf. :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 5. August 2015 - 13:52 #

Das Spiel sieht vielverprechend aus. Schade, dass die E3-Praesentation in die "Epic Fails of E3 2015" eingegangen ist: Zuerst musste das Publikum die unsympathischste Ansage eines Boersenmaklers direkt aus der Hoelle ertragen, dann hatte endlich der arme Sahlin seine Chance - und zitterte sich trotz seines uebercoolen Tattoos mit bebender Stimme den Wolf - vermutlich aus lauter Angst vor den EA-Sklaventreibern im Hintergrund, die ihn mit Argusaugen beobachteten.

https://www.youtube.com/watch?v=TZvXNXc6ibw

Die Buehne sollte EINZIG UND ALLEIN den Entwicklern gehoeren. Ich will da keine Krawatten sehen. Dann waeren erstere sicherlich auch weniger nervoes, irgendetwas von sich zu geben, das eventuell (Gott bewahre!) ueber das legalistisch abgestimmte und vertraglich abgesprochene Script hinausgeht - und dann kaeme die Begeisterung eines Entwicklers fuer sein Projekt sicherlich auch weniger krumm rueber.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20695 - 5. August 2015 - 13:52 #

Es bleibt dabei, ich finde dieses Spiel sehr charmant und interessant :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 5. August 2015 - 18:09 #

Meine Überraschung der E3 und macht noch immer einen guten Eindruck :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20695 - 5. August 2015 - 19:14 #

Nur "gut"? Ey, so geht das nicht! Ehrlich mal! ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 9. August 2015 - 14:17 #

Ok, mein Interesselevel ist gerade von "Macht einen ganz netten Eindruck" auf "Sieht richtig gut aus" gestiegen.
Will ich definitiv spielen! Schön, dass es noch dieses Jahr kommt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit